Aufruf


Wie Ihr sicherlich festgestellt habt, hat sich hier im Blog seit über einem Jahr das Thema der NTEs-Nahtoderlebnisse, Nachtoderlebnisse, geistiges Erwachen…- eben ALLES was sich in diesen Themenbereich befindet- herauskristallisiert.

Ich möchte diejenigen unter Euch, die eben solche Erfahrungen selber gemacht haben und deren Leben sich aufgrunddessen völlig geändert hat, bitten sich mit mir persönlich in Verbindung zu setzen und mir eine Festnetznummer zuzusenden unter der ich Euch erreichen kann- Es dürfen sich auch gerne die Menschen melden, die bei Sterbebegleitungen Phänomene beobachten und erleben durften.

Alles Weitere erläutere ich in den privaten Kontakten mit Euch.

 

Bitte schreibt mich unter :

Das_Erwachen_der_Valkyrjar[at]web.de

an- bitte anstelle des  [at] das @ einfügen

Ich freue mich auf Eure Erlebnisse

Gruß

TA KI

Werbeanzeigen

„In diesem Moment fällt alle Last des Lebens ab!“ | Wolfgang Moissl im Gespräch


,

Eine eigene, tief gehende Nahtoderfahrung hat Wolfgang Hermann Moissl dazu angeregt, sein eigenes Weltbild gründlich zu überdenken. Er befasste sich in der Folge viele Jahre lang mit der Religions- und Philosophiegeschichte und schrieb über seine Erlebnisse und Recherchen ein bemerkenswertes Buch: „Jenseits und Bewusstsein“. Der Titel führt zugleich zur Kernaussage: Zwischen beiden Begriffen besteht ein enger Zusammenhang.

Im Gespräch für „Thanatos TV“ erzählt Wolfgang Hermann Moissl noch einmal, was er erlebt hat – und zu welchen Schlüssen ihn seine Bemühungen geführt haben, eigene Erfahrungen mit zentralen religiösen und philosophischen Aussagen zu verbinden.

 

 

Gruß an die Sehenden

 

TA KI

Riesige „Gräber“ in Japan, die niemand besuchen kann!


 

Auf der Welt gibt es unzähligen Strukturen und beeindruckende Denkmäler, die von alten Zivilisationen hinterlassen wurden. Bei dieser Gelegenheit werden wir von einem der geheimnisvollsten und einzigartigsten Werke sprechen, dass im alten Reich der aufgehenden Sonne zu finden ist

Gruß an Sehenden

TA KI

Die Quantenphysik und das Paranormale Dr. rer. nat. Rolf Froböse


Weitere Informationen finden sich in dem Buch „Die geheime Physik des Zufalls, siehe: Das Universum ist keineswegs aus dem Nichts entstanden, sondern vielmehr nach.

Weitere Informationen finden sich in dem Buch „Die geheime Physik des Zufalls, siehe: Das Universum ist keineswegs aus dem Nichts . Eine neue Folge unserer MysterienZyklus Serie, diesmal.

 

Gruß an die Sehenden
TA KI

„Sprechende“ Tiere, die der Menschheit eine bedeutende Botschaft hinterließen


Im Laufe der Geschichte gab es wirklich unglaubliche Fälle von Tieren, die es geschafft haben, die Sprache des Menschen zu lernen. Einige haben sogar eine Botschaft hinterlassen, die einen große Einfluss hatte.
Einer der bekanntesten ist der Gorilla Koko, welcher bereits zwei Mal auf der Titelseite des National Geographic Magazins abgebildet war.

Gruß an die Sehenden
TA KI

Geist ist wahr! Rudolf Steiner und die Wissenschaft des Geistes – Hans Bonneval


Dies ist das dritte Gespräch einer Trilogie, die sich auf Bonnevals Buch „Wahrheit heilt!“ bezieht. Die weiteren Teile: „Wahrheit heilt“ und „Lüge zerstört“ wurden bereits auf Neue Horizonte.TV veröffentlicht.

„Was kann man tun?“, wird gefragt, „Was ist die Alternative“? „Gibt es eine Rettung?“ Ja, sie gibt es! Und sie besteht im Erfassen der Wahrheit. Alles, was Menschen in übersinnlicher Schau über das Geistige der Welt berichten können, wie dies bei Hypnose der Fall war, ist wahr. Denn Geist ist nichts anderes als die Ideen für alle Erscheinung. Ist man fähig, bei vollem Tagesbewußtsein in die geistige Welt einzudringen (ohne Trance oder Hypnose), so begegnet man den Ideen-Wesen, den Geistern dieser Welt. Sie bestehen rein aus dem Sinn, nach welchem sie ihre Erscheinungen hervorbringen. Geist kann nicht falsch sein, denn was er enthält, manifestiert sich in unserer Welt als Erscheinung inklusive der Menschen.

Eine Welt-Erscheinung zu verstehen, heißt denkend den Geist, das Ideen- und Ursachenwesen hinter der Erscheinung zu finden und sich mit dessen Sinn zu durchdringen. Das Neue Denken kann zwar den Geist nicht „sehen“ wie der Geistforscher aber denken kann es ihn. Entweder wir lernen neu zu denken und den Geist zu erfassen, oder wir haben keine Zukunft.

Gruß an die Erkennenden
TA KI

Die Quantenphysik der Unsterblichkeit – Wie Alles mit Allem ewig verbunden bleibt (Rolf Froböse)


Die Quantenphysik der Unsterblichkeit – Wie Alles mit Allem ewig verbunden bleibt Religiös denkende sind in der Regel von der Existenz einer unsterblichen Seele überzeugt. Allerdings kann der Glaube kein Wissen ersetzen. Es stellt sich also die Frage, ob die moderne Wissenschaft hierzu einen konstruktiven Beitrag liefern kann. Interessanterweise bestätigen neue Erkenntnisse der Quantenphysik, dass es offenbar möglich ist, eine Pionierbrücke zwischen Religion und Wissenschaft zu konstruieren. In seinem Vortrag zeigt Dr. Rolf Froböse, wie sich über das Verschränkungsprinzip der Quantenphysik zahlreiche Phänomene, die heute noch als „paranormal“ gelten, wissenschaftlich erklären lassen. Auch führende Wissenschaftler sind inzwischen von Unsterblichkeit der Seele überzeugt. Ins Jenseits, so die These, führt kein Graben, den wir überwinden müssen. Vielmehr sind wir heute bereits von diesem Jenseits umgeben, das als großes Ganzes zu verstehen ist. Weitergehende Informationen finden sich ich dem Buch des Vortragenden „Die geheime Physik des Zufalls.

Quantenphänomene und Schicksal — kann die Quantenphysik paranormale Phänomene erklären“, siehe zum Beispiel http://goo.gl/rgZVaJ

Gruß an die Erkennenden
TA KI