Italien: Renzi lässt EU-Flagge entfernen


 

Mit dem Rücken zur Wand vor dem anstehenden Referendum über die Verfassungsreform, beschloss der italienische Ministerpräsident die EU-Flagge bei einem Aufruf via Facebook zu entfernen.

files-php

Während der Teilnahme an einem Online-Anruf an die Nationalen Wähler in seinem Amtssitz im Palazzo Chigi in Rom, entfernte Matteo Renzi die EU-Flagge. Er sprach vor sechs ausschliesslich italienischen Flaggen, anstatt der üblichen Kombination aus einer Flagge der Europäischen Union, einer italienischen und der italienischen Flagge des Ministerrats.

Der 41-Jährige steht am 4. Dezember vor der grössten Herausforderung seiner politischen Karriere, wenn Italien über die Änderung der Verfassung abstimmt, was gleichzeitig je nach Abstimmungsergebnis einen Ausstieg aus der EU bedeuten könnte.

Renzi hat wiederholt, dass er seine Karriere beenden wird, wenn er die Abstimmung verliert.

Quelle: http://www.schweizmagazin.ch/nachrichten/ausland/28681-Italien-Renzi-lsst–Flagge-entfernen.html

Gruß an die Erwachenden

TA KI

9 thoughts on “Italien: Renzi lässt EU-Flagge entfernen

  1. Pingback: Italien: Renzi lässt EU-Flagge entfernen | volksbetrug.net | website-marketing24dotcom

  2. Pingback: Italien: Renzi lässt EU-Flagge entfernen | volksbetrug.net | Willibald66's Blog/Website-Marketing24/Verbraucherberatung

  3. Italien war der Hauptnutznießer der alten Montanunion und der EWG, aus der die €U hervorgegangen ist.
    Was hat Renzi vor?!
    Will er tatsächlich Italien seine fremdstaatlichen Einnahmen wegnehmen?!
    Das ist kaum vorstellbar!
    Oder ist es ein Zeichen an Tirol:
    „WIR entscheiden hier OHNE EUCH rein italienisch, und IHR könnt da GAR NICHTS machen!“
    Denn mit der Verfassungsänderung geht eine Veränderung der Autonomiestatuten einher, die die Rolle des Österreiches als Schutzmacht für die Deutschen in Tirol so gut wie beenden würde!
    Jetzt, da beinahe zwei Generationen herangewachsen sind, die den tatsächlichen Kampf um die Heimat nicht mehr kennen, wären die Folgen außerordentlich schwerwiegend!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s