Ein Ehepaar besucht jedes Jahr eine Luftfahrtmesse


…und jedes Jahr sagt der Mann zu seiner Frau:

„Liebling, ich will mit dem Helikopter fliegen.“

Und jedes Mal antwortet seine Frau:

„Ich weiß, Schatz, aber das kostet 50 Euro, und 50 Euro sind 50 Euro! “

Eines Tages sind die beiden wieder auf der Messe und der Mann sagt:

„Liebling, ich bin 85 Jahre alt. Wenn ich jetzt nicht mit dem Helikopter fliege, werde ich vielleicht nie wieder die Gelegenheit dazu haben.“

Darauf sagt die Frau:

„Schatz, das kostet 50 Euro, und 50 Euro sind 50 Euro!“

Zufällig bekommt der Hubschrauberpilot das Gespräch des Paares mit und sagt:

„Ich mache Ihnen ein Angebot: Ich mache eine kleine Spritztour mit Ihnen und wenn Sie es schaffen, den ganzen Flug still zu sein, werde ich Ihnen nichts berechnen. Aber beim leisesten Ton, den Sie von sich geben, werden 50 Euro fällig.“

Das Ehepaar ist einverstanden und es geht los. Der Pilot legt die waghalsigsten Manöver hin, die er kennt, aber von seinen Passagieren hört er keinen Ton. Zum Schluss holt er nochmal alles aus seiner Maschine raus, aber trotzdem hört er kein Sterbenswort von seinen Fluggästen.

Als sie wieder am Boden sind, dreht sich der Pilot zum Ehemann um und sagt:

„Mein lieber Scholli, ich habe wirklich alles versucht, um Sie zum Kreischen zu bringen, aber Sie sind ganz ruhig geblieben. Ich bin beeindruckt!“

Der Mann sagt:

„Um ehrlich zu sein, ich hätte fast was gesagt, als meine Frau rausgefallen ist, aber wissen Sie, 50 Euro sind 50 Euro!“

Gruß an die Humorvollen

TA KI

7 Kommentare zu “Ein Ehepaar besucht jedes Jahr eine Luftfahrtmesse

  1. Uahhh – makaber
    Aber ich verstehe es irgendwie:
    In einem Hotel im Türkeiurlaub live erlebt:

    Türkischer Mann aus dem Nebenzimmer sitzt am Abend vor der Abreise bis Nachts 1 Uhr in der Bar mit einigen Kollegen. Als er zaghaft an die Zimmertüre klopft, wird diese geöffnet. Dann ging es los, er wurde rund gemacht nach Strich und Faden. Jeglicher zaghafte Versuch was zu sagen ging im lauten Geschimpfe unter. Nichts war mit „Türkisch Mann ist Boss“.

    Irgendwann hatte ich das Gefühl, ich müsste aus männlicher Solidarität den Armen im zweiten Bett meines Zimmers schlafen lassen, er tat mir so leid.

    Für dauerhafte Hilfe der Gequälten sollte man unbedingt Adressdaten des Hubschrauberpiloten nennen.

    • Das ist schade…
      Schick doch mal einen Witz, über den Du lachen kannst- es ist schwer den Geschmack aller zu treffen…
      Zugegeben, der von heute ist etwas „böse“ 🙂

      • 😉 … böse ist Wenn-Dann nur das Kopfkino eines jeden selber
        Nirgendwo wird gesagt wo & wann die holde Gattin den Heli verlassen hat. In der Luft mit einem Schirm? Beim Starten in Bodennähe?
        … Ein Jeder darf selber über seine Gedanken nachdenken 😉
        Ich find den Witz gut!!!

        • Ich mußte ebenfalls schmunzeln 🙂
          Das Lachen wurde uns ebenso wie das Singen aberzogen….

          Wir sollten bestrebt sein Beides wiederzuerlangen…

          Wo man singt, da laß Dich ruhig nieder, denn böse Menschen kennen keine Lieder…

  2. Pingback: Umbau von Notwende – Notwende

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.