Das passiert mit deinem Körper wenn du jeden Tag eine Avocado isst


avocado-23746237864234.jpg.662x0_q70_crop-scale

Wir alle kennen das Zitat: ”AN APPLE A DAY KEEPS THE DOCTOR AWAY.” Jetzt sagen wir: ”AN AVOCADO A DAY KEEPS THE DOCTOR AWAY, FÜR IMMER!”

An den meisten Tagen füge ich eine ganze Avocado zu meinem Salat hinzu, den ich zu Mittag esse. Dies erhöht mein gesundes Fett und die Kalorienzufuhr ohne meine Proteine oder Kohlenhydrat-Aufnahme ernsthaft zu erhöhen.

Du verbesserst die Gesundheit deiner Haut

Avocados enthalten eine angemessene Menge an Biotin, ein Vitamin B-Komplex, der laut Dermatologin Ava Shamban, Autor von ”Heal your Skin”, die Haut von Innen mit Feuchtigkeit schützt. Shamban erklärt, dass die Fettsäuren in Avocados die Bildung von Ceramiden fördert, die Lipid-Moleküle sind und helfen, die Haut gesund zu halten. Die Dermatologin zählt Avocado zu ihrer ausgewählten Gruppe von ”Super Haut-Lebensmittel.”

Du fühlst dich länger voll und der Hunger wird eingedämmt

Wenn du ständig das Bedürfnis hast zu naschen, kann dir Avocado helfen. Studien haben gezeigt, dass Mahlzeiten, die Avocados und andere gesunde Fette enthalten dazu führen, dass du dich voll fühlst und das Bedürfnis nehmen, mehr zu essen. Weil sie meist aus gesunden Fettsäuren entstehen, erzeugen sie eine Blutzucker freundliche, ketogene Wirkung. Also, wenn du das nächste Mal zu einer Tüte Chips greifen möchtest, entscheide dich stattdessen für Avocado.

Du wirst eine bessere Insulin Kontrolle haben

Ein wesentlicher Faktor für den Stoffwechsel ist der Glukosespiegel in deinem Körper. Insulin ist extrem leistungsstark und entfernt die überschüssige Glukose, so dass du nicht an ernsthaften Problemen leidest.

Wenn es überschüssige Glukose gibt, kann es in der Leber und im Muskelgewebe gespeichert werden, aber nachdem diese Bereiche so fest wie möglich gefüllt sind, entfernt Insulin die Glukose zu Fettzellen. Diese Ablagerung kann zu niedrigem Blutzucker führen, was nicht nur zu Diabetes führt, sondern auch dazu führt, dass du Kohlenhydrate willst, die schädlich für den Gewichtsverlust sind.

Du bewahrst die Gesundheit deines Herzens

Bisherige Forschungsergebnisse legen auch nahe, dass Avocados zu den gesündesten Lebensmitteln gehören, die du essen kannst um dein Herz und die kardiovaskuläre Gesundheit zu schützen.

Du reduzierst schlechten Cholesterol

Erhöhte Lipoproteinspiegel sind das sogenannte schlechte Cholesterol und stehen häufig in Verbindung mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Ein Forscher an dem Saudi Arabia’s King Saud Universitäts-College von Pharmazie führte eine Tierstudie durch um die Wirksamkeit von Avocadofruchtfleisch bei der Senkung der LDL-Spiegel zu bewerten, eine Behandlungsmethode die weit verbreitet ist in der afrikanischen Volksmedizin. In einem Artikel der im ”African Journal of Pharmacy and Pharmacology” veröffentlicht wurde berichteten Forscher, dass diese Studie die Wirksamkeit der Avocados bei der Senkung von schlechtem Cholesterin bestätigt. Er sagte dass Phytochemikalien in Avocado starke Cholesterin-senkende und antioxidative Eigenschaften zeigen.

Quelle: http://www.erhoehtesbewusstsein.de/das-passiert-mit-deinem-korper-wenn-du-jeden-tag-eine-avocado-isst/

Gruß an die Gesunden

TA KI

 

 

Advertisements

8 Kommentare zu “Das passiert mit deinem Körper wenn du jeden Tag eine Avocado isst

  1. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:
    Und es ist auch eine Möglichkeit, frisch geschnitten, dieses Fleich, wie Butter als Aufstrich zu nehmen! Lecker schmeckt die Frucht in fast allen Salaten bereichert! Für mich nur die frage, was macht man mit dem Kern? Gern würde ich auch erfahren, was die indogenen Völker sehen, welche Tiere sich der Frucht bedienen! Aber, da kann man ja zu denen hinfahren und als Gast Unterricht buchen! Bei so viel Freiheit und dem Geld, was uns die EU bereicherte!

  2. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 13. Juli 2017 – Nr. 1133 | Der Honigmann sagt...

  3. Pingback: Honigmann – Nachrichten vom 13. Juli 2017 – Nr. 1133 | Terraherz

  4. Und wenn du dies hier in der Ukraine als Rentner machen würdest, bei einer Rente von umgerechnet ca. 50 EUR im Monat, dann würdest Du spätestens im Winter bei unter minus 15 Grad in deinem schlecht isolierten Haus erfrieren, weil du kein Geld mehr für die Brennstoffe hast.
    Aber das Gute daran ist, das du beim Sterben weißt, das du kein schlechtes Cholesterol im Körper hast, eine gesunde Haut hast und keinen Hunger verspürst. Toller Artikel, werde das meinen Nachbarn hier im Dorf weitergeben !

    • Mach das mal…Vielleicht erklärt Dir der ein, oder Andere Nachbar, daß Du grundsätzlich etwas NICHT kapiert hast, was über diesen Artikel hinaus geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s