„Russland eindämmen“: USA entsenden 1750 Marineinfanteristen nach Bulgarien


301522069Im Rahmen einer sechsmonatigen Rotation von Streitkräften entsenden die USA rund 1.750 Marineinfanteristen nach Bulgarien. Wie „Marine Corps Times“ schreibt, handelt es sich dabei auch um 150 Marines, das eine „Combined Corps Company“ bilden sollen. Die neue Formation wird vom Übungsgelände Novo Selo aus operieren.

Sie soll laut „MarineCorps Times“ die europäischen Verbündeten “beruhigen”, die eine russische Aggression befürchten, sowie „auf Krisen in Europa und Afrika“ reagieren.Die „Combined Force Company“ wird den in Rumänien stationierten Schwarzmeer-Rotationsstreitkräften zugeordnet.

Insgesamt sind vorerst drei Sechs-Monate-Rotationen vorgesehen, heißt es.

Quelle: http://de.sputniknews.com/politik/20150720/303351677.html

.
Gruß an die, die genau wissen, wer der Agressor ist
TA KI

2 Kommentare zu “„Russland eindämmen“: USA entsenden 1750 Marineinfanteristen nach Bulgarien

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.