Honigmanntreffen Wemding Februar 2016- Henning Witte: Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgelöst



<p><a href=“https://vimeo.com/155033691″>Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgel&ouml;st</a> from <a href=“https://vimeo.com/user4213469″>Henning Witte</a> on <a href=“https://vimeo.com“>Vimeo</a&gt;.</p>

…Gruß und danke an Henning Witte

 

rindergulasch-rezept-bild-nr-3451

…den Rotkohlliebhaber

🙂

TA KI

15 Kommentare zu “Honigmanntreffen Wemding Februar 2016- Henning Witte: Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgelöst

  1. Was ist denn dass für ein Spastiker? Verwechselt Putin mit Obama und auch sonst kein besonders guter Redner. Das einzige wo er Recht hat ist zu Beginn die Geschichte mit der Geldwertschöpfung und den Zinsen. Aber sowas weiß eigentlich jeder der einigermaßen in Mathematik aufgepaßt hat auch so schon.

      • Ich habe den Vortrag mit großem Interesse verfolgt. Zum Thema Aurum metallicum bei „Mind-Control-Beschwerden“ möchte ich ein paar Dinge hinzufügen:

        1. Mit D-Potenzen gewinnt man keinen Blumentopf. Ich rate dringend (ich wiederhole: Dringend) zu sog. LM-Potenzen – auch Q-Potenzen genannt. Diese sind tiefer wirksam und haben lediglich den Nachteil, daß man die Einnahme öfter wiederholen muß – alle zwei bis drei Tage ist meist ausreichend.
        2. Die Beschreibungen der einzelnen homöopathischen Mittel heißen „Arzneimittelbilder“ und sind der Materia Medica zu entnehmen. Verblüffungseffekt garantiert – zumindest für all jene die sich zwar mit Mind Control, nicht aber mit ECHTER Homöopathie beschäftigt haben.
        3. Immer und grundsätzlich einen KLASSISCHEN Homöopathen aufsuchen, eine saubere Erstanamnese durchführen lassen (2 Stunden Minimum aber das sollte es wert sein) und möglichst computergestützt repertorisieren, d. h. auswerten lassen. Bitte nicht auf eigene Faust herumexperimentieren. Es heißt nicht umsonst daß ein guter Homöopath 10 Jahre lernen muß bis erst einmal die Grundlagen beherrscht.
        4. Möchtegernhomöopathen mit Pendel die sich auch noch als „Geistheiler“ bezeichnen sind erfahrungsgemäß ihr Geld nicht wert. Der Zuhörer im Video hätte besser den Mund gehalten. Nichts für ungut, aber es sind die Fakten – in der Praxis geprüft und bestätigt.
        5. Aurum „paßt“ nicht auf jeden Betroffenen. Es kann auch eine andere Arznei nötig sein!
        6. Die Behandlung nicht einfach nach Besserung der Beschwerden beenden. Bei Veränderung der Symptome ist ein „neues“ Mittel angezeigt – jeder sollte die Chance nutzen um Schicht für Schicht abzutragen. Wenn das viele Menschen tun besteht die Chance, daß Diktatur und Versklavung ihre Notwendigkeit verlieren.
        7. Wer verstanden hat wie die Klassische / Miasmatische Homöopathie funktioniert hat auch verstanden wie diese Welt funktioniert.

        Danke und weiter so!

      • Bestimmt genug ! Und obendrein auch noch Steuergel …. ähhhh ….. Schutzgeld vom zum PERSONAL degradierten Deutschen Volk . Wie bei der Mafia üblich !

  2. Pingback: Honigmanntreffen Wemding Februar 2016- Henning Witte: Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgelöst | reichsdeutschelade

  3. Ich habe den Vortrag mit großem Interesse verfolgt. Zum Thema Aurum metallicum bei „Mind-Control-Beschwerden“ möchte ich ein paar Dinge hinzufügen:

    1. Mit D-Potenzen gewinnt man keinen Blumentopf. Ich rate dringend (ich wiederhole: Dringend) zu sog. LM-Potenzen – auch Q-Potenzen genannt. Diese sind tiefer wirksam und haben lediglich den Nachteil, daß man die Einnahme öfter wiederholen muß – alle zwei bis drei Tage ist meist ausreichend.
    2. Die Beschreibungen der einzelnen homöopathischen Mittel heißen „Arzneimittelbilder“ und sind der Materia Medica zu entnehmen. Verblüffungseffekt garantiert – zumindest für all jene die sich zwar mit Mind Control, nicht aber mit ECHTER Homöopathie beschäftigt haben.
    3. Immer und grundsätzlich einen KLASSISCHEN Homöopathen aufsuchen, eine saubere Erstanamnese durchführen lassen (2 Stunden Minimum aber das sollte es wert sein) und möglichst computergestützt repertorisieren, d. h. auswerten lassen. Bitte nicht auf eigene Faust herumexperimentieren. Es heißt nicht umsonst daß ein guter Homöopath 10 Jahre lernen muß bis erst einmal die Grundlagen beherrscht.
    4. Möchtegernhomöopathen mit Pendel die sich auch noch als „Geistheiler“ bezeichnen sind erfahrungsgemäß ihr Geld nicht wert. Der Zuhörer im Video hätte besser den Mund gehalten. Nichts für ungut, aber es sind die Fakten – in der Praxis geprüft und bestätigt.
    5. Aurum „paßt“ nicht auf jeden Betroffenen. Es kann auch eine andere Arznei angezeigt sein!
    6. Die Behandlung nicht einfach nach Besserung der Beschwerden beenden. Bei Veränderung der Symptome ist ein „neues“ Mittel angezeigt – jeder sollte die Chance nutzen Schicht für Schicht abzutragen. Wenn das viele Menschen tun besteht die Chance, daß Diktatur und Versklavung ihre Notwendigkeit verlieren.
    7. Wer verstanden hat wie die Klassische / Miasmatische Homöopathie funktioniert hat auch verstanden wie diese Welt funktioniert.

    Danke und weiter so!

  4. Ja der Herr Witte….
    Im Großen und Ganzen wird er überschätzt….ob er recht hat in der Gehirn-Kontrolle-Theorie oder nicht……..im wichtigsten Kern-Bereich ist er ein braver alliierter System-Züchtling. Ebenso wie Hörstel und Strohm, so läßt auch Witte in fast keinem Vortrag den Hinweis auf die „Bösen Deutschen“ in der ach so schrecklichen Zeit, vermissen.
    Ob es zum Thema passt oder nicht….anstatt zumindest einen diesbezüglichen Hass-Kommentar zu unterlassen, nein, er hackt in typischer US-Manier und derer Zöglinge in Berlin, mit der zionistischen Version, auf die Deutschen herum…..schade, er sollte lieber den Mund halten.

  5. Pingback: 30. Honigmanntreffen Wemding Februar 2016- Henning Witte: Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgelöst | Der Honigmann sagt...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.