Deutsche raus Migranten rein!!!


Dieses Video zeigt auf, dass Deutsche für Migranten Platz machen müssen.
Warum? Das Video zeigt Beispiele auf.

Viele Spaß

Euer Sergeant Meinungsfrei

Quellen und sehenswerte Inhalte

https://www.youtube.com/watch?v=5_71Z…

https://www.welt.de/videos/video14766…
http://www.focus.de/immobilien/mieten…
http://rtlnext.rtl.de/cms/mieter-mues…

http://www.focus.de/immobilien/mieten…

Sergeant Meinungsfrei

Gruß an die Klardenker

TA KI

Advertisements

6 Kommentare zu “Deutsche raus Migranten rein!!!

  1. Hallo ….., Danke für die Zusendung Deiner Infos.

    Das Ding mit den „Pfaffen“ hat mich nicht so interessiert.
    Aber:
    Das letzte deiner Seite:

    „Räume deine Wohnung – für die neuen Belagerer unseres ehemaligen zu Hause, die armen Immigranten.“ **

    So bin ich zu
    Sergeant Meinungsfrei gekommen.

    Da mich „Jugend“ interessiert, habe ich dieses

    VIDEO angeschaut. Es ist m.E. ein Muß oder Neudeutsch ein „must see“.

    Ich habe den Sergeant Meinungsfrei
    aboniert, dieser junge Mann scheint mir etwas, wie wir früher gesagt haben „auf der Pfanne zu haben“.

    Der Junge ist 29 Jahre alt und spricht über die Generation, die nach ihm kommt, in einer Klarheit und Wahrheit. Vorher habe ich noch seine Wahlprognose gesehen, in der er die Grünen „zerreißt“, auch m.E. sehr gut recherchiert.

    Schau Dir den Beitrag mal an:

    Liebe Grüße immernoch vom Urlaub in Bukarest von
    uli von Berlin

    ** Anmerkung zu Paragraph1 unseres Grundgesetzes: Wird der für die neuen Bewohner Dlands geändert? oder ist das schon passiert?

    Also nochmals einen lieben Gruß in einen schönen Tag.
    uli von Berlin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s