Forschung sagt dass Frauen mehr Schlaf benötigen als Männer weil ihre Gehirne komplexer sind


SLEEP-EXPERTS

Paare streiten sich manchmal darüber, wer mehr schläft. Laut der Wissenschaft stellte sich heraus, dass die Frau diejenige sein sollte, die mehr schläft.

”In der Tat brauchen Frauen 20 Minuten mehr Schlaf als der durchschnittliche Mann”, schreiben die Autoren der Studie. ”Und das ist aufgrund dessen, weil sie ein Multi-Tasking Gehirn haben.”

”Eine der wichtigsten Funktion des Schlafes ist, das Gehirn sich erholen und selbst reparieren zu lassen”, sagt Professor Jim Horne, der Direktor des Schlafforschugs-Zentrums an der Loughborough Universität.

”Je mehr du dein Gehirn während des Tages gebrauchst, desto mehr davon muss sich erholen und braucht folglich desto mehr Schlaf. Frauen neigen zum Multi-Tasking- sie tun viel auf einmal und sind flexibel- und so nutzen sie mehr von ihrem tatsächlichen Gehirn als Männer. Deswegen ist ihr Schlafbedürfnis grösser. Ein Mann der einen komplexen Job hat, der eine Menge Entscheidungsfindung beinhaltet, braucht folglich auch mehr Schlaf als die durchschnittlichen Männer- obwohl es wahrscheinlich trotzdem nicht so viel ist wie bei einer Frau”, fuhr er fort.

”Das liegt daran, dass das Gehirn von Frauen verschieden verdrahtet ist als das der Männer und auch komplexer ist, so dass ihr Schlafbedürfnis etwas grösser ist. Der Durchschnitt liegt bei 20 Minuten mehr, aber einige Frauen können etwas mehr oder etwas weniger von dem benötigen.”

Also in jeder Hinsicht sind die Gehirne der Frauen komplexer und brauchen mehr Zeit um sich über Nacht zu entspannen und zu erholen.

Eine weitere Studie die 210 Männer und Frauen in mittlerem Alter untersuchte fand heraus, dass Frauen grössere Gesundheitliche Probleme aus Schlafmangel erleiden als Männer.

”Wir fanden heraus, dass für Frauen, schlechter Schlaf stark verbunden ist mit einem hohen Grad an psychischer Belastung und grösseren Gefühlen der Feindseligkeit, Depression und Wut. Im Gegensatz dazu wurden diese Gefühle bei Männern mit Schlafstörungen nicht so stark in Verbindung gebracht.”

Bild

Quelle: http://www.erhoehtesbewusstsein.de/forschung-sagt-dass-frauen-mehr-schlaf-benotigen-als-manner-weil-ihre-gehirne-komplexer-sind/

Gruß an die, die das bereits vermutet haben

😉

TA KI

3 thoughts on “Forschung sagt dass Frauen mehr Schlaf benötigen als Männer weil ihre Gehirne komplexer sind

  1. Haha – mit was für ’nem Müll sich so einige Forscher (oder solche, die so genannt werden wollen) so befassen …

    Wenn man Frauen im Straßenverkehr oder bei technischen Geräten erlebt, kann man aber nicht recht glauben an die höhere Komplexität ihres Hirnes. Eines ist aber sicher wahr: unsere Hirne funktionieren unterschiedlich. Kein eLüge ist schlimmer als die, daß Mann und Frau gleich seien! Warum auch sollte die Evolution zweimal das Gleiche hervorbringen?? Wenn beide Geschlechter dies kommentarlos akzeptieren würden, wie es bei uns bis zu zu unserer gewaltsamen Verchristung ja jahrtausendelang der Fall war, wäre die Welt wieder in Ordnung … aber seit sich die Pfaffen auf dem Concil von Nicäa darüber unterhalten haben, ob das Weib eher zum Vieh oder doch zu den Menschen gehört, es Bibelstellen gibt wie „der Mensch und sein Weib“ (das ist also kein Mensch!), ist der Unfrieden in der Welt … diese menschenfeindliche, semitische Orientalen-Ideologie gehölrt ausgemerzt! Christen in die Wüste – wo sie her kommen und hin gehören! Da können sie sich unter ihresgleichen mit ihrem Phantasiesystem an ein ander austoben. Höchst erhellend ist ja schon die Christen-Schöpfungsgeschichte, wo das Weib nur als Spielzeug und Zeitvertreib für den Mann und auch noch aus einem Körperteil von diesem gebaut wurde! Schlimmer – und vielsagender geht’s ja wohl nicht!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s