Der Samstagsfilm


 

Frauen verstehen

Die Versicherungsmaklerin Marlene Havemeister (Senta Berger) möchte endlich ganz offiziell einen Schlussstrich unter ihre Ehe mit Paul (Henry Hübchen) ziehen, leben die beiden doch nun schon seit geschlagenen zehn Jahren getrennt, ohne allerdings jemals Scheidungspapiere unterzeichnet zu haben. Da beide auf ihre Weise wieder glücklich geworden sind – Marlene mit ihrem neuen Freund Alexander (Michael Roll) und Paul mit stetig wechselnden Partnerinnen – scheint diesem Schritt eigentlich nichts mehr im Wege zu stehen. Doch kommt ihr Vorstoß zu einem denkbar ungünstigen Zeitpunkt. Paul ist mal wieder bei einer seiner Liebschaften rausgeflogen und beschließt daher, in die gemeinsame Wohnung zurückzuziehen, die Marlene eigentlich gerade verkaufen will. Während Paul im Zuge dessen seiner Frau wieder schöne Augen macht und beim Hinauszögern der Scheidung sogar das Gesetz auf seiner Seite hat, setzt Marlene fortan alles daran, die offizielle Trennung durchzudrücken, um endlich Alexander heiraten zu können.

Gruß an die Sehenden

TA KI

Advertisements

2 Kommentare zu “Der Samstagsfilm

  1. Wir haben gelernt, daß solche Filme angeblich nett und atmosphärisch sind. Man hat uns diese Filme angedreht und als Normalität verkauft. Man hat schöne, hübsche, smart erscheinende Luit gefilmt mit denen man sich gerne identifizieren möchte. Man hat vor diesen Filmen gesessen und das Denken verlernt, Zeit tot geschlagen, nichts gelernt dabei. Man hat über Blödsinn gelacht und sich angeblich einen schönen Abend oder Nachmittag gemacht. Diese Dinger wurden und werden zur Volkserziehung bzw. Volksumerziehung genutzt.

    Nichts Volksbildendes ist an diesen Dingern. Es ist Schadwerk und Schandwerk.
    Kommt sonorig, honorig rüber und besudelt den Zuschauer ohne daß er es merkt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.