USA rufen ihre Bürger auf, Gaza zu verlassen


4bk881660caed0cu44_800C450

Washington(Press tv/ParsToday)- Angesichts der Verschärfung israelischer Luftangriffe auf Gaza haben die USA ihre Staatsbürger aufgefordert, das belagerte Gebiet „möglichts bald“ zu verlassen.

Die israelische Luftwaffe greift seit Sonntag Gebiete im Gazastreifen an, wobei bislang vier Palästinenser verletzt worden sind.

In einer Mitteillung des US-Außenministeriums hieß es dazu weiter: „Die Sicherheitslage in Gaza und an den Grenzen zu Gaza ist gefährlich und instabil.“

In der Erklärung des US-Außenministeriums wurde auf die Verletzung einiger Amerikaner bei den israelischen Angriffen auf Gaza seit Oktober 2015 hingewiesen und betont, dass es kein Anzeichen dafür gebe, dass die US-Bürger speziell  wegen ihrer Staatsangehörigkeit angegriffen worden seien.

U.S. Department of State bezeichnete ferner den Siedlungsbau in den besetzten Palästinensergebieten ein Hindernis bei den Bemühungen um die Befriedung des Nahen Ostens.

Quelle: http://parstoday.com/de/news/middle_east-i13885-usa_rufen_ihre_b%C3%BCrger_auf_gaza_zu_verlassen

Grß an die Erkennenden

TA KI

„Allahu akbar“: Mann ersticht Touristin und Hund


248.748.362

Ein Mann mit französischem Pass hat in einer Jugendherberge in Australien eine 21-jährige britische Touristin erstochen. Seine Tat begleitete er mit zwei „Allahu akbar“ („Allah ist groß“)-Rufen. Auch nach seiner Festnahme durch die Polizei rief er immer wieder „Allahu kbar“.

Brite kam Frau zu Hilfe – er kämpft jetzt um sein Leben

Bei der tödlichen Attacke wurde auch ein 31-jähriger Brite schwer verletzt, er kämpft um sein Leben. Er wollte laut Augenzeugenbericht der Frau zu Hilfe kommen.

Ein weiterer Mann aus Australien wurde leicht verletzt.

Im Blutrausch auch Hund mit Messer getötet

In seinem Blutrausch tötete der Amokläufer auch einen Hund. Es handelt sich bei ihm um einen 29-jährigen Mann. Ob es sich bei dem Attentat um IS-Terror handelt, konnte die Polizei noch nicht sagen.

Mehr als 30 Menschen sahen bei der Tat zu

Mehr als 30 Menschen waren in der Jugendherberge dabei, als der Messer-Mann auf die junge Frau losging. Das Shelley’s Backpackers liegt in Home Hill in Nordaustralien.

(…)

Quelle: http://www.oe24.at/welt/VIDEO-Allahu-Akbar-Mann-ersticht-Touristin-und-Hund/248747944

Gruß an die wahrhaft Göttlichen

TA KI

 

Araberinnen attackieren Polizisten in Zell am See


APA2757243-2 - 23082010 - WIEN - …STERREICH: Arabische Touristinnen mit Kopftuch in Zell am See, aufgenommen am 26. Juli 2010. Der Salzburger Tourismusort gilt wegen seiner alpinen Landschaft als einer der Hauptanziehungspunkte fŸr arabische Touristen in …sterreich. APA-FOTO: JOHANNES BRUCKENBERGER

APA2757243-2 – 23082010 – WIEN – …STERREICH: Arabische Touristinnen mit Kopftuch in Zell am See, aufgenommen am 26. Juli 2010. Der Salzburger Tourismusort gilt wegen seiner alpinen Landschaft als einer der Hauptanziehungspunkte fŸr arabische Touristen in …sterreich. APA-FOTO: JOHANNES BRUCKENBERGER

Araberinnen attackieren Polizisten in Zell am See

Wilde Szenen haben sich am Dienstagnachmittag in Salzburg abgespielt: In Zell am See rückten Polizisten zu einer Bankfiliale aus, wo ein Streit zwischen zwei Araberinnen und einer Bankangestellten zu eskalieren drohte. Doch als die Beamten eintrafen, richtete sich der Zorn der Frauen plötzlich gegen sie …

Die Ortschaft Zell am See ist seit vielen Jahren ein beliebtes Fernreiseziel für arabische Touristen . Allerdings kommt es auch imer wieder zu kleineren Reibereien mit den Gästen aus dem Orient. Diesmal ging es allerdings besonders heftig zur Sache.

Auslöser für den Streit in der Filiale war offenbar, dass die Bankangestellte im Zuge mehrerer Geldwechsel- Transaktionen einen Ausweis von den beiden Araberinnen, einer 48- Jährigen und ihrer Tochter (20), verlangte. Das versetzte die Touristinnen offenbar in Rage und sie beschimpften die Angestellte wüst. Diese alarmierte ihrerseits die Polizei.

Der Pinzgau und Zell am See sind bei arabische Touristen sehr beliebt.
Foto: APA/BARBARA GINDL

Gebissen, bespuckt, getreten

Doch kaum waren die Polizisten bei der Filiale angekommen, ging die 20- Jährige bereits auf sie los. Die junge Frau biss einem Beamten in den Finger, trat ihm gegen das Schienbein und bespuckte ihn. Auch ihre Mutter mischte kräftig mit, spuckte eine Bankangestellte an und wollte sie ohrfeigen. Dann warf sie auch noch Steine von draußen in die Filiale …

Die 48- Jährige war derart von Sinnen, dass sie kurzfristig festgenommen wurde. Beide Araberinnen mussten schließlich eine Sicherheitsleistung hinterlegen und wurden auf freiem Fuß angezeigt.

Quelle: http://www.krone.at/oesterreich/araberinnen-attackieren-polizisten-in-zell-am-see-gebissen-bespuckt-story-526267

Gruß an die, die sich nicht von jedem alles gefallen lassen

TA KI

Erdbeben in Italien- Mindestens 37 Tote – viele Menschen verschüttet


italienbeben-101~_v-modPremium

 

Nach dem schweren Erdbeben in Mittelitalien werden noch immer zahlreiche Menschen unter den Trümmern vermutet. Der Zivilschutz spricht mittlerweile von mindestens 37 Toten. Mehrere kleine Orte in der bergigen Region bei Perugia wurden verwüstet.

Nach dem schweren Erdbeben in Zentralitalien steigen die Opferzahlen weiter an. Mindestens 37 Menschen sind nach Angaben des Zivilschutzes ums Leben gekommen. Das Beben, von der US-Erdbebenwarte USGS mit der Särke 6,2 angegeben, hatte die Menschen kurz nach 3:30 Uhr im Schlaf überrascht. Das Epizentrum lag knapp 50 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia in einer Tiefe von zehn Kilometern.

(…)

Quelle: http://www.tagesschau.de/ausland/italien-erdbeben-103.html

Bitte auf folgendem Link selber davon überzeugen, daß „Central Italy“ im Minutentakt mit Erderschütterungen- immer in einer Tiefe um 10 km herum durchgeschüttelt wird.

Begonnen hat es :

2016-08-24   01:36:32.39hr 02min ago 42.71 N 13.22 E 4 6.2  CENTRAL ITALY

Hier zu finden: http://www.emsc-csem.org/Earthquake/?view=3

.

Gruß an  die, die erkennen daß diese Beben nicht natürlichen Ursprungs sind

TA KI

+++Eil +++ Islamischer Staat: Türkische Armee marschiert in Syrien ein – Auch Rebellen stoßen über Grenze vor


Die Türkei marschiert in Syrien ein. Nach Angaben der türkischen Regierung, ist das Ziel, die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) von der türkischen Grenze zu vertreiben.

urn-newsml-dpa-com-20090101-160824-99-203712_large_4_3_Tuerkische_Panzer_an_der_Grenze_zu_Syrien__Foto___Sedat_Suna_dpa-640x480

Die türkische Armee ist am Mittwoch nach umfangreichen Luftangriffen auf syrisches Gebiet vorgedrungen. Dutzende Panzer seien nahe der Grenzstadt Dscharabulus, die von der radikal-sunnitischen Miliz „Islamischer Staat“ gehalten wird, auf syrischem Territorium im Einsatz, berichtet die Nachrichtenagentur „AFP“. Zuvor waren nach türkischen Militärberichten 63 Ziele in der Umgebung der Stadt von Luft- und Artillerieschlägen getroffen worden.

 Zudem seien Spezialeinheiten in der Gegend um die Grenzstadt aktiv. Es sei das „legitime Recht“ der Türkei, die Grenze von der terroristischen Bedrohung zu säubern, sagte Innenminister Efkan Ala im Fernsehen. Unklar war zunächst, ob die türkischen Streitkräfte in der Region verbleiben wollen und ob die Offensive auf Dscharabulus begrenzt bleibt.

Auch Rebellen stoßen über Grenze vor

Die türkischen Panzer sind im Zuge der Offensive gegen die IS-Bastion Dscharablus über die Grenze nach Nordsyrien vorgedrungen. Das meldete das türkische Staatsfernsehen TRT. Auch Einheiten der als moderat geltenden Freien Syrischen Armee stießen über die Grenze vor. Das bestätigte der Vorsitzende des oppositionellen Lokalrates der Stadt, Mahmud al-Ali. Türkische Artillerie und Kampfjets hatten Dscharablus am Morgen angegriffen.

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/welt/islamischer-staat-armee-marschiert-in-syrien-ein-a1352798.html

Gruß an die Friedvollen

TA KI

Die vielleicht süßesten Hundebilder der Welt.


Hunde sind ja in allen Größen, Formen und Rassen einfach eines der besten Haustiere der Welt. Aber manchmal produzieren sie so süße Welpen, dass man seinen Zuckerspiegel prüfen muss. Ein paar der knuddeligsten Exemplare siehst du hier.

Imgur

Imgur

Imgur

Twitter/Soda Jerks

Imgur

Twitter/しんいちろう

Twitter/น้องหนอนบินได้.

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Imgur

Twitter/Dievietei

Twitter/Catholic Charities

Twitter/We Love Ass

Twitter/The Interpet

Ich finde ja, dass man da gar nicht weiß, welcher dieser süßen Mäuse der Niedlichste ist. Und wenn sie einen dann auch noch mit diesen großen Augen anschauen, ist es um einen geschehen.

(…)

Quelle: http://www.tierfreund.co/mini-welpen/

teaserbox_2464718599

http://www.brook-pearl.de/s/cc_images/teaserbox_2464718599.jpg?t=1463306821

104538751

 

e00cfd56dd8f2e7491157c941af385b7

20121218173222

4e9c537336f41

104708985_760x570

schaeferhund

Gruß an die, denen bei solchen Bildern das Herz aufgeht.

TA KI