Honigmann-Nachrichten vom 1. Sept. 2017 – Nr. 1169


Durch eine Spende sichern SIE die Unabhängigkeit unserer Arbeit –
-> Spendenkonto  ( bitte anklicken )   –  herzlichen Dank.
.

.

Themen:

  1. Säuglinge lernen die Bedeutung von Wörtern im Schlaf – http://www.academia-net.de/news/saeuglinge-lernen-die-bedeutung-von-woertern-im-schlaf/1493155
  2. Dies ist die offizielle Webseite von Prof. Dr. Claus W. Turtur – https://www.ostfalia.de/cms/de/pws/turtur/FundE
  3. Estland will eigene Kryptowährung Estcoin einführen – http://www.finanzen.net/nachricht/devisen/digitale-waehrungsrevolution-estland-will-eigene-kryptowaehrung-estcoin-einfuehren-5651714
  4. Alarmstufe rot: Rothschild zieht sich aus VS-Markt zurück – http://n8waechter.info/2017/08/alarmstufe-rot-rothschild-zieht-sich-aus-us-markt-zurueck/
  5. VSA: Gespenstische Unruhen, Absetzung Trumps durch den Kongreß wird einen Bürgerkrieg auslösen – https://www.pravda-tv.com/2017/08/usa-gespenstische-unruhen-absetzung-trumps-durch-den-kongress-wird-einen-buergerkrieg-ausloesen-video/
  6. Rußland muß Konsulat in San Francisco schließen – http://www.ostexperte.de/generalkonsulat-san-francisco
  7. Fitch stuft Bonität von Venezuela herab – http://latina-press.com/news/241027-fitch-stuft-bonitaet-von-venezuela-herab/
  8. Brasiliens Einwohnerzahl auf 207,7 Millionen gestiegen – http://www.brasilienportal.ch/news/brasilien-news/70593-brasiliens-einwohnerzahl-auf-207-7-millionen-gestiegen/
  9. Rußlands Außenministerium warnt vor Provokation in Syrien: Extremisten haben Zugang zu C-Waffen – https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/56582-russlands-aussenministerium-warnt-vor-provokation-in-syrien-extremisten-haben-zugang-zu-c-waffen/
  10. Mehr VS-Soldaten in Afghanistan als bisher bekannt – http://german.cri.cn/3185/2017/08/31/1s268772.htm
  11. Türkei protestiert gegen Anklage weiterer Erdogan-Leibwächter in VSA – http://parstoday.com/de/news/world-i31338-t%C3%BCrkei_protestiert_gegen_anklage_weiterer_erdogan_leibw%C3%A4chter_in_usa
  12. China leistet großen Beitrag zur weltweiten Forschung über Nanotechnologie – http://german.people.com.cn/n3/2017/0831/c209054-9262738.html
  13. Nordkorea wies Erklärung des VN-Sicherheitsrates über Raketenabschuß zurück – http://german.cri.cn/3185/2017/08/31/1s268793.htm
  14. Lawrow: Neue Sanktionen gegen Nordkorea sind gefährlich – http://parstoday.com/de/news/world-i31328-lawrow_neue_sanktionen_gegen_nordkorea_sind_gef%C3%A4hrlich
  15. VS-Forderung von Konsulat-Schließung: Lawrow spricht von Eskalation der Beziehungen – https://de.sputniknews.com/politik/20170831317256092-usa-russland-konsulat-schliessung-lawrow/
  16. WTO-Mitgliedschaft Rußlands nach wie vor umstritten – http://www.ostexperte.de/wto-russland
  17. Gewalt gegen Journalisten nimmt in Ukraine deutlich zu – http://www.russland.news/gewalt-gegen-journalisten-nimmt-in-der-ukraine-deutlich-zu/
  18. Nato erwägt Schritte gegen Rußlands Atomprogramm – http://www.epochtimes.de/politik/welt/bericht-nato-erwaegt-schritte-gegen-russlands-atomprogramm-a2204318.html
  19. Lohndumping? Nur bei uns – https://www.jungewelt.de/artikel/317344.lohndumping-nur-bei-uns.html
  20. Migranten in England: Rette sich wer kann ist inzwischen die Devise der Polizei – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/08/31/migranten-in-england-rette-sich-wer-kann-ist-inzwischen-die-devise-der-polizei/
  21. Bürgerkriegsähnliche Zustände in Süditalien, deutsche Medien schweigen – http://uncut-news.ch/2017/08/31/buergerkriegsaehnliche-zustaende-in-sueditalien-deutsche-medien-schweigen/
  22. Der ganz normale Flüchtlingswahn in einem deutschen Dorf – https://brd-schwindel.org/der-ganz-normale-fluechtlingswahn-in-einem-deutschen-dorf/
  23. Wegen umstrittener Pegida-Rede: Volksverhetzungs-Prozeß gegen Akif Pirincci – http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/volksverhetzungs-prozess-gegen-akif-pirincci-wegen-pegida-rede-2015-a2203877.html
  24. Insiderbericht: NATO-Truppen üben Krieg mit Rußland in Bayern – https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2017/08/31/insiderbericht-nato-truppen-ueben-krieg-mit-russland-in-bayern/
  25. In eigener Sache: JouWatch überholt auch Springer-Urgestein „Berliner Morgenpost“ – http://www.journalistenwatch.com/2017/08/31/in-eigener-sache-jouwatch-ueberholt-auch-springer-urgestein-berliner-morgenpost/
  26. Die Selbstkritik hat viel für sich – http://gedichte.levrai.de/gedichte_von/busch_wilhelm_busch_gedichte.htm

*

Die Honigmann-Seiten sind für eine kritische Information und Meinungsbildung wichtig, aber sie kosten auch Geld und deshalb bitten wir Sie/euch, um Unterstützung mit einer Spende.

Herzlichen Dank! . …und hier gehts zum Honigmann-Shop: die neue Honig- und Pollenernte ist eingetroffen! (bevorratet euch !) : http://www.honigmann-shop.de/ . .

 

Gruß

Der Honigmann

Advertisements

121 Kommentare zu “Honigmann-Nachrichten vom 1. Sept. 2017 – Nr. 1169

  1. Persönlich trifft der Honigmann zwar nicht meinen Geschmack, doch empfinde ich es als ein Zeichen echter, gelebter Solidarität, dass du diesem Blog auf deinen Seiten die Möglichkeit gibst, weiterzumachen!
    Danke dafür.

  2. Es sind viele wichtige Blogs, Texte, Videos und Blogger Merkelwürdigerweise verschwunden,
    darum forscht heute noch und sichert euch die Infos die Morgen nicht mehr da sein werden.
    Viele Blogger haben die Schere schon im Kopf, Gott sei Dank nicht der HonigMann.

    Warum ist der HonigMann(Blog) so wichtig ?

    Höre Punkt 5 VSA-UnRuhen :
    Elite sind Satanisten und
    es waren Satanisten.

    Welcher Blogger sagt und schreibt das noch ?
    Die Schuldigen werden klar benannt und dadurch echte Lösungen erst möglich.

    GlückAuf, für den HonigMann und sein Team.

    Wie kann man dem System eins auswischen und
    die GegenMeinung stärken ?
    Einfach einige EUronen euren VolksVertreterBloggern zukommen lassen.

    Euer Geld werdet ihr eh alle verlieren, daher jetzt noch in etwas sinnvolles Investieren.
    Mein Dank auch an TA KI, deren Seite jetzt der „BienenStock“ ist.

    Merkel kündigt Zensur im Internet an, da diese nicht wie die üblichen Medien kontrollierbar sind?!

    ANGELA MERKEL Mit meiner MEDIEN ZENSUR SCHÜTZTE ICH die DEUTSCHEN BÜRGER

    • Niemand auf unserer Ebene kann sagen wann und wie dieses Deasaster enden wird .
      Real anzunehmen ist , dass die fruchtlose Grossmutter wieder auf ihren Platz gehievt wird aber keines der grundlegenden extentiellen Konflikte geloest werden .

      Je laenger dieser Zustand andauert , desto entsetzlicher wird die Konfliktloesung .

      Auf
      https://hartgeld.com/cartoons.html gefunden

        • Sarah Israel , wenn sie denn bei Verstand ist , kann doch normaler weise keine Nacht mehr ruhig schlafen .

          Sie muss unter einem unheimlichen erpresstem Druck stehen ………..

          • Ich bin mir sicher: das tut sie auch, enormer Druck. Im Grunde hat sie null Einfluß auf die Konzerne.
            Ich verzeihe ihr jeden Fehler, denn man weiß nicht, was wirklich am Tisch liegt und lag.
            Aber eines verzeihe ich ihr nicht: Und das ist die Preisgabe von Ehe und Familie mit der Ehe für alle. Und DAHER solllte sie nicht mehr Kanzlerin werden, ein anderer aus der CDU solls machen.
            Denn einen Wahlkampf gibts nicht. Mit diesem Geschenk an die anti- 10 gebotliche sozial- und moralzerrüttende linke Reichshälfe hat sie ihren Kanzlerposten erkauft, so ist meine Meinung dazu. Die linke Seite ist fulminant hochgestartet und urplötzlich RISS die Propaganda für Schulz AB und verebbte auf null.
            Das war meiner Meinung nach der Tag „dieser Einigung“ mit der Ehe für alle.

          • Alles steht unter Druck, ob nun die Hintergrundmächte oder die Völker und auch wir. Wir sind auf dem Weg zum sog. „show down“…

          • Cuibono

            Fuer alles, was die Fruchtlose, wie der Papst sie nennt , tut , steht sie auch in der Verantwortung.
            Es wird kein Verzeihen geben !

          • Altruist,
            ich sage, der Papst soll den Mund halten!!
            Ist etwa ER ein FruchtBARER?

            ER ist genauso wenig fruchtbar wie eine Merkel.
            Und ER ist es, und nicht eine Merkel, der HOCHTRABEND behauptet, die göttliche Weisheit „gepachtet“ zu haben, gar der „Stellvertreter“ vom Chef zu sein.
            Also wer ist der Ärgere von beiden?
            Ich sage: der Papst, denn ER ist ein Besserwisserischer „Mit dem Finger auf Andere-Zeiger“ und HEUCHLER obendrein.
            Die Andere ist eben so wie sie ist und trommelt sich wenigstens nicht(!) ständig selbst auf die Brust wie ein „ICH ICH ICH weiß alles-Affe“.

  3. http://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Ingolstadt-Vohburg-SEK-DKmobil-Explosion-am-fr-uuml-hen-Morgen;art599,3511398
    Explosion am frühen Morgen

    Waffenfunde bei mutmaßlichem „Reichsbürger“ – Er weist die Anschuldigungen zurück

    http://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/Ingolstadt-Vohburg-SEK-DKmobil-Explosion-am-fr-uuml-hen-Morgen;art599,3511398

    Ingolstadt/Vohburg (DK) Eine Explosion hat am Donnerstag um kurz nach 5 Uhr die Ruhe in einem Vohburger Ortsteil jäh unterbrochen. Der Knall war auch mehrere Straßen weiter noch zu hören

    Aufgeschreckt aus dem Schlaf trauten manche ihren Augen nicht. Ein ganzer Straßenzug war überfüllt mit Polizeikräften, auch ein Rettungswagen stand bereit. „Ich bin gleich raus und habe gefragt, was los ist“, berichtete ein Anwohner. „Ist geheim“, bekam er lediglich zur Antwort.
    Die Explosion war das gewaltsame Öffnen der Haustüren zweier Häuser, die kaum 200 Meter voneinander entfernt stehen.

    Sondereinsatzkräfte der Polizei stürmten die Gebäude eines 65-jährigen Rentners. Er soll angeblich Anhänger der „Reichsbürger“-Bewegung sein. Die Polizei bestätigte später die Augenzeugenberichte.

    In einem der Häuser, gepflegter Vorgarten, Doppelgarage, am Ortsrand mit Blick auf weitläufige Felder lebt der 65-Jährige mit seiner Lebensgefährtin.

    Im täglichen Umgang im Dorf beschreiben ihn die Nachbarn als „ruhig und unauffällig“. Jeden Tag geht er mit seinem Schäferhund durch das Dorf spazieren, grüßt, und es gibt keinerlei Probleme.

    Doch auf Diskussionen sollte man sich offenbar besser nicht einlassen. „Er vertritt schon radikale Ansichten“, sagt ein Anwohner.

    Früher sei auch die Reichsflagge in seinem Garten gehisst gewesen, sagt er. (Anmerkung: Von welcher Reichsflagge spricht der Nachbar hier? 3.Reich? Deutsches Kaiser-Reich? Oder war es womöglich der Preussen Adler? In Bayern?)

    Davon war gestern nichts zu sehen.

    Auslöser der konzertierten Polizeiaktion, die sich auch auf das elterliche Wohnhaus des Mannes nur wenige Meter weiter, eine Garage sowie ein Ferienhaus in Grenznähe in Niederbayern erstreckte, war laut Polizei die Anzeige einer 92-jährigen Bekannten des Rentners, die im südlichen Landkreis Eichstätt lebt.

    Sie beschuldigt ihn des Betrugs und des Diebstahls. Demnach soll der Mann die Frau, um die er sich offenbar gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin in den vergangenen Jahren gekümmert hat, um einige Möbel erleichtert haben, deren Wert auf mehrere Tausend Euro geschätzt wird.

    Der jetzige Besuch der Polizei war der Vollzug eines Durchsuchungsbeschlusses des Amtsgerichts Ingolstadt.

    „Weit, weit überzogen“ sei dieser Einsatz der Polizei gewesen, sagte der Mann gestern Abend im Gespräch mit unserer Zeitung und wies gerade die Anschuldigungen der älteren Frau deutlich von sich (siehe unterer Artikel) .

    Nachdem vor nicht einmal einem Jahr ein mutmaßlicher „Reichsbürger“ einen Polizisten bei einem vergleichbaren Einsatz in Georgensgmünd erschossen hat, wollten die Einsatzkräfte offenbar auf Nummer sicher gehen.

    Wie die Polizei mitteilte, bestand der Verdacht, der Mann könnte Waffen besitzen. Laut Hans-Peter Kammerer vom Polizeipräsidium Oberbayern-Nord bestätigte sich dieser Verdacht bei der Durchsuchung.

    In dem Haus lagerten verbotene Präzisionsschleudern mit Armstütze, verbotene Springmesser, ein Elektroschocker und Waffenlaufteile.

    Auch was den eigentlichen Grund des Einsatzes betrifft, also die mutmaßlich gestohlenen Möbel, wurden die Beamten fündig. Bei der Durchsuchung wurden Möbel gefunden, die möglicherweise nicht dem Mann gehören, darunter ein Tisch, eine Couch und die Einrichtung eines Kinderzimmers. Außerdem stießen die insgesamt eingesetzten 30 Polizisten auf Unterlagen, die der Reichsbürgerbewegung zugeordnet werden. (Anmerkung: handelt es sich hier um verbotene Kunst, verbotenes Wissen, verbotene Bücher, Feindsender?)

    Der Mann und seine Lebensgefährtin, die beide keinen Widerstand leisteten, befinden sich auf freiem Fuß, wie Hans-Peter Kammerer gegenüber dem DK erklärte.

    In dem kleinen Ortsteil hat sich der spektakuläre Polizeieinsatz, der über vier Stunden dauerte, schnell rumgesprochen. Der Rentner ist dort kein Unbekannter. Auch wenn er, wie ein Anwohner erzählt, kaum in der Öffentlichkeit auftritt, „sollte man ihn nicht unterschätzen“. Als „radikaler Besserwisser“ würde ihn der Mann, der ihn schon lange kennt, beschreiben. (Ja, wenn Deutsche über ihre Nachbarn tratschen und klatschen können, sind sie glücklich. Am liebsten gegenüber Journalisten und der Staatsgewalt ohne Namensnennung, ohne Bewußtsein über die Folgen ihrer losen Zunge. Napoleon war ein weiser Mann: „Es gibt kein gutmütigeres, aber auch kein leichtgläubigeres Volk als das deutsche. Keine Lüge kann grob genug ersonnen werden, die Deutschen glauben sie. Um eine Parole, die man ihnen gab, verfolgen sie ihre Landsleute mit größerer Erbitterung als ihre wirklichen Feinde.“)

    Wie die Polizei weiter mitteilt, wird der Rentner demnächst zu den gegen ihn erhobenen Vorwürfen befragt.

    „Nichts zuschulden kommen lassen“

    „Wir haben geschlafen, als die Polizei das Haus gestürmt hat“, erzählte er. Aus dem Bett hätten die Beamten das Paar geholt, die Frau sei mit einer Maschinenpistole bedroht worden, sagte er.

    Als „absolut unverhältnismäßig“ bezeichnete er den Einsatz der Polizei. „Sie hätten auch einfach klingeln können“, fügte er hinzu.

    Er äußerte sich gegenüber unserer Zeitung dezidiert zu den Vorwürfen.

    Einen ganzen Ordner voller Unterlagen legte er vor, um zu beweisen, dass die Anschuldigungen der 92-jährigen Frau aus seiner Sicht falsch sind. Darin finden sich mehrere Briefe und Dokumente, in denen die ältere Frau dem Beschuldigten unter anderem Möbel hinterlässt und weitere Papiere aus dem Sommer 2016, in denen der Vohburger Rentner anbietet, sie zurückzugeben. Den Dokumenten zufolge geht es nicht nur um Möbel, sondern auch um Gold und Bargeld.

    „Ich habe mir nichts zuschulden kommen lassen“, sagte der Mann. Er will sofort einen Rechtsanwalt einschalten und rechtliche Schritte prüfen lassen.

    Den Waffenbesitz streitet er nicht ab. Die Klinge der Messer – er bezeichnet sich selbst als Sammler – ist nach seinen Angaben minimal zu groß. „Wegen der Messer und den Schleudern wird mir niemand den Kopf abreißen“, sagte er und verwies wiederholt darauf, dass diese Anschuldigungen keinen Großeinsatz der Polizei rechtfertigen.

    Auch die Anschuldigung, er sei ein „Reichsbürger“, bestritt er vehement. „Blödsinn, ich bin kein Reichsbürger“, stellte er klar. Er verhehlte nicht, dass er Sympathien für die Bewegung empfindet, verwies auch auf diverse Unterlagen und Informationsmaterial, die er dazu gesammelt hat.

    Aber so weit, dass er ein „Reichsbürger“ sei, gingen seine Sympathien nicht, wie er sagte.

    Noch am Abend konnten er und seine Lebensgefährtin es nicht fassen, waren sichtlich geschockt, dass die Polizei am frühen Morgen ihr Haus gestürmt hatte. An der Eingangstür waren die Spuren des gewaltsamen Eindringens noch deutlich zu sehen. „Und das alles nur wegen der Lüge dieser Frau“, sagte der Rentner.

    Nach seinen Worten hat sich das Paar über drei Jahre lang um die Frau gekümmert. Gekocht, geputzt, gewaschen. Bis die Beziehung gebrochen ist und die Frau Anzeige erstattet hat.

    • Das sehe ich auch so . Wir alle muessen ueber die kleinen Abweichungen hinaus das Endziel verfolgen und noch enger zusammenruecken .

      Schade ist nur , das ein Grossteil sicherlich derzeit im Dunklen tappt und nicht
      weiss , wie er den HM findet .

      Aber wer ihn finden will , findet ihn , habe ich ja auch geschafft .

      Zudem habe ich auf anderen Blogs darauf aufmerksam gemacht , wo man HM findet .

      Sollte jeder tun , denn es geht hier um eine grosse Leserschaft .

      Das ist schon wichtig , wenn alles weiter eskaliert .

      Das groesste und maechtigste globale Impérium ist und bleibt die Oeffentlichkeit !

      • Ich gehe davon aus, dass der überwiegende Teil der Leser des HM-Blog´s auch Taki`s Blog kennt und auf die Idee kommt, nach zu schauen, warum der HM-Blog nicht mehr aufrufbar ist?!
        Es ist doch naheliegend, dass hier Informationen zur aktuellen Situation zu finden sind.

        • Das auch, Kokolores, ich habe den Hinweisartikel von TA KI als Sondermeldung ganz oben in die neueste Nachrichtensammlung gepackt, damit es auffällt, werde ich Montag inkl. des heutigen Hinweisartikels von TA KI auch machen, das Rebloggen der Nachrichten erfolgt sowieso, das wird einige Leute darauf hinweisen.

    • Schwarzer Rauch steigt über russischem Konsulat in San Francisco auf

      Über dem russischen Generalkonsulat in San Francisco, dessen Schließung die US-Regierung angeordnet hat, ist dichter schwarzer Rauch gesichtet worden, meldet die Agentur AP am Freitag.
      Vor dem Gebäude fuhren demnach Feuerwehrautos vor. Die Feuerwehrleute seien jedoch nicht hineingelassen worden: Die Mitarbeiter des Konsulats sollen ihnen gesagt haben, dass man etwas im Kamin verbrenne.

      https://de.sputniknews.com/politik/20170901317274460-russland-konsulat-usa-rauch/

      Die gesamte Berichterstattung hat kein Niveu mehr .

      In den VSA droht ein Buergerkrieg , die Trump Regierung ist vom Militaer still und heimlich oder auch gewollt uebernommen worden , Rothschild zieht sein Blutgeld von dort ab , Nordkorea wird zu neuen miltaerischen Abenteuern regelrecht erpresst , die Tuerkei wendet sich von Europa ab und dem Iran sowie seinen oestlichen Nachbarstaaten zu und der Israel isoliert mehr und mehr .
      Wie vor einem neuem grossem Krieg polarisiert sich diese Welt .
      Dazu kommt noch der militante Islam , der nur noch gezuendet werden muss weltweit und einen Finanzchrash unvorstellbarem Ausmasses begleiten kann/wird .
      Und neben her noch der Wahltanz einer scheinbar trunkenen Irren

      Wer vorher sagen kann , wie alles endet ………

      • Noch eines noch , bevor ich mich schlafen lege :

        Auch wenn wir 1989 ueberrascht worden sind mit den inszenierten friedlichen Revolutionen , so lief damals ein vereinbarter Plan ab , der auch weitestgehend eingehalten worden ist .

        Wie es jetzt ausschaut , gibt es einen solchen Plan fuer friedliche Veraenderungen nicht mehr .

        Die globalen Eliten sind am Ende . Die Geschicke der Menschheit koennen sie nicht mehr lenken , geschweige denn im Griff bewahren .

        Das ist der qualitative Unterschied zu 1989 .

        Wer will es den Juengeren verwehren , wenn sie das gesamt Gestruepp nicht durchschauen koennen .

        Wenn alles aus dem Ruder laueft , dann gnade uns Gott !

        • Es läuft alles aus dem Ruder- wir sind in „Sodom und Gomorra“ schlaf gut und dreh Dich niemals um- damit Du nicht zur Salzsäure erstarrst.
          Guat’s Nächtle
          🙂
          LG
          TA KI
          P.s.
          Grüße vom Honigmann, der kommt schlecht ins Netz!!

          • TA KI

            Vielen Dank fuer die Gruesse vom Honigmann .
            Bitte uebermittle Ihm die besten Wuensche fuer seine Gesundheit und viel Kraft fuer das Kommende .
            Lieben Gruss und vielen Dank .

    • http://www.whatdoesitmean.com/index2344.htm

      Warum wunderst du sich? Es gibt doch diese brutalen Kongressgesetze, die de facto Trumps komplette Politikabsichten gegen Russland geputscht haben, und die Russland den Totalen Wirtschaftskrieg erklärt haben, bis hin zur Vernichtung der russischen Infrastruktur.
      Diese werden jetzt OFFENSICHTLICH umgesetzt!!!
      Daher wohl auch das riesige Russenmanöver.

  4. Warum sagt wordpress nicht, was los ist?
    Wenn man nicht mal weiß, was den großen Chef stört, kann man auch nicht wissen, was man zu unterlassen hat, um weiterexistieren zu dürfen.

    • Tja, wenn wir das wüßten….
      iCH weiß momentan auch nichts genaues.iCH saß nur gestern um 23:00h etwas paralysiert vor dem Monitor und konnte keine Kommentare mehr freischalten…
      LG
      TA KI

      • Eine STAATLICHE Seite hat sich nicht gemeldet? Ein „Maas“ müßte sich doch melden, wenn irgendwas unter dieses „neue Gesetz“ fallen sollte, oder?

        • Müssen sie das??
          Das Beste ist, daß ihnen nicht bewußt zu sein scheint, daß sie damit die Welle der Aufmerksamkeit genau in die Richtung lenken, die sie ansich nicht wollen…
          Wetten das???
          🙂
          LG
          TA KI

        • Ich sehs AUCH so TAKI, die Meinungen gutherziger Menschen, die allerernste Kritik an diesem widergöttlichen anti-10 Gebote System äußern, ABZUSCHALTEN, ist in Wahrheit ein ENORMES Zeichen von SCHWÄCHE und NICHT von STÄRKE!

          Richtiges und ehrliches und gutes Handeln scheut den Blick der Öffentlichkeit nicht.

          Und wer was zu verstecken hat, der hat auch keine Zukunft.

          Ganz egal wie lange es dauert, bis wieder WAHRE Sauberkeit einkehrt, welche Wege noch kommen, damit auch Jeder, wirklich JEDER Einzelne lernt, was richtig und was falsch ist:

          Am Ende siegt immer das Gute.

          So ist nun mal die göttliche Ordnung, sie stellt sich immer wieder her, da können die „superweisen“ Welten- und Schöpfungsveränderer auf und ab springen wie sie wollen.

          • Am Ende Siegt immer das Gute? Wann kommt das Ende bei Dir?
            Die Merkelregierung hat einen neuen, modernen Hexenverfolgungsprozess eröffnet.
            Auf diesem Blog http://www.voltairenet.org wurde ausführlich darüber geschrieben, wie die Merkelregierung Organisationseinheiten zur Überwachung, Bespitzelung, Ausspähung einrichtet. Dies hat einige Jahre in Anspruch genommen, das hat dieser Blog beschrieben. Dieser Blog hat auch darüber berichtet, wie diese Organisationseinheiten nun genug Material und Wissen gesammelt haben und nun auf Aktion umschalten können und tun. Dies hatte ich auch auf dem HM-Blog als Kommentar gepostet, hat aber niemand interessiert, wie einiges mehr. Es waren ja mehr und mehr Themen aus dem Hinterpfuideifi Ausland wichtiger. Was interessiert mich die flache oder hohle Erde und irgendwelche Voll-Deppen von vor 80 Jahren? Aber der HM hat auch viele wichtige Hintergrundinfos einfach zusammengebracht. Jeder tut eben wie er kann und mag, das ist eben Demokratie und Meinungsfreiheit.

          • Sepp: die „WAHRHEIT selbst“ arbeitet sich voran.
            Niemand und nichts kann sie aufhalten.

            Und die WAHRHEIT wird euch frei machen, sagt der Herr.

          • Cuibono, ich beschäftige mich soeben mit dem Leben von Agrippa von Nettesheim, ein sehr feiner Mann. Agrippa kannte ein Gedicht von Walther von der Vogelweide. Schon damals ca. 1170 zur Zeit Walthers wusste das Volk um das Gebaren der feinen Herren bescheid.

            Der Stuhl zu Rom ist jetzt so wohl besetzet,
            Wie er durch Gerbert war, der ihn durch Zauberei verketzert;
            Der hat gegeben nur der Höll‘ sein eigen Leben.
            Doch dieser will sich ihr mit aller Christenheit ergeben.
            Was ruft man nicht auf ihn herab des Himmels Strafen,
            Und fraget Gott, wie lang er wolle schlafen?
            Sie hintertreiben seine Werk‘ und fälschen seine Wort‘.
            Sein Kämmerer veruntreut seinen Himmelshort,
            Sein Mittler mordet hier und raubet dort,
            Sein Hirte wird zu einem Wolf ihm unter seinen Schafen.

            Agrippa hat den Hexenhammer erlebt und wusste über die Hintergründe gut Bescheid.
            Er schimpfte über die Mönche, Priester, Theologen, Päpste und weltliche Herrscher und nannte sie krankhafte Scholastiker die fremd jeden guten Lebens sind und dem Fanatismus verfallen sind. Diese schänden und würgen und ermorden das einfache Volk und die unschuldigen Leute auf gemeinste und grausamste Weise.

            Aber das war auch schon im alten Ägypten so und noch weiter und noch weiter zurück über viele Himmelsgestirne hinweg. Seit fast 13,8 Mrd. Jahren. Also nicht ganz so lange, denn das Bewußtsein mit der bewußten Boshaftigkeit des Menschen hat sich erst auf dem Mars entwickelt.

            Ich weiß, daß immer wieder die Leser auf den Blogs auf baldige Gerechtigkeit hoffen und daß sich das System zu etwas besserem wandeln wird. Es wird von Erwachen und Wassermannzeitalter gesprochen. Ein Gutes hat dieses Reden und Schreiben darüber: es zeigt, daß die Menschen noch nicht völlig gehörlos und entfremdet von ihrem Innersten geworden sind. Die Menschen spüren noch, daß es da etwas anderes geben muß, was anders ist als das was man ihnen auf der Erde bietet.

            Gerade den Leuten hier sollten die Prophezeiungen der Isais bekannt sein.
            Diese sagt eigentlich ganz klar, daß es noch bis in entfernte Zukunft hinein grausam zugehen wird zwischen den Menschen. Und sie sagt, daß der Mensch sich anstrengen soll, ein wahrhaftiges Leben zu führen, egal was die Zeiten bringen mögen. Sie sagt auch, sie suche die stärksten und tapfersten Kämpfer für die Kriege von Grünland, das nicht von dieser Welt ist.

            Aber da sage ich: „Vorsicht – lasst Euch nicht verleiten und etwas einreden“.

            Leider bekommen die Menschen in Deutschland, aber auch anderswo keine wirkliche Ausbildung die sie dazu befähigt vom dumpfen Gebräu der dumpfen Gesellschaft auf Erden einen ordentlichen Abstand zu nehmen um endlich zu verstehen, worum es im Leben wirklich geht. Das ist wohl normal so und vielleicht gut so. Nimmt man freiwillig Abstand, zahlt man einen hohen Preis dafür manchmal einen astronomischen Preis.

            Und so wollen die Menschen meistens einfach nur gut unterhalten werden. Sie gaffen gerne auf das Schlimme und hoffen nur, daß sie selbst davon nie betroffen sein werden. Die Menschen setzen sich kaum in Ruhe hin und hören zu. Darum können sie auch meistens keine wirklich guten Fragen stellen und so entgehen ihnen die Antworten.

            Viel lieber ist es den Menschen, wenn sie hören, daß ihr Weltbild das sie sich zusammengezimmert haben Übereinstimmung und Zustimmung findet. Dran klammern sie sich fest und wollen so gemeinsam an eine Zaunlatte geklammert im Ozean des Kosmos baden gehen.

            Der Mensch hat seinen freien Willen und dieser wird über den Tod hinaus nicht gebrochen.
            Die Art des Willens vom aktuellen Leben wird bei der nächsten Reinkarnation oder im Jenseits, wenn die Zyklen der Wiedergeburt abgeschlossen nicht geändert sein. Nur wenige Menschen erfassen tief genug, was der Wille ist und mit was er zusammenhängt. Wir sagen, der Mensch hat einen freien Willen, aber eigentlich ist diese Aussage falsch, ganz wie man es sehen will oder möchte oder kann.

            Wenn wir dabei bleiben, daß der Wille frei ist, dann müssen wir nämlich sagen, daß die meisten Menschen die Knechte ihres Willens sind. Der Wille hat viel mit dem zu tun, den Jesus Christus mit Vater angerufen hat. Wir können hier viel zu philosophieren anfangen, aber das bringt alles kaum etwas und oft schadet es eher.

            Der Mensch muß selbst darauf kommen, was im Leben das wirklich Wahrhaftige und Wichtige ist. Es gibt viele sehr kluge Bücher darüber und man kann sie alles lesen. Ein Professor werden. Und trotzdem kann es sein, daß man nichts begriffen hat und die Antwort nicht geben kann. Und vielleicht gibt es einige Menschen, welche die richtige Antwort geben können, aber nicht in der richtigen Art und Weise, so wie es sein muß.

            Da Bühnenstück Jedermann zeigt so schön, daß es Dinge im Leben gibt, die jeder von uns selbst erarbeiten muß. Ganz allein stehen wir scheinbar da. Und doch kann ich frohen Mutes jederman mitteilen, daß auf jeden von uns unglaublich viele ermunternde Augenpaare gerichtet sind und viele Lächeln uns ermutigend entgegenstrahlen. Aber auch daß ist nicht alles.

            Der Volksglauben der Menschen in den verschiedenen Religionen hat schon sein Gutes und Tröstendes und Ermunterndes und Inspirierendes und vieles mehr. Ich schimpfe zwar viel darauf herum aber ich lasse jedem Menschen gerne das was er meint, daß es für ihm im Moment am besten ist.

          • Sepp, du sagst kluge Sachen. Ja, der freie Wille etc.
            Du weißt vielleicht nicht, daß ich die Neuoffenbarung (Lorber, Mayerhofer) glaube, die Wiedererklärung der gesamten WAHREN Lehre des Jesus Christus (samt unzähliger hochinteressantester Naturerklärungen etc etc) und ganz gewiss KEIN (Amts-)Kirchenanhänger bin.

            Du erwähnst die Endzeit des Jesaias. Ja, stimmt. Wahr ist: das Haus Israel sind ALLE Völker der Erde, und ihnen allen gilt die Botschaft. Es gibt heute viele Botschaften, genau so wie es angekündigt ist.
            Wir SIND HEUTE in der Endzeit, wo ganz zum Schluß nochmal der Satansgeist total freie Bahn bekommt. Und dann ist „DER finale Abschuß“.

            Es GIBT dann KEINE WIEDERHOLUNG der beständigen Tragödien, diesen ganzen AUF und ABs der letzten 6000 Jahre mehr, sondern es kommen die 1000 Jahre Frieden.!!!

            Es kommt eine ganz ganz krasse Verschlimmerung, DIESE SEHEN wir ja heute krass herantoben, das Gesindel wird sicher noch viel ärger werden, (aber sollen sie, sie geben sich damit nur selbst den ultimativen Genickschuß), und dann ist endlich Friede und ein Leben in Einfachheit und im totalen Einklang mit der Natur!!!

          • Eine andere Sicht der Dinge

            Prof. Dr. Sall über die NWO Geschichte
            http://www.friedliche-loesungen.org/en/node/249517

            Wahrheit ist merkwürdiger als jede Erfindung“, heißt es in der englischen Redensart. Wenn auch nur ein Bruchteil der hier präsentierten Informationen wirklich wahr ist, können wir die meisten uns bekannten Geschichtsbücher getrost entsorgen. Interviewgast in der neuesten Serie der ExtremNews-Sendung „Auf der Spur unserer Geschichte“ ist diesmal Prof. Dr. Sergej Sall aus Russland, der davon überzeugt ist, dass so ziemlich alles, worauf wir heute unser Geschichtsbild stützen, völlig anders ist, als uns erzählt wurde. Von Chronologiekritik über biblische Prophetie, Rassenkriege und Star-Wars im Altertum – diese Folge der Geschichtssendung macht äußerst nachdenklich. Das Video findet man am Ende dieses dazugehörigen Berichtes.

            Liebe Gruesse

          • Ja Altruist, ich kenne die Prophezeiung des 1000 jährigen Reiches ebenfalls, wie viele andere Menschen mittlerweile auch. Allerdings fühle ich mich im Gegensatz zu den meisten anderen Menschen damit nicht wohl, sondern sehr unbehaglich. Ich kenne die erst vor ca. 1 Monat vom Pontifex Maximus Franziskus getätigte Aussage, man müsse mit der Erfüllung der Prophezeiung vorankommen. Ähnliche Aussagen zu alten Geschehnissen habe ich an verschiedenen Stellen entdecken können. Und es gefällt mir nicht.

            Mir gefallen im neuen Testament einige Aussagen dieses Jesus Christus überhaupt nicht. Mir gefällt das Verhalten und die Aktion von Jesus Christus als Gesamtbild überhaupt nicht. In mir schreit es förmlich, daß hier irgend etwas nicht zusammenpasst und nicht stimmen kann. Ich habe einfach das Gefühl, hier wird versucht die Menschen zu blenden zu vom Falschen zu überzeugen. Hoffentlich irre ich mich, aber in mir gibt es ein extrem feines Gespür für Stimmungen. Die Stimmung passt einfach nicht für mich.

            Ich hoffe, ich irre mich, aber ich traue niemandem vollständig außer dem Ursprung der Schöpfung selbst. Nicht einmal mir selbst traue ich mehr zu 100%, da ich empfinde, daß ich nicht im Gleichgewicht und mit mir selbst im Reinen bin. Irgend etwas stimmt absolut nicht und es gefällt mir nicht was ich wahrnehme.

            Ich kann allerdings auch eine besondere Harmonie wahrnehmen und empfinden.
            Ich bin am Prüfen, ob ich mich nicht selbst irgendwie betrüge oder einer Irrung auf den Leim gehe.

            Auch die Nazis haben auf das 1000jährige Reich hingearbeitet, das sollten wir niemals vergessen. Die Amerikaner tun es, die Juden tun es, die Russen tun es, im fernen Osten tut man es. Aber immer steht dieses 1000jährige Reich mit unglaublich großen Opfern in Verbindung.

            Das macht mich zu einem entschiedenen Gegner dieses „Dings“.
            Ich will es nicht haben. Ich will die Erlösung nicht haben, ich will dem
            Messias nicht begegnen und und und. Ich glaube nicht an solche Versprechungen und es widert mich an, daß solche Versprechungen immer auf dem Leid von vielen anderen Menschen ausgetragen werden. Das gefällt mir nicht, das mag ich nicht, das lehne ich zutiefst ab und ich will davon nichts wissen.

          • Ich versteh dich gut, ich selbst war ein massiver Kritiker(!!) dieses AMTS- Kirchentums und las alle nur denkbaren religionskritischen Sachen, die die Lehre nach Stich und Faden zerpflückten.

            Und DANN passierte ZUFÄLLIG(?) was, ich stieß im Netz auf Jakob Lorber und dort sagte plötzlich ein „Jesus Christus“.

            Horcht her:
            „DIE“ LÜGEN EUCH an, ich sagte in Wahrheit GANZ was Anderes (!!), und zwar das, was ich Lorber und Mayerhofer diktierte. Eure WELT, die Erde, die ganze Geschichte der Menschheit ist anders, die NATUR funktioniert anders, das Wachstum der Pflanzen, das Gebären und Absterben, alles ist anders.

            Ich erkläre es euch.

            Und ich war skeptisch ohne Ende und ging nach der Anleitung vor, NICHTS, keinen einzigen Satz UNBESEHEN und unhinterfragt zu glauben, bevor ich nicht restlos überzeugt war, daß es WIRKLICH so ist. Und dann war ich SPRACHLOS.

            Denn genau diese Dinge, die mich an dieser Christen-Lehre ANGEKOTZT haben bis obenhin, stellten sich als LÜGE raus. und alles, was ich intuitiv als richtig empfunden hatte, war richtig.

            Ich kann hier nur schildern, wie es MIR ging. Aber es war geradezu phänomenal. Und heute glaube ich fest, felsenfest, daß mir dort die wirkliche Wahrheit gesagt wurde, denn es KANN GAR NICHT anders sein, denn diese Erde, das ganze biologische Leben darauf, die Geisterphänomene, die übersinnlichen Erscheinungen, etc etc funktionieren wirklich so, wie beschrieben, ich sehs täglich an tausend Ecken und Enden. Ich sehe täglich immer mehr BEWEISE und mehr BEWEISE.

  5. WP wird meinen Informationen nach aktuell von deutschen Behörden unter Druck gesetzt. So habe ich selbst vor kurzem eine Warnung erhalten. Blogs wie „Honigmann“ meine Wenigkeit und natürlich noch viele andere, sind der Merkel – Junta wie wir wissen ein Dorn im Auge. Wir alle sind auf einer Liste, die WP übermittelt wurde. Bin gespannt wie sich das entwickeln wird und ob WP es schafft, sich hier zu emanzipieren. Nach der Bundestagswahl, wo der Sieger/in aber längst feststeht, Sozialisten haben doch jahrzehntelange Erfahrungen mit der Wahlfälschung, wird es erst richtig rund gehen. Die große „Säuberungswelle“ läuft dann an…
    @Honigman, tut mir leid,… wenn ich was tun kann melde dich.

  6. Den Honigmann Nachrichten kann man nun wirklich nichts vorwerfen……………alle Nachrichten sind auch sonst zu finden und sind nun wirklich kein Geheimnis!Die Kommentare sind immer ehrlich und genau gewesen…………..!Bitte weiter machen…………………….!

  7. Wenn sie den genauen Grund nennen würden, weshalb der Blog vom Honigmann abgeschaltet wurde, dann wüßten die Menschen auch wovor die Sklavenhalter so große Angst haben, daß das Volk insgesamt Wind davon bekommt. Man sollte dementsprechend nicht davon ablassen nachzuhaken und weitere Überlegungen anstellen.
    Jedenfalls ist bei denen die Sorge groß, sie könnten gestürzt werden. Und es ist immer so, daß es ein kleiner Stein ist, der alles ins Rollen bringt.

  8. Nationale Parteien zu wählen kann nur ein Baustein gegen die Umvolkung sein. Ein Hinderniss fur die Völkermörder. Es wird unsere Feinde verlangsamen, aber nicht aufhalten. Wahre Abhilfe kann nur von uns selbst kommen.

    Frosch Pepes satirischer und künstlerischer Beitrag zum Wahlkampf als Comic.

    Satire ist eine legale Form des Protests.

    • Gotha: Ohne Zukunft und enttäuscht von Gegenwart – letzte Wahl Vergangenheit?

      „Wenn es nur um das Grüne ginge, um die Umwelt, dann würde ich sie wählen, sofort“, erklärt die 73jährige Rentnerin Uta. Aber sie sei eigentlich enttäuscht von allen Parteien und wähle „wahrscheinlich wieder Frau Merkel“. Die habe sie „als Person gern“.

      https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20170902317250793-gotha-vor-den-bundestagwahlen-reportage/

      Einfach nur den ganzen Artikel lesen und dann begreift man eigentlich wo wir gelandet sind .

      • Kommentar Gefunden bei Guido Grandt:

        Gehe ja seit zwei Tagen auf die Strassen, Geschäfte etc. und betreibe ein wenig Wahlbefragung.
        Heute war ich in meiner Stamm-Apotheke, kenne den Besitzer recht gut. Wir befinden uns auf der schwäbischen Alb, 3000 Seelen Dorf, ca.!

        Bericht:
        es entstand eine rege Diskussionsrunde, Männer und Frauen gleichermaßen, fast jedes Alter von ca. 23-unendlich.
        Fazit: die Jüngeren absolut für die Grünen und man höre und staune CDU und Merkel!
        Auf meine Frage, warum die Merkel, die hätte uns doch die Neubürger ins Land geholt?
        Kamen Antworten, wie: wir haben eine große Schuld auf uns geladen, die wir jetzt wieder gut machen könnten, denn das wären ganz arme, verfolgte Menschen und wir wären doch so reich, im Vergleich zu denen! Ausserdem hätten wir zu wenige Kinder, somit wäre unsere wirtschaftliche Sicherheit nicht gewährleistet und wir bräuchten nun mal die Facharbeiter! In dieser Tirade ging es bei den jüngeren Mitdisskutanten weiter.
        Auf meinen Einwurf, die hätten teilweise ja nicht mal einen Schulabschluß, manche eventuell sogar so gut wie keine Schule besucht, bekam ich zur Antwort, dass wäre alles Polemik und nicht wahr!
        Auf meinen Einwand, dass die Kriminalität angestiegen wäre, Mädchen und Frauen, sogar Kinder nicht mehr sicher wären—kam die Antwort, alles nur Behauptungen!
        Auf meinen Einwand, dass wenn die Merkel wieder gewählt werden würde, wir nach den Wahlen eine noch viel größere Einwanderungszahl bekommen würden, wo die denn alle wohnen sollten, geschweige wer das noch bezahlen kann?
        Es würden genügende Wohnungen, Häuser leerstehen, da wäre genug Wohnraum, was brauch eine Oma ihr ganzes Haus für sich alleine! Wir Deutschen wären so ein reiches Land, das könnten wir locker tragen!
        Frage nach AfD—die wären Nazischweine und solche dürfte man nicht wählen, dann hätten wir bald die Zeit des Holokaust wieder!
        Es kamen aber auch viele Gegenantworten, der älteren Generationen, dass eine Merkel nicht mehr wählbar wäre und die Grünen schon gar nicht! Durch die würde unsere Autoindustrie den Bach runter gehen, ja sogar die ganze Wirtschaft. Wie soll den der Strom erzeugt werden, soviele natürliche Ressourcen hätten wir nicht mehr, die ganze Städte etc. mit Strom versorgen könnte. Wer sein Land erhalten will, der darf die Merkel nicht mehr wählen und die Grünen schon überhaupt nicht!
        Dann wurde es, nachdem ein etwas uriger Älbler in die Apotheke kam, lauter und der Ton aggressiver!
        Der Apotheker und ich versuchten dann, wieder etwas Ruhe rein zu bringen! Vergessen darf man auch nicht, dass sich in dieser Ortschaft alle untereinander kennen, eben eine Dorfgemeinschaft.
        Ich löste diese Diskussionsrunde dann auf, weil ich befürchtete, dass es eventuell eskalieren könnte und manche sich auch verbal anfingen zu beleidigen, so nach dem Motto—man weis ja aus welchem Stall du kommst, da kann nur solch ein Mist raus kommen, oder, du junger Seucher ( hochdeutsch, Urinierer) dich und dein Vater steck ich in Sack etc.

        Ergebnis:: die Gehirnwäsche der Merkel, Grünen und Konsorten fruchtet bei der jüngeren Generation, hingegen die ältere Generationen haben erkannt, was uns blüht, wenn Merkel wieder gewählt werden würde!!
        Übrigens habe ich bei anderen Befragungen festgestellt, dass die CDU eher absteigend ist, im Wahlverhalten und viele für die AfD sind, aber auch zwischen AfD und FDP schwanken!
        Viele haben kein Statement abgegeben, oder sich als noch unschlüssig erklärt! SPD aber wollen so gut wie keine mehr wählen! Was wieder bewahrheitet, dass Merkel noch jeden Koalitionspartner in den Keller geschickt hatte!
        Denken wir daran, dass die FDP rausgewählt wurde, nach ihrer Koalition mit Merkels CDU!

        Ich werde weiter dran bleiben und hier berichten!!

        • Kokolores

          Sehr aufschlussreich und die Thematik wird viele beschaeftigen .

          Mein Stand ist der , das sie es wieder macht , wenn es klemmt, wird es passend gemacht .
          Es muss wirklich etwas Aussergewoehnliches von aussen gesteuert her geschehen , das die BTW etwas veraendern wird .

          Aber wie gesagt , gesicherte Daten dazu habe ich nicht .

        • Es macht mich sehr traurig, soetwas lesen zu müssen. Unsere Kinder werden jetzt spätestens seit der Wiedervereinigung auf links und Gleichschaltung, und das schon in den Schulen indokriniert und diese Deutschen werden auch nicht mehr in der Lage sein, ihre Heimat zu schützen, sowie es unsere Ahnen zuvor 1300 Jahre lang erfolgreich vermochten. Unzählige unserer Vorfahren, auch dieser verblödeten Zombie – Generation, ist auf den Schlachtfeldern für unser aller Zukunft gestorben und wir verschenken jetzt alles, innerhalb nur weniger Jahre. Es verbleibt am Ende zu überlegen, ob nicht der Teil der für seine Freiheit zu kämpfen vermag, auch die Kämpfe Willingen Deutschen, sich nicht mit Kultur Verteidigerin aus ganz Europa zusammen schließen sollten, um für das Überleben unser weißen europäischen Rasse zu kämpfen. Russland wäre dabei ein guter Schirmherr, für eine sichere Zukunft!

          • Gaby Kraal

            Putin wartet auf entsprechende Signale , aber ohne sie kann er nicht und wird nicht agieren koennen .
            Das gleiche gilt ebenso fuer die patriotische amerikanische Bewegung . Sie warten ebenfalls auf Signale aus unserer Heimat .
            Polen , Tschechen , Slowaken , Ungarn interressiert es weniger . Der Ruf der Deutschen ist manipulativ auf ein sehr niedriges Niveu dort getrimmt worden .
            Ich weiss es , da ich die Kontakte habe und ihre Sprachen verstehe .
            Eine Merkel wuerde dort niemand waehlen .

            Fuer mich ist das alles ebenso traurig , keine Loesung zu sehen .

            Bis Ende des Monates koennten sich noch objektiv gesellschaftliche Veraenderungen global einstellen aus meiner Sicht, aber zu Jahresende ist aus meiner Sicht definitiv Schluss .
            Alles andere ist reine Spekulation .

            Ich werde dann auch endgueltig die Heimat verlassen muessen .

            LG

          • Das ist die Wertung der Lage durch die Polizei und keine Gruppe von deutschen Maennern steht geschlossen auf und sagt : Jetzt ist Schluss ! In Polen , Tschechien , Slowakei und Ungarn unvorstellbar !

            Die Maenner dort schuetzen und verteidigen ihre Frauen .

            Leipzig: Polizei rät Frauen, nicht mehr alleine zu joggen

            Hierzu gab es ausreichend Pressemitteilungen aus diesen Laendern einschliesslich Russlands , wie man dort auf solche Ereignisse spontan und zielgerichtet reagiert hat .

            https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/09/03/leipzig-polizei-raet-frauen-nicht-mehr-alleine-zu-joggen/

          • Ja, der „Satansgeist“ manipuliert.
            Der Satansgeist ist kein(!!) rumhüpfendes TEUFLI mit Bockshörnern, sondern ganz einfach eine falsche DENKWEISE, die in die Hirne gänzlich freier Menschen GESCHICKT reinmanipuliert(!!) wird, wodurch diese verführt(!!) werden, das Falsche zu tun. Es gibt STARK INFIZIERTE Menschen, es gibt schwächer infizierte. Praktisch jeder ist irgendwo ein bißchen infiziert.

            SATANSGEIST ist also EINE Denkweise, die sich gegen die 10 Gebote Gottes richtet, diese vernichten will, und ihren SINN ins PURE GEGENTEIL verkehrt.

            Eines der Gebote, ist zB der Auftrag, nicht zu lügen.
            Gegen diese Pflicht nicht zu lügen, wird allerkrassest von SEHR HOHEN satansinfizierten Mächtigen aus Hochmut und Eigennutz und purer MACHTGIER verstoßen, und sie werden von unendlich vielen Gelehrten und Journalisten unterstützt, die der Liebe Gott als „Speichellecker“ bezeichnet.

            Hier die Beschreibung der 3 Tiere der Apokalypse und WAS sie in Wahrheit sind.
            http://jakob-lorber.cc/index.php?s=HIM1.410507.0-20&l=de

            Man erkennt das System der egoistischen dimokresi, dieser hunderte Emanzipations NGOs des Soros, wo jeder sich „von etwas befreien“ möchte. Man erkennt, wie mit vielen heutigen Gesetzen, die FREIHEIT und GUTSEIN vorgaukeln, in Wahrheit das Gegenteil, das BÖSE, erreicht wird:

            SterbeHILFE= Altenmord, Rentenzahlungseinsparung (4. Gebot: Ehret die Alten)

            Krieg gegen den Terror, der niemals gewonnen werden kann, weil ein Herr Terror gar nicht existiert, sondern es eine Kriegstaktik ist und kein Mensch. So kann man ewig Krieg führen ohne den Namen des Menschen, den man umbringen will, zu nennen. ( 5. Gebot: Mordverbot, auch Seelenmord=Mobbingverbot)

            Sexfreiheit= bedeutet die Ruinierung der psychischen und körperlichen Gesundheit der Nachkommenschaft, Menschen-Kunstzüchtung in Retorten, Verhinderung von Nachkommenschaft, denn durch exzessive Samenverschleuderung wird man unfruchtbar, daher die gezielte Anstachelung zu möglicht allen abartigen Sexpraktiken, dies nur gibt (6. Gebot)

            Betrugserlaubnisgesetze= das Stehlen von Allgemeingut durch Kreditgeldschöpf-Plündersystem, Bankenfinanzierung, das erlaubte Völkerausplündern anderswo, Rohstoffkriege, Wirtschaftssanktionen=Wirtschaftskrieg, Spekulationen ( 7. Gebot)

            Das 8. Gebot= NICHT LÜGEN, wird exzessiv mißbraucht. Man schaltet sogar die MAHNER und WAHRHEITSaufdecker internetmäßig ab, nur damit die Menschen die LÜGEN nicht erkennen.

            Das 9.+10 Gebot ist ein allgemeines RÜCKSICHTNAHMEGEBOT. Der wahre Inhalt ist heute UNBEKANNT. Er lautet:
            Du sollst nicht EIGENLIEBIG für dich begehren ( also dir nicht mal wünschen) WAS der Andere liebt.
            Dieses Gebot verbietet also Reiche zu belästigen, wenn du nicht in echter Not bist und du arbeitsfähig bist und dir selbst helfen kannst. DU hast also ein RECHT auf Hilfe, wenn du krank oder alt bist, aber ansonsten nur ein Recht auf ARBEIT und keines auf bequeme Stillhaltegelder(!!)
            DAS ist also die URSPIELREGEL für den richtigen Umgang mit SOZIALHILFE im INNEREN, gegenüber den eigenen Leuten (=die wahre Soziallehre statt des heuchlerischen Sozitums), es ist die REGEL für jede NOThilfe, zB der Asylfrage, diese umfaßt also strikte Selbstarbeitspflicht von Notbittenden, Rückkehrpflicht, und umfaßt im Gegenzug das Verbot, die EIGENKULTUR der schwarzen Leuten und Moslems zu zerstören (!), also das zu ruinieren, was diese lieben. Hier rein fällt auch sämtliche UMERZIEHUNG laut vielgepriesener Integration, die in Wahrheit nichts als ein URfreches Herauserziehen fremden Kulturgutes, die Entfremdung und Okkupierung von deren Kindern, und gezielte Implantierung satanisch gieriger familienzerstörender Eigenschaften in diese ist.

            Staatliche Gesetze, die widerwärtige antigöttliche Dinge rechtfertigen und außer Strafe stellen ( zB Bankenbetrugserlaubnisgesetze, unter „Rettungsvorwand“ vorgenommene Invasion in andere Länder zwecks Rohstoffplünderei etc. , sind das „geheilte Horn“, siehe Text.

            Man sieht:

            Der SATAN ist eine DENKWEISE von Menschen, diese DENKWEISE fährt JETZT alles in den Untergang.

            Und WENN wir uns von Satansgeist abwenden und wieder den 10 Geboten zuwenden, hört sich das alles auf.
            Die Lösung findet also in jedem Einzelnen Menschen statt.

            Der Liebe Gott hat gesagt, daß in der ENDZEIT der Satan ( also diese Denkweisen in infizieren Menschen) NOCHMAL ZUR GÄNZE FREIGELASSEN werden und sich austoben dürfen, aber DANN findet der finale Untergang statt und wir werden danach lange lange Zeit Frieden und Glück haben.
            Satansinfizierte HOHE, die nicht umlernen, werden restlos entmachtet werden. RESTLOS.

      • Öffentlichkeit = Wahrheit: dann sehen die Menschen, wieviele und mit welcher Macht sie hier sind. Hinter verschlossenen Türen kann es der Bürger lange ignorieren, aus seiner Realität ausblenden und schönreden. Gebt dem Islam soviel Öffentlichkeit wie möglich. Gebt ihm Sendezeit, ein Podium, Redemöglichkeit, Demonstrationsmöglichkeit, gestattet öffentliche Gebete vor den Kathedralen und in Parks, verkauft Burkas, Kopftücher und Niqabs und schwarze und rote Fahnen für Fassaden, Gärten, Balkone und Autos …

  9. „Wir nehmen unsere Nutzungsbedingungen sehr ernst“. Das Bollwerk WordPress hat einen gewaltigen Sprung bekommen. Ohne eine Vernünftige Erklärung, also ein Fadenscheiniges Argument veranlasste die Unabhängige WordPress.com die Seite eines um die Meinungsfreiheit bemühten Bloggers der Honigmann sagt vom Netz zu nehmen.

    Liebe WordPress Leute, Ihr habt Euren so hochgehaltenen Grundsatz, „Wir nehmen unsere Nutzungsbedingungen sehr ernst“ verraten damit habt Ihr alle Blogger die sich bemühen in einer Zeit wo die Meisten Systemmedien nur noch Gülle über das Volk schütten einen Vernünftigen und realen Sachverhalten zu schildern was zugegebener Maßen nicht jedem gelingt.
    Den Honigmannblog sehe ich da als eine angenehme Ausnahme wobei von Kommentarseite schon Ausfälle kamen die zu Bestrafung führten, weil der gute Mann nicht in der Lage war 300000 Kommentare genaustens zu lesen (kann kein Mensch) wo auch schon mal unbeabsichtigt was durchrutscht.

    Und obwohl der Honigmann sich mehrfach öffentlich von dem Thema distanziert hatte wurde er Verurteilt. Das schönste daran Richter und Staatsanwalt gaben ihm sogar recht. Mussten ihn aber auf Geheiß von oben Verurteilen um ein Exempel zu statuieren. Die aber eher dem dienten die Seite Mundtot zu machen. Es lebe der Rechtsstaat.

    Mein Vertrauen zu WordPress ist somit erschüttert und ich möchte fragen WordPress was bist Du jetzt? Für mich und viele andere nichts anderes als Büttel der Wahnsinnig geworden Eliten und in das gleiche Horn blasen und sich als Verräter disqualifizieren. WordPress ist ein Verräter seine eigenen Bestimmungen.

    Leute befasst Euch mit DTube die neue Revolution des Internets. Ist zwar noch in den Anfängen aber es wird kommen und die bisherigen Kontrollen wie sie bei zentralen Orten wie Google und Facebook noch bestimmend sind werden verschwinden. Ich hatte ja schon in einem Kommentar beim Honigmann davon berichtet.

    Dir Ernie, wünsche ich allen Erfolg und alle Kraft das durchzustehen und Deine Seite wieder ins Netz zu bringen.

    LG Hawey

  10. AfD holt ehemaligen Trump-Berater für Netzwahlkampf

    Wie der „Spiegel“ berichtet, hat die AfD die US-amerikanische Werbeagentur Harris Media engagiert. Deren Kundenliste liest sich wie ein Who’s Who der politischen Rechten: Für die israelische Regierungspartei Likud hat sie schon gearbeitet, für die britischen Europafeinde von Ukip und für Donald Trump.

    https://www.welt.de/wirtschaft/webwelt/article168163695/AfD-holt-ehemaligen-Trump-Berater-fuer-Netzwahlkampf.html?wtrid=socialmedia.email.sharebutton

  11. Justiz seit 1945, d.h. Richter und Staatsanwälte und Rechtspfleger und sonstige Justizbeamte sind fast alle Juden. Gerechtigkeit interessiert sie nicht. Sie unterdrücken selbst allesamt die Wahrheit, wenn es um die jüischen Vergasungslügen gegen das deutsche Volk, und die jüdischen Kriegsschuldlügen gegen das deutsche Volk, und um die unzähligen sonstigen Verbrechen des Judentums gegen das deutsche Volk heutzutage und seit Jahrhunderten geht.

    Die Justizpaläste sind kriminelle degenerierte Pfühle, genauso wie Banken, Versicherungen, Staatsschutz und Kripo und sonstiges Beamtentum von Ministerien bis Rathäusern und aller Arten von Ämgtern und Behörden, incl. Pfaffenschaft und Lehrerschaft. Jeder schläft mit jedem, jeder ist in irgendeiner freimaurerischen kommunistischen oder zionistischen jüdischen Loge, wie bei Rotariern, Lions, Inner Wheel Clubs, Service Clubs, Round Tables, Soroptimists, oder bei fromm getarnten Veranstaltungen von Jesuiten, Jakobinern und sonstigen Orden und Klöstern, oder bei den verheimlicht jüdischen, evang. oder kath. getarnten Kirchen, und Freikirchen wie Pfingstgemeinden, Adventsgemeinden, Landeskrichliche Gemeinschaften, Kolping, Zeugen Jehovas, Mormonen usw. usw.. Egal wie sich die Freikirche oder Sekte nennt, n, sie ist auch nichts anderes sind als eine jüdische Organisationen, jeder trifft sich bei verheimlicht jüdischen Golfclubs, Reitclubs, Tennisclubs, Segelflugclubs, usw. oder bei from getarnten Bibelkreisen, Hauskreisen, Männerkreisen, Frauenkreisen, usw.

    Wenn man mal einen Juden enttarnt hat, hat man schon ein Dutzend.

      • TA KI

        Das ist doch aber ein gutes Zeichen , wenn immer mehr und mehr gelesen wird .
        Ich freue mich dann immer .
        Bei HM habe ich die Klickzahlen auch beobachtet und kann in etwa einschaetzen , was fuer ein riesiges Potential sich hinter diesem Blog und vielen anderen verbirgt .

        Eigentlich ein grosses Potential .

        Dazu sollte man auch die Piks kennen , denn jeder Tag ist nicht gleich .

        Lieben Gruss

  12. Was ist in Israel los ?

    http://justicenow.de/der-untergang-des-benjamin-netanjahu/

    Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu steht im Verdacht, in drei verschiedene Fälle von Korruption und Bestechung verwickelt zu sein – einer darunter im Zusammenhang mit einem Milliarden-Rüstungsdeal mit dem deutschen U-Boot-Bauer ThyssenKrupp. Um seinen Untergang abzuwenden, mobilisiert Netanjahu verzweifelt weit rechtsaußen und treibt Israel damit gefährlich nahe an einen Erdoğan-ähnlichen Totalitarismus.

    weiterlesen in der Quelle

    So kann man auch den Besuch Benjamins Netanjahus mit Putin besser verstehen .
    Er hat keine Chance das Buendnis des Irans mit Rusland zu zerstoeren

  13. Syrien-Skandal könnte Angela Merkel zu Fall bringen

    stellte zusammen

    http://blauerbote.com/2017/09/02/syrien-skandal-koennte-angela-merkel-zu-fall-bringen/

    Die Bundesregierung unter Angela Merkel hat sich vom ersten Kriegsjahr an – seit 2011 – an dem Angriff auf Syrien beteiligt. Merkel ließ und läßt Bundeswehr-Tornados Luftaufklärung für die Al-Qaida-Terroristen in Syrien machen. Vor wenigen Tagen trauerten Angela Merkel via Bundespressekonferenz und der syrische Al-Qaida-Chef via Youtube um angebliche Verluste der Al-Qaida-Propagandatruppe White Helmets. Die Liste ließe sich noch weiter fortsetzen.

    Die Fakten liegen also klar auf der Hand. Sie sind überprüfbar und nachweisbar. Sie werden von führenden Wissenschaftler klar benannt.

    Syrien wurde überfallen, hunderttausende Menschen dabei getötet und Millionen Menschen zu Flüchtlingen gemacht (davon mehrere Millionen als Binnenflüchtlinge in Syrien). Ein Verbrechen nach dem Völkerrecht und nach deutschem Recht. Und Angela Merkel ist daran aktiv beteiligt.

    Syrien wurde zu allem Übel auch noch mit Hilfstruppen aus Terroristen und Söldnern mit Al-Qaida-Hintergrund überfallen. Auch das weiß Bundeskanzlerin Angela Merkel, aber die Zusammenarbeit mit den Terroristen bereitet ihr offensichtlich keinerlei Probleme, während in Deutschland regelmäßig Gesetze „gegen die Terrorgefahr“ verabschiedet werden, die der Bevölkerung Rechte nehmen.

    alles in der Quelle

    • Deutschland gehört zu der Gruppe der FREUNDE SYRIENS ( was für ein Name: sie sind die Bürgerkriegsanstifter Syriens gewesen) hauptsächlich Frankreich. Deutschland hat aber einen Gutteil der Organisation bezahlt, las ich bei Voltairenet.
      Und sie hatten das Fell des Bären schon verteilt gehabt(!), bevor er erledigt war.
      Und dann kam Putin und durchkreuzte alles.
      Und seither lecken sie die Wunden und lassen die Leute nicht nach Syrien zurückgehen, denn jeder Wiederaufbau Syriens und Rückkehr seiner gebildeteren geflüchteten Schicht bedeutet: Israel kommt in größere Gefahr. Golanstreit etc.
      Und da Deutschland einen Verteidigungspakt mit Israel hat, muss es also heute die rückkehrwilligen Syrer hier zurückhalten(!) und die Kurden bezahlen, obwohl der Türke durchdreht vor Wut, weil das natürlich seinen Staat gefährdet.
      Ist schon irre das Ganze. Meiner Meinung nach alles nur wegen Israel, denn die Erdölpiplines der Saudis etc durch Syrien bräuchte man nicht, man hat ja die russischen Direktpipelines.

  14. ALLGEMEIN, GASTBEITRÄGE
    PETER PILZ NEUES BUCH: HEIMAT ÖSTERREICH
    2 SEP 2017 HEIMDALLWARDABLOG HINTERLASSE EINEN KOMMENTAR
    Gastbeitrag – Österreichkorrespondent:

    Auf manche Formulierungen in Peter Pilz‘ neuem Buch „Heimat Österreich“ könnten FPÖ-Stratege Herbert Kickl und H.-C. Strache etwas neidisch sein: Der Ex-Grüne betitelt etwa ein Kapitel mit „Angriff auf Europa“, ein anderes mit „Österreich schützen“. Auf den 137 Seiten finden sich ziemlich viele harte Statements gegen Islamisten, aber auch gegen Rechtsextreme, Nationalisten und auch gegen die Regierungsparteien. Die „Krone“ durfte das erste Buch des Listen-Gründers und Aufdeckers Peter Pilz vorab lesen.

    „Was willst einmal arbeiten?‘ – ‚AMS!‘ – das ist keine böse Erfindung, das ist die Realität, mitten in Wien“, kritisiert der Boss der „Liste Pilz“ in seinem neuen Buch auch ganz offen die Einstellung vieler Flüchtlinge. Dazu Peter Pilz auf Seite 84: „Aus der Willkommenskultur droht eine Abweisungskultur zu werden. Die Stimmung ist längst gekippt. Aber es gibt eine Alternative: die Ankommenskultur. Das ist zweierlei: Deutsch lernen und die Grundsätze unserer Kultur verstehen und respektieren.“

    „SPÖ und ÖVP denken nicht an die Menschen“

    Und Pilz wirft den noch aktuellen Regierungsparteien vor:

    „SPÖ und ÖVP haben verlernt, an die Interessen der Menschen zu denken. Sie fragen sich nicht, wie Österreich besser wird. Ihr Hauptinteresse gilt einer anderen Frage: Wie schade ich dem Regierungspartner noch mehr als mir selbst?“

    Doch auch seine früheren Parteikollegen bekommen im Buch (Verlag Ueberreuter) etwas Kritik ab: „Wer wollte, konnte es sehen: Die politische Lage hatte sich grundlegend geändert. Es ging plötzlich nicht mehr um Umwelt und Menschenrechte. Es ging (ab 2015, Anm.) um Sicherheit und Ausländer. Meinen Grünen hätte das eine große Öffnung zu genau diesen wahlentscheidenden Gruppen abverlangt.“

    Ganzer Beitrag: https://heimdallwardablog.wordpress.com/2017/09/02/peter-pilz-neues-buch-heimat-oesterreich/

    • TA KI

      Meine Anerkennung und persoenlicher Respekt auch an Gaby Kraal .
      Was hat man aus diesem Land gemacht und was haben wir mit uns machen lassen ?
      Wann werden wir wach ?
      Wann endlich werden wir geschlossen aufstehen ?

      Mit diesen unbeantworteten Fragen gehe ich jetzt zu Bett .

      Allen eine Gute Nacht .

      • Auch Dir und allen Anderen eine gue Nacht- Und JA!!! Wir sollten lernen zu erkennen was uns eint und nicht das hervorzuheben was uns trennt- da würden wir stets fündig, nur verkennen wir dann den eigentlichen Aspekt…

        Schaf/t gut
        TA KI

    • Nachdem wir wohl alle jetzt verstanden haben, dass die Gegenseite ernst macht, sollten wir all unsere Kraft auf das wichtigste Thema konzentrieren. Und das ist die Beendigung des Besatzungskonstruktes namens BRD und die Reaktivierung des Deutschen Reiches!

      Wir müssen jetzt alles tun, damit jeder Deutscher seine Abstammung daraufhin überprüft, ob seine/ihre Vorfahren schon im Deutschen Kaiserreich gelebt haben und er/sie damit Abstammungsrechte geltend machen kann, die auch das BRD-Regime nicht ignorieren darf.

      Nur wenn wir diese volkszerstörende BRD los sind, haben wir Deutsche wieder als Volk eine Zukunft!
      Also, lasst bitte solche Themen wie flache Erde usw. erst einmal beiseite und konzentriert all eure Kraft auf das hoffentlich baldige Ende der BRD!

    • Ich hoffe, es geht ihm gut und er ärgert sich nicht allzuviel.
      Denn eine Meinung, die unterdrückt wird, war notwendig unterdrückt zu werden. Um reine Dummbrabbler schert man sich nicht.
      Im Grunde ist es also nichts anderes als ein „unfreiwilliges Qualitätssiegel“, was man erteilte.

  15. „Die versteckte linke Politikerin beim öffentlich-rechtlichen MDR“
    http://blogs.faz.net/deus/2017/09/02/die-versteckte-linke-politikerin-beim-oeffentlich-rechtlichen-mdr-4578/
    //[…] „In der Umschau vom 22.08. wurde in dem Beitrag „Was Mieten steigen lässt“ der Vorname von Frau Riekewald falsch eingeblendet. Dafür entschuldigt sich die [mdr-]Redaktion. Bei der Produktion des Beitrages, an der mehrere Journalisten beteiligt waren, wurde der Vorname intern falsch übermittelt.“ […]//
    Ja das ist aber leider nicht alles. Denn es wurde auch versaeumt dem Zuschauer mitzuteilen, dass die versehentlich falsch benannte „Normalverdienerin“ eine Bundestagskandidatin ist und das gibt ein sehr seltsames Bild fur einen solchen Nachrichtenbeitrag. Also mal ehrlich: NORMALERWEISE wuerde man doch in diesem Fall nicht sagen „die Normalverdienerin bla bla bla“, sondern sowas wie „die Lokalpolitikerin mit einem Einkommen von bla bla bla“… in dem Beitrag ist aber nicht eine Silbe davon erwaehnt – mal abgesehen davon, dass eine Politikerin als Anschauungsbeispiel fuer die Volksprobleme ziemlich… naja sagen wir mal unueblich ist. … Mindestens suspekt! Ich glaube, haette man die Politikerin klar als solche benannt wuerde sich niemand ueber „Anja“ oder „Franziska“ aufregen.
    Meine Suche, ob Frau Riekewald mal mit dem Gedanken spielte die Partei zu wechseln blieb allerdings erfolglos… :>
    Der Entdeckerartikel ist jedenfalls dieser:
    „Lässt der MDR eine Politikerin der Partei DIE LINKE unter falschem Namen über Mieten im Osten jammern?“
    https://scheidendegeister.wordpress.com/2017/08/25/laesst-der-mdr-eine-politikerin-der-partei-die-linke-unter-falschem-namen-ueber-mieten-im-osten-jammern/

    • Es ist der Bruch diplomatischer Konventionen, die letzten Reste von formalisierter Höflichkeit.
      Russland und USA stehen aufgrund der letzten Kongress Sanktionen leider im totalen Wirtschaftskrieg miteinander, denn der Kongress beschloß die gänzliche Vernichtung der russischen wirtschaftlichen Infrastruktur.
      USA- Russland sind leider schon im Krieg, geschossen wird zwar noch nicht, aber Wirtschaftskrieg war stets VOR dem offenen, siehe das Erdölabsperren Japans durch die USA, was deren Volkswirtschaft in Kürze flach zu legen drohte und woraufhin der Angriff auf Pearl Harbour geradezu erfolgen MUSSTE. Erzwungene Angriffe, indem man die Schraube so eng drehte, daß der Gegner keine Chance mehr hatte auszuweichen.
      WENN der Trump jetzt ernstlich daran denkt, direkte Sanktionen gegen DRITTSTAATEN zu machen, die mit Nordkorea Geschäfte machen, – und Chinas Außenwirtschaftsverbindungen zu den USA damit ernstlich beeinträchtigt werden- na dann GUTE NACHT, USA. Die Eddie Exline Prophetie wartet schon.
      Ein Großschuldner kann mit einem Großgläubiger zwar kooperieren, indem er sagt, wenn ich pleite gehe, gehst auch du pleite, und ich gebe dir immer wieder mal was von meinem Grund und Boden ab, wie man heute an den Chinaaufkäufen in den USA sieht, aber total frech zu werden und zu sagen: Großgläubiger: Ich strafe dich. Das geht nicht, Denn der Großgläubiger hat Abermillionen verheizbare Bodentruppen, die ganzen Raketen nützen den USA nichts, die kann man ausschalten, die Russen habens vorgemacht als sie die Donald Cook im Schwarzen Meer blind machten. Am Ende zählen dann nur noch die guten alten Bodentruppen.

      • In der Exline Prophetie würden dann die durch die Sanktionen GESCHWÄCHTEN Russen nicht mehr in der Lage sein, (Ost-)Sibirien zu verteidigen und sich in seinen Westen zurückziehen und eine Abgrenzungslinie zu den hoch- und über Alaska in die USA stürmenden Chinesen machen, und die Russen würden dann mit Deutschland(!!) gemeinsame Sache machen und beide ganz Europa in den Krieg reinziehen.
        … Und das würde im Grunde nahtlos an die Irlmaier Schauungen anschließen.
        Obwohl man sagen muss, Exline ist was anderes: eine WENN- DANN Prophetie mit göttlichen Ermahnungen, also sehr wahrscheinlich echt, der Irlmaier hat nur „stumm gesehen“, aber nicht zur Umkehr aufgerufen ( vielleicht weils hier keine so schweren untergangsauslösenden Eigenfehler gibt, Europa im Grunde also gar nichts verhindern kann bzw an nichts „UR-schuldig“ ist.)

        • Es wird bei Exline immer bedeutsamer- mir ist die Wahrheitswahrscheinlichkeit dieser Prophetie geradezu unheimlich- denn sie kommt in der Qualität Jesaja nach. Dort wird sinngemäß gesagt:
          „Glaubst Du Amerika, ich würde dich NICHT zerstören?
          Ich habe Israel zerstört ( 70 n. Chr.), und Du, Amerika bist nichts als ein Stamm Israels (= Ephraim), und ich werden auch dich zerstören, wenn du nicht umkehrst.
          Ich werden die Chinesen gegen dich hetzen und Du wirst bitter unter einem Volk leiden, das du gar nicht kennst…“

          Die Chinesen sind ja, wie man aus der Haushaltung Gottes, (Lorber) der Urgeschichte der Menschheit seit Adam und Eva ( 4151 v. Chr.) weiß, ein ausgewanderter Stamm aus dem Reich Hanoch ( welches seine in der Sintflut ( von mir nur grob geschätzt 3000 v. Chr.) untergegangene Hauptstadt in heutigen kaspischen Meer hatte, es war ca 500 Millionen Menschen stark!).
          Zuerst wanderte Kain aus, der vom eigenen Sohn geknechtet wurde, von ihm stammen die Schwarzen und Südseeinsulaner ab, Aboriginees etc. Und später dann die Chinesen und die Japaner.
          Diese alle sind also KEINE Nachkommen Noahs, es sind für uns gänzlich kulturfremde Völker.
          Vornoahische Gestalt der Erde:
          http://jakob-lorber.cc/index.php?s=HG3.366.0-40&l=de

          PS: Es sind anlässlich der Katastrophe aus dem Reich Hanoch über den Nordweg, also über die damals noch zusammenhängenden Nordbergketten wahrscheinlich die „alten nordischen Germanen“ rübergekommen, denn die Taurisker, die Ureinwohner der Alpen in Österreichregion, sind über den Nordweg gekommen.

          [HG 3.366.17] Zu einem großen Teile aber haben die noch am Leben gebliebenen Völker des hohen Mittelgebirges von Asien und auch jene des Ural, der in jener Zeit bis an das Nordmeer hin ein fruchtbarer und breiter Landstrich war, von welchem aus dann auch der übrige nördliche Teil Europas besonders auf den Bergen hin bevölkert worden ist, dies bewerkstelligt. Von jenen Völkern stammten auch die Taurisker her,..“

          Wenn man die VOR SINTflut Topografie von Europa anschaut, gabs also vom heutigen Schwarzen Meer bis rauf zur Ostsee ein einheitliches Großmeer. Heute ist bei Dänemark aber keine Bergkette mehr nach Süden.
          Und das spricht dafür, daß Atlantis ein Großstaat ausgewanderter Bergland-Hanochiten mit Hauptstadt in Helgoland gewesen sein KÖNNTE. Und Pastor Spanuths Forschungen richtig sind.

          Die germanischen Atlantisforscher sollten die Haushaltung Gottes lesen, sie könnten darin die Erklärung finden, WARUM man mit den Tibetern seelenverwandt ist, denn die Atlanter waren „high tech“, und Hanoch war ebenfalls „high tech“, es könnten direkte Berg-Hanochflüchtlinge gewesen sein. Dafür spricht auch das Heidentum, was in Hanoch zuvor von der korrupten Priesterschaft organisiert wurde, dafür sprechen die Veden, die aus den alten Bücher König Kinkars abstammen und noch einiges mehr.

          Würde man also seine anti- jüdischen Aversionen und seine Aversionen, wonach das auserwählte VOLK eine Zeitlang mal Recht gehabt hat, bis es von Jesus Christus hinweggefegt wurde, endlich mal beiseite lassen, könnte man seine germanische Ur- Herkunft ermitteln und es ergäbe sich endlich ein geschlossenes Gesamtbild.

          • … ich muss sagen, es würde für mich AUCH die TECHNIKNÄHE der Germanen erklären.

            Ich muss aber hinzufügen, falls einer denkt, Techniknähe wäre etwas Gutes, daß es nicht(!!!) so ist.

            Die Industrie ist das dritte Tier der Apokalypse(!!), ein BÖSES TIER, es schaut nur friedlich aus, ist es aber nicht.
            Die Hanochiter habe ihr Technik Know how krass mißbraucht, indem sie gegen die Berglandbewohner Krieg geführt haben, indem sie ganze Berge abgesprengt und so die unterirdischen Wasserbassins freigelegt haben, die dann zu Springfluten aus dem Boden und zur Sintflut geführt haben.

            Und auch Atlantis ( mE HELGOLAND plus Städte an der ganzen Atlantikküste herab bis nach Spanien, Stonehenge) könnte wegen Technikmißbrauch (!!) dem Untergang geweiht gewesen sein.

            Und auch heute findet man praktisch alle technischen Erfindungen dieser Erde in der Germanenregion und es war ein Hitler, der die Großkonzerne gehätschelt und die Technik groß gemacht hat und ihnen die Menschen als Arbeitstiere ausgeliefert hat.

            Und es ist heute wieder so, daß der Brachialexport die Feindschaft anderer Völker auf die Germanen zieht, denn diese nützen ihre irre Produktivität aus, um sämtliche Piigs Volkswirtschaften niederzumähen, und diese sind gänzlich wehrlos dagegen.

            Und es ist schon wieder so, daß die Großindustrie nur befehlen muss, und man gehorcht ihr. Man weiß aus einem alten Monitor Beitrag, daß die Konzerne sogar Ministeriumsjobs bezahlen, also Leute direkt im Herzen der Gesetzgebung haben, man weiß, daß die von Deutschland stark getragene EU in Wahrheit aus nichts anderem als aus Großindustrie Abzock- und Lobbyclubs besteht, wo man die Geschäfte so organisiert, daß man sich Gesetze macht, die dem BESSEREN VERDIENEN der Industrie dienen und nicht dem Volksnutzen ( Glühbirnenverbot= Ersatzleuchten Quecksilberumsatz, Heilmittelverbote=Pharmaumsatz etc ).

            Man sieht es daran, wie eilfertig praktisch sämtliche Parteien ( außer den Linken und der AfD) beim Großindustriellentag anmarschiert sind und dort speichelleckerisch ihre Parteiprogramme den wahren Herrschern Deutschland präsentiert haben.

            Und man darf getrost vermuten, daß die gesamte BRID Konstruktion nur dazu diente, die Schuldfrage und die Beiträge von Industrie und Co hiezu, absichtlich ungeklärt zu lassen und den (anderen) VÖLKERN den Schadenersatz für WK 2 VORZUENTHALTEN, DAMIT die Gewinne aus der BRID nur den Großindustrie- Konzernreichen zufließen sollten und darin meiner Meinung nach der WAHRE Grund liegt, wieso sich kein deutscher Polit-GROSSKOPF, kein Großindustrieller (!!), jemals um Souveränität und Friedensvertrag bemüht hat. Denn das nützte den VÖLKERN und NICHT den KONZERNEN und den Finanz-Gewinnabstaubern.

            Diese high-tech NEIGUNG der alten Germanen könnte also aus der unmittelbaren Abstammung vom „high tech“- Reich Hanoch herstammen und MAN MUSS DIESE IN DEN GRIFF BEKOMMEN!!

            NUR kleinbetriebliche Strukturen schaffen Arbeitsplätze, schaffen Gerechtigkeit für die tatsächlich arbeitenden Fleissigen, bringen Selbstversorgung, Souveränität, bringen moralisch ein Nichtausnützen der eigenen Stärke, sondern gerechte Schonung für die schwachen Völker und Frieden für alle.

          • Es MUSS kein Technikmißbrauch der Atlanter vorgelegen haben, das war nur eine böse Verdächtigung von mir, eine Entschuldigung ist daher angebracht. Denn was anderes ist viel wahrscheinlicher.
            Es könnte auch von diesem großen Gestirnseinschlag in der Region Helgoland Dänemark herstammen, daß das große Atlanterreich unterging und dann ca 1200 v Chr dieses Vordringen der Germanenstämme Richtung Süden – aus Hunger und Not- bewirkte. DAFÜR spricht das LOCH an dieser Stelle, ist also viel wahrscheinlicher(!!) als eine Selbstzerstörung.

            EINES ist aber, denke ich, für alle Atlanter wissenswert, denn viele Nordische fühlen sich emotional zu den Pleyaden oder dem Orion zugehörig.

            Der Liebe Gott sagt ausdrücklich:
            Es gibt Wiedergeburten aus anderen Sternenwelten, und wenn sich dort ein Sternenbewohner wünscht, den Weg der Inkarnierung im Fleisch durchzumachen, um hier ein echtes Kind Gottes zu werden (was nur auf dieser satansverseuchten Erde möglich ist) dann darf er es sich wünschen und er wird HIER wiedergeboren!!

            Er sagt weiters:
            WENN man abends zum Himmel schaut und man spürt eine STARKE SPONTANE EMOTIONALE BEZIEHUNG zu einem speziellen STERN, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, daß man tatsächlich VON DIESEM STERN ABSTAMMT!!

            Es gibt einige große Leute, berühmte Leute, die felsenfest von sich behaupten von einem gewissen Stern abzustammen. Das ist also eine ganz reale Wahrnehmung, die haben Recht.

            Und dasselbe könnte auch bei den Pleyadiern der Fall sein!!

  16. https://michael-mannheimer.net/2017/09/03/rede-von-tatjana-vor-der-franzoeischen-es-herrscht-ein-gnadenloser-vernichtungs-krieg-gegen-die-eigenen-landsleute-in-europa/

    Rede von Tatjana Festerling in Frankreich: „Es herrscht ein gnadenloser Vernichtungs-Krieg gegen die eigenen Landsleute in Europa“

    Auszug

    „Der Islam hat Europa längst im Griff. All unsere Worte an die Appelle oder die Vernunft, hat keine Auswirkung an die Politik gehabt. Wer gegen deren Politik protestiert, wird zum Schweigen gebracht.

    Was wir erleben ist eine allgemeine Irrationalität, Neurose, Psychopathie. Der Normalbürger kriegt davon kaum etwas mit – weil er keine entsprechenden Informationen seitens der Medien bekommt.

    Doch auch der Normalbürger wird in steter Neurose gehalten: Über eine ständige Schuldneurose: Schuld, wenn wir im Winter Erdbeeren kaufen, Schuld, wenn Männer im Stehen pinkeln, Schuld wegen der Klimaänderung, Schuld, wenn ein Gletscher in Alaska schmilzt.

    Wer sich kollektivistisch unterwirft, ist über Emotionen einfach zu steuern. Er erhält Anerkennung aus der eigenen Filterblase – jener Blase, die vom linkspolitischen Establishment entworfen wurde.

    Westliche Narzisten und Islam haben eine Gemeinsamkeit: Sie stellen sich nie in Frage. Ein offensichtliches Versagen, wird durch die nächste schamlose Lüge verschleiert.

    Wir stehen vor dem totalen Kontrollverlust, dem totalen Versagen, der EU. Die EU hat quasi jedem der 7 Milliarden Menschen unserer Welt ein Versprechen zum Asyl in Europa zugesprochen.

    Wir sind eine zutiefst kranke Gesellschaft. Wovor haben wir Europäer eigentlich Angst?

    Wenn eine Million Europäer – Briten, Franzosen, Deutsche – sich weigern, Steuern zu bezahlen: Die kann man nicht alle einsperrenn. Wenn wir uns doch einmal einigen könnten zum Widerstand, dann würde der Wahnsinn in europa über Nacht aufhören.

    Entweder wir verändern uns – oder wir werden unseren eigenen Untergang erleben.“

    Tatjana Festerling

  17. Die Mischung

    Man beachte Rohstoffe, Technik und Anwendung der
    alten Flash „G“-Videos.
    Planeten werden bedroht und gerettet.
    Die Darsteller ähneln den heutigen, welche im Hintergrund agieren.
    Video Flash „G“: Der Palast (P / Erde / Verbindung / Mensch) besteht aus Metall,
    der mit einem Magnetfeld unter Wasser gehalten wird“ (wurde).

    Schwenk-Richtung
    Maybe we should repeat (and replenish, gemäß Bibel) …Hurz

    Und die Erde war wüst und leer. So wurde es aufgeschrieben.
    http://de.euronews.com/2017/08/28/giftiger-nebel-in-sussex

    *
    The Fog
    „…Die ersten Berichte über einen Nebel, der sich vom Meer aus der Küste näherte, stammten aus dem kleinen Dorf Birling Gap und gingen um fünf Uhr nachmittags ein. Anschließend bewegte sich die Wolke an der Küste entlang Richtung Osten, wo sie schließlich das knapp 30 Kilometer entfernte Bexhill erreichte. …“
    Spiegel-Einsatz
    http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/sussex-gaswolke-zieht-ueber-britische-kueste-150-verletzte-a-1164896.html

    *
    Video Flash „G“
    „Der Generator erzeugt Strahlen, die genauso stark sind, wie das Magnetfeld
    und so das „P“ unter Wasser hält. …“

    Texas-Houston „…Im US-Bundesstaat Texas hatte am Wochenende der Wirbelsturm “Harvey” für einen Niederschlagsrekord – und massive Überschwemmungen gesorgt. Binnen weniger Tage waren in einigen Städten bis zu 125 Zentimeter Regen gefallen. Bisher sind mindestens 30 Menschen den Fluten zum Opfer gefallen, viele weitere werden noch vermisst. …

    Die Fabrik gehört dem französischen Unternehmen Arkema und liegt in der vom Harvey-Hochwasser betroffenen Stadt Crosby. …

    Zwar steht laut Katastrophenschutzbehörde FEMA ein Topf von 37 Millionen Dollar für die nötigsten Reparaturen und Ersatz für verloren gegangenes Hab und Gut zur Verfügung, doch Schätzungen gehen davon aus, dass die benötigte Summe um ein Vielfacher höher liegt. …“
    US-Fema: 5000 von Obama georderte Spetznaz.
    Am Rande: Syrien, Bundeswehr und Blackwater gegen die RU-Wagner-Group.
    Das Rad muss sich drehen.
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/08/31/houston-chemiefabrik-explodiert-wegen-schwerer-ueberschwemmungen/?ls=ap
    *
    Gold ist gerettet
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/08/31/frankfurt-deutscher-goldschatz-bei-gross-evakuierung-gesichert/

    *
    https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2017/08/31/stada-wird-zum-spielball-von-finanz-investoren/

    *
    Die militärische Hand im kleinen Rad.
    Das Video zum Buch „Der Linksstaat“ setzt sich nun bis zur Weltherrschaft fort.
    (https://www.youtube.com/watch?v=M_l–uc7dio)
    EineWeltHausMünchen e.V.
    *
    Trump: „Die Leute müssen beschäftigt sein und sich selbst in das Verdienen bringen.“
    Das Chaos bildet seine eigene Ordnung / Kontrolle (kleines Rad).
    Wo es notwendig erscheint, wird auch ein Austausch vorgenommen.
    *
    Flash G – Folge 1-7

    Flash G – Folge 8-14

    Flash G – Folge 15-21

    Flash G – Folge 22-28

    *
    https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-08-31/sweden-denmark-say-russian-fake-news-a-threat

    https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-09-02/trump-says-he-s-looking-into-future-of-south-korea-trade-accord

    https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-09-03/north-korea-quake-seems-related-to-nuclear-test-says-yonhap

    Und Un aus NK gedenkt und räuspert sich gegenüber EU und US
    https://www.bloomberg.com/news/articles/2017-09-03/north-korea-says-it-has-developed-hydrogen-bomb-to-suit-icbm

  18. Pingback: Honigmann Asyl auf | HEIMDALL WARDA – Die das Gras wachsen hören

  19. Ich habe erzählt, daß ich einige Zeit vor dem Ukraine Putsch in Kiew ein seltsames TUUUUT TUUUUT gehört habe. Leider finde ich das youtube video nicht mehr.
    Ich denke, es war das Widderhornblasen, was die Endzeit ankündigt.
    https://de.sputniknews.com/videoklub/20170901317268321-mysterioeses-himmel-gelaut-iran/

    JETZT gibt wieder eine sehr ähnlich klingende Blaserei und zwar im iranischen Astara, im Norden des Iran.
    Es wird daher zu beobachten sein, ob DORT in der nächsten Zeit ein Aufstand oder ein Putschversuch stattfinden wird.
    Es ist klar, daß man, nachdem Syrien wieder stabilisiert ist und sich dort der schiitische Halbmond zu schließen beginnt (= bedeutet Wiederkehr des Mehdi) ALLES tun wird, um den iranischen Einfluß zu brechen, denn es geht um die Existenz Israels.
    .

  20. Honigmann-Nachrichten vom 19. November 2015 – Nr. 728
    30.298 Aufrufe vor 1 Jahr
    Honigmann-Nachrichten vom 19. November 2015 – Nr. 728
    Themen:
    Prähistorischer Lurch-Fisch wieder in Flüssen gesichtet – http://www.forschung-und-wi……

  21. http://www.kath.net/news/60777
    Sehr brav, daß man hier erwähnt, was eine zentrale Ursache für den Zusammenbruch der afrikanischen Märkte und Arbeitslosigkeit ist:

    EU EXPORTSUBVENTIONEN!!!!

    Das kommt aber im mainstream natürlich nicht vor. Dort steht: Jippie Exportweltmeister.
    Und wir wissen nicht, warum die Leute zu uns kommen wollen.

  22. Reiner Dung | 01/09/2017 um 22:44
    „Schlimmer als die MerkelRaute ist nur noch die Zahl deS tieres – 666“

    Die MerkelRaute symbolisiert das Siegel des Saturn, das Doppel-X, dem Gott über das neue goldene Zeitalter. Ist genauso schlimm, wenn nicht schlimmer. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s