Wissenschaftler enthüllt, dass wir bald die Geheimnisse unserer Vergangenheit erfahren


Ist es möglich, die Bilder unserer Vergangenheit wiederherzustellen? Dr. Persingers Forschung öffnet zu dieser Möglichkeit eine Tür.

Ohne zu merken, dass sich alles um uns herum verändert, öffnen viele der wissenschaftlichen Entdeckungen unseren Geist für neue Horizonte. Es ist normal, dass politische, wirtschaftliche und religiöse Institutionen sich davor fürchten, weil sie ihre Macht gefährdet sehen und versuchen uns u.a. mit Krisen abzulenken, mit dem einzigen Zweck, dass wir nicht wissen, wer wir sind und warum wir auf diese Planeten gekommen sind. Sie wissen, dass der Tag kommen wird, an dem sie keine Macht mehr über die Menschheit haben werden. Obwohl die Wissenschaft noch einen langen Weg zu gehen hat, beginnt sie neue Wege zu eröffnen, die uns zu unserer wahren Vergangenheit führen wird, und das ist etwas sehr Wichtiges!

Quelle

.

Gruß an die Sehenden

.

.

.

TA KI

Werbeanzeigen

4 Kommentare zu “Wissenschaftler enthüllt, dass wir bald die Geheimnisse unserer Vergangenheit erfahren

  1. Ich finde es ist ein BÖSER und sehr DUMMER WITZ, wenn man eingangs sagt: „Die Religionen reden Schwachsinn, also gibt es keinen Gott!“.

    HABEN DIE ETWA DEN GOTT „GEPACHTET“ ODER WIE???

    Auf die IDEE, daß das SIMPLE URFRECHE Abzockreligionen sind und es einen ECHTEN klugen Gott gibt, DER die SACHE deutlich ANDERS sieht, kommt man nicht?

    Was will man denn wissen über die Erde, über die Geschichte, übers Hirn, über die Sterne?

    Nachlesen. Es steht alles in den Lorberdiktaten.

    Was will ich wissen, ob ein Politiker log oder lügt?
    Stimmts überein mit der Göttlichen Ordnung ists okay was er tut und sagt, wenn nicht dann nicht.

    Die Sache ist SOOO einfach.

  2. Was meint man mit Vergangenheit erfahren? Die von meiner SEELE??

    Wir werden UNSERE VERGANGENHEIT erfahren.. und zwar NACH DEM STERBEN
    und zwar ALLE unsere VORLEBEN,
    denn fast die Hälfte aller Menschen stammen von Sternen von oben her, sind also nach hier übersiedelte Geister, und sie können sogar mehrere Vorleben gehabt haben…

    sobald wir sterben, erfahren wir UNSER persönliches VORLEBEN unserer SEELE.

    Und wir haben dann auch noch ein kommendes Nachleben..

    Vergangenheitsschau diesirdisch ist nicht oder nur extrem begrenzt machbar, weil sowas entwicklungstechnisch schaden kann.

    Wenn man sich nicht wirklich fundiertest auskennt, soll man die Finger von Hypnotiseuren aller Art lassen, auch von den neuartigen charismatischen “ ich meditiere, wünsch dir was“ Ekstase Religionen, ( wie jesuitennahe think tanks sie anbieten, gefährliche CHARISMA-RELIGIONEN, positive Thinking, Coaches, Ins Nirwana Meditationen , wo man sich selbst durch Wunschvisualisieren REALES materialisieren kann–> das funktioniert wirklich, sehr gefährlich!) wenn man NICHT WEISS was man dabei tut, man spürt nur den ERLEBTEN EFFEKT!!! Und der kann sehr stark sein. Man kann dabei -ungewollt- den Satansgeist anstechen. Und dieser LIEFERT!

    Das ist eine Vorform vom Besessenheiten, das kann sich auswachsen, wenn man nicht WEISS WAS man TUT. man fängt an zu „spinnen“, man kann sich dabei gewaltige Psycho Störungen zuziehen, also gemeint: lästige irritierende Satansgeistbesetzungen zuziehen, die man dann nur SEHR schwer wieder los wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.