ENDLICH–Heilung von Morgellons- Grigori Grabovoi- Die Heilung mit Zahlen- Quantenphysik


Wer bisher an Morgellons erkrankte, der hatte nichts zu lachen! Diese Parasitären Wucherungen sind im Grunde ein Befall mit künstlichen Nanopartikeln, die es bisher “öffentlich” nicht geben darf. Ergo, gibts auch keine Krankheit, die damit zusammenhängt. Darf es nicht geben!

<-Quelle:

Vielleicht erinnert sich der eine oder andere noch, wie ich einen Artikel über zwei Mädchen schrieb, die zum Arzt gingen und sich dumm von ihm anquatschen lassen mussten. Morgellons? “Gibts nicht, sind bloß Einbildungen, geht zum Psychiater ..”

Eines der beiden Mädchen hat sich etwas später deswegen umgebracht, sie bekam extreme Depressionen, weil man sie nicht ERNST genommen hatte.

Sicher, viele Ärtzte sind schlichtweg überfordert, aufgrund der “diffusen”, schwer bestimmbaren Krankheitsbilder. Da ist die Haut der Betroffenen mit Ekzemen, teils Geschwüren übersät, richtiggehende Beulen eitern hervor und sehen einfach furchtbar aus. Die “etwas harmloseren” Erscheinungen, sind dann schon Eiterungen, Akne und entzündete Läsionen auf der Hautoberfläche – und zwar überall am Körper, teils an “unmöglichen “ Stellen . .

Natürlich sind die nicht harmlos, nur im Vergleich mit den schlimmer aussehenden “Hautirritationen”, wirken diese etwas weniger abstoßend.

Wer “Glück” hatte, dem diagnostizierten die Ärzte irgendwelche Hautkrankheiten, dabei übertrafen sich einige mit Phantasienamen, die letztlich nur zeigten, daß sie NICHT wussten, was sie da sahen. Und es steht weiter zu vermuten, genau, kann man daß natürlich nicht wissen, leider, daß es von “höherer Stelle” Anweisungen gab, wie mit den Betroffenen zu verfahren war ..

Wir können sicher sein, es gab hochgestochene Erklärungen dafür,  halbwegs normale Leute, sagen dazu: IM STICH und ALLEINE GELASSEN!

Die Gesundheitsämter – weltweit übrigens, weigerten sich schlichtweg, kranke Menschen, denen Fasern aus der Haut wuchsen als “Morgellonen- erkrankte” anzuerkennen.

Wer stur blieb und unbedingt eine klare Antwort verlangte, nun, der hatte auch Ruck-Zuck eine bekommen, welche von “psychisch gestört”, über “Parasitenwahn” und bis – ganz klassisch, “SPINNER” reichten. Da muss man ein ziemlich starkes Nervenkostüm haben, um so viel Arroganz und “Tunnelblicke” zu verkraften. Ganz ehrlich, ich persönlich wüsste nicht, ob ichs könnte .. ich würde garantiert ausrasten und dem betreffenden Arzt/inkl. Ärzteschaft, die Meinung geigen ..  das würde zwar zu nichts führen, aber ich würde mich dann besser fühlen.

Mittlerweile hat sich das Bild etwas geändert, zumindest in den USA sind inzwischen über 600 000 (!!) Morgellonen erkrankte Menschen registriert! Allerdings nur offiziell, wieviele aus Scham und Angst schweigen, weiß niemand so genau, die Dunkelziffer wird ein gutes Stück höher geschätzt ..

image<-Quelle:

Inzwischen wird von einem “globalen Befall” gesprochen, der nun nicht mehr nur Menschen alleine, sondern jetzt auch die Tierwelt betrifft.  Und bisher konnte lediglich, eine immer mehr um sich greifende Ratlosigkeit festgestellt werden, was die 3 W betrifft. WER, WAS WO?

Gottlob, das hat nun ein Ende!

Im aktuellen “Raum&Zeit” Magazin kann ein interessanter Artikel nachgelesen werden, den der Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller verfasste und wovon ich mir erlaube, zu zitieren, weil ich denke, daß diese Informationen zum höchsten und besten Wohle ALLER sind.

 image

<-Quelle:

Es gibt natürlich, alle möglichen Erklärungen, woher die ursächliche Morgellonenkrankeit stammt. Da ist es sehr erfreulich, daß auch Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller annimmt, das CHEMTRAILS die URSACHE sind!

Es ist ärgerlich mitzuerleben, wie selbst kluge, durchaus misstrauische und eigentlich kritische Menschen, das Phänomen CHEMTRAILS aus- und wegblenden!  Gibts nicht, ist nicht, hats nie gegeben .. traurige Geschichte das, eine von vielen ..

CHEMTRAILS – das ist  eine, leider von vielen als akzeptabel angesehener Variante, des GEO-ENGINIERING, angeblich zur CO 2 Reduktion und des “Treibhauseffektes” angewandt. Ich lach dann später drüber, ich will jetzt nicht mal darauf eingehen, welcher Unfug diese Behauptung darstellt, die im Grunde, nur eine “Schutzbehauptung” ist . Freilich eine, die nicht offiziell existiert, der aufmerksame Bürger kann aber immer wieder dementsprechende Äußerungen aufstöbern.

Speziell hergestellte Barium und Aluminiumoxyd Partikel werden von Flugzeugen in der  Atmosphäre ausgebracht, um- ha, ha, ha – das Sonnenlicht, in den Weltraum zurückzureflektieren, um dem “Treibhauseffekt” entgegenzuwirken. Man darf ahnen, aus welchen Gründen! Gewiss NICHT der “Treibhauseffekt”, sondern die Angst vor einer geistigen Entwicklung der menschheit, ist die Triebfeder. Dies ist die einzig logische Anwendungspraxis, alleine auf den MENSCHEN zugeschnitten. Stichworte: Bevölkerungsreduktion, Stressbelastung erhöhen, den Sonneneinfluss aufs Bewusstsein abfiltern ..

Aber das ist bloß meine eigene Ansicht, es steckt sicherlich noch viel mehr dahinter ..

image

Morgellonfasern, bei einem 2 jährigen Mädchen, aufgenommen im Dunkelfeld in 100 facher u- 2300 facher Vergrößerung

Diese Teilen gelangen ja dann auf den Erdboden, werden von uns eingeatmet und lösen die bekannten Probleme aus. Da aber NICHT jeder davon betroffen ist, aber JEDER das Zeug einatmet, bin ich zu der Überlegung gekommen, daß womöglich ein weiterer, bisher eventuell unbekannter Faktor, wie eine Art “weitere Komponente”, im Spiel sein muss.

Ich erwähnte es bereits früher einmal, in einem Artikel. Betrachten wir dazu doch ein Beispiel:

Zwei-Komponentenkleber

Der Zwei-Komponentenkleber funktioniert ähnlich wie der Ein-Komponentenkleber. Allerdings muss der Kleber, bevor er zum Einsatz kommen kann, erst aus zwei Komponenten zusammengemischt werden. Daher rührt der Name. Der Vorteil des Zwei-Komponentenklebers ist ohne Zweifel, dass er länger verwendbar ist, da die zwei Komponenten in verschiedenen Gefäßen aufbewahrt werden. Einen Zwei-Komponentenkleber benötigen Sie beispielsweise für den Einsatz der Wohnmobilscheiben in die dazugehörigen Fensterrahmen.

Welche zusätzliche Komponente hierbei, beim Chemtrailseinsatz verwendet wird, entzieht sich meiner Kenntnis, aber es muss sich um eine solche Vorgehensweise handeln. Denn, warum wird nicht jeder von Morgellons betroffen? Vielleicht sind es Nahrungsanteile, eventuell gentechnisch hergestellte GVO Nahrung, wie sie auch in Mc Donalds, Burger King, etc. verkauft wird. Aber natürlich auch in vielen unbekannten, versteckten Anwendungsgebieten eingesetzt wird.

Laut Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller sammeln sich die Nanopartikel an der Oberfläche der haut an und sind offensichtlich auf WACHSTUM programmiert worden.

Auf ein “Spinnenfadenähnliches Wachstum” ..

Genau weiß man bloß, daß die Betroffenen Patienten erst über “inneres Stechen”, aber auch “äußeres Jucken” klagen, ihre Unsicherheit wächst und wächst, wie die unbefriedigenden Erklärungen, ihrer untersuchenden Ärtzte.  Wenn dann zuletzt diese bunt schillernden, hauchdünnen, aber extrem harten Fasern, DURCH die Hautoberfläche nach außen “durchbrechen”, kann man es ihnen wohl kaum verdenken, wenn sie hysterisch werden und  in heillose Panik verfallen.

Ich meine, man bedenke: NICHTS HILFT! GAR NICHTS! DAS ist nicht sehr lustig ..

Zudem fällt ihnen immer mehr auf, daß die barschen Abwehrreaktionen ihrer Ärtzte, in Wirklichkeit oft nur deren Hilflosigkeit spiegeln, schlimmstenfalls aber, deutlich deren “Befehlsempfängermentalität”, offen zu Tage tritt, welches ihnen zeigt, daß keiner sie Ernst nimmt und niemand sich für sie interessiert. Klar sind dies massive Schocks und Traumata  ..

Eine der wenigen, jedem zugänglichen Informationen darüber stammen – wer hats gewusst, aus dem INTERNET! Klaro!  Das Internet ist das bislang einzige, am ehesten noch demokratische zu nennende Kommunikationsmittel EVER! (jedenfalls, gäbs keine NSA!)

Nun gut, jedenfalls, Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller arbeitet mit der Dunkelfeldmikroskopie, mit einem Gerät von Zeiss(Axioskop 2 plus), untersucht penibel Blut und sein “Verhalten”, also Fließeigenschaften und  Adhäsionskraft, etc. aber auch die Qualität des Blutes und sein “Milieu” wird untersucht. Abschließend wird das Blut seiner Patienten auch noch Radionisch auf Belastungen, sowie Therapiemöglichkeiten hin ausgewertet(MARS 3/Bruce  Cooper).

Der Radionik liegt die Sicht zu Grunde, dass ein lebender Körper ein feinstoffliches, unsichtbares Energiefeld hat. Wenn das Feld geschwächt wird, zum Beispiel durch Stress oder Umweltbelastung, dann wird der Körper schließlich auch schwach und macht ihn dadurch für Krankheit anfällig. Das Ziel der Radionik ist es, das Energiefeld wieder herzustellen und dabei jede physische oder emotionale Krankheit, für die eine Person empfänglich sein könnte, zu lindern oder ihr vorzubeugen

Was sofort auffällt und von dem Heilpraktiker auch selbst, im “Raum & Zeit” Artikel artikuliert wurde, sind seine wohltuenden Intentionen, die ihn schon mal sehr weit von anderen Ärzten abheben lassen: Er verwendet seine Energie etwa NICHT darauf, der Krankheit, bzw. dem Krankheitsbild zu viel Energie zuzuführen, also aufs Drama der Morgellonenerkrankung, sondern eine LÖSUNG zu finden.

Er sagt in dem Artikel, daß der bisher “unheilbare” Morgellonenbefall von ihm und seinen Schülern/Kollegen INNERHALB VON 1-2 MONATEN VOLLSTÄNDIG AUFGELÖST WIRD!

Nachdem es bisher weit und breit dazu keine Lösungsansätze gab, finde ich dies ziemlich bemerkenswert. Noch bemerkenswerter allerdings ist, daß er die Verfahrensweise in dem Artikel NENNT und daß sie KOSTENLOS ist.

image

Die Fasern der so robusten Nanoteilchen haben sich dann aufgelöst und den WIRT verlassen. Und sie kommen auch nicht mehr! Was mich dann aber echt vom Hocker wehte, war die angewandte, kostenlose Methode.

Man würde nicht drauf kommen, womit der Heilpraktiker hier “auf den Feind schießt”, er wendet Informationen an, Informationsmedizin, die er in rund 15 Jahren Praxis entwickelte.

Die nun also für JEDEN anwendbare Methode, sich und seine nächsten von Morgellonen, sowie die sich später entwickelnden Fasern zu befreien, ist der Einsatz von ZAHLENCODES.

Ja, ihr habt richtig gelesen: Ähnlich wie der russische Heiler Grigorij Grabowoj, der sogar Zähne und alle möglichen ORGANE nachwachsen lassen konnte, einzig über die Konzentration auf Zahlenkolonnen. (Wobei ich persönlich allerdings keine Ahnung habe, worauf man sich da einlässt.)

Das Thema mag den einen oder anderen etwas überfordern, ich selbst, war vor einiger Zeit auch skeptisch, inzwischen hat sich das geändert und ich begreife es als einen ganz konkreten Bereich, in denen wir Kraft des eigenen Geistes und unseres Bewusstseins, Realitäten erzeugen können.

Der von Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller entwickelte Zahlencode für MORGELLONS ist 598392400. Der Zahlencode für die NANOPARTIKEL ist 1315808905.

So, nachgucken, hab ich die Zahlen auch richtig geschrieben? Ja, eindeutig korrekt!

Über Grigorij Grabovoi

Grigorij Grabovoi ist ein russischer Heiler, dessen Lehren sich zur Zeit in der Esoterik Szene hier im Westen rasant verbreiten. Seminare über seine Heilmethoden sind weit im Voraus ausgebucht. Diese neuen russischen Methoden, die er lehrt sind sehr erfolgreich, sogar von nachwachsenden Körperorganen ist die Rede. (Falls Sie im Internet nach ihm googeln, die Schreibweise seines Namens variiert auch mal zu Grigori Grabowoij, Grigorij Grabowoj oder Grabovoi.) In deutscher Sprache findet sich unter www.grabovoi.de eine ausführliche Darstellung seiner hellseherischen Fähigkeiten, der er auch diese Zahlencodes verdankt, mit deren Hilfe die krankhafte Störungen wieder in die göttliche Norm gebracht werden.an braucht dazu allerdings NICHT, wie bei Grabowoj s Zahlenkolonnen, sie ständig im Kopf aufzusagen(Horror!) sondern kann sie, (like your Phone Number Zwinkerndes Smiley ), im Körperbewusstsein VERANKERN, indem man sie etwa auf einen Zettel schreibt, auf diesen Zettel ein Glas klares WASSER stellt und es anschließend trinkt! Voila!

Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller sagt, daß er viele Experimente in dieser Richtung, in den letzten Jahren mit Erfolg abschloss. Seine persönliche, letzte “Kreation”, sei die Informationsmedizinische Lösung “SUMplus”.

Der Clou daran, man sieht, der Mann denkt mit, SUMplus vermittelt die Information “ICH BIN EIN TEIL DER SCHÖPFERISCHEN ORDNUNG” (Ah, mir ein Licht aufgeht).

Klar, Nanopartikel und Morgellons sind KEINE Teile der natürlichen Schöpfung! Und wie Heilpraktiker Ekkehard Sirian Scheller selbst formuliert:

“Morgellonen haben dann keine Chance, denn diese schöpferische Ordnung neutralisiert alle Felder, die aus der Ordnung geraten sind, ob durch getarnte Pilze, Parasiten oder Morgellonen.”

Seinen Aussagen nach passt sich seine Kreation dem Bewusstsein an, gehe mit der Bewusstwerdung mit und fördere das Erwachen, hin zu einem neuen Zeitalter.  Okay, whatever, DAS halte ich für etwas viel verlangt, von einer Informationsmedizin, aber ich bezweifle keineswegs, daß sie leistet wozu sie entwickelt wurde.

Und ich bezweifle erst Recht nicht, daß ein Glas Wasser täglich, mit einem anwendbaren Zahlencode, diese Ergebnisse bringt. Mathematik und Geometrie sind die SPRACHE der Schöpfung, daß leuchtet mir vollständig ein.

In dem “Raum&Zeit” Artikel folgte dann noch ein Fallbeispiel, einer 12 jährigen, die von Morgellonen befallen war. Nach 2 x täglich SUMplus als Sprühstöße und einer Morgellonensalbe auf der Haut, “Divine Skin Protektion”, war die Haut der 12 jährigen bereinigt, das Blut sauber und der radionische Test zeigte –  “Morgellonen O” an ..

Alles in allem ein aufbauender Artikel, der einen wieder lachen lässt! Jetzt sollte diese Info möglichst breit bekannt werden, bevor sich weitere Menschen aus Verzweiflung und Unverständnis der Ärzteschaft umbringen.

Wer den Artikel der “Raum & Zeit” gerne detailliert nachlesen möchte, dem sei diese PDF empfohlen.

Diese Informationen werden nach bestem Wissen und Gewissen weitergegeben. Sie sind ausschliesslich für Interessierte und zur Fortbildung gedacht und keinesfalls als Diagnose- oder Therapieanweisungen zu verstehen. Ich übernehme keine Haftung für Schäden irgendeiner Art, die direkt oder indirekt aus der Verwendung der Angaben entstehen. Bei Verdacht auf Erkrankungen konsultieren Sie bitte Ihren Arzt oder Heilpraktiker.

Quellennachweise:

http://www.radionik.info/artikel/whatis.php

http://www.aliasinfo.ch/Gesundheit/Morgellon.pdf

http://www.raum-und-zeit.com/raum-zeit/aktuelle-raum-zeit/morgellonen.html

Quelle: https://stevenblack.wordpress.com/2011/11/24/endlichheilung-von-morgellons/

Danke an Denise

Grigori Grabovoi- Die Heilung mit Zahlen- Quantenphysik

 

GrigoriGrabovoi

Die individuelle Heilzahl selbst ermitteln und anwenden

Heilen mit Zahlen gehört zur Schwingungsmedizin. Es basiert auf Erkenntnissen aus der modernen Quantenphysik und integriert verschiedene Heilverfahren sowie Bewusstseinstechnologien.

Die Methode funktioniert ähnlich wie die Neue Homöopathie, ist ebenso simpel und lässt sich gut mit praktischen Testmethoden aus den verschiedensten sensitiven Verfahren kombinieren wie mit der Ja/Nein-Testung mit der Einhandrute oder kinesiologischer Testung wie mit dem Armlängentest.

Man könnte auch sagen, dass Heilen mit Zahlen eine Brücke zwischen Körbler und Radionik ist.

Zahlenreihen sind Schwingung aus Energie und Information. In der richtigen “Wellenlänge” kann diese Schwingung am lebenden Organismus Heilimpulse auslösen.

Energetische Heiler wissen darüber und haben Zahlenreihen für bestimmte Beschwerden entwickelt wie zum Beispiel der russische Geistheiler Grigori Grabovoi.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Heilzahlen auswählen und diese „in Schwingung“ versetzen, um so die Selbstheilungskräfte zu aktivieren: Zahlenvibrationen erreichen man beispielsweise durch

• Konzentration

• Meditation

• Aufmalen auf den Körper

• Wasserübertragung

• Heilaufträge mit Zahlencodes erstellen

• Zahlensingen

u.v.m.

Dazu können Zahlencodes des Russischen Geistheilers Grigori Grabovoi, die Heilige Heilungszahl nach Dr. Zhi Gang Sha, individuelle Heilzahlen,  Zahlen, die wir in Träumen erhalten u.v.m, verwendet werden.Das Buch Heilen mit Zahlen enthält u.A.  100 wichtige Heilzahlen nch Grigori Grabovoi zu Beschwerden und besonderen Themen.

Testlisten können helfen, individuelle Heilzahlen mit dem Pendel oder der Einhandrute selbst zu ermitteln, aber auch mithilfe eines radionischen Computerprogrammes auf http://www.meineheilzahl.de können Sie eine individuelle Heilzahl generieren und dazu noch die bildhafte Umsetzung Ihrer Heilzahl – die energetische Signatur.

Quelle: http://heilenmitzahlen.de/die-methoden.html

.

Grabovoi1Grabovoi2Grabovoi3Grabovoi4Grabovoi5Quelle: http://www.gela.at/web/files/Zahlenreihen_Grabovoi.pdf

.

Zahlenreihen Grigori Grabovoi – Tipps zur Anwendung der Zahlenreihen

Tipps zur Anwendung der Zahlenreihen

Konzentration auf Zahlenreihen
– Man konzentriert sich auf die Zahlenreihe indem man sich die Zahlen einer Zahlenreihe, der Reihe nach ansieht.
– auch ist es gut die Zahlenreihe auswendig zu lernen, damit man sich jederzeit darauf konzentrieren kann.
– oder man schreibt sie auf ein Stück Papier und sieht sich diese immer wieder an.
– man kann die Zahlenreihe auch laut aufsagen, oder singen. Aber auch hier die Zahlenreihe, der Reihe nach, Zahl für Zahl sagen (Beispiel: 48154211 (vier, acht, eins, fünf, vier, zwei, eins, eins))

Zuzüglich werden auch Visualisierungen empfohlen
– die Zahlenreihe mit silberweißem Licht beleuchten und erleuchten lassen
– sich die Zahlen in 3D vorstellen
– man kann auch gedanklich Bewegung in die Zahlenreihe bringen, in dem man sie
auseinanderzieht und dann wieder auf einen Punkt zusammendrückt usw.
Man kann die Zahlen auch gedanklich in eine Sphäre/Kugel reinlegen und diese auf einen Punkt zusammen drücken und wieder auseinander ziehen, und/oder die kleine Sphäre gedanklich in den Körper legen in eine Stelle, wo es z.B. schmerzt

– man kann sie gedanklich auf eine Wolke schreiben, hierbei hat man auch gleichzeitig eine Konzentration auf weit entfernte Bereiche des Bewusstseins, welches auch immer sehr gut ist. Da durch die Konzentration auf weit entfernte Bereiche des Bewusstseins noch schneller Ergebnisse kommen können.
Anmerkung: wenn man sich auf weit entfernte Bereiche des Bewusstseins konzentriert, ist die
Geschwindigkeit sehr schnell und dadurch kann die Heilung noch schneller geschehen.
Man kann sich z.B. auf:
– WOLKEN
– DEN MOND
– DIE SONNE
– ANDERE PLANETEN
– DIE EWIGKEIT
– DIE UNENDLICHKEIT konzentrieren.

 

DIE ZAHLENREIHEN WIRKEN AUCH SEHR GUT:
– wenn man sie auf ein Stück Papier schreibt und auf dieses Papier ein Glas mit Wasser stellt, denn das Wasser ist ein sehr guter Informationsträger und nimmt die Zahlenreihe auf
und durch das Trinken des Wassers, nimmt man auch gleichzeitig die Zahlenreihe mit
auf bzw. ein.

…man sich mit der Zahlenreihe möglichst viel und oft umgibt,
– man kann sie in der Geldbörse, Jackentasche, Handtasche usw. legen und immer bei sich tragen
– und/oder verteilt mehrere Zettel mit der Zahlenreihe in der Wohnung und Büro.
– Man kann die Zahlenreihen auch z.B. an die Wände, den Kühlschrank, an Türen usw. hängen
– Viele legen auch ein Blatt mit der Zahlenreihe unter dem Kopfkissen und/oder Bett
– und/oder schreiben die Zahlenreihe auf das Kissen drauf und liegen somit die ganze Nacht auf den Zahlen und lassen sie wirken.
– oder die Zahlenreihe auf einen Zettel schreiben und auf den gleichen Zettel zuzüglich auch die positive Zielformulierung und diesen Zettel dann immer bei sich tragen und immer wieder ansehen und sich drauf konzentrieren.

-man kann die Zahlenreihen auch mit einem Stift auf die Haut aufschreiben (z.B. auf die Stelle, oder in der Nähe der Stelle, die schmerzt)
Anmerkung: zu empfehlen sind spezielle Haut-Stifte z.B. die Tattoo Stifte von Faber-Castell Body-Marker oder Lebensmittel-Farbstifte

– man kann sie auch auf ein kleines Stück Papier schreiben und dieses, dann so auf ein Pflaster (entweder normales Pflaster, oder die Pflaster-Rollen z.B. Sensitive von Hansaplast 5m x 2,5cm) kleben, dass die Zahlen beim Auflegen auf die Haut zeigen.

Anmerkung 1:
Wenn man mehrere Zahlenreihen benötigt, konzentriert man sich nacheinander auf die jeweiligen Zahlenreihen.
Anmerkung 2:
Und wenn man die Zahlenreihen aufschreibt, dann kann man sie untereinander aufschreiben, oder man schreibt sie z.B. über die Stelle, oder in der Nähe der Stelle die schmerzt und schreibt sie somit auf den Körper verteilt auf.

Wichtig:
Während man sich auf eine Zahlenreihe konzentriert, sollte man immer an die Norm, an das positive gewünschte Ergebnis/positive Zielformulierung denken. Zum Beispiel:
„Absolute Norm der Gesundheit“
“Norm der Wirbelsäule”
„Absolute Norm von Seele, Geist und Körper“
“Harmonisierung der Ereignisse”

Und man sollte vor einer Konzentration immer an die Allgemeine, allumfassende Rettung Aller denken.
Ich denke oder sage immer diesen Satz sehr gerne:
Allgemeine, allumfassende Rettung und harmonische Entwicklung und Verhinderung möglicher globaler Katastrophen 1784121

(…)

Quelle: http://auruborealis.wordpress.com/zahlenreihen-grigori-grabovoi-tipps-zur-anwendung-der-zahlenreihen/

 

Hier eine 23 Seitige ausführliche Auflistung der Zahlen:

http://www.lichtleben.de/Zahlencodes.pdf

.

Gruß an die heiligen Zahlen

TA KI

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2014/05/12/grigori-grabovoi-die-heilung-mit-zahlen-quantenphysik/

Gruß an die Gesunden

TA KI

Berlin wirft Nato-Oberbefehlshaber „gefährliche Propaganda“ vor


die-bundesregierung-wirft-dem-oberbefehlshaber-der-westlichen-streitkraefte-in-europa-general-philip-breedlove-gefaehrliche-propaganda-im-zusammenhang-mit-der-ukraine-krise-vor-

Schwere Vorwürfe gegen einen der ranghöchsten Nato-Kommandeure: Die Bundesregierung und mehrere andere Mitgliedstaaten werfen dem Oberbefehlshaber der westlichen Streitkräfte in Europa, General Philip Breedlove, falsche Berichterstattung im Zusammenhang mit der Ukraine-Krise vor. Berlin spricht gar von „gefährlicher Propaganda“. Das berichtet „Spiegel Online“ unter Verweis auf interne Quellen.

Breedloves zahlreiche öffentliche Äußerungen in den Medien zum Ukraine-Konflikt und der Rolle Russlands stoße bei mehreren Bündnispartnern auf Kritik.

Steinmeier beschwerte sich beim Nato-Generalsekretär

Der deutsche Außenminister Frank-Walter Steinmeier habe laut „Spiegel Online“ deswegen persönlich bei Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg interveniert. Steinmeier sagte am Rande des EU-Außenministertreffens in Riga, in der Vergangenheit hätten zuweilen die Auskünfte, die Deutschland aus eigenen Quellen hatte, „nicht völlig übereingestimmt mit Auskünften, die entweder von Nato- oder amerikanischer Seite kamen“.

Deutschland habe aber keinerlei Interesse daran, „dass sich daraus Zwistigkeiten entwickeln“. Es sei wichtig, dass die EU und die USA bei der Einschätzung von Risiken „eng beieinander bleiben“, um daraus die Konsequenzen zu ziehen. Eine Intervention von seiner Seite bei Stoltenberg habe es jedoch nicht gegeben, sondern lediglich „an ein oder zwei Stellen Nachfragen“, sagte Steinmeier. Es gehe aber um „Vorgänge, die lange zurückliegen“.

Bei einem Mittagessen des Nato-Rats in der vergangenen Woche in Brüssel äußerten zudem mehrere Nato-Botschafter Kritik am öffentlichen Auftreten des 59-jährigen Oberbefehlshabers in der Ukraine-Frage.

Breedlove benutzt Medien als Sprachrohr für seine Szenarien

Der US-amerikanische Vier-Sterne-Luftwaffengeneral, so lautet der Vorwurf in den Hauptstädten des Verteidigungsbündnisses, übertreibe was die militärische Rolle Russlands in der Ostukraine seit Ausbruch der Krise und die russische Aggression im Konflikt angeht.

Breedlove hatte erst vor wenigen Tagen erklärt, Russland habe in der Ostukraine „über tausend Kampffahrzeuge, Soldaten“ sowie „Luftverteidigung und Artillerie“ stationiert. Er warnte zugleich vor einer dramatischen Zuspitzung des Ukraine-Konflikts und einer möglichen russischen Aggression in der Republik Moldau.

Auch in der Vergangenheit behauptete Breedlove, Russland greife aktiv in den Konflikt im Osten der Ukraine ein, und lässt Medien immer wieder gezielt entsprechende Informationen über russische Truppenkonzentrationen an der ukrainischen Grenze zukommen. Eine andere Strategie Moskaus, so der General mit Kampferfahrung im Bosnien- und im Kosovokrieg, sei es, dass Putin nach der erfolgreichen Krim-Annexion zwar auf einen Einmarsch in der Ukraine verzichten werde.

Stattdessen aber versuche der Kreml-Chef die Ostukraine durch die Diskreditierung der Kiewer Regierung und durch Unruhestiftung zu destabilisieren. Auf diese Weise werde der Boden für eine Abtrennung des Ostens und die Eingliederung nach Russland bereitet. Das berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ bereits im Mai 2014, zu Beginn des Ukraine-Konflikts.

„Normal, dass nicht jeder meinen Einschätzungen zustimmt“

Breedlove, seit 2013 Oberster Alliierter Kommandeur in Europa (Saceur), weist die Kritik an seiner Person und Amtsführung zurück. „Ich stehe zu allen öffentlichen Äußerungen, die ich während der Ukraine-Krise gemacht habe“, sagte er gegenüber „Spiegel Online“.

Es sei erwartbar, dass die Einschätzungen des Nato-Geheimdienstzentrums, dem 33 Mitglieder und Partnerstaaten Informationen und Lageeinschätzungen zuliefern, nicht immer zu den Einschätzungen einzelner Nato-Staaten passten, so Breedlove. „Es ist normal, dass nicht jeder meinen Einschätzungen zustimmt.“

Quelle: http://www.t-online.de/nachrichten/ausland/krisen/id_73178136/berlin-wirft-nato-oberbefehlshaber-gefaehrliche-propaganda-vor.html

Gruß an die Propagandisten

TA KI

Kommissionschef Juncker fordert eine EU-Armee


Jean-Claude Juncker will Russland zeigen, dass die EU ihre Werte verteidigt: Mit einer eigenen Armee könne Europa glaubwürdig auf Bedrohungen reagieren, glaubt er. Seine Idee erntet viel Zustimmung.

junker

Der Präsident der Europäischen Kommission, Jean-Claude Juncker, hat sich für die Gründung einer europäischen Armee ausgesprochen. „Eine solche Armee würde uns helfen, eine gemeinsame Außen- und Sicherheitspolitik zu gestalten und gemeinsam die Verantwortung Europas in der Welt wahrzunehmen“, sagte Juncker. Mit einer eigenen Armee, so der Luxemburger weiter, könnte Europa glaubwürdig auf eine Bedrohung des Friedens in einem Mitgliedsland oder in einem EU-Nachbarland reagieren. So könne man Russland den Eindruck vermitteln, „dass wir es ernst meinen mit der Verteidigung der Werte der Europäischen Union“.

Der Vorstoß erfährt von verschiedenen Seiten Unterstützung. „Eine gemeinsame Armee ist eine europäische Vision, deren Zeit gekommen ist“, sagte der Vorsitzende des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag, Norbert Röttgen (CDU). „Die Europäer geben zusammen enorme Summen für das Militär aus, ein Vielfaches etwa im Vergleich zu Russland. Doch unsere militärischen Fähigkeiten bleiben sicherheitspolitisch unzureichend, solange wir nationale Kleinarmeen unterhalten, die zudem im Kleinformat in weiten Teilen dasselbe machen und anschaffen.“

Die Armee als Ausdruck von Nationalstaatlichkeit habe sich als Idee und politisch überlebt, sagte Röttgen. Im Interesse der europäischen Sicherheit, die durch die hegemoniale Politik Russlands verletzt werde, müsse dieser Anachronismus überwunden werden.

Die Bundeswehr geht als Vorbild voran

Bestätigt fühlen darf sich Juncker auch vom früheren EU-Außenbeauftragten und Nato-Generalsekretär Javier Solana. Der Spanier stellt am Montag in Brüssel die Ergebnisse einer internationalen Expertengruppe vor. Das in sechs Monaten erarbeitete Papier („More Union in European Defence“) empfiehlt eine neue europäische Sicherheitsstrategie, eine „politische und militärische Fähigkeit zur Durchführung autonomer Interventionsoperationen außerhalb der europäischen Grenzen“ sowie die Einrichtung eines militärischen EU-Hauptquartiers in Brüssel.

„Die vergangenen zehn Jahre haben für Europas Verteidigung wenig gebracht. Es braucht einen neuen Schub“, sagte Hans-Peter Bartels (SPD), Vorsitzender des Verteidigungsausschusses im Bundestag, der an dem Papier mitgearbeitet hat. „Deshalb begrüße ich den Vorstoß Junckers. Wichtig ist, dass wir nun zügig konkrete Maßnahmen umsetzen. Wir sollten nicht auf ein Gesamtkonzept aller 28 EU-Mitglieder warten, sondern mit Vereinbarungen zwischen den Nationalstaaten beginnen.“

Die Bundeswehr geht dabei als Vorbild voran. Am Freitag gab das deutsche Heer bekannt, erstmals in seiner Geschichte ein Bataillon mit 600 Soldaten unter polnisches Kommando zu stellen. Im Gegenzug soll eine deutsche Brigade das Kommando über ein polnisches Bataillon übernehmen. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU), die am Mittwoch nach Warschau reist, sagte, die EU brauche in absehbarer Zeit eine europäische Armee. 2014 hatten die Niederlande bereits 2100 Soldaten unter deutschen Befehl gestellt. Die Bundeswehr plant im Gegenzug, den Niederländern Marinekräfte zu unterstellen.

Quelle: http://www.welt.de/politik/deutschland/article138169533/Kommissionschef-Juncker-fordert-eine-EU-Armee.html

Gruß an die Russen

TA KI

Warum lange Haare für Frau und Mann so wichtig sind


Zur Erinnerung- Dieser Beitrag erschien hier bereits am 09. Juli 2014

Um es gleich vorneweg zu sagen, Haare sind Antennen! 

Mädchen_die_Haare_flechtend_1887

Lange Haare empfangen alle Schwingungen und Frequenzen und damit kann  jeder auch viel mehr fühlen.  Lange war es normal, dass Frauen Haare bis zum Po hatten und auch die Männer (die alten Germanen, Indianer,  etc.) trugen lange Haare.  Als sich immer mehr die Schwingung zum Negativen veränderte wurden vor allem die Haare beim Mann kurz geschnitten.  Dies begann dann auch später bei den Frauen, daß immer mehr ihre prachtvollen Antennen abschnitten.  Man erklärte dies mit der Modeerscheinungen oder mit der Bequemlichkeit.
Interessant war, daß die Lieblichkeit der Frauen rapide abnahm und auch die Männer nicht mehr so viel Gefühl hatten.
Beim Militär wurde es eingeführt, eine extreme Kurzhaarfrisur zu tragen.   Der Grund dafür ist der, weil dadurch die Männer nicht mehr fühlen  und so zu „Kampfmaschinen“, ohne aufmüpfig zu werden, mutieren.  Denn erinnern wir uns, die alten Krieger (Indianer, Urdeutschen, etc.) hatten ja auch alle eine lange Haarpracht und waren trotzdem große Kämpfer.
Erst jetzt so langsam wieder fangen immer mehr junge Leute an, vor allem die Frauen, wieder lange Haare mit Stolz zu tragen.  Sie fühlen in ihrem tiefsten Inneren, dass lange Haare etwas Wunderbares sind.   Auch junge Männer fangen wieder an sich lange Haare wachsen zu lassen.   Meist haben jene noch ein paar kleine Probleme mit der Verwandtschaft, aber sie tun es trotzdem und fühlen sich dabei gut.   Da die Emanzipation in den letzten Jahrzehnten immer mehr um sich gegriffen hat, wird es Männern,  die lange Haare haben sicher auffallen, dass viele Frauen mit ihnen nicht  zurecht kommen, diese sie sogar förmlich anfeinden.  Dies hat damit  zu tun, dass der Mann mit langen Haaren mehr Feinfühligkeit hat als die Frau mit ihren Haaren und sie dieses spürt.  Sollte die Frau auch lange Haare haben und trotzdem den Mann anfeinden, hat dies mit „Konkurrenzkampf“ zu tun, da er nun auch sehr feinfühlig geworden ist.

Folgende Zitate zeigen die Wichtigkeit langer Haare:

Willy Schrödter, berichtet 1963 auf Seite 620 in „DIE ANDERE WELT“, „Allerlei okkulte Merkwürdigkeiten“
„Haare als Sende- und Empfangsantennen“:
Als die Philister-Kokotte Dalila dem Nasiräer-Richter Simson im Schlafe die Locken abschor (Bibel-Richter, XVI; 17f), da war seine Kraft von ihm gewichen.Daran anschliessend stellte „Wunderapostel“ Professor Hans Sterneder (*1889)  fest:
„Eines ist sicher, dass sich die Frau durch das Abschneiden ihres Haares gleich dem Manne einer großen Kraftquelle beraubt, denn das Haar nimmt sehr gesteigerte kosmischen Magnetismus auf und hält ihn fest.“   (Sterneder, Hans: Frühling im Dorf, Leipzig, 1929; S.105)

Die gleiche Auffassung vertrat der seiner Zeit bekannte Heilpraktiker Karl Wachtelborn und schloss die Frage an:
„Warum brauchen geschorene Pferde mehr Futter als diejenigen, denen man das Haar gelassen hat?“
(Wachtelborn, Karl:“Die Heilkunde auf energetischer Grundlage und das Gesetz der Seuchen“, Hellerau-Dresden, 1940; 1, S.64-65)

Generalarzt Dr. med. Felix Buttersack (1865-1950) meint:
„Möglicherweise dienen die Haare des weiblichen Geschlechtes als erster, noch sichtbarer Abschnitt eines unbewussten psychischen Sendeapparates.   Bezeichnenderweise trugen im frühen Mittelalter die Jungfrauen langes,  frei herabfallendes Haar (jedes Haar eine Antenne) ….und wenn die in ein  Kloster eintretenden Mädchen zunächst ihren Haarschmuck abschneiden  mussten, so schnitten sie damit ihre Antennen zu ihrer psychobiologishen Umwelt ab.“   (Buttersack, Felix: „Seelenstrahlen und Resonanz“ Leipzig, 1937; S.38)

In dem Buch „Das Goldene Band“ steht auf S.230 folgendes zum Thema Haare:
„Das Weib schneidet Samson während des Schlafens, den Haarschopf, den Sitz seiner gigantischen Schöpferkraft ab.  Im Schopf liegt auch die tantrische Sexualkraft verborgen.  Die sich im Fischezeitalter durchsetzende semitisch-mondbezogene Religion versinnbildlicht die Entmannung durch die kirchliche Tonsur und die Unfruchtbarmachung dadurch, dass man das Haar der angehenden Nonne abschnitt.  St.Paulus erklärt, dass er aus allen Christen Eunuchen machen möchte.  Die Könige göttlichen Urspungs hatten dichten Haarwuchs, sie waren am ganzen Körper behaart und schnitten sich, als Zeichen ihres Königtums, niemals die Haare.  Die Pelasgar waren behaart.  Die Sihks in Indien, eine kriegerische Rasse, schneiden nie ihr Haar.  Es sind die Arier aus der Zeit des Einfallens von Alexander dem Großen.  Auch die merowingischen Könige werden eines Tages aus ihren Gräbern wiederauferstehen mit ihren mähnengleichen blonden, hyperboreischen Haupthaar.  Auch die Hirtenkönige der Hyksos sollen dichten Haarwuchs gehabt haben und, wie Esau, langes Haar.“     

Auch der grandiose Naturforscher und Wissenschaftler, Victor Schauberger (1885-1958), meint zum Thema Haare folgendes:
„Die Bubikopfmode ist noch jung und doch gibt es bisweilen auf Köpfen reiferer Frauen schon lichtwerdende Stellen, ja ab und zu beginnende Glätzchen, und es ist tief bedauerlich, das Frauen dies schon den Männern nachzumachen beginnen.  Wachsende Glatzen sind fürwahr eine schäbige Erscheinung einer Zeit, in der es überall schief geht und wo vieles weder schön noch zuträglich ist.  Kein Wunder, das wir auch die ständig wachsenden Glatzen auf unseren Bergen nicht mehr sehen, die wie die Glatzen der Frauen auch durch die Friseure verschuldet werden, die keine Ahnung haben, dass alle Wachstumserscheinungen, wie Haare und Bäume, Vermittler der atmosphärischen und geosphärischen Ausgleiche sind.  Ohne sie gibt es weder Fruchtbarkeit noch Mannbarkeit, wenn die Stellen, die die Natur mit Haaren oder Bäumen bedeckt hat, kahl werden oder sonstige Räudemerkmale zeigen.  Genügte es früher, wenn eine linde Frauenhand über eine buschigen Männerkopf strich, um Gefühle zum Funken und Knistern zu bringen, so nützt heute kein Massieren, kein Kopfwaschen und Bürsten, um auch nur einen winzigen Hoffnungsstrahl aus einem mehr oder weniger greisen Kahlkopf zu locken.“  (Buch: „Victor Schauberger“ von Franz Ferzak, S.224-225)   

Jeder kann sich nun selbst ein Urteil bilden.
Ein gegenwärtiges Beispiel zu diesem Thema, ist der Film „Herr der Ringe“.  Auch dort haben alle Menschen lange Haare.  Warum ist dies so?  Nun, weil Haare Antennen sind!
Gerade die Frau sollte ihre langen Haare nicht kurz schneiden lassen, denn bis in die Haarspitzen reicht die weibliche Aura.  Schneidet man die Haare ab, so wird die weibliche Aura massiv gestört – sogar zerstört. 
Gerade Frauen kennen bestimmt das Gefühl der Traurigkeit, die fast körperliche Schmerzen verursacht, wenn der Friseur ihnen die Haare zu kurz geschnitten hat.  Haare sind mehr als eine Schönheitserscheinung.

die WFG-Schriftleitung    

Quelle: http://www.wfg-gk.de/spirituelles19.html

Gruß an die Mähnenträgerinnen

TA KI