Bundesinstitut für Arzneimittel hat MMS nicht zugelassen, es ist somit illegal und verboten!!


Angebliches Wundermedikament MMS gegen Krebs und Aids nun verboten

Das Bundesinstitut für Arzneimittel hat das vermeintliche Wundermedikament „Miracle Mineral Supplement“, kurz MMS, nicht zugelassen.

Die „Wunder-Mineralienergänzung“ ist damit illegal und verboten, das Institut stufte das Mittel als bedenklich ein.

MMS besteht aus Natriumchlorit und einer Zitronensäure-Lösung, bei der Mischung entsteht ein giftiges Gas, das gegen schwere Krankheiten wie Krebs und Aids helfen soll.

Quelle: http://www.shortnews.de/id/1144321/angebliches-wundermedikament-mms-gegen-krebs-und-aids-nun-verboten

Gruß an die Dealer

TA KI