Flache Erde Adé


Nachdem inzwischen viele Menschen wieder von einer flachen Erde überzeugt sind, zeigt Jo conrad anhand verschiedener Konstellationen die Unmöglichkeit eines solchen Modells auf. Beginnend mit der Mitternachtssonne, die auf der flachen Erde über den Boden schlefien müßte, während sie gleichzeitig anderswo hoch am Himmel zu sehen ist, werden verschiedene Behauptungen der Verfechter der flachen Erde widerlegt, die ihrerseits keinerlei Belege für eine Kuppel, einen Eisring und irdische Sender, die von Satellitenschüsseln angepeilt werden, liefern. Obwohl Widersprüche in der Raumfaht eingeräumt werden, wird die Unmöglichkeit dessen, was Menschen an verschiedenen Positionen auf der Erde am Himmel sehen können, auf einer flachen Erde aufgezeigt.

Gruß an die wirklich wichtigen Dinge
TA KI
Werbeanzeigen

12 Kommentare zu “Flache Erde Adé

  1. Man braucht keine nicht verständlichen Thesen wenn das offensichtliche jeder sieht. Macht die Augen auf und stellt Euer Hirn ein wenn vorhanden. Wir leben nie auf einer Kugel das ist das dümmst was die Dunkelmächte uns je eingeimpft haben neben den Religionen.

    • Die Erde würde doch keine Sekunde existieren, wäre sie NICHT rund und würde sie sich NICHT bewegen. Und es könnte keine Sternenwelt außerhalb geben, sie könnte sich niemals halten.
      Abgesehen von den Strukturen:
      Schau mal die FUNKTION an:
      Weisst nicht, daß das LEBEN gewisse Formen und Strukturen braucht damit „DAS LEBEN selbst“ existieren kann?

  2. Ich habe mir das Video nicht angeschaut, denn Videos dieser Art gibt es zu genüge. Das Modell der FE ist nicht perfekt. Es gibt ungereimtheiten. Die Flacherdler behaupten auch nicht die absolute Wahrheit über unsere Erde und den Kosmos zu kennen, im Gegensatz zu Kugelerdlern) Es gibt eher eine Basis die jeder sehen und fühlen kann, aber auch mathematisch (auf das beobachtbare gestützt natürlich!!!) belegt werden kann. Alles andere sind erklärungsansätze. Denn ein FE weiß dass alles was uns, von NASA und Co., an Information über die Erde und den Kosmos vermittelt werden erlogen und erstunken ist. Daher kann er ab einem bestimmten punkt nur mutmaßen. Der unterschied zu einem Kugelerdler ist allerdings, dass er sich bewust darüber ist, dass es ab einem Punkt nur Theorie ist!

    Die unzähligen Beweise die die Kugelerde als absolute Lüge entlarven sind offensichtlich. Sie können zum größten Teil mit dem bloßen Auge gesehen werden!

    Diese ständig aufzuzählen bin ich mittlerweile satt. Wer wirklich über den Tellerrand schauen will kann sich das Basiswissen ganz leicht an nicht mal einem Tag selbst erarbeiten.

    Ich bin aber davon überzeugt, dass für die Meisten „Aufgewachten“ eine Esoterik-„Kugel“-Welt zusammenbrechen würde.

    Weiterhin viel Spass mit Fullford, Cobra und der galaktischen-Föderation des Lichts. Und nicht vergessen schön viel zu Channeln…lach!

    2. Korinther 11, 13-15
    Denn solche sind falsche Apostel, betrügerische Arbeiter, die sich in Apostel Christi verkleiden. Und das ist kein Wunder, denn der Satan selbst verkleidet sich in einen Engel des Lichts. Es ist also nichts Besonderes, wenn auch seine Diener sich verkleiden als Diener der Gerechtigkeit; aber ihr Ende wird ihren Werken gemäß sein.

    • Du hättest dir das Video besser doch angeschaut. Das kleine Quadrat an der Straßenlaterne und die nicht Erwähnung der mathematischen Bogenkrümmung bezogen auf den Suezkanal fehlen (absichtlich) völlig. Wieso macht Jo das ? Bei der Esa arbeiten nach seinen Worten -5000 Mitarbeiter-?

      Mit dem Ziel das der Wassertank und PC Photoshop uns Schafe ablenken , JA vor der Wahrheit unser Drittes Auge zu öffnen… unglücklicherweise ist dies natürlich wiederum bösartige Esoterik

      Übrigens habe ich den Griff zum Suezkanal schon selbst unternommen, nur um die mathematische Bogenkrümmung auf Wahrheit oder Unkraut zu überprüfen 🙄🤔🤐

      • Das ist doch nun mal die übliche Vorgehensweise solcher Videos. Sie sind für diejenigen bestimmt, die sich das erste Mal damit auseinandersetzen wollen. Sie fangen die „Sucher“ und führen sie in Sackgassen.

        So wie bei den ersten „Dokus“ damals über 9/11 im Fernsehen. Es werden nur Bruchstücke der Argumente der Kritiker aufgezeigt. Die Argumente, welche einfach nicht zu wiederlegen sind, bzw. die den Betrug offensichtlich machen, werden ausgelassen.

        Jo Conrad kann garnicht anders als sich gegen die flache Erde auszusprechen. Die meisten seiner Esoterik-Ansichten, aber auch politische Ansichten (z.B. dass sich die Nazis am Südpol in der hohlen Erde verstecken würden), würde sich in Luft auflösen.

        Daher ist er so oder so voreingenommen. Nicht nur moralisch, sondern auch finanziell.

        Das der MK-Ultra-Monarch als Logo seiner Sendung dient und wie brisant zweideutig dies zu interpretieren ist… davon will ich hier erst garnicht anfangen.

  3. Merkel stellt Astronauten eine wirklich „wichtige Frage“… und erhält „weltbewegende“ Information!

    yoicenet2

    Flache Erde war beim HonigMann oft ein Thema,
    warum prüft das keiner nach ?
    Anleitungen dazu standen im Blog.

    Eins ist klar wir HonigMänner zogen alle am selben Seil,
    leider an verschiedenen Enden.

  4. iCH sehe erst heute 9/11, dass die Seite vom HonigMann vom Netz genommen wurde.

    DAS hat der HonigMann NIE gewollt.

    Sein LebensWerk ausgelöscht – Das ist nur im Sinne seiner Gegner.
    Er gab seine Zeit, Gesundheit, Freiheit und Leben für seinen Blog und dann bleibt nichts von seinem AufKlärungBlog ?

    iCH habe in 8 Jahren viel vom HonigMann gelernt, durch lesen und Gespräche, das Team auch ?

    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/erdrotation.gif
    TiefSeeStrömungen
    -http://www.oekosystem-erde.de/html/bilder/tiefsee-circ.gif

    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/06/nil-viktoriasee-bis-mc3bcndung.gif
    -https://bilddunggalerie.files.wordpress.com/2016/12/endzeit-news-tesla.gif

    • Zu mir und auch zu seiner Lebensgefährtin „Hase“, sagte Erni immer, das er auch nach seinem Ableben möchte, daß der Honigmannblog weiter bestehen soll.
      Wie mir von Peter Bayerl im Mai gesagt wurde, wäre es nicht mehr Ernis Wunsch gewesen- der Server war bis 09.2018 bezahlt. Ich hoffe nur das irgendjemand die Seite gespiegelt hat.
      LG
      TA KI

Schreibe eine Antwort zu Etzel Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.