Russlands Zivilschutz-Flugzeug bringt Hilfsgüter für Palästina nach Jordanien


hilfsgüter palästina

Ein Flugzeug des russischen Zivilschutzministeriums (MTschS) hat Hilfsgüter für die Bevölkerung Palästinas nach Jordanien gebracht, wie der Sprecher des Amtes, Alexander Drobyschewski, Journalisten mitteilte.

„Ein MTschS-Flugzeug des Typs Il-76 ist auf dem Flughafen von Amman gelandet. Es hat 26 Tonnen Hilfsgüter für die Bevölkerung Palästinas an Bord“, sagte er.

In Jordanien werden die russischen Hilfsgüter an die Vertreter der palästinensischen Botschaft übergeben.

„Das organisierte Zusammenwirken mit den jordanischen Wohltätigkeitsorganisationen wird es ermöglichen,  die Güter auf das palästinensische Territorium zu transportieren und sie unter der palästinensischen  Bevölkerung zu verteilen“, so Drobyschewski.

Die humanitäre Hilfe wird im Auftrag der russischen Regierung im Zusammenhang  mit einer Bitte der palästinensischen Behörden um die Bereitstellung von Medikamenten und medizinischen Geräten geleistet.

Quelle: http://de.ria.ru/society/20141126/270085914.html

Gruß nach Palästina

TA KI

Ein Kommentar zu “Russlands Zivilschutz-Flugzeug bringt Hilfsgüter für Palästina nach Jordanien

  1. Pingback: Russlands Zivilschutz-Flugzeug bringt Hilfsgüter für Palästina nach Jordanien | Der Honigmann sagt...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.