9 Kommentare zu “Nahtod, Jenseits, Reinkarnation.

  1. Ich selbst hatte schon 2 mal Nahtod Erfahrungen machen dürfen,als junger Mann ( Motorrad Unfall) und mit fünfzig Jahren bei einer Beipass OP und was ich währen dieser Zeit erfahren habe ,deckt sich mehr oder weniger mit den Menschen welche auch wieder Reanimiert wurden.

    • Magst Du darüber ausführlicher berichten??
      iCH finde es höchst interessant.
      iCH selber hatte zwar kein Erlebnis an daß iCH mich derzeit erinnere, jedoch habe iCH mehrfach Verstorbene gesehen, in sehr eindrucksvoller Art und Weise, ebenso habe iCH berufsbedingt Sterbende begleitet, und auch da kam es insgesamt 5 Mal zu Situationen die sehr bemerkenswert waren. Und noch so Einiges mehr…
      Liebe Grüße
      TA KI

      • Nun rückblickend hatte ich mit 21 Jahren einen schweren Motorrad Unfall .Bei einer Autobahn Ausfahrt geriet ich in der Kurve auf eine dort befindliche Ölspur und krachte gegen die Leitplanke .Ich verließ meinen Körper und sah das ganze Ausmaß die Sanitäter brachten mich in einer Trage zum Hubschrauber und Flogen meinen Körper zum Krankenhaus .Während dieser Zeit versuchte ich ständig mit den Helfern zu Kommunizieren aber die nahmen mich gar-nicht wahr und auf einmal begriff ich das ich Tod sein musste ,aber doch Lebte im Hintergrund nahm ich ein helles Licht wahr und eine stimme von wem auch immer sagte das meine Zeit hier noch nicht zu Ende ist .Dann auf einmal wurde alles Dunkel und ich fühlte große schmerzen und wachte 3 Tage später im Krankenhaus wieder auf.Bein 2 mal wahr es ähnlich 2 Tage vor meinen 50 Geburtstag hatte ich bei einer Beipass OP am Hals einen Herz Stillstand..Ich sah mich auf dem OP und bekam sogar die Unterhaltung der Ärzte mit und sah wie sie mich reanimierten.Ich weiß nicht wie lange es war aber ich konnte danach alles wortgetreu wieder geben was bei der OP passiert ist auch den Arzt welcher mich wieder belebt hat. https://1drv.ms/b/s!Ar5e6HXHfk-Ugdwp4idJ4kc3D1G83Q

        • Spannend!!!
          Ich beschäftige mich derzeit sehr intensiv mit dieser und sich daraus ergebenden Begebenheiten und Themen und seit 3 Tagen habe iCH das Gefühl daß sich nach und nach alle Fragen beantworten die iCH habe.

          Vielen Dank für Dein Erlebtes.
          Liebe Grüße
          TA KI

          • Letzt endlich werden wir alle vor diese Tatsachen gestellt und sie Live erleben oder Erfahren ,der eine früher der andere später,ob er es glaubt oder auch nicht ,mit oder ohne Beweis ..Ich bin mir eines Stuhls bewusst, also bin ich nicht der Stuhl.
            Ich bin mir meines Körpers bewusst, also bin ich nicht mein Körper.
            Ich bin mir meiner Gedanken bewusst, also bin ich nicht meine Gedanken.
            Ich bin mir meiner Wünsche bewusst, also bin ich nicht meine Wünsche.
            Ich bin mir meiner Gefühle bewusst, also bin ich nicht meine Gefühle.
            Ich bin reines Bewusstsein und dieses ist das Symptom der SEELE !
            Es ist Anti-materiell und unzerstörbar, ewig, und voller Glückseligkeit In dem Sinne …..habe noch einen Schönen Tag mit all deinen lieben :-).

          • Die materielle Natur besteht aus drei Erscheinungsweisen,
            Tugend, Leidenschaft und Unwissenheit. Wenn das ewige
            Lebewesen mit der materiellen Natur in Berührung kommt,
            wird es durch diese Erscheinungsweisen bedingt.
            (Bhagavad Gita S.639)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.