Benedikts Via Dolorsa


vatikanNoch mehr als den Teufel fürchtet der Vatikan Gianluigi Nuzzi. Der italienische Journalist enthüllte 2009 geheime Dokumente über dubiose Geschäfte der Vatikanbank. Im Jahr 2012 brachte Nuzzi mit seinem Buch „Seine Heiligkeit. Die geheimen Briefe aus dem Schreibtisch von Papst Benedikt XVI.“ den Heiligen Stuhl erneut zum Beben. Der Skandal wurde als „Vatileaks“ bekannt und enthüllte die heftigen Rivalitäten innerhalb des Vatikans.

Quelle: http://www.seite3.ch/Voll+krass+Doku+Benedikts+Via+Dolorsa+de+/627094/detail.html

Gruß an die Schwarzmagier im Vatikan

TA KI

.

 

Ein Kommentar zu “Benedikts Via Dolorsa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.