Unheimliche letzte Anrufe. Teil 1


.
Gruß an die Staunenden
TA KI
Werbeanzeigen

2 Kommentare zu “Unheimliche letzte Anrufe. Teil 1

  1. OT:
    Der Club of Rome will uns mal wieder etwas verkoofen:
    Ab Minute 8:
    https://www.gaborsteingart.com/podcast/https-dasmorningbriefing-podigee-io-91-neue-episode/
    Och jeechen… die 1% wollen nur ihr Vermoegen halten… von Mehrung nicht die Spur, natuerlich… selbstlos wie gehabt.
    Und wieso, wenn Afrika nun gerade fuer den Superboom hoch 3 vorbereitet wird, wird dann halb Afrika hier her gekarrt?
    Und hatte Gaddafi nicht aehnliches vor – also Wueste begruenen und so – das allerdings primaer zum Wohle Afrikas…?
    Und wieso will man die Foerderung von Erdoel bremsen, hier aber aus vollen Sonnen-Rohren schoepfen – will man wirklich oder auch hier fuer Knappheit sorgen (nachdem die Sache erst mal laeuft)?
    Fragen ueber Fragen.
    Ziemlich langer Artikel fuer so ein mediales Randthema:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Desertec
    Vids:


    Vor 7 Jahren… standen di Investoren ja noch vor herausforderungen ob der politischen Lage in den einzelnen Afrikanischen Staaten:

    Und der ganze Aufwand fuer nur 15 bis 17 oder von mir aus auch 25% … hiesse ja, dass mindestens noch 75% der Energie wie bisher gewonnen werden muesste…
    Weiter googeln nach Desertec/Desertec 2.0…
    Von meinen „Lieblingen“, den Algen ist ja augenblicklich nicht viel die Rede… vielleicht kommt das noch… oder ich google nochmal nach Bakterien, Biomasse und so…

    Und natuerlich noch die Frage, wieso laut diesem Deagle oder wie sich das tippt… Aber-zig-Millionen Menschen aus Europa verschwinden… bei dem zu erwartenden Wohlstand(?).

    Normalerweise wuerde ich ja solche Entwicklungen bzgl. der Energiegewinnung begruessen, WENN es nicht wieder die ueblichen Pappenheimer waeren, die da ihre Finger drin haben…

  2. Je weniger Esser vor Ort, desdo höher der Profit. Kuchenkrümel abzugeben läuft nicht mehr. Das ist hier schon zu spüren.
    Sie werden gelockt und hauen einfach ab, keine Bindung, kein Gefühl zu irgend etwas, hauptsache Geld geschenkt bekommen. Die Eurogeldschnipsel für die bunte Bevölkerung hier verschenkt, ist genau so, wie die Glasperlen damals an die Indios in Amerika.
    Alles Deckungsgleich, nur die Feinheiten sind etwas verändert. Das Grundchema steht und die dusselige Menschheit fällt immer wieder auf diese Masche herein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.