Jeder Flüchtling sollte vom deutschen Staat ein Smartphone bekommen


Migrants charge and use their smartphones in a temporary refugee shelter inside a hall of Berlin's fairground 'Messe Berlin', Germany, December 8, 2015.      REUTERS/Fabrizio Bensch

Migrants charge and use their smartphones in a temporary refugee shelter inside a hall of Berlin’s fairground ‚Messe Berlin‘, Germany, December 8, 2015. REUTERS/Fabrizio Bensch

Smartphones bieten uns Flüchtlingen viele Möglichkeiten. Mit Maps finden wir unseren Weg schneller, zum Beispiel zum Jobcenter, zu Ärzten oder zum Supermarkt. Über WhatsApp oder Facebook können wir Kontakt mit Freunden und Familie halten. Sogar Videoanrufe tätigen.

Mit einem Smartphone ist es ist viel leichter, ein Netzwerk aufzubauen. Das ist für eine erfolgreiche Integration extrem wichtig.

Die Google Übersetzer App ermöglicht das Übersetzen von Briefen, Schildern, Büchern und Hausaufgaben. Das erleichtert unseren Alltag immens.

 

Neu ankommenden Migranten erleichtert ein Smartphone die Integration in Deutschland. Die Handys werden zu wegweisenden kleinen Robotern, die ihnen in alltäglichen Situationen helfen.

Jeder Flüchtling sollte vom deutschen Staat ein Smartphone bekommen

Fast jeder in Deutschland besitzt ein Smartphone. Ich finde, dass Flüchtlinge vom deutschen Staat ein Smartphone bekommen sollten. Es ist unfair, dass sich viele Migranten keines leisten können. Wobei es für die Integration so wichtig wäre.

Viele andere Flüchtlinge haben mich darum gebeten, einen Beitrag darüber zu veröffentlichen. Wie ein Leser damals sagte: „Der Berliner Flughafen macht Deutschland ärmer“. Da hat er recht. Das Geld sollte man lieber Flüchtlingen spenden und ihnen damit helfen, hier ihr Leben zu starten.

Deutschland ist eines der reichsten Länder der Welt. Hier ist keiner arm. Jeder Flüchtling hat das Recht auf ein Smartphone.

Quelle: http://www.huffingtonpost.de/aras-bacho/fluechtling-smartphone-integration_b_13211912.html

Gruß an die, die wissen, daß die Immigranten schon bei der Einreise ( neuerdings per Flugzeug) über Smartphones verfügen- es ist schon der Hammer was sich die Mainstream-Medien so alles aus den Fingern saugen…

TA KI

5 thoughts on “Jeder Flüchtling sollte vom deutschen Staat ein Smartphone bekommen

  1. Hat dies auf Pholym rebloggt und kommentierte:
    Ich frage mich immer, wie einige Flüchtlinge auf ihrer Flucht sämtliche Papiere „verlieren“ , sich später daher nicht ausweisen „können“, aber ein sündhaft teures Smartphone besitzen, mit dem sie (offenbar mit Vertrag, oder wer bezahlt das?) telefonieren können. Ich frage mich daher, wie funktioniert so etwas? Ich kenne keine Möglichkeit im Ausland umsonst zu telefonieren. Und wenn keine persönlichen Dokumente vorhanden sind, warum man nicht das Smartphone genauer unter die Lupe nimmt. Einfach nur realer Irrsinn.

  2. Ich denke das „Aras Bacho“ ein Satiriker ist – auf eine ganz eigene Art 🙂
    Seine “ Aussagen“ sind derart offensichtlich überzogen das es wundert – und ihn sicher köstlich amüsiert – wie sie wahr genommen ( ernst genommen) werden.

  3. Wie man so hört, kostet eine Überfahrt ab 10.000 Euro. Da sollte auch noch genug eigenes Geld für ein eigenes Smartphone mit Vertrag drin sein, nicht wahr? Die Tränendrüsennummern der Blattläuse können mich mal. Ich finde es sogar besser, sie haben keine Map und sonstiges. Das was die tun, ist in meinen Augen teilweise Kriegsführung mit einer zuvor noch kaum dagewesenen hinterhältigen Strategie. Blattläuse laufen auch nicht mit Waffen herum und holzen die Pflanzen um, sondern sie befallen die Pflanzen und vermehren sich dann auf ihr so lange, bis die Pflanze mehr und mehr Kraft verliert.

    Genau diese Kriegsführung wird meiner Meinung nach besonders mit Deutschland betrieben.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s