Zeitung: Viele linksextreme Zentren von Kommunen finanziert


Foto: JouWatch
Auch die Rote Flora ein linksextremes „Terrornest“? (Foto: JouWatch)

Freiburg – In neun von zehn ehemaligen westdeutschen Bundesländern gibt es Autonome Zentren, die laut Sicherheitsbehörden als Treffpunkte der linksextremen, gewaltbereiten Szene gelten und gleichzeitig von den Kommunen finanziert werden. Das schreibt die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung (F.A.S.) unter Berufung auf eigene Recherche. Nur im Saarland gebe es eine solche Situation nicht.

 

Die Kommunen betonen laut des Zeitungsberichts, dass die Autonomen wertvolle Jugend- und Kulturarbeit leisten. Teilweise werden für die Zentren hohe Summen bereitgestellt. In Freiburg beispielsweise erhält der Kulturtreff in Selbstverwaltung (KTS) jährlich 282.000 Euro von der Stadt.

Eine Sprecherin der Stadt sagte der F.A.S., man fördere das KTS weil es sich „an Zielgruppen, die sich nicht unbedingt mit den Angeboten der städtischen und/oder der traditionellen Kultureinrichtungen wie Museen und Theatern identifizieren“. Auch werde die Arbeit, wie in vielen anderen Autonomen Zentren auch, ehrenamtlich geleistet. Dort wurden am Freitag vor einer Woche bei Hausdurchsuchungen im Rahmen des Verbots einer linksextremen Website Waffen gefunden.

Ähnliche Waffen waren auch beim G20-Gipfel von Linksextremisten eingesetzt worden. Freiburg will die Zusammenarbeit mit dem KTS nun prüfen. (dts)

Quelle: https://www.journalistenwatch.com/2017/09/03/zeitung-viele-linksextreme-zentren-von-kommunen-finanziert/

Gruß an die Erkennenden

TA KI

Advertisements

8 Kommentare zu “Zeitung: Viele linksextreme Zentren von Kommunen finanziert

  1. Immer wenn ich denke , der Irrsinn kann nicht schlimmer werden , überraschen mich die Politiker mit neuen irrwitzigen Ideen. Nach dem Motto : wir sägen an dem Ast auf dem wir sitzen. WIE dumm und kurzsichtig muss man sein?

    • Dieses „Immer IRRER werden“ der Dinge ist doch super!
      So sieht jeder Böde, selbst der Blödeste bald, was in den Hirnen der Obrigkeiten los ist.

      Stell dir nur mal vor, „DIE“ würden geschickter vorgehen, nur ganz ganz langsam Blödheiten ins Volk einträufeln lassen, immer schön abwarten, bis man sich an das Alte gewöhnt hat, und dann ein kleines Schäufelchen nachlegen, immer nur soviel, daß man es nicht merkt,…

      Beispiel:
      Du setzt jemanden in einen Topf mit angenehm warmen Wasser und heizt unten ein, der Idiot da drinnen merkt gar nicht wies langsam immer heisser und heisser wird, und er verbrüht irgendwann.

      Wenn du ihn aber sofort in heisses Wasser reinwirfst, dann springt er überrascht raus und schreit: Nein, ZU HEISS!

      Siehst du: Die Obrigkeiten kochen die Leute heute ganz falsch! ES hüpfen ihnen Unzählige raus aus dem Topf.

      Also merke:
      JE BLÖDER sie TUN, je IRRWITZIGER, umso besser!

  2. Gegen Jeden AntiSemitismus ? und gegen jeden KapitalismUS, oder ?

    Stimmt es, dass die Merkelwürdigen Rothen, Linken und Grünen vom

    übernommen wurden ?


    So befürchten Insider, dass die Antifa ein Tummelplatz verschiedener Geheimdienste sei. Es sollen gute Kontakte zum Mossad bestehen. Der jüdische Geheimdienst war besorgt, weil früher die Linke israelkritisch war. Deshalb unterwanderte er vermutlich die Antifa und deutsche Medien. Als forscher Verleumder entpuppten sich Andreas Speit und die taz, über die die „Junge Freiheit“ schrieb: „Felix Menzel hat sich zudem an den Presserat gewandt und wirft den Verfassern, darunter der Antifa-Journalist Andreas Speit, vor, unsauber recherchiert und gegen sieben Vorschriften aus dem deutschen Pressekodex verstoßen zu haben.“ 14 Die Antifa bediente sich lange der Internetseite „esowatch“, die in absurder Weise Menschen, die noch denken konnten, beschuldigte, rechte Verschwörungstheoretiker, Antisemiten, Nazis und Holocaust-Leugner zu sein. Bei Verleumdungsklagen, so z.B. im Fall des Anwalts Dominik Storr, wurde offenbar, dass der Verfassungsschutz und der BND bei esowatch mit involviert waren. Zudem wurde die Seite aus den USA betrieben – mit Hilfe der CIA? Jedenfalls war das illegal und sie musste daher geschlossen werden. Nun nennt sie sich psiram.de.

    „Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: >>Ich bin der Faschismus. Er wird sagen: Ich bin der Antifaschismus<<!“
    Ignazio Silone

    http://www.holgerstrohm.com/?q=anti-atom-Bewegung_unterwandert

    https://bilddunggalerie.wordpress.com/page/39/

    https://bildreservat.wordpress.com/2017/05/01/der-1-mai-tag-der-arbeit-und-nicht-der-tag-der-arbeiter/


    https://bilddunggalerie.wordpress.com/2016/12/10/rassismus-in-israel-alle-staaten-sind-gleich-nur-einer-ist-auserwaehlt/

  3. Die christliche Soziallehre
    die lautet: Jeder der gesund ist, muss arbeiten und sich selbst erhalten, er darf niemandem, selbst einem Reichen nicht, zur Last fallen ( der Reiche selber hat aber Nächstenliebepflichten!), und NUR einer, der ein Kind, krank oder alt ist, hat Anspruch auf bedingungslose Unterstützung ohne peinlich nach Eigenschuld und nach dem Woher und Wohin gefragt zu werden.

    also diese christliche Soziallehre des lieben Jesus Christus

    steht diametral der heutigen SOZIALAUFFASSUNG dieser heuchlerischen (sozi) Gutmenschenideologien des Satans gegenüber!

    Diese heuchel Gutmenscherei GIBT DEN MENSCHEN KEINE ARBEIT, sondern hält ihn STILL und faul, PANEM et CIRCENSES Festspiele, sie hält den Menschen UNBEWEGLICH, schwach, gibt ihm keine anregende TÄTIGKEIT, verhindert seine SELBSTENTFALTUNG, behindert seine SCHÖPFERKRAFT, verführt ihn zu bettlerischem kriecherischem Handaufhalten, führt zu Verfettung, zum Konsum aller nur denkbar ungesunden Eßsachen, zum kindlichen „der Doktor wirds schon richten“- Verantwortung-für sich selbst-Abgeben, zum „Ich bin sowieso versichert- Denken“ , führt zum Medikamentenvollstopfen, wenns irgendwo drückt, zu Fremdreparatur beim Onkel Doktor und bei der Pharma, wodurch man sich in Wahrheit- statt sich zu bewegen und tätig zu sein- selbst nur noch noch kränker macht; sie bringt Dummheit per TV Manipulation und dauerprasselndes LÜGEN darüber, was richtiges Leben und was falsches Leben ist…

    und so holt sich der Satan systematisch seine Schäfchen in sein Höllenrevier.

    Durch simple Verführung und Ausnützen von Bequemlichkeit und Faulheit.

    Der Liebe Gott rettet seine Kinderchen dadurch, indem er diesen HEUTE vorführt, daß die LÜGEN über Wohlstand bei zeitgleichem NIXTUN schlicht NICHT funktionieren!!

    Dann lernen die Menschen um, und können sich – FREIWILLIG- selbst retten, indem sie ganz simpel ihren fetten Ar.sch bewegen und gesünder zu leben anfangen.

    So einfach funktionierts.

    • und wenn IRGENDEINER GLAUBT, die Technologisierung könne alles, was der Mensch zum Leben benötigt bereitstellen
      … und man müßte deshalb nicht selbst arbeiten

      dann macht er den größten Denkfehler aller Zeiten!!!

      Denn diese unsere LIEBE LIEBE Erde ist in WAHRHEIT ein riesiger hochkomplexer LEBENDIGER TIERISCHER Organismus, der sich allerdings selbst NICHT bewußt ist, und ALLES, alle Pflanzen, alle Tieren haben SEELEN ( die sich ihrer selbst auch nicht bzw nur sehr gering, je nach Höherstufung immer mehr) BEWUSST sind.

      Und wir ESSEN diese pflanzliche und tierische Nahrung, nehmen DAHER beständig, also unsere Körper und vor allem UNSERE SEELEN (!!) nehmen diese ernährenden Partikel in uns auf.

      NICHT nur der Körper wird also ernährt, sondern in jeder Nahrung ist auch ein SEELENSUBSTRAT drinnen, was wir in uns aufnehmen und was wir brauchen!!!

      Und wenn nun ein Same zuerst mit Maschinen auf Äcker angesäht wird, dann darauf GIFT gespritzt wird, woraufhin die Pflanzen verkümmern und giftig werden, denn man streut böse Gift- Seelensubstrate auf sie aus(!), und man DANN mit riesigen Erntemaschinen kommt und ALLES in einem ZUG aberntet, dann befinden sich in diesem Erntegut nicht nur vergiftete Sachen, sondern auch unzählige VERMANTSCHTE Tierkörper, Würmer, alles blind vermanscht!!!

      Unreife, schlechte Körner, die WEGEN IHRER UNREIFE noch ungesunde Seelensubstrate in sich haben, werden NICHT von guten sauberen getrennt. Man erntet heute sogar ständig UNREIF, jedes Importobst von weiter her ist unreif geerntet(!!), also schwer schädlich, denn darin sind unreife Seelensubstrate und man reift diese künstlich nach. Ihre Seelen sind dennoch unreif(!!) geblieben, denn diese benötigen ZU IHRER AUSREIFUNG und GENIESSBARWERDUNG die Zufuhr der Sonnenlichtpartikel (!!), egal wie das Obst von außen ausschaut!!

      Und dann nimmt man das maschinengeerntete ERNTEGUT von einem zB Weizenacker samt all dem UNRAT, schüttet es in riesige Mahlwerke , es wird alles fein zerrieben und zermahlt, damit man die Würmer und den Dreck NICHT MEHR sieht, und dieser DRECKFRASS wird dann als Weizenmehl verkauft. Und weil viele Menschen darauf sensibel reagieren, sagt man: „Allergie und so.“ Und verkauft ihnen Medikamente dagegen. UNFASSBARER IRRSINN!!

      Was soll hiebei an WERTVOLLEM, an notwendigem gesundem, sonnenlichthaltigem(!!) Körper- und Seelennahrungssubstrat, was wir dringend benötigen(!!), jemals in einen Menschenkörper aufgenommen werden können?

      ES ist PURER DRECK!

      Eine Maschine hat erstens keine Augen, die auslesen, was gutes Korn und was schlechtes Unreifes ist.
      Weiters hat die Maschine keine Sorgfalt im PFLEGEN der innewohnenden ätherischen Seelenpartikel, die Sachen werden zu Tode gerüttelt und geschüttelt, woraufhin sie restlos jede Lebenskraft verlieren und vom Lebensmittel zum Todesmittel werden.

      Eine Maschine KANN schlicht liebevolle Menschenarbeit NICHT ersetzen.

      Und wenn man die allerbrutalsten Tierquälanstalten anschaut, so werden dort gequälte Tierseelen erzeugt, und wenn man dieses Fleisch in sich aufnimmt, nimmt man böse gewordene gequälte Seelenpartikel in sich auf und DAS macht dich selbst Böse und KRANK!!!

      Es gibt einen „Fütterungs“versuch in Gefängnissen: Man hat Häftlingen GUTE wertvolle Nahrung gegeben, einer Vergleichsgruppe schlechte. Die gut ernährte Gruppe hat eine signifikant geringere Rückfallsquote(!!) als die andere!! So siehts mit den Folgewirkungen auf die SEELE aus!!!

      WER schlechtes FRISST, wird zum schlechten Mensch!!!

      So siehts IN WAHRHEIT aus!!

      Man sollte bei den Lorber Diktaten nachlesen, wie diese Erde zusammengesetzt ist, aus was sie besteht, wie die Seelen und die Geisterwelten funktionieren etc etc.

      ES geht kein WEG daran vorbei, SICH SELBST auf die Äcker zu bemühen und liebevoll (!!) zu sähen und zu ernten, liebevoll alles gründlich sonnenlicht-ausreifen zu lassen, liebevoll auszulesen, liebevoll zu kochen, ansonsten macht man sich und alle Nachkommenschaft krank!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s