Schwere US-Bomber zur Übung an russischer Grenze in Großbritannien eingetroffen


301670788

Drei schwere Langstreckenbomber der US-Luftwaffe sind in Großbritannien eingetroffen. Die Maschinen des Typs B-52 werden an Nato-Übungen an Russlands westlichen Grenzen teilnehmen. Pentagon-Chef Ashton Carter hatte sich zuvor in einer Geheimberatung in Stuttgart für neue Schritte zur Eindämmung Russlands stark gemacht.

Britische Blogger veröffentlichten Bilder der landenden B-52 auf dem Luftwaffenstützpunkt Fairford in der Grafschaft Gloucestershire.

Das Strategische Kommando der amerikanischen Luftwaffe hatte zuvor angekündigt, die Teilnahme der B-52-Bomber an den Nato-Übungen solle die „flexiblen Fähigkeiten“ der USA zu globalen Schlägen zeigen. Die Bomber sollen Übungsflüge über der Ostssee sowie über den baltischen Staaten und Polen absolvieren.

Quelle: http://de.sputniknews.com/militar/20150607/302661841.html

Gruß an die Erwachten
TA KI

4 Kommentare zu “Schwere US-Bomber zur Übung an russischer Grenze in Großbritannien eingetroffen

  1. Was, diese alten 8-strahligen Chrüpfen gibt es noch? Die habe ich vor 51 Jahren, als 15 Jähriger, als Revell Modell zusammengebastelt und in meinem Schlafzimmer fliegen lassen. Ich war damals froh, dass die guten Amerikaner mich notfalls mit so tollen Dingern beschützen würden. Sind die überhaupt noch flugtauglich?

  2. Pingback: SPERRFEUER BIS ZUM KRIEG MIT RUSSLAND?

  3. Pingback: Auswahl der Kriegspropaganda zur Ukrainekrise im Überblick zur Bewusstwerdung der Steuerung der Meinung | Blog von Klaus Schreiner Österreich, Tirol, Innsbruck

  4. Pingback: Artikelsammlung der US-NATO-Kriegspropaganda 2014 – 2016 gegen Russland – WARGAMES | Blog von Klaus Schreiner Österreich, Tirol, Innsbruck

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.