Das MYSTERIUM Der BOSNISCHEN PYRAMIDEN!


Im Jahr 2005 machte Semir Osmanagic die Existenz von mehreren Pyramiden im Visoko-Tal, eine Region die im Herzen von Bosnien angesiedelt ist, weltweit bekannt. Unzählige Tests weisen darauf hin, dass sie von einer hochentwickelten Zivilisation mit hohem astronomischen Wissen aufgezogen worden sind. Könnte Bosnien und Herzegowina noch ein weiterer Teil dieses großen Puzzles des Altertums sein?

.
Gruß an die Forscher
TA KI
Advertisements

8 Kommentare zu “Das MYSTERIUM Der BOSNISCHEN PYRAMIDEN!

  1. Die wissenschaftlichen Lügen über die wahre Geschichte des Planeten Erde fliegen den „Wissenschaftlern“ gerade mal so um die Ohren.
    Die Lügen der Kirche haben dann auch ein Ende.

    • zu „KIRCHEN“-Lügen:

      Dabei muss man aber gründlichst unterscheiden!!!!!

      Vergessen kannst den OBERQUATSCH, den diese Abzockerkirchen künstlich hinzugefügt haben…verblödeter Dummesel-Quatsch. Jesus Christus will keine Kirchenbauten und kein dämliches Geläute, keinen Weihrauch, keine Kerzen, keinen Heuchel-Quatsch, kein Knieabwetzen in der ersten Bankreihe, kein scheinheiliges Pharisäertum

      er will FAKTEN und TATEN… er will REAL TÄTIGE Menschen, nach den 10 Geboten, durch und durch lebendige(!), anständige und nächsten- und kinderfreundliche Menschen, die nicht nur REDEN, sondern beweisen durch die TAT! wie sie sind und wie sie denken, und das wars.

      Und er hat uns DIREKT alles erklärt: Heute kann jeder Mensch lesen und schreiben!

      Wir brauchen diese Priester jetzt nicht mehr! Also werden jetzt die Kirchen entsorgt.

      Wir brauchen keine HEUCHEL-Mediatoren mehr, die uns die Bibel vorlesen und dafür die Hand aufhalten.

      Der Liebe Gott hat uns vor 150 Jahren die KOMPLETTE URWAHRHEIT diktiert.

      In den Diktaten des Lieben Gott an Jakob Lorber steht praktisch ALLES drinnen, was Jesus Christus seine Jüngern damals erzählt hat, in Langtext 5000 Seiten, plus nochmal so viele extra Erklärungen über Erde Sonne Mond und Sterne und Seele und Geist und Diesseits und Jenseits einfach alles, was man sich so vorstellen kann.

      Wenn man DORT liest, findet man eine URWAHRHEIT nach den anderen…
      Ein unfaßbarer Fundus!!

  2. War gestern einem Gerücht nach in den Wald gefolgt. Dort sollte früher einmal eine heilige Quelle gewesen sein. Diese wurde mit samt dem Tempel von den „Kirchenheiligen“ völlig zerstört, zugeschüttet und war unauffindbar.
    Der Rutengang hatte sich gelohnt, die alte ehemalige Stelle wurde gefunden. Stark rechtsatomar drehendes Wasser fand ich im Untergrund. Nur das Stehen darüber verschaffte mir schon energetische Schauer über den ganzen Körper.
    Die hatten sich damals sehr viel Mühe mit der Beseitigung gemacht, da etwa 3 Meter Überdeckung eingebracht ist.
    Doch viele fleißige Hände sind vorhanden und diese werden die Quelle wieder nutzbar machen.
    Geht in die Ortchroniken und schaut nach Hinweisen. Die alten gesunden Wässer sind immer noch vorhanden, oft zerstört und zugeschüttet, aber nicht weg. Kümmert Euch, es lohnt sich.

  3. Die Pyramiden haben mE eine große Bedeutung. Sie sind ZU RECHT interessant!!

    WIR haben im Hirn auch unzählige winzige Gehirnpyramidchen, wo was reingeschreiben wird, (=unser Gedächtnis) erklären die Lorber Diktate des Lieben Gott.

    Weiters gibts die ( verschollenen) Bücher 5 und 6 des Moses, der ein altägyptischer Eingeweihter war, dort drinnen soll ua eine heilige Mathematik beschrieben gewesen sein. Dieses Wissen ist zu 100 PROZENT(!!) aus dem Wissen der Menschheit VERSCHWUNDEN, wird gesagt.

    Das bedeutet:
    1.) die Kaballah beruht auf einem alten ECHTEN Gerücht über ein uraltes ECHTES Zahlen Know how der Ur-Altägypter ( der alte Shivinz baute mit diesem Wissen die Pyramiden zB ), die die Juden haben das mit Moses ca 1000 v Chr. aus Ägypten mitgenommen und dann verloren. Ihre aktuelle Version der Kaballah Zahlenwissenschaft stimmt also nicht (mehr)!
    DAS ist für mich auch die kulturhistorische Erklärung, WARUM die Juden als einziges Volk der Erde überhaupt neben Buchstaben auch diesen zugeordnete Zahlenwerte in ihrem Alphabeth haben.

    2.) die bei Pyramiden beobachteten und gemessenen EFFEKTE, und das sind viele, zB auffallende, sich wiederholende Zahlenfolgen zB bei der 8 oder der 9, oder Psychoeffekte, wenn man sich im Inneren einer Pyramide befindet: hiefür gibts einen wahren ECHTEN Grund, den man aber nicht (mehr) versteht!!
    Wir können die EFFEKTE also heute nur nicht mehr zuordnen, aber diese Effekte „an sich“ haben eine sehr REALE Basis und sind keine(!) Phantasie.
    zB kann man wissenschaftlich beweisen, daß es physikalische Effekte gibt: Wenn man eine stumpfe Rasierklinge unter eine kleine Pyramide legt, wird sie zB wieder scharf. Auch stimmen die Psychotischen Erlebnisse die mE zB ein Stefan Erdmann hatte, als er mit anderen Forschern in einer Pyramide übernachtete!! Eine Pyramide kann sowas!

    In den Lorber Diktaten wird gesagt, die Pyramiden waren Grabmäler.

    MEINE MEINUNG:
    vermutlich hat man sie deshalb als Grabmäler verwendet, weil es bei PYRAMIDEN eine (unbekannte) ENERGETISCHE VERBINDUNG ZWISCHEN KÖRPER UND SEELE, zwischen FLEISCH und WOLLEN/Denken und damit grundsätzlich zwischen dem HIERSEIN im FLEISCHLEBEN und dem DORTSEIN im JENSEITS- LEBEN der SEELE gibt.

    Beim Sterben geht ja nur die Seele raus aus dem Fleischkörper und lässt diesen zurück wie ein Schmetterling eben seine Puppe verlässt.

    Allein nur die Seele denkt und fühlt und erinnert sich, unser Fleisch-Körper ist und war nie was anderes als eine rein fühllose Maschine mit Ablaufdatum. Dieser verrottet, sobald er nicht mehr gebraucht wird. Man nennt diesen Trennungsvorgang, der in WAHRHEIT mE vielmehr ein BEFREIUNGSVORGANG ist: Sterben.

  4. ZUM Fund-ORT BOSNIEN:

    In Ägypten wars jedenfalls so, daß die ersten Auswanderer dorthin ( Ägypten wurde öfters besiedelt) ein Pyramiden Know how hatten. Und man sagt weiters, auch ÄGYPTEN sei bei der Sintflut totalüberschwemmt worden. Es ist also schwer zu klären, wann genau dort wer was gewußt und wann was ausgelöscht wurde, (ich habe leider keine Zeit für genauere Studien), es gibt einen eigenen historischen Abriss über Äygpten im großen Evangelium des Johannes, Stichwort die 7 Perlen. Und Raphael, ders erklärt. zB hochinteressant: die Herkunft unserer Tierkreiszeichen!

    Zu Bosnien:
    Es sind auf der Süd(!)schiene Noah Nachfahren – nach der Sintflut, (die etwas vor 3000 vChr war) systematisch Richtung Europa vorgedrungen. Bosnische Pyramiden stammen also vermutlich von Abstämmlingen aus der Linie Adam-Seth-Noah- ?? ( =eher nicht Jakob-Juda Stamm also nicht die heutigen sog. Juden) sondern andere Noah Nachfahren….

    Man muss unterscheiden, denn es gab anfangs quasi eine Trennlinie quer durch Europa.

    Die BOSNISCHEN PYRAMIDEN liegen mir etwas zu südlich.

    Die NORDISCHEN, also UNSERE VORFAHREN, stammen bekanntermaßen nicht(!) vom NOAH ab
    … sondern die Nordischen sind DIREKTE Adam Kinder abstammend von den Söhnen 3,4 und 5 des Adam: Jura, Bhusin und Ohorion, das war die Europabesiedelung über die Nordbergketten(!!),und zwar ANLÄSSLICH der SINTFLUT(!).

    Die Nordischen kamen her von den Tibet/Uralbergen, auf einer nordischen breiten Gebirgskette, sie gingen zunächst in Asien Richtung Norden, bzw bewohnten bereits den gebirgigen Ural/Nordwesten, gingen dann im Bogen nach Westen und bogen dann in den Süden runter und kamen runter bis zu den Alpen. Die Taurisker, Ureinwohner der Alpen, ( siehe den Begriff TAUERN in den österr. Alpen) stammen von ihnen ab. In der heutigen Ukraine/ Rumänien/ Ostsee/schwarzes Meer etc war damals ein einziges riesiges Meer!

    Es wird sinngemäß gesagt, daß es LANGE FUNKSTILLE zwischen den SÜDLICHEN und den NÖRDLICHEN Eingewanderten gab!

    Es gab damals 3 Meere. In der heutigen Region MUR/ Steiermark gabs ein kleineres 3. Meer.

    Also dürften die BOSNISCHEN Pyramiden eher von den SÜDLICHEN SETH/ Noah Nachfahren herstammen und NICHT von den nordischen Adam Kindern!!!

    Technisches Pyramiden-KNOW dürften beide gehabt haben.

    Die Nordischen dürften -( das ist jetzt nur meine MEINUNG steht so nicht in den Diktaten!) vielmehr (mE Basileia Hauptsitz auf Helgoland und entlang der Atlantisküste herab in vielen Einzelstädten bis mE Portugal/Nordafrika) das Reich Atlantis gebaut haben, und die Väter von Stonehendge und der sog Megalithkultur sein. Hier gibts nur wenige verwachsene Pyramidenhaufen. Die meisten Pyramiden-Bauten und Symbole dürften wegen der Natur-Untergangskatastrophe, die ich nach Pastor Spanuth um 1200 v Chr datiere, verschwunden sein. Danach gabs Hunger/Flucht-Bewegungen der Nordischen nach Süden+ Griechenabwehr: die Platon Atlantis Geschichte (Solon in Ägypten)

    Aus den Büchern weiter:
    Es gibt über die Südsee und in Südamerika verstreut überall Pyramiden, logisch: die Schwarzen und die Südseeinsulaner waren die DIREKTEN Nachfahren des 1. Sohnes Kain, der noch vor der Sintflut aus dem Reich Hanoch ( Hanoch, damals ein 500 MILLIONEN Menschen REICH!! Hauptstadt Region kaspisches Meer= Sintflutzentrum) ausgewandert ist.

    Urgeschichte der Menschheit, 3 Bände, der Liebe Gott hat alles dem Jakob Lorber diktiert.
    Gratis im Netz.

    Die vornoahische GESTALT Europas findet sich nicht in der Urgeschichte, sondern ist etwas versteckt in sonstigen Diktatsammlungen, daher der extra Link, sonst findet mans nicht so schnell.
    http://jakob-lorber.cc/index.php?s=HG3.366.0-40&l=de

    PS: der Liebe Gott sagt: WENN man ins kaspische Meer runtertaucht wird man dort HEUTE NOCH Überreste der untergegangenen 10 Hanochstädte finden!

    Also Anrainerstaaten!! Macht FRIEDEN und schickt endlich die UBOOTE runter!!!!

    PPS: Und wenn der brilliante(!!) Erhard Landmann, dessen SPRACHFORSCHUNGEN und ÄHNLICHKEITENFUNDE mit der Urbesiedelung der Menschheit, also mit dem ABLAUF der Kontinentenbesiedelung (laut Dikat des Lieben Gott an Jakob Lorber), perfekt übereinstimmt– und es daher KOMPLETT LOGISCH ist, daß MAYA+ SÜDKOREA und uraltdeutsche SPRACHE sich ÄHNLICH sind, sich ÄHNLICH SEIN MÜSSEN!!!!!!

    sagt:
    „Pyra-Miden“ bedeutet „FEUER MEIDEN“!!

    DANN hat das NICHTS mit ( star wars) UFOs zu tun und Raketentriebwerksfeuer, ( es gibt keine realen UFOS!) sondern es hat wahrscheinlich was mit der speziellen ENERGIE, LICHT, KRAFT ELEKTRIZITÄT! die im Inneren von Pyramiden auftritt, zu tun!!!

    Das einzige, worin der Landmann sich irrt, ist also die Identifizierung von realen Außerirdischen. Ortsangaben: Ich fliege ZUM Mond sind anders zu verstehen: Ich fliege in die Richtung(!), wo der Mond am Himmel steht .. oder MEHR geistig ausgelegt stimmts auch wieder: MEINE SEELE, mein freier Geist, fliegt in Gedanken zu seinem Heimatplaneten… ( die Seelen von fast der Hälfte der Menschheit stammt von oben!)

    ALLES, was Landmann sagt, aber nur geistiger verstanden…stimmt also.
    ER ist nur etwas zu IRDISCH Fleisch-fixiert.

    Genauso wie der supergeniale Hamer: der kennt auch nur BIO Konflikt, das interessante an Erkrankungen ist aber „DAS am FALSCHEN FUSS erwischt werden!“ also das nicht ausreichend erkannte Element der SELBST-MitSCHULD(!) am Konflikteintritt- und das nennt man, geistig gesehen- Sündenfall. Hamer sagt selber: Bei einem echten rein zufälligen UNGLÜCK erkrankt man nicht!!

    Es fehlt also bei beiden nur ein TICK mehr GEISTIGE BEGRIFFSBILDUNG und sie haben die Wahrheit gefunden.

    PPS: Und mir fällt ein:

    Ein anderer Forscher sagt: BAULICHER Nachweis ist erbracht! die Pyramiden sind ein Elektrizitätswerk: JA!!!! DAS MUSS auch irgendwie STIMMEN!!
    Vermutlich hat man da drinnen ENERGIE angereichert und das sah man LEUCHTEN, man hat also da drinnen: LICHT gemacht…

    Ich glaube an sowas wie „RELIGIÖSE Stromerzeugung“, das „ewige Lebens LICHT für den toten Pharao“ oder einen sonstigen Oberchef. Und daher wars zugleich auch Grabmal.

    Ich muss sagen: MIT dem WISSEN aus den Lorber Diktaten fügt sich alles zusammen, so viele Fragen…. so viele Antworten, … alles passt plötzlich irgendwo… Unmengen Puzzelteile gehen plötzlich ineinander, unglaublich….

    • Es gibt natürlich noch andere Auslegungsmöglichkeiten für das WORT „Pyramiden: “
      PYRA ist eindeutig= FEUER! Licht!! ( Energie)

      Vorsicht das Folgende hier ist nur meine persönliche Raterei:

      Nimmt man die Übersetzung für MIDEN nach Oskar Schade Wörterbuch her

      https://books.google.de/books?id=ATtJAAAAcAAJ&printsec=frontcover&dq=inauthor:“Oskar+Schade“&hl=de&sa=X&ei=pZG0Uda0C6r17Abv9oHoAg#v=onepage&q=miden&f=false

      sieht man: MIDEN heisst: neben „meiden“ noch:
      verlassen entbehren wegbleiben

      Und daher könnte man zB den Begriff auch so auslegen: Die Pyramide ist etwas „wo man VERHINDERT, also vermeidet, daß einem das ( Lebens-) FEUER „VERLÄSST!“

      Vielleicht hat man drinnen SEELEN-LEBENSLICHT-Erhaltungs-Festivitäten gemacht, dabei elektrischen STROM erzeugt, bzw die Pyramide als ANLAGE(!) hat das selber gemacht, man sagt ja: die Pyramide stand früher voll im WASSERBASSIN!! und außen rann Wasser herab, es gibt Nachweise für ein inneres Wasserhochpumpsystem, die Pyramide wurde also von außen quasi ständig abgelöscht, und INNEN hat man dem toten Pharao „dauerhaft HEIMGELEUCHTET“ !

      Es ist mir aus Bücher bekannt, daß der NIL früher eine andere TRASSIERUNG hatte, also: seit er anders rinnt, gabs kein Betriebs- bzw. Löschwasser mehr und die Anlagen fielen aus.. das denke ich, ist in Ägypten passiert.

      Es mußte schon einen gehörigen SINN gehabt haben, es kann niemals eine Pipifaxveranstaltung gewesen sein, DAS war ein WAHNSINNS teurer AUFWAND!

      … und die Monstergröße der Pyramide mußte wohl technisch NOTwendig gewesen sein, um eine entsprechende LICHT/ Strom/ Energie -Stärke zustandezubringen.

      Die Physiker sollte sich das mal anschaue!!!
      Ich glaube DIE RICHTIGEN FACHLEUTE, ( nicht die Esoteriker, sonmdern die Techniker) könnten heute unschwer herausfinden, wie man das machte!!

      Die anderen kleineren Pyramiden weltweit waren mE wohl nur Nachbildungen, wo man nur kleinere Effekte zustandebrachte im Vergleich zu den Ägyptern. Die in Südamerika waren mE im Grunde nur grob behauene Menschen- Opferstöcke, denke ich ( das ist aber subjektiv), denn mE waren die Kainiten nie die großen High tech Anwender…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s