Man staunt und wundert sich. Nicht.


Quelle: https://brd-schwindel.org/man-staunt-und-wundert-sich-nicht/

Gruß an Erkennenden

TA KI

Advertisements

12 Kommentare zu “Man staunt und wundert sich. Nicht.

  1. Hey Boy, das ist gut, was du sagst. Ab, des Nachts in die Straßen von Berlin oder jeder x-beliebigen Großstadt. Schicken Anzug angezogen, nettes Gefährt für die Anreise. Der Weg steht dann fest, aber nicht in die Seniorenresidenz. Viel eher bestenfalls in die Intensivstation, besser wäre allerdings bei derart geistiger Verblödung eine Stufe weiter in The Black Car – in dem die hinteren Passagiere recht viel Zeit haben und keine Eile geboten ist.

    Dann kann dieses Riesena…. (jetzt bin ich mal höflich) gerne den mobil-hungrigen-messerschwingenden-Drogenabhängigen oder Dealern ein Gespräch anbieten.So vom dynamisch Agressiven zum geistig Verwirrten.

    Frage: Ist der Jurist, womöglich ein CDU-Fan? Mein Gott, wäre das ein Geschrei auf der Welt, würde Vollidiotie Schmerzen verursachen.

    Unglaublich, der Untergang ist gewiss und wieder denke ich an das Buch von Jean Raspail, genau so ist das dort beschrieben.

  2. dann soll er doch in solch ein Stadtviertel ziehen – wo solche Themen an der Tagesordnung sind.- nur dazu ist der feine Herr ja nicht bereit…….
    kleine wuthexe

  3. Im Prinzip ein Brandstifter! Er stellt das staatliche Gewaltmonopol in Abreden und forciert Propaganda für Kriminalität. Glaubt er, das die „Klintel“ solche Sachen nicht mitbekommt und verwertet? Auf der Straße sind nur die „Bauern“. Aber für Berlin ist ja nicht mal neu, das so gedacht wird.

  4. Der Mann ist „ent-artet“!
    Ein Satanist von der schlimmsten Sorte!

    Es ist unglaublich, daß die Masse des Deutschen Volkes nicht den Genozid, die Umvolkung erkennen.

    In diesem Moment werden ca. 10.000 IS Söldner von den USA von Raqqa nach Deutschland ausgeflogen!
    Bitte JEDER soll NICHT meinen Worten glauben, sondern die nächsten Wochen aufmerksam Informationen darüber sammeln.

    Ein Bürgerkrieg in Deutschland ist fest eingeplant!
    Ich behaupte, diese IS Söldner werden in Deutschland mit Waffen aus den Depots von GLADIO ausgerüstet.

    CUI BONO?

  5. Entschlossener Kerl, was ?
    Der sollte an die Spitze der „Speerspitze“ gegen Russland abkommandiert werden; dort würde seine Arroganz in den ersten „ernsten“ Minuten die Beine hinunter ströhmen . . .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s