Seltsame Fundstücke Von „Atlantis“ Werden Unter Verschluss Gehalten


Wäre es vielleicht möglich, dass wir vor einer der wichtigsten und am wenigsten bekannten Entdeckungen der Welt stehen, die die Geschichte unserer Vergangenheit revolutionieren könnte? Entdeckt wurde der Fund in Andalusien. in der spanischen Provinz Huelva , in einem Gebiet namens „Llano de los Tesoros“, inmitten des Bergbaugebiets Minas de Riotinto. Hier wurden Überreste gefunden, die so alt sind, dass einige glauben, dass es die Überreste des mythischen Atlantis sein könnten.

Gruß an die Sehenden
TA KI
Werbeanzeigen

Wissenschaftler enthüllt, dass wir bald die Geheimnisse unserer Vergangenheit erfahren


Ist es möglich, die Bilder unserer Vergangenheit wiederherzustellen? Dr. Persingers Forschung öffnet zu dieser Möglichkeit eine Tür.

Ohne zu merken, dass sich alles um uns herum verändert, öffnen viele der wissenschaftlichen Entdeckungen unseren Geist für neue Horizonte. Es ist normal, dass politische, wirtschaftliche und religiöse Institutionen sich davor fürchten, weil sie ihre Macht gefährdet sehen und versuchen uns u.a. mit Krisen abzulenken, mit dem einzigen Zweck, dass wir nicht wissen, wer wir sind und warum wir auf diese Planeten gekommen sind. Sie wissen, dass der Tag kommen wird, an dem sie keine Macht mehr über die Menschheit haben werden. Obwohl die Wissenschaft noch einen langen Weg zu gehen hat, beginnt sie neue Wege zu eröffnen, die uns zu unserer wahren Vergangenheit führen wird, und das ist etwas sehr Wichtiges!

Quelle

.

Gruß an die Sehenden

.

.

.

TA KI