Der Samstagsfilm


Der Haustyrann 1959

Der Kaffeehausbesitzer Paul Perlbacher ist ein echtes Ekel. Er tyrannisiert Schwester Trude, seine beiden Kinder und die Cafébesucher wo er nur kann. Um seine Hausbewohner loszuwerden, zieht er auch vor Gericht alle Register. Doch dann spielt ihm das Schicksal einen Streich: Seine Tochter verliebt sich ausgerechnet in den Neffen der hartnäckigen Mieterin Amalie Harting. Und seine Mieter gewinnen vor Gericht den Prozeß. Perlbacher landet für einen Monat im Gefängnis. Was tun? Tochter Inge und ihr Verehrer haben eine gute Idee, um Perlbacher und sein Kaffeehaus vor dem Ruin zu bewahren…

https://www.amazon.de/Haustyrann-Heinz-Erhardt/dp/B00018GWJO

 

Gruß an die Sehenden

TA KI

Advertisements

Ein Kommentar zu “Der Samstagsfilm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s