Ch. Hörstel: Gewaltige Dinge sind im Gange! Bunker für Eliten und EMP-Szenarien!


.
.
Gruß an die Vorbereiteten
TA KI

10 Kommentare zu “Ch. Hörstel: Gewaltige Dinge sind im Gange! Bunker für Eliten und EMP-Szenarien!

  1. Das schöne an den Eliten ist doch, dass sie noch nicht ma in der Lage sind ein Butterbrot selber zu schmieren. Also liebe Erbauer, Zulieferer unser Elite-Bunker Anlagen, wir wüssten doch zur gerne welche Häusschen wir im Notfall auf weitem Felde besuchen sollten….auch ein Weg des Wiederstandes liebe Mitbürger…also es darf doch davon ausgegangen werden, dass auch dann noch kräftig geteilt werden möchte….wir schicken dann gerne alle hungrigen
    Berreicherer zu den Bunkereingängen…wir werden untergehen, aber ihr liebe Eliten, mit uns…
    Soll uns ein Trost sein, dass viele bereits aufgewachte Auswanderer in allen Ecken der Welt,
    bereits auf euch warten. Es ist anzunehmen, dass sich euer Ende dann etwas in die Länge
    ziehen könnte. Chaos stiften ist nicht schwer, darin zu leben sehr viel mehr…

  2. schliessen Sie sich doch der AfD an – kommt’s näher, san mer mehrer…
    Gemeinsam sind wir einfach stärker !! Die Linie stimmt !!!

  3. Habe alle die ich kenne informiert, habe gespendet für 1% soviel ich konnte. Jetzt bekomme ich ganz große Angst nachdem ich dieses Video angesehen habe. Sie brauchen doch nur die Supermärkte schließen und wenn dann der große Hunger kommt, dann fallen Asylanten und Deutsche über einen her. Ich lebe ganz alleine im Haus am Feldrand und kaum Nachbarn.
    Ich möchte gerne helfen- was kann ich tun?

    • Möchtest Du helfen, oder brauchst Du Hilfe ?
      Denn, ich bräuchte Hilfe, möchte gern aus Hamburg raus.
      Und kann dafür auch viel leisten: Kochen, Beete-Anbau zur Selbstversorgung,…
      du hast nicht zufällig ein Zimmer zu vermieten ?
      Hamburg ist die Hölle-man lebt wie im Krieg, trotz eigener Wohnung !
      Wenn Du jemanden gebrauchen könntest, wäre ich das gern..
      Ich bin 39 Jahre alt,kinderlos,habe Musik studiert,und immer gearbeitet.
      ich bin auch allein in einer Wohnung-und frage mich,was wird,wenn es nichts mehr zu essen gibt,und ich angegriffen werde…
      Wer bist du denn ?
      Christiane

  4. Angst ist ein schlechter Begleiter…aber wie im Lied…sei wachsam…handeln und ein paar versteckte Säcke Reis und Korn schaden nie! Es werden vorab die lieben Gutmenschen und Bereicherer sein, die vor der Tür stehen. Am Ende sitzen wir alle im selben Boot. Aber nie, nie
    vergessen wem wir das Chaos zu verdanken haben. Etwas Vorbereitung tut Not und hilft gegen
    Angst und Hunger.

  5. Pingback: Ch. Hörstel: Gewaltige Dinge sind im Gange! Bunker für Eliten und EMP-Szenarien! | reichsdeutschelade

  6. Das erschreckende finde ich….das die Mehrheit der Menschen es nicht erkennt oder sich schon gar nicht mehr zuhört. ….hatte gestern schon wieder so einen Kandidaten. …die Leute haben es wohl wirklich satt…aber ich bleibe trotzdem kritisch und beobachte sehr genau weiter….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.