Vimanas – Weltraum – PLASMA – MAGRAV – BEWUSSTSEIN – sie funktioniert tatsächlich !


 Wenn die Menschheit kollektiv in das neue Bewusstsein und die neue Erfahrung seiner Selbst gehen möchte, kommt er nicht drum herum seine alten Muster und Prägungen zu überprüfen.
Die Möglichkeiten im Raum zu manövrieren und seelische Kräfte zu schulen werden den Grad seiner Erfahrungswelt gestalten. Jährlich werden 50 Millionen Menschen in den Weltraum verfrachtet, oft auch deportiert. Dies kann nur geschehen, wenn uns Tatsachen vorenthalten werden und wir weiterhin vor uns hindämmern.
Um Bewusst die neue Ära der Raumnation mitzugestalten sind folgende Grundannahmen sehr hilfreich.

Plasma  

Plasma in diesem Zusammenhang ist zu verstehen als ein Medium, ein intelligentes mit Bewusstsein ausgestattetes Medium, das kommunizieren kann. Aufbauend durch Kupfer und NaOH geschehen transmutierende Vorgänge die über magnetische und gravitative Feldstärken ausgerichtet werden.
Wir Menschen sind ebenso in der Lage über gravitative und magnetische Feldstärken zu kommunizieren. Wir nennen das Anziehungskraft, Empathie und Einfühlungsvermögen, die an Emotionen gekoppelt sind. ( Der Mensch verfügt darüber hinaus noch über 5 weitere Feldstärken).
So arbeitet ein MAGRAV an der Schnittstelle zwischen diesen Feldstärken, die Elektrizität bewirken und genauso auf die weiteren Felder einwirken. Daher ist oft zu bemerken, daß sich das Gesamtniveau eines Raumes anhebt mit sämtlichen sogenannten Nebenwirkungen, die meines erachtens die Hauptwirkungen sind.
Wir sind eben darauf programmiert den klassisch meßbaren output für uns sinnvollen Elektrizität zu beachten, wobei die weiteren Felder außer acht gelassen werden.
 
 
Raumfahrzeuge – Vimanas – Farwahars
 
Wusstest Du das in den Veden exakte Bauanleitungen für die Fluggeräte der “ Götter“ hinterlegt sind?
Vor allem in dem Mahabaratund den Upanishaden ist es Forschern zum Teil gelungen diese nachzubauen. Mit vollen Erfolg !
Der Antrieb dieser Raumfahrzeuge wurde mit Soma betrieben.
Soma ist der alte Göttertrunk der Unsterblichkeit und beinhaltet als einen der wichtigsten Bestandteile DMT
Dimethyltryptamin,
Das Molekül für Bewusstsein und Erkenntnis.
Dies Bedeutet die Raumfahrzeuge haben Bewusstsein gehabt, werden über Bewusstsein gesteuert und sind mit dem Bewusstsein des Piloten direkt verbinden.
Dies ist eine Seelenverbindung, die an die Seele eines Menschen gekoppelt ist.
Daher nennen es die Perser auch das Seelenfahrzeug Farwahar
Das Fahrzeug Zarathustras des persischen Religionsstifters ist noch in einer Höhle in Afghanistan geparkt und wartet auf die Aktivierung durch seinen Piloten
Hier der Bericht von US Soldaten des Versuches es zu bergen: klick
 
 
Eines ist klar
 
Die verschiedensten Gruppen auf dem Planeten rekrutieren fleissig Raumfahrer.
Vor allem im wirtschaftlichen Interesse
 
 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ob die Amerikaner mit Deep Space Industries
die Iraner mit der Keshe Foundation 
die Luxemburger mit Spaceresources 
 
oder andere Gruppen
Ich sehe die Tage kommen wo wir selber im D-A-CH ebenso unsere Schiffe bauen und mitgestalten.
Dafür dient das gesamte Angagement dieser Seite.
Sehr gute Seite zu Keshes MAGRAV Technologie : klick
.
.
Gruß an die Wahrheit
TA KI