CIA-Dokumente Belegen , Dass Der MARS Von RIESIGEN WESEN Bewohnt Wurde


Im Januar 2017 veröffentlichte die CIA über 12 Millionen freigegebene Dokumente. Viele Ufologen suchten daraufhin nach Anhaltspunkten und haben vor kurzem einen sehr interessanten Bericht mit dem Titel „MARS EXPLORATION – May 22, 1984“ gefunden, in dem von einem Experiment der CIA berichtet wird, das erstaunliche Details über den Mars preisgibt. Es ist bekannt, dass die CIA zahlreiche Hellseher für verschiedene Experimente von Remote Viewing (dt. Fernwahrnehmung) einsetzt, mit dem Ziel, Orte unabhängig von Zeit und Raum zu erreichen und dabei auf Informationen zuzugreifen. In diesem Fall wurden Experten für Remote Viewing des amerikanischen Nachrichtendienstes gebeten, eine „Reise“ zum Mars zu unternehmen. Das ganze CIA-Dokument kann man hier einsehen: https://www.cia.gov/library/readingro…

.
Gruß an die Staunenden
TA KI

7 Kommentare zu “CIA-Dokumente Belegen , Dass Der MARS Von RIESIGEN WESEN Bewohnt Wurde

  1. Es GIBT sowas wie menschliche Riesen tatsächlich… und einige sollen auch auf die Erde runtergefallen sein bei der Katastrophe… sie wohnten zB auf dem geborstenen Stern, dessen Reste heute den Asteroidengürtel darstelllen.

    Wie die Marsbewohner ausschauen und was sie denken und wie sie leben, kann man nachlesen. Im Diktat-Buch von Jakob Lorber „die natürliche Sonne.“
    Da der Mars kleiner als die Erde ist, dürften die dortigen Bewohner etwas kleiner sein als wir.
    Am großen Uranus sind sie zB deutlich größer als wir.

    • Sorry, ich muss, was 2. Absatz Mars angeht, zurückrudern, bin jetzt unsicher: Es gibt in diesem Buch Beschreibungen des natürlichen Sonnen-GÜRTELS, wo mE ein Streifen mit dem Mars „in gewisser Weise korrespondiert“ . Ich kann mich jetzt nicht genau erinnern. Ich habs noch nicht wirklich kapiert, wie das baulich ausschauen soll und ob damit wirklich die Kugel Mars gemeint ist. Das zu klären und zu wissen war bisher nicht vordringlich.

      Beschreibungen von konkreten Menschen etc gibts zB im Buch SATURN. Da sind wirklich FIX der Planet SATURN, also die Kugel Saturn selbst und die konkreten Menschen, Tiere und Pflanzen drauf, gemeint.
      Alles gratis im Netz.
      http://jakob-lorber.cc/index.php?s=SA1&l=de

  2. Ich glaube, daß manche EIFRIGE auf esoterischem Hypnoseweg herausgefunden haben, daß sie von irgendwoher dort oben stammen ( WAS durchaus STIMMEN kann, fast die Hälfte der Menschenseelen stammt von oben!!!!) …

    und daß DIESE Leute, statt dem Lieben Gott und seinen EXAKTEN ERKLÄRUNGEN zuzuhören, im MaterieFIXIERTEM EGO-Wahn, also satanisch angehaucht, GLAUBEN, sie könnten rauffliegen.

    Und daher RAFFEN sie GELD und bauen sie ihre Marsraketen und reden über die Rückkehr zu ihren Annunaki (=nackten Ahnen) oder so ähnlich oder sie suchen den Planet X, und warten, daß dieser zwecks Übertritt daherrauscht etc.

    Dieser Rückkehrwunsch „nach OBEN“ ist VERSTÄNDLICH(!) und ein JEDER wünscht sich im Grunde sowas wie eine echte Befreiung,

    Man MUSS aber wissen: im „Fleisch-Materiekörper“ funktioniert das nicht!! Wir können nicht im Fleisch diese Erde verlassen, das geht nicht.

    Wir diesirdischen Menschen alle müssen zuerst hier im Fleische STERBEN, also unsere Seelen müssen aus dem Fleischleib raus entweichen, wie der Schmetterling, der die Puppe verlässt, und dann kann unsere Seele nach anderswohin gehen.

    • „Man MUSS aber wissen: im „Fleisch-Materiekörper“ funktioniert das nicht!! Wir können nicht im Fleisch diese Erde verlassen, das geht nicht.“

      Au weia – hier spricht der Spezialist!
      Von relevanten Themen hat er keine Ahnung … da muß er sich bei so einem Schwachsinnsthema austoben …

  3. .. sonst nix zu tun, keine Bedeutung im Leben, daß man sich in solche haarsträubende Scheiße flüchten muß??
    Ja, die abgehängten Massen müssen ja mit irgendwas beschäftigt werden …

    „… menschliche Riesen tatsächlich… und einige sollen auch auf die Erde runtergefallen sein …“
    Ja – die sind alle in der Po-litik gelandet und gehen heute als Riesenarschlöcher …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.