Netanyahu ruft zum Krieg auf, um den Iran zu „stoppen“, sagt: „Besser jetzt als später“


Sagt, dass iranische Flugabwehrsysteme israelische Kampfflugzeuge bedrohen, die Syrien angreifen

Jason Ditz

 

 

Während der israelische Premierminister Benjamin Netanyahu und andere Regierungsvertreter darauf bestehen, dass sie keinen Krieg mit dem Iran anstreben, nutzen sie jede mögliche Gelegenheit, um einen solchen Krieg zu befürworten. Am Wochenende forderte Netanyahu die Welt erneut auf, den Iran zu „stoppen“.

Netanyahu war sehr spezifisch, dass er mit einem militärischen Konflikt einverstanden sei, um den Iran zu „stoppen“, und sagte, dass ein solcher Krieg eher früher als später stattfinden sollte. Er sagte, jeder Konflikt mit dem Iran sei „besser jetzt als später“.

Israelische Beamte beschweren sich seit Wochen in Russland über das Luftverteidigungssystem, das Syrien bekommen wird, da dieses die ständigen Angriffe Israels auf Syrien erschweren wird. Russland hat keine Anzeichen dafür gezeigt, dass es erwägt, dieses System nicht zu liefern.

Und Israel kann nichts gegen russische Waffenverkäufe nach Syrien unternehmen. Netanyahus Strategie ist es, diese zu iranischen Systemen umzulügen und das als Teil seiner jahrzehntelangen Agitation für den Krieg mit dem Iran zu nutzen. Dass Netanyahu sich so sehr auf die Idee konzentriert, dass der Iran Syrien hilft, Israel anzugreifen, ist besonders empörend, da Israel seit Jahren regelmäßig Syrien angreift und Syrien nur symbolischen Widerstand leistet.

Quelle

.

Gruß an die Denkenden

.

.

.

TA KI

Werbeanzeigen

8 Kommentare zu “Netanyahu ruft zum Krieg auf, um den Iran zu „stoppen“, sagt: „Besser jetzt als später“

  1. Der Netanyahu Auftritt mit den unzähligen URALT- Aktenordnern über den IRAN (!) im Hintergrund war wieder mal von auffälliger Lächerlichkeit. Ebenso wie das damalige Plakat, wo er einen roten Strích quer über eine Kinder-Strich-Zeichnung mit einer Bombe gezogen hat.

    Da das Ganze für den Normalkonsumenten schlicht schon ZU primitiv ist, und sicher NIEMAND ernst nimmt, ist die Frage:
    WARUM macht ers so plakativ?
    Das hat ja seinen GUTEN Grund, weder ER noch seine Berater, die hochqualifizierte Think tank SUPER-PSYCHOLOGEN sind, machen so eine Inszenierung zufällig und ohne handfesten GRUND.

    Und ich glaube:
    Das ist eine OFFENE Trump Erpressungs-Show.

    TRUMP soll Damaskus angreifen, die Iraner verjagen, den schiitischen Halbmond aufsprengen, Israel neue Waffen schenken und Geld geben…

    Ich denke, der TRUMP hat bisschen Dreck am Stecken

    Da der Trump zeitgleich von einer PUSSI Sowieso und einer SEXIHEXI Sowieso bedrängt wird, kann man annehmen: Simpler primitiver Normalsex, nichts besonderes, aber vermutlich alles auf Video. Und der Netanyahu hats.

    Nichts besonderes, aber trotzdem peinlich und der GENICKBRUCH bei den Wahlen in einem halben Jahr.

    Und das TIMING weiß der Netanyahu und DAHER macht ers JETZT!

    Ich muss sagen:
    das GUTE an Trumps sicher hunderten von Weibern ist: man kann davon ausgehen: DER ist GANZ ein normaler MANN, vielleicht hie und da etwas geschmacklos, aber einer der zum GLÜCK ganz normal WEIBER-ÄRSCHE und TITTEN liebt, er ist kein perverser KINDER-verfolger, kein Schänder, kein Pädophiler und kein perverses Sado Oberschwein.

    Die vielen überaus schönen prächtigen Weiber rund um Trump sind der Beweis: VIELE ernsthafte Sünden kann er zu Glück nicht haben!
    Aber zum Erpressen – VOR den wichtigen WAHLEN im Herbst – reichts leider allemal.

    Che sera…. wir werden sehen..

    • che sera…
      HEUTE am 8.5.2018 soll Trump über die Aufkündigung des Atomdeals mit dem Iran entscheiden

    • meine Obige Meinung muss ich revidieren. VIEL ZU KURZ GEDACHT! Keine simple Erpressung… nicht nur die Zionisten dahinter..

      So einfach ists nicht. Wär es so einfach, würde dieser Krieg verhindert werden können…
      Die (Nicht-)Reaktionen waren auffällig…

      JETZT DENKE ich ( siehe mein Post unten)

      der TRUMP will das selber, weil er den Dollar retten will.
      und es gibt viele NÜTZLICHE Begleiterscheinungen:
      Der Ölpreis springt rauf und das braucht die US Frackingindustrie und die Waffenindustrie braucht Umsätze.. etc etc.

  2. Zum Artikel, Nachtrag:
    Es ist klar, WARUM Netanyahu OFFIZIELL sagt und sagen MUSS: Israel will den IRAN nicht angreifen.

    Die deutsche BEISTANDSPFLICHT (= der deutsche GELDFLUSS) setzt voraus, daß sich ISRAEL gegen Angreifer VERTEIDIGEN muss, also bei Angriff durch Israel selbst: keine deutsche Beistandspflicht

    (… so glaube ich mich an den israelisch deutschen Militärpakt zu erinnern, den Merkel vor einigen Jahren, es dürfte schon mehr als 10 Jahre her sein, unterschrieb..)

    DAHER wird mE seitens Israel immer nur INDIREKT im Ausland provoziert und indirekt Regierungsgegnern und Umstürzlern geholfen

    zB beim Skandal Österreicher auf dem Golan: Sie haben 2012 ohne zu warnen weggeschaut als eine Syrische Patrouille in Terror Hinterhalt geriet und abgeschlachtet wurde

    Ich glaube mich zu erinnern:
    Diese Terroristen auf dem Golan waren selber zwar keine Israeli, sondern westfinanzierte Moslemterroristen, sie wurden aber seitens Israel unterstützt, zB in israelische Krankenhäuser verbracht, las man damals auf diversen Homepages.

  3. Iran wird normalerweise von der Ur-Loge „Ibn Arabi“ bearbeitet, Mossadeck und der Schah kamen aus dieser Ur-Loge, wie auch Khomeni, wenn man der Literatur glauben will.
    Nethanjau kommt ja eigentlich aus der Sowjetunion von der Akademie der Wissenschaften, die Person hieß dort Kasarew, will man glauben, was man lesen kann. Deshalb vermute ich, daß er in der Ur-Loge „Hathor Pentalpha“ sein könnte. Es ist jedenfalls wieder einmal ein reifes Logentheater.

    https://techseite.com/tag/nikolai-karasew/
    Dass wir diesem“ Herren“ , den ich persönlich unter NIKOLAI KARASEW, Graue Eminenz des Kremls unter JELZIN =JELZMAN kenne und er natürlich mich, ehemaliger Präsident der Akademie der Wissenschaften RUSSLANDs…

  4. Einen sehr ähnlichen Satz hat übrigens auch Adolf Hitler am Abend vor dem Ausbruch des II Weltkrieges gesagt.

  5. Drusius:
    Die Urlogenkontakte gibts sicher, aber bedenke, das Buch ist jetzt ( 2011 nicht wahr?) schon alt und eventuell überholt. Im Prinzip war das Urlogen-BUCH ein BESCHWERDEBUCH der Ex US Alleinchefs a la Kissinger, daß ihnen nicht mehr alles alleine gehört wie früher ( und ihnen, also den USA, sowohl 1.) die UNO Welteinheits-Jesuiten also auch 2.) die Jerusalem Alleinherrscher ZIONISTEN das Wasser abgraben).

    ICH denke der IRAN-KRIEG steht unmittelbar bevor!!!

    Es geht jetzt wieder um den DOLLAR!! ( und die Banken)

    Und das treibt sowohl die 1.) UNO Jesuiten als auch 2.) die Zionisten GEMEINSAM nach vorne und BEIDE VEREINT, also 1+2 gegen den Iran!!

    Irak-> Saddam Hussein wollte Euro statt Dollar fürs Öl nehmen
    Libyen–> Gadaffi/ (Tunesier) wollten eigene dollarunabhängige Nordafrika Golddinarwährung machen
    Korea–> Plötzlich Friede Freude Eierkuchen?, anscheinend hat man beim neuen Finanzzentrum in PUSAN den Dollar ausreichend mit reingenommen bzw die westlichen Finanzhaie am KOMMENDEN ERTRAG beteiligt. Der Fulford schrieb vor langem, der Rothschild will dort ein neues Weltfinanzzentrum aufbauen. DORT in Ostasien ist DERZEIT ein AUFBAU BOOM ohnegleichen, sagenhafte Kapazitäten, wir werden in Kürze produktmäßig überrollt werden. Seidenstraße wird die EU Wirtschaft ruinieren.

    Und was war vor KURZEM???

    IRAN sagte schon wieder: ER will den Dollar aufgeben!

    Und die gesamte WESTMEDIENLANDSCHAFT verschweigt(!!) das!!

    https://deutsch.rt.com/meinung/69525-iran-will-dollar-aufgeben-und-wird-bombardiert/

    Hört man den Franziskus dagegen-PIEPEN, mit was der Netanyahu droht? Was der TRUMP gestern tat? So heilig sein, gar Heiligvater, und nix gegen KRIEG und Vertragsbruch haben?

    Man sieht es:
    DIE UNO Globalisier- Jesuiten Clique HAT nichts gegen einen IRANKRIEG! SCHREIT etwa HEUTE DER JUNCKER? SCHREIEN die Brüsseler Jesuiten? Schreit der Franziskus?
    NEIN!! Daß die Israeli und die Zionisten jubeln ist klar, aber es müßten die Jesuiten dagegen schreien, wenns STIMMEN würde, daß Macron, Merkel und May ernsthaft gegen einen Irankrieg wären!!!

    KEINER der Wichtigen redet! Nur eine gänzlich uninteressante- sowieso nichts zu reden habende- Mogherini verbreitet ein paar schwächliche Platitüden, das wars.

    Und was sagte das gestylte NATO Strichmännchen Außenminister Maas zu Trump gestern abend? Blabla, obs was nützt und so weiter.. und dann rückte er raus: Man muss jetzt nachverhandeln, ballistische Raketen und dies und das, und im Grunde passts schon, daß der Vertrag gehoben wurde, und JETZT muss man reden und der IRAN hat ja auch ein „INTERESSE daran, daß man REDET“, das ist mE klare Erpresser-Sprache … man protestiert offenkundig nur rein formal(!) … nur bißchen die deutsche Wirtschaft beruhigen.

    Der entscheidende Punkt in der Sache ist:
    BEIDE (sonst) miteinander streitende WESTINTERESSEN-GRUPPEN sind in SACHEN FINANZ immer EINER MEINUNG!!

    Denn wenn die Sparguthaben und Papierzettelreichtümer verschwinden und die Banken kollabieren und die Zentralbanken und Währungen einbrechen, haben ALLE (!) OBEREN alles(!) verloren.
    In diesem PUNKT wird also nicht gestritten: HIER wird eisern zusammengehalten!!

    Und im Bedrohungsfall eisern KRIEG geführt.

    Und daher bin ich mir sicher, geht demnächst ein Krieg gegen die Iraner los, wohl zuerst in Syrien.
    Es hängt einiges davon ab, wieviel Putin den Israeli Raum lässt. Aber Putin WIRD mE RAUM LASSEN! Er kann alleine GAR nichts verhindern, er KANN nicht Russland als GANZES in den WELTKRIEG reißen, er muss den Assad und die Iraner in Syrien bombardieren lassen, man hat ihn diplomatisch isoliert und gefesselt:

    Außerdem las ich: Man hat in der Ukraine Soldaten hingeliefert und Waffen angeliefert. Vermutlich schlägt man ZEITGLEICH in der Ukraine und in Syrien zu.

    Die SKRIPALSACHE und die DUMA Chemielügen-SACHE waren mE in WAHRHEIT strategische Vorbereitungen UM den IRAN in Syrien angreifen zu können.

    Ja so isses,

    OJE, OJE, ich fürchte, ich könnte RECHT bekommen.

    Ich habe den GRUND für Skripal nicht kapiert gehabt, aber JETZT wirds mir immer klarer…

    das war die Vorbereitung, die Russen einzudämmen und zu isolieren, damit man den Iran besser angreifen kann!!

    Oh, ich will nicht RECHT haben!!

    Bitte antworte mir einer und erkläre mir, warum es NICHT so kommt, wie von mir JETZT PLÖTZLICH -AKUT- BEFÜRCHTET??

    ABRASAX.
    dein Satz gruselt mich, er passt: wir stehen glatt wieder an so einem wichtigen Punkt in der Geschichte.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.