Max und Moritz- Fünfter Streich


Max und Moritz

Eine Bubengeschichte in Sieben Streichen
von Wilhelm Busch


Fünfter Streich

Wer in Dorfe oder Stadt

 

Einen Onkel wohnen hat,

 

Der sei höflich und bescheiden,

 

Denn das mag der Onkel leiden.

 

Morgens sagt man: „Guten Morgen!

 

Haben Sie was zu besorgen?“

 

Bringt ihm, was er haben muß:

 

Zeitung, Pfeife, Fidibus.

 

Oder sollt‘ es wo im Rücken

 

Drücken, beißen oder zwicken,

 

Gleich ist man mit Freudigkeit

 

Dienstbeflissen und bereit.

 

Oder sei’s nach einer Prise,

 

Daß der Onkel heftig niese,

 

Ruft man:“Prosit!“ alsogleich.

 

„Danke!“ – „Wohl bekomm‘ es Euch!“

 

Oder kommt er spät nach Haus,

 

Zieht man ihm die Stiefel aus,

 

Holt Pantoffel, Schlafrock, Mütze,

 

Daß er nicht im Kalten sitze.

 

Kurz, man ist darauf bedacht,

 

Was dem Onkel Freude macht.

 

Max und Moritz ihrerseits

 

Fanden darin keinen Reiz.

 

Denkt euch nur, welch schlechten Witz

 

Machten sie mit Onkel Fritz!


Jeder weiß, was so ein Mai-

 

Käfer für ein Vogel sei.

 

In den Bäumen hin und her

 

Fliegt und kriecht und krabbelt er.


Max und Moritz, immer munter,

 

Schütteln sie vom Baum herunter.


In die Tüte von Papiere

 

Sperren sie die Krabbeltiere.


Fort damit und in die Ecke

 

Unter Onkel Fritzens Decke!


Bald zu Bett geht Onkel Fritze

 

In der spitzen Zippelmütze;


Seine Augen macht er zu,

 

Hüllt sich ein und schläft in Ruh.


Doch die Käfer, kritze, kratze!

 

Kommen schnell aus der Matratze.


Schon faßt einer, der voran,

 

Onkel Fritzens Nase an.


„Bau!“ schreit er. „Was ist das hier?“

 

Und erfaßt das Ungetier.


Und den Onkel, voller Grausen,

 

Sieht man aus dem Bette sausen.


„Autsch!“ – Schon wieder hat er einen

 

Im Genicke, an den Beinen;


Hin und her und rundherum

 

Kriecht es, fliegt es mit Gebrumm.


Onkel Fritz, in dieser Not,

 

Haut und trampelt alles tot


Guckste wohl, jetzt ist’s vorbei

 

Mit der Käferkrabbelei!



Onkel Fritz hat wieder Ruh
Und macht seine Augen zu.

Dieses war der fünfte Streich,
Doch der sechste folgt nächsten Sonntag.

Quelle

.

Gruß an die Kindgebliebenen

.

.

.

TA KI

3 Kommentare zu “Max und Moritz- Fünfter Streich

  1. Hallo TaKI,
    nochmals vielen Dank für Wilhelm Busch. Mit Deutscher IP Adresse kann man die Bilder nicht mehr sehen wenn man dann da draufdrückt wo die Bilder sein sollten kommt eine Meldung die ich Dir unten rein kopiere. Bin dann gewechselt über VPN nach Montreal und da konnte man die Bilder sofort sehen.
    Auch bei share this kann man die Icons nicht mehr sehen das ist Unterschiedlich manchmal sieht man nicht einmal das. Das kann aber auch an meinen AD Guard Werbeblocker liegen habe noch keine Zeit gehabt da zu untersuchen. AD Guard Werbeblocker ist ein Firefox Add on. Wobei ich die Pro Version habe die sogar die Werbung in Videos unterdrückt. So das man in Ruhe seiner Recherche nachgehen kann ohne von Werbung unterbrochen zu werden.
    Hier nun die Kopie wenn man das Symbol anklickt wo das Bild sein soll und angibt Grafik anzeigen.
    Commitment to Privacy

    We collect limited information about web visitors and use cookies on our website to provide you with the most optimal experience. These cookies help us provide you with personalized content and improve our website. To learn more about our web site privacy practices, please review VCU’s privacy statement. By clicking on „I agree“, you agree to this use.

    I agree
    Hier die Google Übersetzung
    Verpflichtung zur Privatsphäre

    Wir sammeln begrenzte Informationen über Webbesucher und verwenden Cookies auf unserer Website, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Diese Cookies helfen uns, Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen und unsere Website zu verbessern. Um mehr über die Datenschutzpraktiken unserer Website zu erfahren, lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung von VCU. Durch Klicken auf ‚Ich stimme zu‘ stimmen Sie dieser Verwendung zu.

    ich stimme zu

    Natürlich stimme ich da nicht zu da das dann scheinbar für immer gilt. Wäre bei VPN nicht so schlimm weil die Übermittelten Daten meines Browser über VPN laufen und somit nicht stimmen aber generell stimme ich denn Cookies nicht zu.
    Vor allem diese bescheuert Aussage um Ihnen personalisierte Inhalte zur Verfügung zu stellen.
    Wer braucht das höchstens die ganz Denkfaulen die nicht mehr selber denken wollen. Nee ich suche meinen Kram selber und brauche keinen Ghostwriter der mir alles vor plappert.
    Ich habe Dir heute Morgen eine E-Mail geschickt mit einen Youtube Film über die DSGVO ist die angekommen. Ist meiner Meinung nach der ausführlichste Film darüber.

    LG Hawey

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.