„Schwarze klauen alles“ – ZDF-Moderatorin wirft Weltenbummlerin Rassismus vor


„Schwarze klauen alles.“ Mit diesem Satz hat sich Weltenbummlerin Heidi Hetzer bei der afrodeutschen ZDF-Moderatorin Jana Pareigis sehr unbeliebt gemacht.

Der Berliner Unternehmerin und Weltenbummlerin Heidi Hetzer wurde von ZDF-Moderatorin Jana Pareigis Rassismus vorgeworfen. In einem Interview im ZDF-Morgenmagazin äußerte sich die 79-Jährige über Diebstahlprobleme mit Schwarzen in Südafrika.

Sie sagte: „Die klauen. Also die Schwarzen, wenn Sie eine olle Jacke im Auto liegen lassen, dann klauen sie die. Die klauen alles. Meine Kette haben sie geklaut, die Scheiben eingeschlagen, das Navi rausgenommen, das ganze Auto ausgeräumt. Die Tasche geklaut. Alles.“

Pareigis, die sich selbst als Afrodeutsche bezeichnet, fand die Aussage von Hetzer „rassistisch und schlichtweg falsch, sie bedient ein rassistisches Stereotyp.“ Für schwarze Menschen sei so etwas verletzend, sagte sie der Welt.

Durch ihre Äußerungen habe Hetzer rassistische Vorurteile hoffähiger gemacht, kritisierte die ZDF-Moderatorin. Nur weil sie beklaut worden sei, dürfe sie daraus nicht schlußfolgern, daß alle Schwarzen klauten, sagte Pareigis. Es sei aber ein gutes Zeichen, daß sich die Unternehmerin mittlerweile für ihre Aussage entschuldigt habe. „Es ist schön, daß sie gemerkt hat, daß das problematisch ist.“

Hetzer, die während ihres Klinikaufenthaltes in Berlin mit den Vorwürfen konfrontiert wurde, war fassungslos. „Es tut mir furchtbar leid“, sagt sie gegenüber BZ. „Es war nicht so gemeint“. Den Satz, den sie in Südafrika immer wieder gehört hat, habe sie in der Sendung unreflektiert geäußert. Das sei ein Fehler gewesen.“

Ein Youtuber schreibt: Rallyefahrerin und Weltenbummlerin Heidi Hetzer berichtet im ZDF-Morgenmagazin über das extreme Ausmaß von Diebstählen in Kapstadt/Südafrika. Mittlerweile startete eine massive, mediale Hetzkampagne gegen sie. Was die Medien, die diese Hetze nun betreiben, dabei verschweigen und nicht ansatzweise erwähnen: Heidi Hetzer äußerte sich insgesamt sehr positiv über die Menschen in aller Welt im Vergleich zu den Europäern – gerade auch über die Menschen in Südafrika bzw. Kapstadt.

Hier sein Video:

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/zdf-moderatorin-wirft-weltenbummlerin-rassismus-vor-a2071284.html

Gruß an die Klardenker

TA KI

Advertisements

5 Kommentare zu “„Schwarze klauen alles“ – ZDF-Moderatorin wirft Weltenbummlerin Rassismus vor

  1. Ja, unbedacht rausgerutschte Verallgemeinerung. Da schmeissen sich dann Gutmenschen drauf, das ist heute schick.

    In den Gegenden Javas, die ich kenne, lässt keiner, ich habe gesagt keiner, sein Moped nachts vor der Türe. Es wäre mit 20-99%iger Sicherheit am nächsten Tage nicht mehr da, je nach örtlichen Umständen. Das ist Tatsache.
    Im Umgangston bei Menschen, die mich kennen, kann ich dann mal ausrufen: Die klauen alle, die Javanesen.
    Doch wenn ich Artikel schreibe, dann darf mir sowas nicht vorkommen, denn es wäre eine Lüge.

    Ich nehme es als erneuten Anlass, mir und dir zu sagen: Hüten wir unser Wort. „Den Juden“ gibt es nicht, „Die Amerikaner“ gibt es nicht. „Die Christen, die Muslime, die Hundezüchter, die Tierärzte, die Juristen“. Es gibt sie dann nicht, wenn solch Sammelbegriff in- oder explizit wertend gemeint ist.

  2. Warum muß die alte Globetrotterin auch ins Fernsehen?
    Ich war wirklich niemals ein Rassist, aber jetzt, mit den vielen Beschimpfungen und Bedrohungen und Beleidigungen und Gewaltakten und Vergewaltigungen und Verbrechen und Zwängen und Lügen, die in den letzten zwei Jahren vermehrt auf uns Bürger von allen Seiten herabprasseln und nun auch die letzten Aktivitäten von Erdogan und recht vielen Türken, haben dazu geführt, daß ich fremden Menschen gegenüber extrem skeptisch gegenüber trete. Ich mag sozusagen mit niemandem mehr zu tun haben, der nicht wenigstens sehr gut Deutsch kann und sich ordentlich benimmt.

    Mit ihrem Ideologie-Wahn haben die Gutmenschen also bei mir genau das geschaffen, wogegen diese Leute angeblich einstehen.

    Auf die harte Kante getrimmt, könnte man überspitzt behaupten,
    jetzt bin ich Rassist, weil mich dazu die Ideologen getrieben haben.

  3. Pingback: „Schwarze klauen alles“ – ZDF-Moderatorin wirft Weltenbummlerin Rassismus vor | Der Honigmann sagt...

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s