Was weiß die USA über den Absturz der Germanwingsmaschine 4U9525??


Der französische Pilotenverband will Anzeige wegen Geheimnisverrats erstatten. Grund:

(…)

Der französische Pilotenverband SNPL will im Zusammenhang mit den Ermittlungen zum Germanwings-Absturz Anzeige wegen Verrats von Berufsgeheimnissen erstatten. Grund sind Berichte der „New York Times„, die Informationen auf Basis des Stimmrekorders der abgestürzten Maschine noch vor der  Pressekonferenz des französischen Staatsanwaltes verbreitet hatte. Es muss also eine undichte Stelle gegeben haben. Der Verband erstattet deshalb Anzeige gegen Unbekannt.

(…)

Quelle: http://www.n-tv.de/panorama/11-35-Ich-habe-das-Schluchzen-der-Menschen-gehoert-article14789941.html

Gruß an die, die ebenfalls der Ansicht sind, daß hier „etwas ganz gewaltig stinkt“…

Warum erstatten die Franzosen die Anzeige?

Weshalb veröffentlicht ein amerikanisches Tagesblatt Inhalte des Stimmenrekorders VOR der Pressekonferenz??

Wieso waren 3 Kampfjets zur Zeit des Absturzes in der Region ??

Wer glaubt an eine psychische Labilität, oder Erkrankung des deutschen Co- Piloten Andreas Günter Lubitz??

TA KI

 

 

Soll das die Wahrheit sein??


andreas lubitz

Foto: http://heavy.com/news/2015/03/andreas-lubitz-copilot-germanwings-flight-4u9525-plane-crash-french-alps/

Airbus-Drama: Riss er 149 Menschen in den Tod?

media.media.269d8f64-35e5-4227-9d7a-1578eb3cbb49.normalized

Die Flugzeug-Katastrophe über den französischen Alpen ist kein tragisches Unglück. Die Ermittler sind überzeugt: Der Co-Pilot Andreas Lubitz brachte die Germanwings-Maschine selbst zum Absturz. Das Warum ist unklar.

Marseille – Dramatische Wendung im Fall des in Frankreich abgestürzten Airbus A320: Der 28-jährige Andreas Lubitz aus Montabaur, Co-Pilot der abgestürzten Germanwings-Maschine, hat nach Erkenntnissen der Ermittler den Sinkflug selbst ausgelöst und so das Flugzeug absichtlich zum Absturz gebracht.

Er sei zu diesem Zeitpunkt allein im Cockpit gewesen, der Pilot sei aus der Kabine ausgesperrt gewesen, sagte der Marseiller Staatsanwalt Brice Robin am Donnerstag bei einer Pressekonferenz. „Es sieht so aus, als ob der Copilot das Flugzeug vorsätzlich zum Absturz gebracht und so zerstört hat.“ Hinweise auf einen terroristischen Anschlag gebe es nicht. Die Motive des 28-Jährigen sind unklar.

Quelle: http://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.andreas-lubitz-verantwortlich-fuer-germanwings-absturz-airbus-drama-riss-er-149-menschen-in-den-tod.c7d52ac0-bb09-4be8-97c7-4c3fe17d75cf.html

Wer war Andreas Günter Lubitz ?? Warum kamen 3 französiche Kampfjets hinzu und wieso erwähnte Hollande kein Wort?? Wie sieht die Wahrheit aus??

Gruß TA KI