PEGIDA: Links-Faschisten-Mob versuchte Theaterplatz zu stürmen


Links-Faschisten-Mob versuchte zum Theaterplatz durchzukommen, vermutlich um Demonstranten von PEGIDA aufzumischen, die Polizei verhinderte dies. Würden sich PEGIDA-Leute so aufführen wie diese Linksextremisten, würde die PEGIDA-Bewegung schon morgen verboten werden. Daran erkennt man schon die ganze Verlogenheit dieses Systems. Nach Thomas de Maizières Worten zu PEGIDA, kann der Spieß auch umgedreht werden: „Bleiben Sie weg von den Linksfaschisten, die diesen Hass, dieses Gift in unser Land spritzen“.

.
Gruß an die  bezahlten Stimmungsmacher
TA KI
Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “PEGIDA: Links-Faschisten-Mob versuchte Theaterplatz zu stürmen

  1. Pingback: 600 000 abgelehnte Asylbewerber nicht abgeschoben | inge09

  2. nun Herr Maas ? wer sind denn nun die Extremisten ??? sie selbst muss man ja nun zu den Linksextremisten zählen , da sie das Gesindel schützen und selbst der linken Faschistischen / Pack/ Partei angehören ….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.