Impfung das wahre Gesicht


„Neben autistischen oder impfgeschädigten Kindern sind die gesamten Familien die Leidtragenden. Das kann sich der „Normalbürger“ überhaupt nicht vorstellen.

Neben der eigentlichen Katastrophe trägt der „Staat“ den Rest dazu bei, indem nicht zeitnah anerkannt wird oder zu oft eben gar nicht. Gesellschaftliche Isolation, Trennungen, Jobverlust… ein permanenter Überlebenskampf beginnt.

Die deutsche gründliche Bürokratie und Judikative auferlegt ihnen dutzendfache Formblätter zum Ausfüllen der Schwerbehindertenanträge, Reha-Maßnahmen, Anerkennungsverfahren, Hilfsmittelanträge, Widerspruchsverfahren und Klagen. Die Opfer des Impfgeschäfts sind meist Kinder, die Folgen meist schwerstwiegend und lebenslang. Dieses Risiko wird unter den Teppich gekehrt. Die Kinder sieht man selten, sie werden ja zuhause gepflegt.

(…)

Erfolgreichglücklich by Mensch marek

Gruß an die Ungeimpften

TA KI

Advertisements

9 Kommentare zu “Impfung das wahre Gesicht

  1. Ich kann immer wieder nur anraten: Schreibt euch die Namen der Verwaltungsangestellten und deren Vorgesetzten auf, die in schikanöser Art und Weise uns Deutsche (nicht jedoch die Invasoren) gängeln und bevormunden. Möglichst viele Daten erfassen, Beweise unbedingt aufheben. Dazu einscannen und an verschiedenen Stellen sichern. Datenträger kosten heute kein Geld mehr.

    Der Tag der Abrechnung kommt. Dann gnade diesem Pack Gott, weil wir tun das nicht. So wenig sie das mit uns taten.

  2. „Das kann sich der „Normalbürger“ überhaupt nicht vorstellen.“

    Genau wie alles ANDERE was auf Mutter Erde passiert!!
    Das stimmt leider. Miterleben tun das nur die Familienangehörigen und die nächsten Bekannten.
    Und es wird sich „geschämt“ solch ein Kind zu haben. Und das “ Kind“ wird erwachsen, 40Jahre alt , ich weiss was da psychisch und physisch abgeht. Habe 3Jahre lang jeden Tag diese
    „Behinderten“ in offizielle „BehindertenWerkstatt “ transportiert. Die Geschichten dazu : das erträgt keine Mutter. Man wird zum „Prediger“ an die Jetzgebärenden. Meine Erfahrungen:
    Pharma mit ihren „Erfüllungsgehilfen“ ist übermächtig, DIE JUNGEN WOLLEN DAS NICHT HÖREN!!! Die scheissen den jungen Müttern so ins Gehirn und die haben die Verantwortung für sich und ihren Nachwuchs schon lange in die Hände von Mindcontroll ,Facebook und Co abgegeben . Eine NeverendingStory!!!! ZOMBIEFUTTER UND KASSENFÜLLER AN ALLEN ECKEN UND ENDEN!!! Man erträgt es nicht mehr!!!!
    Eigentlich kann nur noch eine Apokalypse den Rest der „guten Menschen“ erlösen.
    Kleiner Wirrkopf: früher sagte man: wer schreibt,der bleibt!
    Wo, Wohin an Wen ,an welche korrupte Adresse willste denn deine Aufzeichnungen noch hinschicken? Bill Gates vielleicht?? NWO ORDER?
    Man hab ich die Schnauze voll von denen die sich als“ MENSCHEN“ bezeichnen.
    Es wird Zeit dass dieses weltweit agierende satanischen“ Gesoxse“ endlich ausgerottet wird!
    Sorry, aber ich könnt kotzen „stücklesweis“

    • Nicht kotzen meine Liebe, es sein denn Dein Abendbrot war eh überflüssig.
      Nun ist die Zeit des großen „Reinemachens“ da kommt schon mal der Schmutz der letzen Jahre zum Vorschein…
      fühl Dich umreicht!!
      🙂

    • @Treuer Leser

      Selbst Mitleidender duch einen Behindertenfall in der Familie kann ich nur sagen: Es stimmt was Du schreibst. Das betrifft auch Behinderte, die erst in mittlerem Alter zu Schaden kommen. Da entscheiden dann irgendwelche Schreibtischtussys über völlig widersinnige Behindertengrade mit haarsträubenden Begründungen.

      Ob sich das Merken der Namen Auswirkungen hat, weiß heute niemand. Denke daran: Im Dritten Reich hätte auch niemand daran geglaubt, dass die Burschen noch Jahrzehnte später vor den Kadi kommen. Und dass schon öfter auch Politiker und Gefolge an Drahtschlingen aufgehängt waren, gibt genug Bilder im Netz.

      Insbesondere in dem Punkt der wohl alleinigen Lösung durch eine Apokalypse stimme ich dir inzwischen weitgehend zu. Alleine die in sämtlichen Lebensbereichen bestehende Exponentialfunktion lässt nur den Totalcrash zu. Die Explosion der Menschheit, die Zerstörung der Natur und der Lebensgrundlagen – es verläuft alles exponential. Das Zinseszinssystem, der gesamte Wirtschaftsablauf, die Altersversorgungen (auch die in den Schwellenländern auf viele Kinder gebaute) – alles exponential.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Josephspfennig

      Aber die ach so kluge Menschheit wird mit ihrem Atom etc. schon dafür sorgen, dass uns der einzig für uns mögliche bewohnbare Planet eines Tages nicht mehr trägt.

  3. Mein Sohn hatte auch einen Impfschaden. Nur die Nosode (homöopathisches Mittel) aus dem Impfstoff (Windpockenimpfung) hat geholfen. Sein Körper war in einer kompletten Blockade, da das Immunsystem mit den Erregern nichts anfangen konnte – es folgt eine Blockade des Nervensystems.

    Krankheitserreger entstehen, wenn im Körper Stoffwechselmüll entsorgt werden muss. Dagegen vorzugehen hat die gleiche Logik, wie die Müllabfuhr zu töten, wenn sie die Mülltonnen leeren möchte.
    Krankheitserreger oder dessen Stoffwechselprodukte in einen gesunden Organismus zu impfen, zerstört das Immun- und Nervensystem.

    Das Beste ist es, niemals zu impfen. Wenn der Schaden schon passiert ist, hilft manchmal noch ein Homöopath, der sich intensiv mit der Thematik auseinandergesetzt hat oder auch entsprechende Bücher geschrieben hat.

      • Danke Tanja,
        mein Sohn ist heute komplett gesund. Die Geschwister wurden nicht mehr geimpft.
        Mein Buchtipp für Suchende: „Sind Impfungen sinnvoll“ von Joachim Grätz

        Schon vor 200 Jahren habe die Impfungen schwerste Schäden angerichtet, leider haben die Medien das immer geschickt zu vertuschen versucht.

        Hier ist noch ein anderer wichtiger Vortrag, der alles sehr ausführlich zusammenfasst:

        Viele Grüße

  4. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 27. Februar 2017 – Nr. 1040 | Der Honigmann sagt...

  5. Pingback: Honigmann-Nachrichten vom 27. Febr. 2017 – Nr. 1040 | Terraherz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s