Wachpersonal zur Bundeswehrbewachung gesucht


Wachpersonal zur Bundeswehrbewachung gesuchtIm Südfinder vom 29.08.2015 gefunden

Gruß an die Bundeswehr

TA KI

6 Kommentare zu “Wachpersonal zur Bundeswehrbewachung gesucht

  1. Hat dies auf Aussiedlerbetreuung und Behinderten – Fragen rebloggt und kommentierte:
    https://bewusstscout.wordpress.com/2015/02/10/urteil-aus-dem-istgh-den-haag-vom-03-02-2012-bestatigt-die-zustandigkeit-des-deutschen-reichs/
    „Das Urteil aus dem ISTGH (Internationaler Strafgerichtshof) Den Haag vom 03.02.2012 bestätigt die Zuständigkeit des Deutschen Reichs und nicht die Zuständigkeit der “Bundesrepublik Deutschland“ mit ihrer Finanzagentur GmbH, (HRB 51411), wobei die vermeintlichen “BRD–Ämter”, Behörden, Dienststellen, “Gerichte” und Verwaltungen u.a . bei dnb.com mit eigenen Umsatzsteuernummern gelistet sind.
    Urteil des BverfGE vom 25.07.2012 (-2 BvF 3/11 -2 BvR 2670/11 -2 BvE 9/11):
    Nach Offenkundigkeit dürfen Gesetze von nicht staatlichen BRD-GmbH Ausnahme– und Sondergerichten (vgl. § 15 GVG) die auf altem Nazigesetz fußen und somit gegen das gültige Besatzungsrecht, gegen die Völker – und Menschenrechte verstoßen, überhaupt keine legitime Anwendung finden.
    Durch Verfassungswidrigkeit des Wahlgesetzes ist seit 1956 kein verfassungsgebenden Gesetzgeber am Werk. Damit sind alle BRD-Forderungen eine private Forderung.
    Verstehen Sie das bitte! Alle BRD-Forderungen (Steuern jeglicher Art, GEZ-Gebühren usw. usf. sind private Forderungen, haben also keinerlei hoheitsrechtliche Rechtsgrundlage und müssen demnach auch nicht bezahlt werden. …………………….“

    https://bewusstscout.wordpress.com/2014/12/04/richterinnen-und-beamte-weigern-sich-ihre-urteile-und-beschlusse-personlich-zu-unterschreiben/


    Eben, auch Deutsches Land, der Oranier und Niederländer, und der Deutschen Obdachlosen und deren Heime, wie auch Öffentliche Gebäude bewachend! NRW stellt denen viele Leiharbeiter und unter Mindestlöhnen arbeitend! Mehrarbeit und zuwenig Ausschlafzeiten, wie auch weite Anfahrtswege sind auch im Spiel! Sichten, werden auch doppelt gefahren, weil keine Ablösung bei Krankheit! Und das Beste, aus Afrika kommen nun die, die Öffentliches recht der Deutschen in die hand nehmen! Arbeitgeber verlangt sogar die Verleugnung, wer der tatsächliche Arbeitgeber ist! Du, verliehgen, dann Du aber sagen müssen, Leihender, Dein Arbeitgeber! Geld, nur vom verleiher und Steuern am Wohnort, ohne Hauptstadtzuschlag und Freibetrag, da Hartz VI Satz das dann nicht her gibt und Freibetrag: Stinkefinger, weil der Gesetzgeber für ALGII-Empfänger das Sozialgesetz nicht geltend machen ließ! Aber, Wachstum auf allen Bereichen der BRD GmbH, siehe, das Volk bezahlt auch VW und Staatsschulden, Staatsgeschenke, wie U-Boote an Israel und Waffen, die nicht funktionieren! Ein Leben also für die Holographiedrucker der Befreiung und im Asyl der USA! Oder was sind Besetzte, German? Glück, Auf, meine Heimat!

  2. So dumm ist das gar nicht. Warum? Die Wehrpflicht gibt es nicht mehr. An deren Stelle trat der freiwillige Wehrdienst. Die Soldaten sind teuer und dafür sollen sie in Zukunft auch in Kampfeinsätze in aller Herren Länder hinausziehen. Das wurde in den letzten Wochen von unseren Despoten kommuniziert. Über dem Baltikum lassen unsere Despoten schon vollbewaffnete Kriegsflugzeuge patroullieren. Demnächst werden dei freiwilligen Soldaten gegen Terroristen, Syrer, Russen im vollen Kampfeinsatz ihr Leben geben müssen. Die Despoten wollen das so, darauf sollen die sich voll und ganz konzentrieren.

    Wache schieben in der Kaserne ist langweilig und kostet sinnlose Kraftreserven.
    Wir benötigen laut den Plänen der Despoten keine müden Wachsoldaten, sondern wache und voll spezialisierte Angriffstruppen.

    Darum werden den Wachdienst nun möglichst günstige private Wachmannschaften schieben. Besonders viel KnowHow braucht man da nicht. Und wir haben nun mit den Millionen neuen Fachkräften keinen Fachkräftemangel mehr.

    Das ist doch alles Spitze.

  3. Pingback: Wachpersonal zur Bundeswehrbewachung gesucht | Der Honigmann sagt...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.