Orbán bezeichnet Flüchtlingsstrom als „Einmarsch der Invasionsarmee“


Hungarian Prime Minister Viktor Orban addresses the media on the occasion of a meeting with Austrian Chancellor Werner Faymann and Vice Chancellor Reinhold Mitterlehner at the Hungarian Embassy in Vienna, Austria, Friday, Sept. 25, 2015. (AP Photo/Ronald Zak)

Hungarian Prime Minister Viktor Orban addresses the media on the occasion of a meeting with Austrian Chancellor Werner Faymann and Vice Chancellor Reinhold Mitterlehner at the Hungarian Embassy in Vienna, Austria, Friday, Sept. 25, 2015. (AP Photo/Ronald Zak)

Ungarn hat mit blockierten Grenzen den Flüchtlingsansturm in die Nachbarländer Kroatien und Slowenien verlagert. Davon hat der nationalkonservative Ministerpräsident Viktor Orbán innenpolitisch profitiert. Sogar bisher strenge Kritiker spenden ihm Beifall.

Jetzt hat Orbán wieder einmal mit einer krassen Aussage für Aufregung gesorgt – und den Westen provoziert. Bei einem Kongress der Europäischen Volkspartei (EVP) in Madrid erklärte er, dass es sich bei dem Flüchtlingszustrom nach Europa um den „Einmarsch einer Invasionsarmee“ handle und nicht um Kriegsflüchtlinge. Das berichtet das österreichische Nachrichtenportal „krone.at“.

Und die Tiraden des ungarischen Ministerpräsidenten gingen offenbar noch weiter. Orban habe auf der Veranstaltung, die bereits am Donnerstag stattfand, zudem gefordert, das „Erbe Europas“ gegenüber einer „vorwiegend männlichen Migrationsbewegung zu verteidigen“.

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hatte sich zuvor für eine gerechte Lastenverteilung unter den EU-Partnern ausgesprochen. „Wir müssen die Lasten fair untereinander teilen“, sagte sie. „Die Herausforderung werden wir solidarisch meistern.“

(…)

Quelle: http://www.huffingtonpost.de/2015/10/25/orban-bezeichnet-fluechtlingsstrom-als-einmarsch-der-invasionsarmee_n_8382644.html?utm_hp_ref=germany

Gruß an die Klardenkenden

TA KI

8 Kommentare zu “Orbán bezeichnet Flüchtlingsstrom als „Einmarsch der Invasionsarmee“

  1. Frau Volksverräterin und Gesetzesbrecherin Merkel , Wir ? müssen überhaupt nichts ! Sie mit Ihren Hirngespinsten sind Verantwortlich für die Krise und jetzigen Zustände , es kommt die Zeit da wird man Sie zur Verantwortung ziehen und hoffentlich vor ein VolksGericht stellen ! eine Flucht in Ihre Jüdische Heimat wird Ihnen nichts nutzen ! man wird Sie Holen …genauso wie die Juden Leute aus dem Ausland holen wird man Sie aus Israel holen !!!!

  2. Pingback: Orbán bezeichnet Flüchtlingsstrom als “Einmarsch der Invasionsarmee” | Aussiedlerbetreuung und Behinderten - Fragen

  3. Pingback: Orban, wo er Recht hat, hat er Recht! | Andreas Große

  4. Pingback: Orbán bezeichnet Flüchtlingsstrom als “Einmarsch der Invasionsarmee” | das Erwachen der Valkyrjar | cizzero

    • Dieser Millitärpolizist hat nicht unterschrieben, Klaus Herbert Müller hat sich bislang in der „Aktion Kehrwoche“ gezeitgt und nun ne Stiftung gegründet- und genau auf dieser Stiftungsseite erscheint dieses Schreiben mit seinem Namen…
      . Gibt es den Militärpolizisten a.D. Klaus herbert Müller tatsächlich???.-
      Gestern stand sein Name noch nicht im Freigeistforum- und auch nicht auf der kernstiftung mit dem dicken gelbunterlegten „E“…

      Vorsicht bei solchen „Aufmachern“- angeblich sei der Kremel informiert daß Deutsche sich per Mail an sein Büro wenden werden.

      Das Einzige was sicher ist, daß, wenn Ihr das Ding da unterschreibt, man anhand euer IP beim Verfassungschutz schnell weiß wer hier gegen das Diktaturregime der BRiD Bittbriefe unterzeichnet. Putin weiß längst wie es hier aussieht und daß sehr viele Menschen in Sorge um die innere Sicherheit sind- das glaub mal.
      Für soetwas mache iCH hier keine Werbung… weder

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.