„Heimatlos im eigenen Land“ – Interview mit Vera Lengsfeld 1+2


Die Interviewreihe „Heimatlos im eigenen Land“ dient dazu, Persönlichkeiten aus unterschiedlichen Segmenten der Gesellschaft zu befragen über das, was ihrer Meinung nach grundsätzlich falsch läuft in unserem Land. So möchten wir einen Beitrag zur Lösung lange existierender Probleme leisten, wie auf http://www.reformenfürdeutschland.de detaillierter dargestellt. These ist, dass Politik, Kultur und Medien in zentralen Fragen zu häufig übereinstimmen statt kontrovers zu diskutieren. Dies führt bei etlichen Menschen zu Entfremdung und dem Lebensgefühl, man sei quasi im „falschen Film“: einseitige Agitation anstelle aufrichtiger Debatten, die hier eingefordert werden.

.
Gruß an die Sehenden
TA KI
Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “„Heimatlos im eigenen Land“ – Interview mit Vera Lengsfeld 1+2

  1. Fremd im eigenen Land

    Bei der Gelegenheit muss ich einfach mal erwähnen, dass von den USA aus mehr abscheuliche Kriege inszeniert wurden und viel mehr Menschen ums Leben kamen, als von den Deutschen Kriegen. – Ich will mir hier auch kein Urteil anmassen, wer diesbezüglich die bessere Nation ist.

    Wenn WIR DEUTSCHEN UNS noch heute schuldig zu fühlen haben – über 70 Jahre nach dem zweiten Weltkrieg und über hundert Jahre nach dem ersten Weltkrieg – dann müssten die Amerikaner ALLE in SACK und ASCHE umherlaufen. – Aber das sind immer die Unterschiede von GEWINNERN und VERLIERERN der Kriege.

    Es geht mir bestimmt nicht um Schuld und Sühne wegen der ohnehin nicht gewollten Kriege, die einfach von IRGENDWEM auch immer inszeniert werden (wurden). Wie ausreichend bekannt, werden zu diesen Zwecken unmögliche LÜGEN verbreitet – was zu allen Zeiten durchgeführt nachweisbar ist.

    den ganzen Artikel lesen :
    http://veilchens-welt.de/index.php/14-aktuelles/1202-fremd-im-eigenen-land

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.