Alarm für Deutschland!


Heute ist etwas sensationell Positives von der Bundesregierung veranlasst worden: über alle führenden Mainstreammedien wird die Bevölkerung aufgerufen, sich Lebensmittelvorräte und Trinkwasser für mindestens 10 Tage anzulegen. Die Sonntagsausgabe der Frankfurter Allgemeinen kam mit der Nachricht zuerst:

So will die Bundesregierung im Kriegsfall reagieren

Was, wenn morgen Krieg wäre? Die Bürger sollen wieder Vorräte anlegen. Auch der Schutz staatlicher Organe gegen bewaffnete Angriffe wird in einem Konzept der Bundesregierung wieder zum Thema.

Die Bundesregierung will die Bevölkerung wieder zur Vorratshaltung animieren, damit sie sich im Falle schwerer Katastrophen oder eines bewaffneten Angriffs vorübergehend selbst versorgen kann. „Die Bevölkerung wird angehalten, einen individuellen Vorrat an Lebensmitteln von zehn Tagen vorzuhalten“, heißt es in der „Konzeption zivile Verteidigung“, die das Kabinett am Mittwoch beschließen soll.  ……

Die Bundesregierung dringt auch auf einen angemessenen Vorrat an Trinkwasser. „Die Bevölkerung soll durch geeignete Maßnahmen angehalten werden, zur Eigen-/Erstversorgung bis zur Installation staatlicher Einzelmaßnahmen für einen Zeitraum von fünf Tagen je zwei Liter Wasser pro Person und Tag in nicht gesundheitsschädlicher Qualität vorzuhalten“, heißt es in dem Konzept weiter.

Diese plötzliche Alarmierung Deutschlands mit Bezug auf einen Krieg kann nur einen Krieg meinen: den Migrationskrieg gegen Europa.

Hier haben gewissenhafte Quellen aus Geheimdiensten und Polizei ständig verdeckte Warnungen abgegeben, da ihnen ihre höchsten Chefs verbieten, die größte Bedrohung seit dem 2. Weltkrieg öffentlich zu machen. Laut diesen Quellen soll die bereits nach Deutschland eingeschmuggelte ISIS-Armee im September 2016 zuschlagen, also in wenigen Wochen.

Da die ISIS ein Geschöpf der westlichen Geheimdienste ist und diese weitgehend auch die Kontrolle über die Polizei und Politiker haben, wird der Bevölkerung kein reiner Wein eingeschenkt. Trotzdem kommt heute eine fürsorgliche Warnung durch die Blume. Das ist erfreulich und jeder sollte sich einen Vorrat anlegen, noch diese Woche.

Quelle; der türkische Rockerclub Osmanen Germania ist ein Teil der eingeschmuggelten ISIS-Armee und hat Deutschland bereits den Krieg erklärt!

Die muslimischen Gebiete, vor allem um fanatische islamistische Zentren, sollten gemieden werden, vor allem im Raum Köln. Die türkischen Osmanen Germania in verschiedenen Teilen Deutschlands stellen eine besondere Gefahrenquelle dar. Die haben Deutschland bereits den Krieg erklärt.

(…)

 

Siehe auch:

30. Honigmanntreffen Wemding Februar 2016- Henning Witte: Einwanderungstsunami durch Mind Control ausgelöst;

Quelle: http://www.whitetv.se/sv/inget-fritt-medium-i-sverige/1648.html

Hier bereits Gestern erschienen:

https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/08/21/eiltbericht-regierung-will-buerger-zum-anlegen-von-vorraeten-fuer-notfaelle-animieren/

Gruß an die Vorbereiteten

TA KI

14 thoughts on “Alarm für Deutschland!

  1. Pingback: Asylforderer zünden wieder Haus an | inge09

  2. Merkel hat doch schon gesagt dass WIR uns im Krieg gegen den IS befinden und wir wissen wer den IS unterstützt und in DE über 250 Militärbasen hat.
    Zufällig wurden in Stuttgard Waffen aus einer US Kaserne „entwendet“
    Wen unterstützen denn die US Soldaten im Bürgerkrieg in DE, den IS oder die Feindnation Nr.1?

    Ohne eine FFO könnte Merkel nie den Notstand ausrufen, den sie so dringend braucht.
    Und bei einem Notstand werden auch Ausgangssperren (natürlich nur für Deutsche) verhängt.
    Dafür sollte man dann die Tütensuppe im Schrank haben.
    Und wenn es an der Tür klopft dann kann es natürlich die Bundeswehr sein welche sich sorgen um die Bevölkerung macht, oder eben der nette Dschihadist von Nebenan.

    Kauft lieber Alkohol und Zigaretten, das war schon immer Tauschwährung in Kriegszeiten.
    Der Appetit auf Tütensuppe wird einen bei dem Anblick der Gemetzels eh vergehen.

    Da die Kölner und Münchner sich nicht wehren und es dort der Testlauf war, ist davon auszugehen dass es in einem „neuen“ Bundesstaat stattfinden wird.

    Und wenn die Deutschen sich das nicht gefallen lassen und aufstehen sind wir eh nur Nazis die dann von Allen gehasst werden.

    • Sehe ich genauso !
      Das sind alles Testläufe (Berlin, Köln, München und Hamburg) um zuschauen ob die Droge (Medien- und Politkerverarsche) auch funktioniert bei den Blödzeitungslesenden und Propaganda-TV (ARD, ZDF, SAT1, RTL. usw.) sehenden BRD-Konsumzombies !!!
      Denn Konsumzombies sind keine Schlafschafe, die kann man nicht Wach rütteln, die existieren einfach nur Stumpf vor sich hin.

      • Hi Lockez,
        gerade die Konsumzombies sind gefährlich weil die dann wie Hühner ohne Kopf rumrennen und die Erwartungen der POlitik erfüllen werden. Man schaue auf die Türkei, wo Erdowahn tausende kritisch Denkende sanktionierte, feuerte oder hinter Gittern brachte.

        Die Welche dem Staatssystem gefährlich werden stehen auch in DE / VS auf der Liste.

        Guck mal was in Czechien los war, wie die dort abgegangen sind, was denkst Du passiert erst in DE bei einer solchen Aktion?

        https://www.rt.com/news/356688-prague-fake-isis-attack/

  3. Pingback: Alarm für Deutschland! | Der Honigmann sagt...

  4. Huhu, schon wieder die nächste Angstmache.
    Deckt euch ein…. kauft, macht Umsatz. Für die ersten 10 Tage, danach läuft alles wieder wie immer.
    Versteckt euch die 10 Tage im Keller, danach ist alles vorbei und wieder Friede, Freude und Eierkuchen.
    Wer glaubt überhaupt so ein Quark?
    Wenn es losgeht nutzen einem die paar Fressalien überhaupt nix. Eher eine Rüstung.

    Oh man, ich geh jetzt schon mal in den Keller.

  5. also zu Osmanen Germania ! wenn alle deutschen Rocker ,den Osmanen aufs Maul hauen. Ist ruck zuck Verein aufgelöst ! Vereint haben wir im 1.WK und 2WK gegen die größten Wirtschaftsnationen gekämpft . Lösung also vereint Sachen klären ! Zu IS sollen muslimische Länder lösen ,sonst droht dei Welt mit Sanktionen , Grenzkontrollen für solche muslime verstärken.Es kann nicht sein , daß wir Ungläubige (Christen/Wikinger/Germanen/) muslimische Probleme lösen, dulden und unser Soldaten den Kopf hinhalten (sterben) wegen eurem Scheiß Mohamet, der nichts vollbracht hat auser Islam gründen(Pest) !!! Jesus konnte Menschen heilen/gesund machen etc. Sie standen vor Wien, und sind schnell wieder geschrumpft. Nun müssen wir Mekka zerstören und Isalm weltweit verbieten/vernichten ! Was noch schlimmer wird als Hiroshima ! alle Muslime verseucht/verstrahlt . Alle in der Weltverteilten Muslime werden gejagt ,wie damals die Juden.! Wer keine Arbeit nachweisen kann , zurück, wer ein festen wohnsitz hat zurück , wer sich länger in Europa oder Westen aufhalten will ,muß muslimischer Glaube abzulegen ! Schorle + Bier !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s