Umerziehung Fehlanzeige, was ist deutsch


Mit dem Begriff deutsch wird sehr schlampig umgegangen und in diesem ideo wird einmal klargestellt, was deutsch ist und was nicht. Außerdem soll es eine Umerziehung gegeben haben, doch muß festgestellt werden, daß diese leider keinerlei Früchte trug.

Heinz Erhardt

Flecke

Gott, voller Weisheit, hehr und mild
schuf uns nach seinem Ebenbild
Gewiss, wir Menschen sind gescheit,
doch wo ist unsre
Menschlichkeit?

Erscheint uns jemand edel, groß,
so täuscht das: er verstellt sich bloß!
Erst wenn er Böses tut und spricht,
zeigt er sein wahres Angesicht!

Um obiges nun zu beweisen,
lasst alphabetisch uns verreisen,
dann kann man sehn, was so geschah!
Wir fangen vorne an, bei A! ! !

A (Amerika)

Amerika, du Land der Super-
lative und dort, wo James Cooper
zwar seinen „Lederstrumpf“ verfasste,
man aber die Indianer hasste,
weshalb man sie, halb ausgerottet,
in Reservaten eingemottet,
sich dafür aber Schwarze kaufte,
sie schlug und zur Belohnung taufte,
doch heute meidet wie die Pest,
sie aber für sich sterben lässt-
wie beispielgebend stehst du da
für Menschlichkeit! O USA!

B (Briten)

Jedoch auch sie, die vielen Briten,
die Schott- und Engländer, sie bieten
für unser Thema Menschlichkeit
so manchen Stoff seit alter Zeit!
Nur waren’s statt Indianer Inder,
die sie ermordeten, auch Kinder;
und ähnlich Schreckliches erfuhren
danach die Iren und die Buren,
die man durch den Entzug des Fetts
verschmachten ließ in den Kazetts!
Jedoch bei Völkern, welche siegen,
wird so was immer totgeschwiegen . . .

C (Christen)

Dann wäre da, bar jeden Ruhms,
so manche Tat des Christentums,
die, eben wegen seiner Lehre,
am besten unterblieben wäre!
Man denke da zum Beispiel an
Inquisition zuerst und dann
an Waffensegnung mit Gebeten,
um andre Gläubige zu töten!
Auch dieses: lieber Menschenmassen
verelenden und hungern lassen,
statt man Geburtenreglung übe-
auch das zeugt nicht von Menschenliebe!

D (Deutschland)

Nun: Wollt ihr, dass im Alphabet
es mit dem D jetzt weitergeht?
Ist es nicht besser, wenn ich ende?
Wascht nur in Unschuld eure Hände
und greift, kraft eigenen Ermessens,
zum güt’gen Handtuch des Vergessens . . .

Doch hilft das Waschen nicht und Reiben:
Die Flecke bleiben!

(aus „Das grosse Heinz Erhardt Buch“,
erschienen im Fackelträger Verlag, 1970)
Gruß an die Denkenden
TA KI

6 Kommentare zu “Umerziehung Fehlanzeige, was ist deutsch

  1. Er gehörte zu der Generation, die noch alle Lügen geglaubt hat.
    Vielleicht bringt unser Volk nach dem Endzeit-Geschehen eine Wortkünstler wie ihn hervor, der seine Irrtümer in ähnlicher Weise richtig stellt … !

  2. So gut der Film von Conrebbi einerseits ist, so ist andererseits der Begriff Deutsch jedoch NICHT WEIT GENUG gefaßt! Dazu einige Merksätze:
    1. Ein Volk ist eine natürliche Einheit Gleichgearteter, und nur die Grenze dieser Gleichartung ist auch die tatsächliche Grenze eines Volkes gegenüber anderen Völkern.
    2. Alle Weißen der Erde entstammen einem einzigen weißen Urvolke. Dieses weiße Urvolk entstand durch die Vereinigung der beiden weißen Volksgruppen der Arier und der Falen. Es benannte sich nach dem jeweils höchsten Gotte beider als das Volk von Tiu und Odin, von Tiu-Odin, von Ti-Od, als Tiodisches, als Teutsches, als Deutsches Volk.
    3. Das Deutsche Volk besteht aus den Volkschaften der Kelten, der Balten und der Germannen, jede Volkschaft aus mehreren Stämmen.
    4. Der angestammte Lebensraum der Stämme und Volkschaften des Deutschen Volkes ist das ‚Land der Deutschen‘, das ‚Deutsche Land‘, und heißt daher ‚Deutschland‘.
    5. Das Deutsche Volk schützt sich selbst und sein Deutsches Land durch sein Deutsches Reich. Deutsches Volk und Deutsches Reich sind eine ewig untrennbare Einheit.
    6. Seit dem Uranfange war Deutschland immer, ist gegenwärtig und bleibt ewig Volkseigentum des ganzen Deutschen Volkes, ewig unveräußerlich, unteilbar, unverletzlich, also ewig heil und damit heilig. Deshalb ist das Reich der Deutschen das ‚Heilige Deutsche Reich‘.
    Damit ist die Frage, wer und was Deutsch eigentlich ist, umfassend beantwortet!
    Wer es genauer wissen möchte, dem sei meine Ausarbeitung „Das Reich aus dem Lichte“ auf meiner Seite „Hüttendorfer Ansichten“ empfohlen, vor allem die Kapitel 1 bis 4 nach dieser Einleitung!
    https://huettendorferansichten.wordpress.com/das-reich-aus-dem-lichte/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.