VATIKAN IM SCHOCK: “1500 Jahre alte Bibel in Türkei gefunden – Jesus wurde nicht gekreuzigt?” — in deutsch übersetzt 5


 

Shit, schon wieder ein Punkt mehr, die “Geschichte” umzuschreiben. Wenn wer ans Kreuz genagelt wurde, dann war es symbolisch die Sonne

VATIKAN IM SCHOCK: “1500 Jahre alte Bibel in Türkei gefunden – Jesus wurde nicht gekreuzigt?” — in deutsch übersetzt 5

ETNOGRAFYA MUZESI'NE TESLIM EDILEN EL YAZMASI INCILhttp://sonsonthepyre.com/1500-year-old-bible-confirms-that-jesus-christ-was-not-crucified-vatican-in-awe/

Übersetzung: deutschelobby.com / Maria-Irland©

 

1.500 Jahre alte Bibel bestätigt, daß Jesus Christus nicht gekreuzigt wurde—
Vatikan in heller Aufregung

Sehr zum Schrecken des Vatikans wurde eine ungefähr 1.500 bis 2.000 Jahre alte Bibel in der Türkei gefunden, im Völkerkunde-Museum von Ankara.

Es wurde im Jahr 2.000 gefunden und seitdem geheim-gehalten.
Das Buch enthält das Evangelium von Barnabas, der ein Schüler von Christus war –und zeigt, daß Jesus nicht gekreuzigt wurde und er auch nicht der Sohn Gottes ist, sondern ein Prophet….
Das Buch bezeichnet auch den Apostel Paulus als „Betrüger“.
Das Buch zeichnet auf, daß Jesus lebendig zum Himmel empor gestiegen ist und Judas Iscariot stattdessen gekreuzigt wurde.
Einem Bericht zufolge von der „National Turk“ sagt, daß die Bibel von einer Gruppe von Schmugglern aus dem Mediterranen Bereich gestohlen worden war.
Dem Bericht nach wurden die Schmuggler wegen Antiquitäten-Diebstahl, unerlaubte Ausgrabungen und den Besitz von Sprengstoff angeklagt.
Das Buch hat einen geschätzten Wert von rund 28 Millionen Dollar.
Authentizität
Laut den Berichten bestehen die Experten und Religionsbevollmächtigten in Teheran darauf, daß das Buch ein Original-Exemplar ist.
Das Buch selbst ist in Goldener Schrift und auf leicht gebundenem Leder in Aramaic, der Sprache von Jesus Christus, geschrieben worden.

Der Text enthält eine Vision, ähnlich zum Islam, widerspricht den Lehren des Neuen Testamentes des Christentums.
Angeblich hat Jesus auch den Propheten Muham-mad vorausgesehen….der 700 Jahre später den Islam gründete.
Es wird geglaubt, daß während der Versammlung von Nicea, die Katholische Kirche die Evangelien ausgesucht hat, die wir heute als Bibel kennen. Sie hätten das Evangelium von Barnabas (und viele andere) übergangen und haben stattdessen die Kanonischen Evangelien von Matthäus, Markus, Lukas und Johannes favorisiert.
Viele biblische Texte sind mit der Zeit wieder in Erscheinung gekommen, inklusive diese vom Totenmeer und dem Gnostik-Evangelium; aber dieses Buch scheint insbesondere dem Vatikan Sorgen zu bereiten.

Die Katholische Kirche möchte

Was bedeutet dieses für die Religion des Christentums und deren Mitgliedern? Ein heikles Thema.
Der Vatikan hat die türkischen Authoritäten gefragt, ob sie es erlauben würden, den Inhalt des Buches innerhalb einer Kirche untersuchen zu können.

Jetzt, da das Buch gefunden ist, werden sie kommen um es zu akzeptieren und deren Beweise?
Werden sie es komplett ablehnen?

Es ist eine muslimische Lüge…wie auch die Zeitschrift „Wahrheit“ es im Jahre 2.000 getan hat…
Für viele soll dieses Buch angeblich ein Hoffnungsschimmer sein, daß die Gläubigen bald verstehen werden, daß die Bibel, deren Inhalt, einer eigenmächtigen Interpretation unterworfen worden ist.
Was bedeutet dies für die Atheisten, Agnostiker und Sekular-Denker? Ist der Text real oder eine muslimische Fälschung um das Christentum zu schaden, wie es der Islam seit 1400 Jahren permament versucht….

Ist dieser Text „wichtig“?

Hoffentlich bringt dieser Text die Gläubigen dazu, Fragen zu stellen, anstatt einfach alles Glauben zu schneken wie ein Blinder. Bitte mach keinen Spaß daraus oder sage einfach „ ich habe es dir gesagt“
Die große Gefahr für den Glauben ist, wenn die Leute einfach das glauben, was ihnen am besten paßt, verteidigen sich gegen Beweise, egal welcher Art, insbesondere wenn die Beweise das Fundament des Glaubens angreifen.
Und der größte Schuldige zu dieser Gefahr ist der EGO-Fall:
Ablehnung, andere kritisieren weil sie anders sind. Seit Jahrhunderten hat die Verteidigung des Glaubens ohne Fragen zu stellen, Nationen zum Krieg gebracht, Gewalttätigkeit, Diskriminierung und Sklaverei um eine Menschheit von Robotern, wie wir sie heute haben, zu bekommen. Die ganze Zeit wurde es mit Lügen gerechtfertigt.
Wenn Du es besser weißt, dann handele auch danach.
Danke für dein Interesse.

 

Nachtrag

Der Text wäre explizit auf den Islam anzuwenden, da dieser Andersdenkende gnadenlos verfolgt, keinerlei Toleranz zeigt und ohne zu denken jede noch so irrige Anweisung aus dem Koran befolgt.
So gesehen wäre der weitere Bereich des Buches keine Botschaft an die Christen, sondern an Moslems, endlich aufzuwachen, Fragen zu stellen und den menschenverachtenden Koran zu entlarven.

deutschelobby distanziert sich von diesem angeblichen Fund.
Insbesonders der angebliche Hinweis von Jesus, dass Mohammed erscheinen würde, entlarvt das Geschreibsel als islamische Hassschrift auf das Christentum.
Unabhängig wie der Einzelne über die Details nachdenkt….der Fundort in einem islamischen Land ist hochgradig verdächtigt.
Der Hinweis auf Muhammad ist schlichtweg eine islamische Propaganda, die ohne „prüfen“ als solche abgelehnt werden kann.
Wir halten das Buch, insbesonders deren angeblichen Inhalt, für eine muslimische Fälschung, um dem größten Feind nach den Juden, den Christen, Schaden zuzufügen.
Das Thema ist zur Diskussion freigegeben……..

Quelle: http://gerhardschneider.at/2015/06/10/vatikan-im-schock-1500-jahre-alte-bibel-in-turkei-gefunden-jesus-wurde-nicht-gekreuzigt-in-deutsch-ubersetzt-5/

Gruß an die Ungläubigen

TA KI

Advertisements

10 Kommentare zu “VATIKAN IM SCHOCK: “1500 Jahre alte Bibel in Türkei gefunden – Jesus wurde nicht gekreuzigt?” — in deutsch übersetzt 5

  1. Wie oft noch? Absolut nichts neues das die Existens,Vergebung,Golgatha Jesu ausgerechnet von denjenigen immer wieder verleugnet und durch wieder mal einen neuen „Fund“, obendrein auch noch in der von einem Cryto Juden namens Atatürk gegründeten Türkei, untergraben werden soll. Wer soll darüber in heller Aufregung sein? Der Vatikan? Muhaha, der ist doch ebenso von den Talmud und Crypto-Juden an oberster Stelle besetzt.Für die echten Katholiken ist das so als wenn eine (Juden)Sau sich an einer deutschen Eiche kratzt.Jesus lebt! Und sein Reich ist nicht von dieser Welt! Auch die esotherische kabbalistische jüdische Mystifikation, das sei nur der wiederholte Auf und Niedergang der Sonne ist nichts weiter als die ewige Ablenkung vom Wesentlichen.

    Und so ist es auch kein Wunder das Rabbiner das jüdische Volk zum „gott“ erheben wollen und das die Kreuzigung Jesu durch ihre Erlösungs-Theologie nach Auschwitz in Konkurrenz etabliert und zwangsweise in den Schulen und Universitäten zur verpflichtenden JWO Religion erklärt haben.
    ——————————————————————————————————————-
    Die (angeblichen) “Gaskammern” ersetzen das christliche Kreuz sagt Rabbi Ignaz Maybaum (1965) in seinem Buch

    “The Face of God after Auschwitz”:

    Das Golgatha des modernen Menschen ist Auschwitz.

    Das Kreuz und die römischen Galgen wurden durch die Gaskammern ersetzt.

    In Auschwitz waren die jüdischen Menschen der hohe Priester und das Lamm in einem.

    Sie starben wegen der Sünden anderer.
    “The Golgotha of modern mankind is Auschwitz. The cross,
    the Roman gallows, was replaced by the gas chambers.”

    “In Auschwitz, the Jewish people was the High Priest and the
    sacrificial lamb in one. They died because of the sins of others.”
    – Rabbi Ignaz Maybaum (1965)

    Dem folgte auch brav der jüdische Papst aus Polen Johannes Paul II. in dem er 1979 vor der
    „Todes Mauer“ von Auschwitz kniete und genau das bestätigte:
    Pope John Paul II: Auschwitz “The Golgotha of the Modern World”
    ———————————————————————————————————

    Aha Jesus Christus soll also nicht durch das Geheiß der Juden ans Kreuz geschlagen worden sein, noch haben sie die kosmischen Verbrechen begangen, sondern die deutschen Christen und Nationalsozialisten haben die Juden gekreuzigt und die Juden sind kollektiv das Opfer eines kosmischen Verbrechens.Na klar: Von den Juden und ihren Medienlügen!

    Die Kreuzigungen der Juden muß aufhören aus dem Jahr 1919..

  2. Die Sache ist Unsinn. Das sogn. alte Testament wurde erst im Jahre 700 (!) n/Chr. von Masoreten, das waren Rabbiner übersetzt. Die erste Bibel in hebräischer Sprache wurde um 1010 n/<Chr. erstellt, sodass man deren Fertigstellung erst zu Anfang des 11. Jahrhunderts vermuten kann.

  3. „Wenn wer ans Kreuz genagelt wurde, dann war es symbolisch die Sonne“

    Oh ihr Schnellmerker!

    https://malolam.wordpress.com/2015/06/15/die-bundeslade-der-israeliten-im-petersdom-entdeckt

    Remphan = Sonne (Licht der Welt = Jesus Christus (Johannes 9:5), daraus wurde „Luzifer“)
    Moloch = Himmelskuh (Dunkler Weltraum, daraus wurde der Herr der Finsternis „Satan“).

    Apostelgeschichte 7:43 Ihr habt das Zelt des Moloch und das Sternbild eures Gottes Remphan umhergetragen, die Bilder, die ihr gemacht habt, um sie anzubeten. Und ich werde euch wegführen über Babylon hinaus.»

    • Du bist jedenfalls kein Schnellmerker sondern erzählst Unsinn. Remphan steht nicht für die Sonne sondern Saturn gleich Satan.Typische Verdrehung was du hier von dir gibst.

  4. Pingback: VATIKAN IM SCHOCK: “1500 Jahre alte Bibel in Türkei gefunden – Jesus wurde nicht gekreuzigt?” — in deutsch übersetzt 5 | Der Honigmann sagt...

    • Laut dem jüdischen Freimaurer Albert Pike ist Thor aber Satan..

      „Other connections to Satan can be found. Pike, writing about the pagan god Thor, reveals that „Thor was the sun, the Egyptian Osiris and Kneph, the Phoenician Bel or Baal.“ (Morals and Dogma, by Albert Pike, p. 368) Bel (or Baal) was believed to be the „lord of the air“ („Bel,“ Encyclopedia Britannica, 1964 ed. Vol. 3, p. 410) as well as sun-god (Texe Marrs, Mystery Mark of the New Age: Satan’s Design for World Domination Westchester, Illinois: Crossway Books, 1988, p. 91)

      Remember also that the god Baal is a synonym for the devil. (Stephen Knight, The Brotherhood: The Secret World of the Freemasons, Briacliff Manor, New York: Stein and Day, 1984, p. 236) Baal „had the body of a spider and three heads, those of a man, a toad and a cat.“ This god, under the name of Thor, is called „the Prince of the Power of the Air.“ (Morals and Dogma, by Albert Pike)

      Baal worship is condemned by the Bible, (1 Kings 16:30-33; 22:53; 2 Kings 17:16) and in Ephesians we find that Satan is called the „prince of the power of the air.“ Not only does Satan have the same title as is given to the god Thor, but we should notice that the word „Thor“ means „thunder“ (Einar Haugen, „Thor,“ The World Book Encyclopedia, 1961 ed., Vol. 17, p. 204) Thor „was the god of lightning and thunder in Norse mythology.“

      This is a significant statement, for Satanists use the lighting bolt as a symbol of Satan. Satanic rock groups also use the symbol, called a „Satanic S,“ which resembles a lightning bolt and is probably taken from the reference in Luke 10:18 where Jesus says: „I beheld Satan as lightning fall from heaven.“ (Max Wood, Rock and Roll: An Analysis of the Music, n. p., n. d., p. 28) One of these Satanic rock groups called KISS (the name stands for Knights in Satan’s Service) (Max Wood, Rock and Roll: An Analysis of the Music, n.p., n.d., p. 30.) has a song on one of their albums entitled „God of Thunder.“ This song claims:

      I was raised by the demons,
      A modern day man of steel,
      Trained to reign as the one,
      I gather darkness to please me,
      God of Thunder and Rock and Roll,
      I command you to kneel,
      The sound you’re under,
      Before the god of thunder,
      Will slowly rob you of your virgin soul.
      The god of rock and roll
      I’m the Lord of the Wasteland“

      • One of the Masonic adepts says that the Illuminati Hammer of Thor represents illuminating power. This in all probability is the origin of the Russian’s flag’s hammer.

  5. Damals gab es m.W. noch keine gebundenen Bücher sondern nur Schriftrollen! Gibt es eine chemische und physikalische Altersbestimmung, sowie eine Analyse der Ausdrucksweise und des Schrift-Typs?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s