Wenig bekannte Zahlungsmittel


Jo Conrad unterhält sich mit Arne von Hinkelbein über gesetzliche Zahlungsmittel, die wenig bekannt sind, z.B. Schuldscheine, woraus sich vielfältige Möglichkeiten ergeben, Forderungen auszugleichen.

Gruß an die Aufmerksamen
TA KI
Werbeanzeigen

12 Kommentare zu “Wenig bekannte Zahlungsmittel

  1. Kein Mensch muss Steuern zahlen, nur der, der es glaubt.
    Und alle ohne Lebenderklärung und ohne Sicherungsabkommen,also Personen mit Personalausweis haben sich in freiwilliger Selbstunterwerfung verpflichtet.
    Das ist der Trick, gelenkt über Standesamt, Finanzamt und Bank. Dabei spielen die Richter in diesem Land voll mit, als Stadthalter des ganzen Betruges. Und es ist der absolute Betrug an jeden einzelnen von uns. Das hat nichts mit Kapitalismus zu tun, nur mit miesesten Betrug am Menschen.
    Murksel spricht in fast jeder Ansprache von den Bürgerinnen und Bürgern, die es gar nicht gibt. Das ist das Signal an alle Robenträger einfach weiter zu machen. Alle Richter, alle Staatsanwälte, alle Rechtsanwälte, alle Notare verienigt in der BAR, halten den Betrug am Laufen, nie für die Menschen, immer nur für das eigene Salär.
    Jeglicher Protest wird in konzertierten Aktionen von denen abgeschmettert und der, der Aufmuckt plattgemacht.
    Aufstehen und diese Lebenslüge der Geburtsurkunde und deren Folgen zu beseitigen, dass sollte jeder Mensch, der nur ein bischen auf sich etwas hält, sofort beginnen. Dann endet die Folter für im Moment noch Wenige, die sich verzweifelt auflehnen, aber die Sklaverei bald für Alle.

    • Stimmt
      aus Deiner Erkenntnis der Sicht ein guter Ansatz-
      Nur DEINE Wahrheit ist nicht gleichtbedeutdend der Wahrheit aller anderen, die im freiem Willen jederderzeit alles FÜR SICH_ ICH ERLEBST_ SEIN_ ERLEBEN_WÜNSCHEN –

      WaHRHEIT FÜR A_ L_L__E_Sein muß…

      Klingt schwierieger als es

      ist
      🙂

      Unser EGO behindert uns am Wachstum des WIRKLICHEN SEINS…

      • Bist Du an irgend einer Stelle noch mit dem System gekoppelt-angebunden, hast Du die Häscher immer am Arsch zu hängen. Da nutzt Dir Dein Ego nur wenig, da sie alles durchziehen, was das System moderne Sklaverei ihnen zu bieten vermag.
        Außerdem sind das nicht meine Wahrheiten.
        Die einzige Wahrheit, die hier bestehen könnte, könnte die vollständige, saubere Scheidung vom System sein. Da sind Wünsche und das SELBST eher hinderlich. Das geht meiner Meinung nach nur mit Wissen, da die Väter für Menschen in dem Wirrwar der Personen und deren Ableitungen einen Weg offen gelassen haben. Dieser Weg wird jedoch jeden Tag neu vernebelt und dennoch er ist vorhanden. Organisierter und durchgeführter kollektiver Betrug, ist ein Geschäftsmodell und Geschäftsfeld, in dem sich seit Jahrhunderten Personen tummeln, die sich gerne betrügen lassen. Das ist auch ein Stück der Wahrheit und wäre für die jetzige Zeit die höhere Schule, der sich nur Wenige stellen. Smart ausweichen ist leider zu vielen gegeben, was keine Lösung zu sein scheint. Diskutieren solange bis Du meiner Meinung bist, das machen die Erschaffer des Geschäftsfeldes schon immer. Dafür benutzen sie alle Medien, auch dieses hier, nur bemerkst Du es kaum, weil eine gewisse Perfektion dahinter steht.

        • Durchaus richtig- nur durch dieses „nach Lösungen suchen“ binden wir uns mit all unseren Emotionen noch zusätzlich an sie. Warum sind wir nicht einfach und machen mit unseren Emotionen das was UNS erfreut? Zumindest wären wir dann im „inneren frei“ und nicht gebunden 🙂

  2. Halb ist eben immer nur halb.
    Was hilft wirklich?
    Nur innen?
    Nur außen?
    Innen und außen?

    • ich für mich habe mich entschieden, nach innen zu gehen. 🙂
      Man hat uns glauben lassen, das Realität nur die Summe aller im Außen gemachten Erfahrungen ist- und daraus alle entsprechende Gefühle ( Gedanken) resultieren. Auffällig ist, daß dies meist Gefühle mit negativem Charakter sind, also stelle ich mir langsam die Frage:“ Wer hat was davon?“. Ich wohl kaum, ich mag lieber positive Gefühle, Freude, Lachen, das es mir warm ums Herz wird, Familie, Tiere, Natur….
      Worauf wir unsere Energie lenken und mit entsprechenden damit verbundenen Gefühlen dann reagieren DAS ist wichtig immer mit BEDACHT zu machen. Merke ich, das mich eine Situation emotional bewußt nach untenzieht, stoppe ich dieses Gefühl soweit wie möglich.
      Es ist recht schwer das in Worte zu kleiden, weil was ich hier schreibe fühle ich in millionenfacherweise intensiver.- Somit kann es geschehen, daß Du nur diese Worte liest, jedoch nicht das dabei fühlst, was ich empfinde…

  3. Das Fühlen ist so schwierig nicht.
    Selbst bei Deiner innersten Zufriedenheit, Deine eigene Lebenslüge ist trotzdem da und schwebt immer über Dir, weil Du Dich freiwillig unterworfen hast und dieses weiterhin pflegst, pflegen „musst“, um im Außen klarzukommen.
    Die Lebenslüge-Dein ständiger Begleiter, bei den meisten Menschen im Perso vertraglich gebunden gemacht. Von außen, nach innen immer wirkend- dauerhaft mit gleicher Energie. Ewig hält auch Dein Organismus diese Dauerberieselungslüge ohne Schaden zu nehmen auch nicht aus.
    Lüge bleibt Lüge, da hilft auch kein Dauergrinsen, wie bei dem Typen aus Tibet.

  4. Ja, so gehts dann immer auch!
    Niemand versteht mich, wie schrecklich für Dich! Tut mir leid für Dich.
    War so nicht geplant.

    • ???
      Ich empfinde bei den Texten nicht ein Gefühl was mit Deinen 2 Sätzen:“Niemand versteht mich, wie schrecklich für Dich! Tut mir leid für Dich.“auch nur ansatzweise zusammenpaßt.

      Vielleicht ist ja so, daß das geschrieben Wort WEIT weg von dem gehörten Wort ist, da die Stimme den emotionalen Ausdruck mehr unterstreicht.
      Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.