Augen die Tore zu Deiner Seele


Augen sind die Tore zur Seele, so sagt man und in der Tat haben wir es hier mit einem schwarzen Loch zu tun. Einem Dimensionstor in eine andere Welt. Unser Augennerv ist direkt mit der Zirbeldrüse gekoppelt und steuert mit unseren Hormonhaushalt, sodaß wir bei Lichteinfall unseren Tageshormonhaushalt aktiv haben und bei Dunkelheit unseren Nachthormonhaushalt. Dies ermöglicht unsere verschiedenen Bewusstseinszustände und unsere Realitätswahrnehmung.
So sind unsere Augen ein Schlüssel in andere Dimensionen zu unserem Sein.

Neben den Händen sind unsere Augen mit die stärksten Ausstrahlungen der feinen Energien. Nicht umsonst ist in den orientalischen Völkern die Rede von dem bösen Blick!
Auf jeden Fall können wir unsere Augen bewusst nutzen für unsere erweiterte Wahrnehmung.

Verliebte Menschen schauen sich gerne tief in die Augen. Hier werden direkte Seelenenergien ausgetauscht und die Kommunikation findet auf dieser Ebene statt.
Wenn wir uns in die Augen sehen und den Focus nicht auf das Bild, sondern die Wahrnehmung legen, dann können wir hinter das Gesicht blicken und erleben dann eine Morphe des Gesichtes zu dem Seelenanteil das gerade dominiert. Es entstehen richtige Bilder eines andern Äußeren und wir können in die Seele Einblick nehmen.
Diese Form des Sehens kann man üben und auch im Alltag anwenden, wenn man hinter den Menschen schauen möchte.

Was hat es damit auf sich, daß die Nasos auf blau äugige rassische Merkmale so wert gelegt haben?

Heisst das alle blauäugigen sind was besonderes? Sicher nicht
Und dennoch hat es etwas mit dem Ursprung der Götter zu tun, die die ganze Welt heimgesucht haben und aus dem hohen Norden kamen, also aus Hyperborea, dem innerirdischen Teil unseres Planeten mit dem Zugang am Nordpol.

Ein Teil der Innenweltvölker zeichnet sich durch blaue Augen aus und hat diese in einen Status der Götter erhoben.
Ob diese über seelische Qualitäten etwas aussagen sei mal dahingestellt.
Auf jeden Fall sind diese blauäugigen Götter in allen alten Hochkulturen vertreten und sicherlich nicht eine Erfindung der Nasos gewesen.

Die Irisfelddiagnose
 

So wie alle Teile unseres Körpers eine Miniaturabbildung unseres gesamten Komplexes darstellen ist auch unser Auge wenn man es denn analysieren kann ein Spiegel unseres Gesamtstruktur.
Da ich mich in dieser Kunst nicht gut auskenne möchte ich hier auf diese Seite verweisen.
Auffallend ist aber das alte Seelen immer einen inneren Ring in der Iris haben.
Irisdiagnose: klick

Atlantische Augen
 

Bioroboteraugen
 

Reptiloide Augen
 

grüne Augen
 
gelbe Augen

 
Glubschaugen
 
.
Gruß an die Sehenden
TA KI