War der Kölner Attentäter V-Mann des Verfassungsschutzes?


Erinnert ihr euch an das Attentat auf Henriette Reker kurz vor ihrer Wahl zur Kölner Oberbürgermeisterin?

Die Bundesregierung​ wurde gebeten zu verraten, ob der rechtsextreme Attentäter V-Mann des Verfassungsschutzes ist oder zumindest Verbindungen zu der Behörde hat.

Stellt sich heraus:

Die Bundesregierung möchte das aber nicht verraten! Nur warum? Heißt das damit, dass der Attentäter Verbindungen zum Verfassungsschutz hatte? Tja…

.
.
Gruß an die Hinterfragenden
TA KI