Freie Energie – Heilessenzen selber herstellen


Dieses Video erklärt  die Verfahrensweise zur Herstellung von  Heilessenzen .
Schwerpunkt hierbei ist das Sanveenjini Heilsystem. Es ist eine sehr einfache, doch sehr wirkungsvolle Methode. Dieses Video soll jedoch generell zum Umgang mit freier Energie inspirieren.

Zu den 264 Krankheits Sanjeevinis gehören auch auf mentale/emotionale Probleme bezogene Sanjeevinis für Zorn, Depression, Hass, Neid und auf spirituelle Entwicklung bezogene Sanjeevinis für das Erwecken göttlicher Werte, wie Shakti (göttliche Energie), Shanti (Frieden), Satya (Wahrheit), Ahimsa (Gewaltlosigkeit), Ehrlichkeit, Vergebung, Dankbarkeit, Bescheidenheit, Geduld, Respekt für alle Frauen.

Die Gruppe der Krankheits Sanjeevinis schließt auch auf soziale Probleme bezogene Sanjeevinis mit ein, wie Armut und Knappheit an Trinkwasser und Nahrung. Der Grund ist, dass wir alle im Bewusstsein miteinander verbunden sind. Unsere Gedanken, Gefühle, Worte und Handlungen sind die Ursache vieler Krankheiten auf der physischen, mentalen, emotionalen, sozialen und spirituellen Ebene. Deshalb führt die Absicht, auf allen Ebenen zu heilen zur Heilung von uns selbst und das wiederum zur Ausgeglichenheit des Ganzen.
Sanveenjini sind ein Geschenk der göttlichen Mutter. Ihre Verbreitung sind ausdrücklich gewünscht.

(…)

Gruß an die Begreifenden

TA KI

3 thoughts on “Freie Energie – Heilessenzen selber herstellen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s