Nordkorea: Beunruhigende Informationen


Wir haben leider sehr beunruhigende Informationen über unsere Informanten rein bekommen.

Bildergebnis für GuamBild: THE SUN

Es wurden uns nahezu zeitgleich von 3 Aufklärern Beobachtungen gemeldet die eine unmittelbare Eskalation zwischen der USA und Nordkorea vermuten lassen. Zum einen wurde das chinesische Militär in allerhöchste Alarmbereitschaft versetzt und uns zugespielte Aufnahmen zeigen deutlich mit welcher Hysterie innerhalb weniger Stunden an verschiedensten Orten Chinas Luftabwehrstellungen in Stellung gebracht wurden. Bilder folgen in wenigen Minuten in Updates.

Des weiteren hat Russland gerade Truppen an die Grenze mit Nordkorea und China geschickt.
Die Truppen wurden auf dem Zaozyornaya-Hügel, nahe dem Grenzzusammenfluss von Nordkorea, China und Russland fotografiert. Die Fotos werden wir auch gleich nachreichen. Eine weitere Meldung kam von unserem Informanten aus Nordkorea. Er berichtete uns dass mehrer Raketenstarttürme zur Stunde startklar gemacht werden und das das Ziel der ICBM auf Guam eingestellt sei. Angeblich reagiere Kim auf die Entsendung massiver US-Luft und Seestreitkräfte , sowie US-Atom Uboote die in Richtung Nordkorea unterwegs sind. Es ist nicht auszuschließen, dass in wenigen Stunden ein Raketenstart von Nordkorea in Richtung Westküste der USA und oder Guam statt findet. Es wird ein Wasserstoffbombentest sein, so vermutet unser Mann. Ihm sei zu Ohren gekommen, dass diese Bombe über dem Pazifik zum explodieren gebracht werden soll. Was dies bedeutet, auch wenn es nur als Test statt findet wurde in den Drohreden Trumps der vergangenen Tage und Wochen mehr als deutlich. Diese Meldung ist von uns bestätigt und verifiziert. Updates folgen nun nach Dringlichkeit und Notwendigkeit. Hoffen wir auf die Vernunft der Machtführer. Wir bleiben für euch dran Souverän Jörg

_____________________________________________________

+++ E I L M E L D U N G – Update +++ 01:07 Uhr

Vor wenigen Minuten hat die US-Luftwaffe und das Pentagon bestätigt verdächtige Aktivitäten
in der nordkoreanischen Region Kusong beobachtet zu haben. Es wird ein Raketenstart einer ICBM erwartet. Unter Umständen wird versucht diesen Start einer Wasserstoffbombe zu verhindern. Ein unmittelbarer Militäreinsatz werde in Betracht gezogen. Die USA hat zwei sog. Nightwatch und Looking Glass-Flugzeuge starten lassen in Richtung Nordkorea um zu überprüfen ob und von wo aus genau der Start erfolgen könnte. Die Flugzeuge sind mit einem sog. Cobra Ball ausgestattet der es ermöglicht mit dessen sehr leistungsstarkem Radar ballistische Raketen zu erkennen und extra scharfe Bilder vom Boden des Testgeländes und der Startrampen zu machen auf der Halbinsel. Das Wetter wäre zur Stunde perfekt für einen Start. Es ist absolut wolkenlos und es sind auch keinerlei Sonnenstürme zu vermerken die einen ungestörten Widereintritt der Interkontinentalrakete beeinträchtigen könnten. Wir bleiben weiter dran und berichten in Updates
________________________________________________________

+++ E I L M E L D U N G – Update 01:20 Uhr.

Wie uns soeben berichtet wurde werden 2 B1-Bomber vom Luftwaffenstützpunkt Andersen Air Force Base in Guam zum Einsatz startklar gemacht.

Souverän Jörg

Quelle: http://uncut-news.ch/2017/09/29/nordkorea-beunruhigende-informationen/

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

6 Kommentare zu “Nordkorea: Beunruhigende Informationen

  1. Bitte ruhiges Blut bewahren!
    Das ist eine reine Show die abgezogen wird!

    Die Chinesen haben sehr klar gesagt, daß sie Nordkorea Beistand leisten, wenn die VSA diese angreifen sollten.

    Darum wird nichts passieren.

    Im Beitrag steht, daß der Informant sogar weiß, daß die ICBMs auf Guam eingestellt sind.
    Das halte ich für sehr unglaubwürdig, daß dieser darüber informiert ist.

    Auf gut Deutsch:
    Wieder so eine Sau die durchs Dorf getrieben wird um Menschen zu verunsichern und in Angst und Schrecken zu versetzen.

    Übrigens:
    WO ist der Staatsführer Kim???
    Er ist schon länger abgetaucht.

    • Ja, Security Scout, das habe ich auch bisher immer gedacht, dass das alles nur noch Show ist…
      Andererseits versuchen die Drecks-Eliten ja schon überall noch mit der Brechstange, irgendwas vom Zaun zu brechen, und wir sollten SCHON wachsam sein und unablässig unsere Gedankenkräfte einsetzen!!!! 😉
      Am besten in einer kleinen Gruppe und genau gleichzeitig. Dann ist die Wirkung umso stärker, je besser die Gedanken/Worte/Energien sychronisiert sind.

  2. Ja, dann wäre es wohl mal wieder an der Zeit, AUF DER STELLE unsere Gedanken- und WILLENSKRÄFTE ZU AKTIVIEREN und dieses Szenario zu STOPPEN !!!!!!!!!!!!!

  3. Das System beschäftigt uns und lenkt von der eigentlichen Situation ab.Die Weltleitwährung wird abgelöst und etwas Neues kommt in Kürze. Der Überlebens- Kampf des Alten gegen das Neue. Deshalb wird so eine gewaltige Show zum Ablenken erschaffen, weil der Umbau des weltweiten Finanzsystems oder die Rettung des Systems schlechthin keine Zuschauer wünscht. Lügen dürfen nicht ans Licht, das behindert den Überlebenskampf.
    Da kommt der kleine Dicke mit dem Little- Man- Syndrom genau richtig. Der lenkt die meißten Menschen gut ab. Der schießt Rohrhülsen ins Meer und alles fällt vor Ehrfurcht auf die Knie, hahaha!
    Ziolkowski hatte auch mit fliegenden Benzinfässern begonnen.
    Was richten denn 200 Megatonnen über dem Pazifik aus? Eher wenig, die Badewanne wird hier und da überschwappen, das wars. Das weiß der kleine Dicke auch.
    Der läßt sich die Show gut bezahlen durch die Umgehung der offiziellen Sanktionen. Einer findet sich immer in der Sternenshow und die richtigen Sterne finden sich. Rote und Blaue oder so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.