Endlich – Trump entlarvt NASA-Betrug und veräppelt ISS-Astronauten in Live Sendung!


Am 24. April 2017 brach Peggy Whitson mit angeblichen 534 Tagen den Rekord für die längste Zeit im All. Trump zelebrierte diesen Erfolg mit einer skurilen Live-Sendung aus dem Oval Office. Er nahm die Astronautin immer wieder auf die Schippe und Ivanka konnte sich das Lachen mehrmals kaum verkneifen.

Dass mit der ISS und der Mondlandung etwas nicht stimmt, ist ein alter Hut. Wer den ISS-Schwindel noch nicht durchschaut hat, kann das im folgenden Video in wenigen Minuten nachholen. (Sehr sehenswert)

In der kuriosen Live-Schaltung verplapperte sich auch noch der schlechte ISS-Schauspieler und beschrieb tatsächlich, wie er an der Wand hängt (6:25). In der Schwerelosigkeit schwebt man bekanntlich, hängen tun die Schauspieler im Filmstudio. Doch das Beste kam zum Schluss (17:40), als Präsident Trump sagte: „Congratulations, amazing, what an amazing cheat (…).“ (dt. Glückwunsch, toll, was für ein toller Betrug.) Trump packte diese Aussage selbstverständlich in einen Versprecher, wer jedoch über den NASA-Betrug aufgeklärt ist, versteht, was gemeint ist.

Dass Trump nicht viel für die NASA übrig hat, bewies er auch bei der Ankündigung der neuen Space Force, als er den Direktor der NASA (Jim Bridenstine) veräppelte. Des Weiteren kürzt er das Budget der NASA-Narren, wie kein anderer vor ihm.

Wer glaubt eigentlich noch, dass man diesen Schrotthaufen auf dem Mond landen kann? (Immerhin haben sie die Beleuchtung nicht vergessen.)

Indessen wurde Patrick Shanahan zum Verteidigungsminister ernannt, doch niemand weiss warum: Nach seinem Masterabschluss am MIT, arbeitete Shanahan für Boeing. Zuletzt war er dort als Senior Vice President tätig. In seiner über 30-jährigen Karriere als führender Maschinenbauingenieur arbeitete Shanahan an klassifizierten (geheimen) Flugprojekten für den militärisch-industriellen Komplex. Er ist also kein Mainstream- oder Pseudowissenschaftler.

Er gehört definitiv zu denen, die tatsächlich Erfahrung mit fortschrittlichen Technologien haben. Während seiner Laufbahn baute er auch eine enge Beziehung zu Nick Cook auf, dem preisgekrönten Luftfahrtberater von Jane’s Defence Weekly, der mit der Veröffentlichung seines Enthüllungsbestsellers „Die Jagd nach Zero Point. Verschlusssache Antigravitationstechnologie“ bereits 2001 einen beeindruckenden Einblick in die geheimen Forschungsprojekte des militärisch-industriellen Komplex‘ lieferte.

15 Jahre später liess Boeing tatsächlich ein Anti-Schwerkraft-Antriebssystem patentieren, das als GRASP (Gravity Research for Advanced Space Propulsion) bezeichnet wurde. Das Patent wurde aus unbekannten Gründen bis im März 2018 geheimgehalten. Als Trump Patrick Shanahan im März 2017 zum United States Deputy Secretary of Defense nominierte, stiess er auf grossen Widerstand. Viele konnten nicht verstehen, wie man einen politisch unerfahrenen Wissenschaftler wie Shanahan zur Nummer 2 des Pentagons ernennen kann. Zudem war Shanahans Hauptaufgabe die neue Space Force vorzubereiten, was noch mehr Gegenwind auslöste; auch seitens der NASA, da diese von der Space Force nicht berücksichtigt wurde.

Seitdem James Mattis zurückgetreten ist, bekleidet Shanahan sogar das Amt des Verteidigungsministers, obwohl er weder politische noch militärische Erfahrung auf dem Feld hat. Auf der anderen Seite wurden seit seinem Amtsantritt im Pentagon zum ersten Mal offiziell detaillierte Informationen und Videomaterial über geheime UFO-Programme enthüllt.

Zudem besteht zwischen Trump und Shanahan eine unglaubliche Verbindung, die bislang kaum beleuchtet wurde. Trumps Onkel, Prof. John G. Trump, war ein brillanter Wissenschaftler und einer der wenigen, die Teslas beschlagnahmten Arbeiten begutachten durften und Shanahan gehört zu den Auserwählten, die in der Weiterentwicklung und Umsetzung dieser geheimen Technologien involviert sind. Dass Trump ausgerechnet ihn an Bord holte, zeigt, dass die Ära der Geheimtuerei bald vorbei sein dürfte.

Seitdem das FBI einen grossen Teil der gestohlenen Tesla-Akten deklassifiziert hat, ist offiziell bekannt, um welche Arten von Technologien es in diesem Vertuschungsskandal geht. Nebst der Freien Energie riss sich der militärisch-industrielle Komplex (MIK) auch Energiewaffen und die Antgravitation unter den Nagel. Ob sämtliche Forschungen zu diesem Zeitpunkt schon funktionsfähig waren, ist nicht bekannt. Da sie aber bis heute unlauter unter Verschluss gehalten werden und nachweislich Billionen (engl. Trillions) in die Weiterentwicklung solcher Geheimprojekte (Black Budget) flossen, kann schwer davon ausgegangen werden, dass Teslas Wissen für den Tiefen Staat von essenzieller Bedeutung ist.

Fazit: Während die NASA eine billige Nebelpetarde ist, spielte die Musik von Anfang an auf geheimen Militärbasen; abseits der medialen Scheinwerfer. Besonders spannend sind die Parallelen zwischen John F. Kennedy und Donald J. Trump; beide legten sich mit der FED an und nun treibt Trump tatsächlich die Enthüllung der klassifizierten UFO- und Tesla-Akten voran. Auch Kennedy stellte am 12. November einen Antrag, um die geheimen Technologien zu enthüllen und genau 10 Tage später wurde er hingerichtet.

Dass Kennedy die FED entmachten wollte, ist auch dokumentiert. Wenn man bedenkt, dass Trump rund 55 Jahre später in dessen Fussstapfen tritt, wird klar, warum so intensiv gegen ihn gehetzt wird. Die Kontrolle über das Schuldgeldsystem und die fortschrittlichen Technologien sind zwei Schlüsselelemente in der Versklavung der Menschheit. Kriege, terroristische Organisationen, Krankheiten, Hungersnöte, organisiertes Verbrechen, Armut, Wettermanipulationen, Migrantenströme und praktisch sämtliche Verwerflichkeiten dieser Welt gehören zum Herrschaftsinstrumentarium der Kabalen. Wenn es Trump und seinem Team gelingt, den tiefen Staat auszuschalten und die Technologien endlich freizugeben, wird der Menschheit zum ersten Mal die Chance auf Weltfrieden und Wohlstand vergönnt, denn ohne Geheimhaltung ist der Tiefe Staat machtlos. Der aktuelle Government Shutdown ist sehr wahrscheinlich in diesen Kontext einzuordnen. Dass die radikale Massnahme wegen eines nahezu bedeutungslosen Budget-Konflikts ergriffen wurde, ist unwahrscheinlich.

Quelle

Gruß an die Darsteller der Politbühne

TA KI

Comey-Email bestätigt Wahrheitsgehalt von Pizzagate


Mit zunehmender Geschwindigkeit demaskiert sich die hässliche Fratze Babylons und das Licht im Zuge des globalen Bewusstseinwandels dringt in immer tiefere Schichten der ideologischen Scheinwelt. Die Lügen, Intrigen und Abartigkeiten der Globalisten dringen weiterhin an das Tageslicht, so dass sich das gesamte ideologische Gebilde stetig demontiert und wir eines Tages in einer gesunden Welt leben werden.

Zu der Akte #Pizzagate tauchte nun eine Email von James B. Comey auf, die endgültige Beweise für den Wahrheitsgehalt von Pizzagate liefert. James B. Comey ist ein US-amerikanischer Jurist, Wirtschaftsmanager und Regierungsbeamter. Vom 4. September 2013 bis zu seiner Entlassung am 9. Mai 2017 war er Direktor des Federal Bureau of Investigation (FBI). Von 2003 bis 2005 war er stellvertretender Justizminister der Vereinigten Staaten.

James Comey erhielt eine Email von James Rybiki im März 2017. James Rybiki ist ein US-amerikanischer Regierungsbeamter, der zuvor im Justizministerium der Vereinigten Staaten (DOJ) und im Federal Bureau of Investigation (FBI) gearbeitet hat.

Rybicki hat einen Abschluss in Rechtswissenschaften und war zuvor als Offizier bei der United States Capitol Police tätig, bevor er 2001 seine Tätigkeit im DOJ aufnahm. Er arbeitete in verschiedenen Abteilungen des DOJ, einschließlich der National Security Division, des Office of Intelligence Policy and Review und der US-amerikanischen Staatsanwaltschaft für das United States District Court für den Eastern District of Virginia.

Rybicki diente als Stabschef des damaligen FBI-Chefs James Comey, als Präsident Donald Trump im Mai 2017 Comey aus dieser Position entlassen hatte. Bis Januar 2018 war er als Stabschef von Comeys Nachfolger Christopher A. Wray tätig.

Als James Comey den Job als Direktor des FBIs noch innewohnte, verlaurbarte Rybicki, dass die Pizzagteaffäre Schwachsinn und erfunden sei. Im März 2017 erhielt Comey eine Email von James Rybicki, der sich kleinlaut und ängstlich darüber empörte, dass die Menschen nun anfangen über Pizzagate zu reden und „die Punkte verbinden“, um das Puzzle zu komplementieren.

In der Email von Comey ist zu lesen:

„Die Schule hatte in den letzten Jahren zwei bis drei Spendenaktion bei Comet Ping Pong gehabt, du kannst vermutlich erkennen, wohin das nun führt. [Comet Ping Pong ist Das Mutterschiff von Pizzagate]. All die dummen Vollidioten, die Tag und Nacht damit verbringen, diese Dinge zu erfinden, haben nun eine Verbindung.“

Es kursiert nun Material im Netz das zeigt, dass Comer Ping Pong mit Pizzagate involviert ist. In jener Zeit, in denen die Beschuldigten und die Medien uns vorlogen, Pizzagate sei lediglich eine Verschwörungstheorie und eine Lüge, ging den Betroffenen offenkundig der Hintern mächtig auf Grundeis.

Im zweiten Teil der Email empört sich Comey darüber, dass die Leute nun Videos entdeckt haben, die sich die Pädophile anschauen. Dem Wortlaut ist auch zu entnehmen, dass Comey mächtig zittert, aus Angst, die Pizzagateaffäre könnte auffliegen und er würde eines Tages für diese Verbrechen bestraft werden. Über mehrere Jahrhunderte waren die Globalisten damit beschäftigt, diese Abartigkeiten unter der Decke zu halten, dass dieses Kartenhaus nun einbricht und die Menschen bescheid wissen, scheint Comey große Sorgen zu machen.

Im letzten Teil der Email erfahren wir auch die Intention, mit der diese Email an James Rybicki geschrieben wurde. Comey möchte eine neue Intrige aushecken, um die Pizzagateaffäre zu vertuschen:

„Lieber Comey, bitte tu mir einen Gefallen. Diese Pizzagate-Vollidioten [damit meint er Leute wie uns, die in dem Dreck dieser Pädophile wühlen und die Schandtaten an die Öffentlichkeit bringen] verbringen den ganzen Tag damit, Dinge zu erfinden… könnten Sie mich mit den FBI-Agenten in Verbindung setzen, der diese Pizzagate Untersuchungen leitet… dem Direktor des DC Büros. Damit wir ein besseres Verständnis davon bekommen, womit wir es zu tun haben und was wir unternehmen können, um uns selbst zu schützen. Ich bitte dich darum, mich mit einer solchen Person bekannt zu machen.“

Die Frage ist also nach einem Kollegen, mit dem ein neuer Plan ausgeheckt werden soll, damit die Fakten über Pizzagate nicht weiterhin ans Licht kommen.

Aus diesem Grund sagte der ehemalige FBI-Direktor James Comey vor kurzem, es sei seine Lebensaufgabe, die Wiederwahl von Donald Trump im Jahr 2020 zu verhindern. In der Sonntagabend mit MSNBC sagte Comey: „Wir alle sollten jeden Atemzug dafür verwenden, um sicherzustellen, dass die Lügen am 20. Januar 2021 aufhören“, worauf er sich auf die Neuwahlen des Präsidenten bezieht.

 

Quelle

Gruß an die Erkennenden

TA KI

Die Satan anbetende khazarische Mafia ist in einer Wahnsinnsangst, da Militärtribunale drohen.


24. September 2018

Benjamin Fulford

Die satananbetende khazarische Mafia ist in einer Wahnsinnsangst, da Militärtribunale drohen. Als ein Ergebnis dessen bieten sie die Welt (als ob es ihre wäre, die sie hergeben könnten) China an im Tausch gegen Schutz, laut Quellen der gnostischen Illuminaten und asiatischer Geheimgesellschaften. Zusätzlich drohen sie, Pandemien auszulösen, den Yellowstone-Krater hochgehen zu lassen, einen massiven EMP-Angriff stattfinden zu lassen und anderes Chaos zu verursachen in dem vergeblichen Bemühen (da diese Versuche neutralisiert werden), sich außer Reichweite der lange verzögerten Justiz zu erpressen. Ebenso führen sie eine dumme und weit hergeholte Schmierenkampagne durch, um die Berufung von Brett Kabanaugh an den Obersten Gerichtshof scheitern zu lassen.

Pentagon-Quellen sagen, sie würden „die Drohung der 11.-September-Freigabe [benutzen], um George Bush Jr. zu zwingen, öffentlich Kavanaugh zu unterstützen, dessen Bestätigung Militärtribunale auslösen würde.“ Erinnern Sie sich: Kavanaugh sagte während seiner Berufungsanhörungen, dass die USA seit kurz nach dem 11. September unter Kriegsrecht stehen und als Ergebnis dessen Militärtribunale Zivilisten, die sich des Verrats schuldig gemacht haben, vor Gericht stellen und sogar zum Tode verurteilen könnten.

Zusätzlich sagen die Quellen: „Wegen der Einmischung in die US-Wahlen 2016 durch die jüdische Mafia, die Hillary Clinton unterstützt hat, könnte Trump den Hebel der FISA-Veröffentlichung benutzen, um das Vereinte Königreich und Australien zu zwingen, Zionisten und Israeli mit doppelter Staatsbürgerschaft aus einflussreichen Positionen zu eliminieren.“

Der Schurkenstaat Israel für seinen Teil hat versucht, russischen und chinesischen Schutz zu bekommen, da er die Kontrolle über die Vereinigten Staaten verliert. Allerdings geht das im großen Stil nach hinten los. Hier ist die Analyse des US-Militär, wohin diese Bemühungen führen.

Erstens: in Reaktion auf die jüngste israelische Nummer, Syrien zu täuschen, um ein russisches Flugzeug abzuschießen als einen weiteren verzweifelten Versuch, den dritten Weltkrieg zu beginnen:

„Ein wütender [russischer Präsident Wladimir] Putin und die russische orthodoxe Kirche könnten der anti-goyistischen jüdischen Gruppe den Heiligen Krieg erklärt haben und könnten eine Flugverbotszone für Israel verhängen, bis es den Golan an Syrien zurückgibt, die Belagerung des Gaza aufhebt, atomar abrüstet und die West Bank, Ost-Jerusalem und alles gestohlene Land an Palästina und den Libanon zurückgibt.“

Zweitens:

„Mit China in Kontrolle über den Hafen von Haifa und Infrastrukturprojekte in Israel könnten die BRICS-Staaten diesen Schurkenstaat aus dem Quanten-Finanzsystem verbannen, und [US-Präsident Donald] Trump könnte einfach einem UN-Waffenembargo und einer Luft-See-Blockade zustimmen.“

Mit all dem und noch mehr, das vor sich geht, ist es keine Überraschung, dass der schweizer Zweig der Rothschild-Familie, die BIZ und die Ältesten von Zion letzte Woche einen Vertreter nach Japan geschickt haben, um mit der White Dragon Society (WDS) über die Kapitulation zu verhandeln. Der Unterhändler (den wir den BIZ-Mann nennen werden) sagte, die Bankiersfamilien seien besorgt über die chaotische Situation, Massenhinrichtungen, Bürgerkrieg und andere Unruhen, wie man sie während der französischen und russischen Revolution gesehen hat. Mit anderen Worten: der BIZ-Mann sagte, sie Bankiersfamilie sei bereit, zu kapitulieren, sofern Pläne für einen sanften Übergang zu einem besseren System für den Planeten umgesetzt werden und Guillotinen nicht auf dem Menü stehen.

Es kann auch aufgrund jüngster öffentlicher Aussagen der BIZ bestätigt werden, dass sie anerkennen, dass ihr derzeitiges System, Geld aus dem Nichts zu drucken und über verbundene Insider zu verteilen, dysfunktional wird und auf einen katastrophalen Zusammenbruch zusteuert. Um es mit den eigenen Worten der BIZ zu sagen: „Ihr Kopf brennt und ihre Füße frieren“. Das kann man dahingehend übersetzen, dass die Superreichen zu superreich werden, während der Rest der Bevölkerung leidet.
https://www.bis.org/publ/qtrpdf/r_qt1809_ontherecord.htm

Die WDS hat ihre Position bekräftigt, dass ein Jubeljahr die einzige Antwort ist. Im Besonderen müsste ein globaler Finanzneustart eine einmalige Annullierung aller Schulden beinhalten, öffentliche und private, und eine Rückgabe von illegal durch Fiatfinanzierung erworbenen Vermögen. Das Endergebnis wäre, sicherzustellen, dass jeder auf der Erde sein eigenes Heim besitzt und keine Schulden hätte. Das wäre ein einmaliges Ereignis, so dass nach dem Jubeljahr, wenn jemand, der sein Heim verkauft, um Drogen zu kaufen und dann obdachlos wird, nicht gerettet werden würde.

Die WDS hat auch vorgeschlagen, eine Zukunftsplanungsagentur einzurichten, um dabei zu helfen, eine Multi-Billionen-Dollar-Kampagne zu koordinieren, um Armut zu beenden, Umweltzerstörung zu beenden und auf verantwortungsvolle Weise  unterdrückte Technologie zu veröffentlichen – insbesondere Technologie, die Unsterblichkeit für die möglich machen würde, die es wünschen.

Die WDS sagte weiterhin, sie würden es unterstützen, existierende königliche Familien bestehen zu lassen als Symbol der Kontinuität, während das Tagesgeschäft Meritokratien überlassen würde wie dem Pentagon, dem Vatikan, der chinesischen kommunistischen Partei, der neugeschaffenen Zukunftsplanungsagentur usw. Mit anderen Worten: alle funktionierenden Bestandteile des alten Systems würden erhalten bleiben und reformiert im Auftrag von Kontinuität und sanftem Übergang. Lebendige, internetbasierte Echtzeitdemokratie würde auch unterstützt, erklärte die WDS.

Der ganze Prozess könnte gestartet werden durch öffentliche Enthüllung der wahren Geschichte des Planeten, um die Öffentlichkeit auf den Übergang vorzubereiten, sagte die WDS.

Der BIZ-Unterhändler unterstützte diese Erklärungen und versprach, sie an „die Leute in Zug/Schweiz” zu überbringen.

Er gab auch einige Einblicke in die Köpfe der „Gnome von Zürich”, als er bemerkte, sie kommunizierten, indem sie „mathematische Symbole” benutzten. Falls das der Fall ist, sollten sie in Betracht ziehen, dass die folgende Gleichung wahr werden könnte. Wenn sie dem Übergang nicht zustimmen, dann: Zug+BIZ+Zionismus=0.

Die NSA glaubt jetzt, dass Evelyn de Rothschild der Kopf des Rothschild-Klans ist und nicht Nathaniel, wie uns zuvor von der CIA mitgeteilt wurde. Sie sagten auch, ihre neuesten Informationen zeigen an, dass die Rothschilds planen, die Kontrolle über Japan an die Chinesen zu übergeben als Ausgleich für Schutz. Dieser Prozess würde beginnen mit der Inthronisierung von Kronprinz Naruhito als Kaiser von Japan im April, da es den Thron in die Hände einer Rothschild-Marionette ohne kaiserliches Blut geben würde, sagen NSA-Quellen.

Die WDS und Vertreter einer asiatischen Geheimgesellschaft diskutierten diese Angelegenheit vor Kurzem und stimmten überein, dass den japanischen Menschen die Wahrheit über ihre kaiserliche Familie erzählt werden muss, und dass eine Expertenkommission zusammen mit der japanischen Öffentlichkeit entscheiden sollte, was mit dem Chrysanthementhron geschehen sollte.

Die vatikanische P2-Loge hat ebenfalls eine öffentliche Annäherung an China vorgenommen. Das geschah in der Form, dass der Vatikan zugestimmt hat, der chinesischen Regierung Mitsprache bei der Auswahl katholischer Bischöfe in China zu geben. Es kam auch in der Form, dass die italienische Regierung die erste in den G7 war, die angekündigt hat, sie würde am China-geführten One-Belt-One-Road-Entwicklungsprojekt teilnehmen.

Es ist an dieser Stelle sinnvoll, an einige Tweets zu erinnern, die 2016 von einer „Baroness de Rothschild” herausgegeben wurden.

Bss. De Rothschild @BssDeRothschild:

„Unglücklicherweise für die Kläglichen, wird 2017 AMTSENTHEBUNG ihnen ihren kleinen russengehackten Wahl-‘Sieg’ rauben.”

Bss. De Rothschild @BssDeRothschild: „Nach einem Trump/Putin/Iran/China/NK-Atomkrieg wird die Welt zu den globalistischen Idealen zurückkehren, die Sicherheit durch Europa anbieten.“

http://www.battleforworld.com/2018/05/08/baroness-de-rothschild-twitter-postings-trump/#TrumpChina

Ganz klar wenden sich die Rothschilds und andere P2-Typen China um Schutz zu, da jetzt ihre dritter-Weltkrieg und „Russiagate“-Fälschungen fehlschlagen. Allerdings sind sich die Chinesen vollkommen im Klaren, dass die Khazaren ihnen erzählen, was immer sie hören wollen, nur um ihnen bei der erstbesten Gelegenheit ein Messer in den Rücken zu stechen. Sie wissen auch, dass die Menschen, die sich jetzt bei ihnen einschleimen, die gleichen sind, die sie während der Opiumkriege erniedrigt haben. Wie wir oben gesehen haben, haben die Chinesen im Stillen Israels Infrastruktur erobert und arbeiten mit den Russen und dem US-Militär zusammen, um die Zionisten zu zwingen, all ihr Unruhestiften zu beenden.

Die Khazaren verlieren auch eine ihrer letzten Machtpfeiler – Kontrolle über die großen Internetunternehmen. Wie das Pentagon es formuliert:

„Es ist Hammerzeit, da Big Tech Ziel von Kartellverfahren des Justizministeriums werden könnte und zerschlagen werden könnte, zusammen mit schweren Strafen von der EU.“

Wir möchten den Bericht aus dieser Woche beschließen, indem wir eine Email eines alten Kriminalisten weiterleiten, der ein Freund des früheren CIA-Mitarbeiters Robert David Steele ist. Neben anderen Dingen macht dieser Ermittler klar, warum das khazarische Gesindel Kavanaughs Berufung verzögert:

„ Der Grund, warum die Linke (die Kabale) versucht, die Befragung von Kavanaughs Beschuldigerin [Christine Ford] hinauszuzögern, ist, ihnen Zeit zu verschaffen, einen massiven Blackout im Osten zu verursachen, indem sie das Smart Grid und ihre Stuxnet-basierte Software benutzen, die von Israel zur Verfügung gestellt wird und jetzt in allen Computern der Energieunternehmen steckt. Oder bis sie einen großen Krieg in Syrien und Iran provozieren können, und vielleicht sogar einen nuklearen Schlagabtausch mit der russischen Föderation.“

„Ich kann mich in all dem irren, aber die Redakteure der Mainstreammedien werden schnell die Seiten wechseln und sich dem anschließen, von dem sie denken, er sei der Gewinner, da ihre früheren Herren hinreichend entmachtet wurden. Sie haben keine Loyalität irgendwem gegenüber, aber sind Arschkriecher des großen Geldes und großer Macht.“

„Übrigens weiß ich ein wenig über die versteckte geheime Geschichte des Minnesota-Wetterling-Mordes und der Entführung von Johnny Gosch. Es ist alles mit der CIA, dem FBI, dem internationalen pädo-satanischen Netzwerk, den Bronfmans, GHWB, Pagen des Weißen Hauses, Barney Frank, Craig Spence usw. verbunden. Es ist eine Geschichte der FBI-Verwicklung, Verwicklung der Opferfamilien und völliger Verschleierung. Sie hat Verbindung zu Obama, Franklin Credit, korruptem FBI, CIA-Fahndern, Jordan, Minnesotas Pädoproblem und Minnesotas Generalstaatsanwalt Skip Humphrey (Senator Hubert Humphreys korrupter Sohn). Wir haben zusammen in den vergangenen Jahren einen Schlüsselzeugen befragt.“ 

Quelle: Antimatrix.org

Übersetzung: Thomas

Quelle

.

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

Bewußt Aktuell 14


Jo Conrad macht sich Gedanken über die Ordnungskräfte der Natur, die zerstörerischen Mächte in der Weltglobalisierung und das Erkennen der sinnvollen Ordnung im Wachstum der Seelen. Original und Links bei Bewusst.tv

.

Gruß an die Dinge hinter den Dingen

.

TA KI

INTELZusammenfassung 11.05.2018 + Ritter of Malta Liste + Text zur Neuwahl im Original/ und auf deutsch


https://operationdisclosure.blogspot.co.at/2018/05/restored-republic-via-gcr-as-of-may-11.html

 

  • Wiederherstellung der Republik durch ein GCR-Update vom 11. Mai 2018

Zusammengestellt am 11. Mai 12:01 Uhr EST von Judy Byington, MSW, LCSW, a.D. CEO, Child Abuse Recovery, Autor, „Twenty Two Faces“, Byington’s Before It’s News Artikel über den Vatican-Cabal Child Exploitation Ring:

 http://beforeitsnews.com/contributor/pages/243/590/stories.html

  • Quelle: Dinar-Chroniken

  • GCR Zusammenfassung vom 10. Mai:
  • 1. Zap: Paymasters haben ihre Veröffentlichungen letzte Woche erhalten.

  • 2. Zap: Ab dem 8. Mai konnte Tier 3 Leute die Gelder auf ihren Konten sehen, aber nicht verteilen.

  • 3. Bruce: Laut mehreren Quellen wurden die erforderlichen Aktivierungen für die RV-Freigabe am 9. Mai abgeschlossen.

  • 4. Tony: Die Banken sind bereit und sagen, dass es jeden Moment gehen kann, wenn auch möglicherweise nach den Geschäftszeiten am Donnerstag. Mai 10.

  • 5. Tony: Basierend auf dem, was Alak gesagt hat und Informationen von US-Banken, haben wir erwartet, dass dies auf Forex und in den Banken auf Thurs zu sehen ist. 10. Mai oder Freitag 11. Mai. Ob heute Abend, morgen oder irgendwann bis Montag. 14. Mai, das CBI würde dieses in den folgenden 6 Tagen gehen lassen (durch Tues. 15. Mai).

  • 6. Zap: TTMs würden nun für Tier 3 beginnen. Die Aggregatoren für die Dateien würden gegenüber den Verarbeitungsagenten sitzen, Stapel von Dateien in einer Sitzung machen und weitermachen, bis alle Dateien fertig sind.

  • 7. Bruce: Alle Preise sind live und solide und sind dann gestern Nachmittag am 9. Mai von den Bildschirmen verschwunden.

  • 8. Bruce: Tiers 1, 2 sind fertig. Tier 3 startet letzte Nacht am 9. Mai und man stellte fest, dass bei der Eingabe von Codes eine Bereinigung erforderlich ist. Tier 3 begann schließlich bis spät in die Nacht hinein, lief heute gut und sollte bis spät in die Nacht zum 10. Mai abgeschlossen sein.

  • 9. Bruce: Tier 4 (die Internet-Gruppe) kommt kurz vor dem Abschluss von Tier 3 und sollte ab morgen, dem 11. Mai, bis zum Wochenende funktionieren können.

  • 10. Bruce: Tier 3 Leuten wurde gesagt, dass sie nach 13 Uhr EST morgen, am 11. Mai, Zugang zu ihren Geldern hätten.

  • 11. Tony auf dem Bildschirm: Zim war das Äquivalent von $.11 bis $.16 Cents mit sechs Nullen (oder .0000000016), Dong war $.47 Cents, Dinar war $3.71.

  • 12. Fulford: Versiegelte Anklagen überschritten 29.000 und das Justizministerium, die CIA, das FBI und das Außenministerium wurden bereinigt.

  • 13. Fulford: Leiter der NSA Admiral Mike Rogers > „zurückgetreten“ am 4. Mai – er wird „vor dem Kongress aussagen, um einen Todesstoß gegen die Cabal zu verüben“, sagten Pentagon-Quellen.

  • 14. Fulford: Am 2. Mai übernahm Fra‘ Giacomo Dalla Torre, der Papst Franziskus gehorcht, das Amt des Großmeisters von Malta. Die Ritter von Malta sind ein militärischer Orden, dessen Mitglieder die Spitze der westlichen Elite bilden und eng mit den höchsten Ebenen der Weltfinanzen und Macht verbunden sind. Die Ritter-Mitgliedschaft beinhaltete genug hochrangige US-Militäroffiziere und Agenturbeamte, um den militärisch-industriellen Komplex zu kontrollieren.

    Wie von P2 Freimaurern und anderen Quellen bestätigt, kontrolliert der Vatikan durch die Ritter heimlich die meisten Regierungen und Führer der Welt, indem er ihnen die Wahl zwischen „Blei oder Silber“, d.h. Ermordung, oder einer großen Anzahlung in ihrem Namen bei der Vatikanbank hinterlässt.   Erste Ritter von Malta Mitglieder:

    https://www.biblebelievers.org.au/kmlst1.htm

A. 10. Mai 2018 Der große Aufruf, Bruce: Thebigcall.net: 712-770-4016 Pin123456#
  • 1.irakisches Programm für wirtschaftliche Entwicklung angekündigt letzten Mon. 7. Mai

  • 2. Der Irak würde eine wichtige Ankündigung auf Sun machen. 13. Mai

  • 3. Alle Preise waren live und solide und verschwanden dann gestern Nachmittag, am 9. Mai, von den Bildschirmen.

  • 4. Freuen Sie sich auf die Änderung des Dinar-Tarifs an diesem Wochenende.

  • 5. Tiers 1, 2 waren fertig. Tier 3 begann letzte Nacht am 9. Mai und fand dann heraus, dass eine Bereinigung nötig war, als sie Codes eingaben. Es lief endlich spät gestern Abend, lief heute gut und sollte bis heute Abend abgeschlossen sein.

  • 6. Tier 4 (die Internet-Gruppe) war in der Linie, um nach Tier 3 abgeschlossen und sollte jederzeit von morgen 11. Mai bis zum Wochenende gehen.

  • 7. Tier 3 wurde gesagt, dass sie nach 13 Uhr EST morgen, am 11. Mai, Zugang zu ihren Mitteln hätten.

B. 10. Mai 2018 20:07 Uhr EST Intel Alert: Operation Disclosure: Geopolitical GCR/RV Intel Alert for May 10, 2018 Quelle: Operation Offenlegung

(Disclaimer: Nachfolgend ein Überblick über die aktuelle Situation, basierend auf Gerüchten/Lecks aus verschiedenen Quellen, die wahrheitsgemäß oder nicht wahrheitsgemäß sein können.

  • 1. Putin hat Netanyahu bei seinem Treffen in Moskau erfolgreich das Ultimatum gestellt. Netanyahu besuchte den Tag des Sieges, der symbolisch seine offizielle Kapitulation vor der Allianz war. Putin kümmerte sich um Israel.

    2. Unterdessen sprach sich Xi für eine Zwei-Staaten-Lösung in der Palästina-Frage aus. China behandelte Palästina.

     http://www.xinhuanet.com/english/2017-7/18/c_136453856.htm

    3. Die Situation mit dem Iran Nuklearabkommen wird in der Entnuklearisierung aller Länder im Nahen Osten, einschließlich Israel, enden. Der Uranium One Deal mit Deep State/Cabal-Beamten innerhalb der US-Regierung würde dabei aufgedeckt werden.

  • 4. Saudi-Arabien belegte den 2. Platz unter allen Ländern, die am meisten Öl produzieren. Eine Post-GESARA-Zukunft mit der Einführung freier, unbegrenzter Energien bedrohte ihre Branche. Die saudischen Royals waren in der Vergangenheit festgefahren und hatten es schwer, Veränderungen zu akzeptieren. Aber sie wissen, dass sie keine Wahl haben. Anpassen oder zurückbleiben. Die USA kümmern sich um Saudi-Arabien und den Iran.

  • 5. Syrien ist das Schlachtfeld für einen massiven Stellvertreterkrieg zwischen der Allianz und dem Kabbala. Ein „Deal“ wurde gemacht, um den Stellvertreterkrieg und alle Konflikte im Nahen Osten zu beenden. Beobachten Sie, wie sich alle Medien auf den Nahen Osten konzentrierten und mehr Treffen zwischen den Führern stattfinden.

  • 6. GESARA kann erst in Kraft treten, wenn alle Konflikte gelöst sind. Sobald die Situation geklärt ist, wird es für einige Monate zu einer weichen Offenlegung kommen, die zur Verabschiedung von GESARA führen wird.

  • 7. Das RV-Freigabeprotokoll wurde gestern, am 9. Mai, aktiviert und sollte beginnen, sobald die Situation gelöst war, was jederzeit möglich wäre.

C. 9. Mai 2018 11:19 Uhr Zap-Bericht: ZAP’s Wochenmittelbericht – Das Büro von POOFness – 5.9.18
  • 1. Aufgrund einer Verzögerung bei der Compliance-Prüfung haben wir noch kein Geld. Es könnte in den nächsten 5 Minuten kommen, oder eine Woche oder so.

  • 2. Zap wurde informiert, dass die Paymasters ihre Veröffentlichungen letzte Woche erhalten haben.

  • 3. Ab dem gestrigen 8. Mai konnte Tier 3 die Gelder auf ihren Konten sehen, aber nicht verteilen.

  • 4. Jetzt würden die TTMs für Tier 3 beginnen und die Paymasters hätten die Mittel, um zu bezahlen. Die Aggregatoren für die Dateien werden gegenüber den Verarbeitungsagenten sitzen, Stapel von Dateien in einer Sitzung machen und weitermachen, bis alle Dateien fertig sind.

  • 6. Zap hatte noch keine Informationen über Tier 4 und 5.

D. 10. Mai 2018 TNT-Anrufe: Ein Joe vom Instant Teleseminar Support schickte am 10. Mai eine E-Mail, in der er sagte: „Wir können keine Details besprechen, aber wir können bestätigen, dass tnt-Telefonkonferenzen unsere Dienste nicht mehr nutzen werden.“

E. 10. Mai 2018 über Geheimhaltungsvereinbarungen, Zap: Die Global Message about Non Disclosure Agreements für alle RV-Teilnehmer und Empfänger von Projektmitteln:
NDAs sollten nicht für einen Währungsumtausch unterzeichnet werden. Währungsumtausch, die legitim sind, sind vollkommen legal und wenn sie auf Gold oder Silber basieren, auch legal.

Was passieren wird, wenn Sie ein NDA unterzeichnen  ist, dass sie Ihre unwissentliche Unterschrift auf einem wassergekennzeichneten oder anderweitig geschützten oder „beigefügten“ Rechtsdokument „einfangen“ – genau wie bei Haushypotheken. 

Dieses gibt ihnen (den Banken) die Energie, Ihre Unterschrift auszuüben, als ob es ihnen gehörte und sie es gerade wie ein Gummistempel benutzen könnten, um Anlagegüter für selbst und Schulden für Sie herzustellen. Es ist eine Form der Fälschung, und wenn du es ihnen erlaubst, würden sie es tun.


Wir empfehlen Ihnen, diese mit einem Haftungshinweis und einem Copyright-Vermerk zu versehen. 

Teilen Sie ihnen mit, dass Sie das Urheberrecht an Ihrem Vornamen in all seinen Stilen, Aufträgen, Zeichensetzung und Formularen besitzen und sie von der Verwendung Ihrer Unterschrift auf einem NDA oder anderen Papieren für jegliche Verwendung oder Zwecke, die nicht vollständig offengelegt werden, einschließlich der Ausstellung von Aufträgen, Wertpapieren oder Quittungen, ausgeschlossen sind.

F. 10. Mai 2018 12:00 Uhr EST Reinigung auf höchstem Niveau“ Fulford: „Reinigung auf höchstem Niveau“ – Fulford Report – 5.7.18 Benjamin Fulford, White Dragon Society

1. Eine Änderung des Schutzes und eine Säuberung der geheimen Energie Vermittler wurde erwartet, um die amtliche Freigabe von 9/11 und von 3/11 Wahrheit sowie die Entfernung einiger Führer G7, entsprechend den Quellen zu ergeben. Leiter der NSA Admiral Mike Rogers „zurückgetreten“ am 4. Mai, „wird vor dem Kongress aussagen, um den Tod Schlag auf die Cabale loszutreten,“ so sagen das die Pentagon Quellen.

2. Ein Zeichen dieser Veränderung war die Wahl von Fra‘ Giacomo Dalla Torre zum 80. Ritter von Malta am 2. Mai. Das Interessante an Dalla Torre war, dass er Papst Franziskus gehorchte, im Gegensatz zu seinem Vorgänger, Fra‘ Robert Festing, der Kardinal Raymond Burke berichtete.

https://www.ncronline.org/news/world/knights-malta-elect-interim-leader-new-grand-master

🔃

Compiled by Eric Samuelson, J.D.

Edward Fenech Adami
Drolor Bosso Adamti
Chancellor Konrad Adenauer
General Allavena
George W. Anderson
James Jesus Angelton
Samuel Alito
Julian Allason
Joe M. Allbaugh
Roberto Alejos Arzu
Jose Barroso
(Queen) Beatrix of the Netherlands
Silvio Berlusconi
Prince Bernhard of the Netherlands
Grandmaster, Prince Andrew Willoughby Ninian Bertie (cousin of QEII) deceased
(Vice President) Joe Biden
(Former Prime Minister) Tony Blair
Michael Bloomberg
Elmer Bobst
Marie Corinne Morrison Claiborne Boggs (Dame Lindy Boggs)
Geoffrey T. Boisi
John Robert Bolton
Charles Joseph Bonaparte
Prince Valerio Borghese
Gen. William Boykin
Jerry Boykin
Dr. Barry Bradley
Nicholas Brady
Joseph Brennan
Monsignor Mario Brini
Zbigniew Brzezinski
Pat Buchanan
James Buckley
William F. Buckley, Jr.
George H.W Bush
George W. Bush
Jeb Bush
Precott Bush, Jr.
Frank Capra
Prince Carlos of Bourbon-Parma
(King) Juan Carlos
Frank Charles Carlucci III
Albert Carone
Vincent Carone
William Casey
Michael Chertoff
Noam Chomsky
Gustavo Cisneros
(President) Bill Clinton
William Colby
(Cardinal) Terence Cooke
Kenneth Copeland
Michael Copps
Gerald Coughlin
(Senator) John Danforth
John J. DeGioia
Cartha DeLoach
Giscard d’Estaing
Giulliano di Bernardo
Roy E. Disney
Bill Donovan
Allen Dulles
Avery Dulles
(Archbishop) Edward Egan
(Count) Franz Egon
(Queen) Elizabeth II
Frank J. Fahrenkopf Jr.
Noreen Falcone
John A. Farrell
Matthew Festing (79th Grand Master)
Edwin J. Feulner
Francis D. Flanagan
Raymond Flynn
Adrian Fortescue (16th century)
John C. Gannon
Licio Gelli
Gen. Reinhard Gehlen
Burton Gerber
Rudy Giuliani
Emilio T. González
Dr. Lawrence Gonzi
Sir John Gorman CVO
Thomas K. Gorman
J. Peter Grace
Alan Greenspan
Lord Guthrie of Craigiebank
Gen. Alexander Haig
Cyril Hamilton
Otto von Hapsburg
William Randolph Hearst
Edward L. Hennessy, Jr.
Henri the Grand Duke of Luxembourg
(Baron) Conrad Hilton
Heinrich Himmler
Richard Holbrooke
J. Edgar Hoover
Leonard G. Horowitz
Daniel Imperato
Lee Iococca
Alex Jones
Rick Joyner
Carl Nicholas Karcher
Francis L. Kellogg
Joseph Kennedy
(Senator) Ted Kennedy
Alan Keyes
Henry A. Kissinger
Bowie Kuhn
Cardinal Pio Laghi
Cathy L. Lanier
Joseph P. Larkin
Louis Lehrman
Leonard Leo
General de Lorenzo
Clara Booth Luce (Dame)
Henry Luce
Thabo Mbeki
Angus Daniel McDonald
George MacDonald
Nelson Mandela
Avro Manhattan
Alexandre de Marenches
John McCone
Thomas Melady
Sir Stewart Menzies
(Prince) Angelo di Mojana
Thomas S. Monaghan
Lord Christopher Walter Monckton
Rupert Murdoch
Benito Mussolini
Robert James „Jim“ Nicholson
Charles G. Noska, Sr.
Oliver North
Joseph A. O’Hare
Francis (Frank) V. Ortiz
Thomas ‚Tip‘ O’Neill
George Pataki
Cardinal Patronus
Fra Giancarlo Pallavicini
Fra Hubert Pallavicini
Franz von Papen
Baron Luigi Parrilli
Dr. Ron Paul
Juan Peron
Peter G. Peterson
Harold A.R. ‚Kim‘ Philby
Philippe of Belgium
Augusto Pinochet
Eric Prince
John Francis Queeny
John J. Raskob
(President) Ronald E. Reagan
Joseph Retinger
John Charles Reynolds
Richard Riordan
George Rocca
Nelson Rockefeller
David Rockefeller
Herman van Rompuy
Francis Rooney
Amschel Mayer von Rothschild
Rick Santorum
General Giuseppe Santovito
Antonin Scalia
Walter Schellenburg
Phyllis Schlafly (Dame)
John E Schmitz
Joseph Edward Schmitz (Blackwater)
Robert Schuller
Stephen A. Schwarzman
Frank Shakespeare
Martin F. Shea
Clay Shaw
William Edward Simon Jr.
Jennifer Sims
Frank Sinatra
Frederick W. Smith
Cardinal Francis Spellman
Francix X. Stankard
Steve Stavros
Myron Taylor
George Tenet
Fritz Thyssen
Richard Torrenzano
Admiral Giovanni Torrinsi
(Prince) Anton Turkul
Ted Turner
(Archbishop) Desmond Tutu
James B. Utt (John Birch Soc.)
Albrecht von Boeselager
Winfried Henckel von Donnersmark
Thomas Von Essen
Franz von Papen
Prince Vittorio Emanuele IV of Naples
Robert Ferdinand Wagner, Jr
Kurt Waldheim
General Vernon A. Walters
Col. Albert J. Wetzel
Canon Edward West
Gen. William Westmoreland
Gen. Charles A. Willoughby
William Wilson
Robert Zoellick
Gen. Anthony Zinni

Additions or corrections welcomed.

The Oath of the Knights of Malta

http://www.biblebelievers.org.au/
🔝🔺

3. Die Ritter von Malta sind ein militärischer Orden, dessen Mitglieder, die Spitze der westlichen Eliten sind, und diese Befehle befolgen müssen. Es beinhaltete genug hochrangige US-Militäroffiziere und Agenturbeamte, um den militärisch-industriellen Komplex zu kontrollieren.

https://www.biblebelievers.org.au/kmlst1.htm

4. Das hat der selbsternannte Satanist Leo Zagami zu diesem Schritt gesagt: „Unsere schlimmsten Ängste wurden wahr, als der letzte traditionalistische Orden, der eine Bedrohung für Franziskus darstellt, die Malteserritter, die innerhalb der Militär- und Geheimdienstgemeinschaft weltweit (einschließlich der konservativen Seite der CIA) immer noch unermesslich mächtig sind, ihren Kampf für die Verteidigung von Tradition und Christentum scheinbar verloren haben“.

http://leozagami.com/2018/05/02/pope-francis-takes-over-the-knights-of-malta/

 

🔝🔺

5. Zagami hat diesem Schriftsteller erzählt, der Vorgänger Präsident des Maltäser Riterordener habe menschliche Föten gegessen ? und an okkulten Zeremonien teilgenommen, um „Dämonen“ und andere Wesenheiten zu beschwören ?  Ich nehme an, dass er diese „Tradition“ dann auch verteidigte.  Er sagte auch, das Christentum sei „eine Religion für die Sklaven“. Das „Christentum“, das er verteidigt, ist also die fortgesetzte Versklavung der Menschheit.

6. Wie P2 Freimaurer und andere Quellen bestätigen, waren diese Veränderungen eng mit den höchsten Ebenen der Weltfinanzen und -macht verbunden. Das lag daran, dass der Vatikan die meisten Regierungen und Führer der Welt heimlich kontrolliert, indem er ihnen die Wahl zwischen „Blei oder Silber“, d.h. Ermordung, oder einer großen Anzahlung in ihrem Namen bei der Vatikanbank einräumt.

7. Vatikan Nr. 3 und Verantwortlicher für Finanzen,

Kardinal George Pell,

wurde von der Macht genommen, angeblich weil er wegen Vertuschung von sexuellem Missbrauch in der Kirche angeklagt ist.

Zufällig begann sein Prozess am 2. Mai, dem Tag, an dem die Ritter von Malta ihren neuen Anführer wählten.

..   ich orte hier einen mögliche Weg zur endgültigen Freigabe des RV/GCR, was bedeuten würde … der Jesuiten Papst Francis …  steht ebenfalls hinter dieser neuen Allianz.

Man muss allerdings Vorsicht walten lassen mit solchen Sprüchen, weil einmal so und einmal solala, ist bekanntes Elitengeplapper. Er sprach auch auch schon von der NWO – aber was für eine meinte er damit..?

https://www.theguardian.com/australia-news/2018/may/01/who-is-cardinal-george-pell-and-what-is-he-accused-of

8. Dies bedeutete, dass der Höhepunkt der westlichen Finanzwelt, die Essenz des Deep State, unter neuer Leitung steht.

9. Diese Veränderungen fielen mit einem großen Schritt von Papst Franziskus zusammen, eine massive Kampagne in Südamerika und Afrika zu finanzieren, um Armut und Umweltzerstörung zu bekämpfen, sagte P2 Freimaurer Quellen. Es gibt viel, was wir zu diesem Zeitpunkt nicht schreiben sollten, aber wir können bestätigen, dass dieser Schritt scheinbar unbegrenzt finanziert wird.

10. CIA-Quellen in Asien und Rothschild-Familienquellen sagten beide, dass Intrigen auf hoher Ebene, die Gold und Rechte an historischen Vermögenswerten beinhalten, weitergehen werden. Eine Rothschild Quelle sagte zum Beispiel, dass „Julia Divinagracia, alias Alpha & Omega, entführt wurde.

“ Alpha & Omega finanzierte nach Angaben von CIA und FSB sowohl den Westen als auch die Sowjetunion während des Kalten Krieges.

 —

Die CIA-Quellen ihrerseits berichteten von neuen Rothschild-verbundenen Schritten zur Übernahme der Goldminen von Bougainville und anderen Teilen Südostasiens. Fotografien von bestimmten „Personen von Interesse“ wurden von der CIA in Bezug auf diese Intrigen verbreitet, sagen die Quellen.

11. Es gibt eine klare Einheit innerhalb des militärisch-industriellen Komplexes der USA und eine Entschlossenheit ihrerseits, die Cabal-Herrschaft dauerhaft zu beenden, sagen Pentagon-Quellen. White-hat Rogers (NSA) verbindet jetzt ehemalige Intelligenzbeamte Mike Flynn (Defense Intelligence Agency), Buzzy Krongard (CIA), Louis Freeh, Bob Mueller (FBI), und militärische Größen als Trump’s Präsidium Schutz gegen Angriffe des  Deep State“. Die Pentagon-Quellen versprechen alles dazu zu tun das es klappt.

12. Der neue Leiter der NSA, General Paul Nakasone, würde auch die CIA kontrollieren und den gemeinsamen Stabschefs Bericht erstatten. Ehemaliger CIA-Chef Mike Pompeo, der jetzt das Außenministerium leitet, hat sich zum aktiven Dienst gemeldet, was bedeutet, dass das US-Außenministerium jetzt auch unter der Kontrolle der US-Militärregierung steht, so die Quellenangabe.

13. Der tiefe Zustand taumelte, während versiegelte Anklagen die Zahl  29.000 überstiegen, das Justizministerium, die CIA, das FBI und das Außenministerium werden gereinigt, und Bush Sr. wurde aus dem Krankenhaus geworfen. Das Betreten eines Krankenhauses war bislang eine bewährte Methode, die von Deep State Agenten benutzt wurde, um Verhaftungen zu vermeiden.

14. John „Daesh“ McCain hat angekündigt, dass er George W. Bush und Barack Obama zu seiner bevorstehenden „Beerdigung“ einladen wird, da er an „natürlichen Ursachen“ stirbt, aber Trump nicht einladen würde.

15.  Tiefe Zustand Israel und Zionistenfälle, die McCains Förderer waren, wurden entwirrt. Der israelische Premierminister Benjamin Netanjahu wurde am 9. Mai nach Moskau berufen, um eine Siegesparade zu verfolgen, bei der Putin ein Ultimatum stellen wird, um den letzten Konflikt zu beenden, der die globale Währungsumstellung verzögert hat“, heißt es in den Quellen.

16. Behalten Sie in der nächsten Woche sichtbare Cabal-Führer wie Theresa May in Großbritannien, Angela Merkel in Deutschland und Emmanuel Macron in Frankreich im Auge.

G. Mai 10 2018 11:29 Uhr EST Petrodollar Kollaps: Ein weiterer Schritt in Richtung Petrodollar-Kollaps

H. 9. Mai 2018 15:39 Uhr EST, „Nonnen wegen Folterung von Dutzenden von Kindern verhaftet“ Guy Birchall, The Sun: Nonnen wegen Folterung von Dutzenden von Kindern verhaftet.

.

Quelle

.

Gruß an die Aufmerksamen

.

.

.

TA KI

Der Geheimdienstausschuss des Repräsentantenhauses weist wesentliche Russiagate-Vorwürfe zurück


Quelle. http://www.luftpost-kl.de/luftpost-archiv/LP_16/LP05118_250418.pdf

Gruß an die Aufmerksamen

TA KI

Internationales Netzwerk von 87.000 Pädophilen zerschlagen – amerikanische Massenmedien schweigen


Die weitgehend verkannte globale Pandemie der Kinderpornografie geriet abermals in den Blickpunkt des öffentlichen Interesses, nachdem ein riesiges Kinderpornografienetzwerk mit über 87.000 Mitgliedern durch die Polizei zerschlagen wurde.

Das Pädophilienetzwerk machte sich eine Internetplattform namens Elysium zunutze, die seit Ende 2016 existierte und nur durch das Darknet zugänglich war – einen versteckten Teil des Internets, der nicht durch Suchmaschinen katalogisiert ist. Die Seite wurde dazu benutzt, um den Austausch von Videos und Bildern von Kindern zu erleichtern, die mitunter noch im Kleinkindalter waren und körperlich und sexuell missbraucht wurden.

Dazu der internationale deutsche Sender Deutsche Welle:

Die Ermittler sagten, dass die Seite seit Ende 2016 in Betrieb gewesen und nur durch das Darknet zugänglich gewesen sei, einem Teil des Internets, der nicht mit konventionellen Suchmaschinen gefunden werden kann, sondern die Verwendung von Verschlüsselungs-Software erfordert.

Laut den Behörden in Frankfurt waren auch „schwerwiegendste Fälle des sexuellen Missbrauchs von Kindern“ zu verzeichnen, sowie Gewalt gegen Kinder und Missbrauch „der Jüngsten“. Die Plattform wurde auch dazu benutzt, um Verabredungen zur Ausbeutung und zum Missbrauch von Kindern zu planen.

Die meisten Verdächtigen wurden in den Ländern Deutschland und Österreich verhaftet.

Ein deutscher Polizeisprecher erklärte, dass auch holländische Behörden in den Fall involviert seien:

Wir erwarten sicherlich Dinge, die wichtig für die Niederlande sind, aber momentan zeichnet sich noch nicht ab, in welchem Umfang dies der Fall sein wird.

Überraschenderweise ist das Netzwerk aus beinahe 90.000 Einzelpersonen nicht der größte Schlag gegen Pädophilie in der Geschichte, indem Anfang des Jahres eine weitere Pädophilenplattform im Darknet namens Playpen zerschlagen wurde und der 58-jährige Amerikaner Steven Chase zu 30 Jahren Haft in einem Bundesgefängnis verurteilt wurde. Chase wurde für die Existenz von Playpen verantwortlich gemacht, einem Kinderpornografienetzwerk, das 2014 eingerichtet wurde und an dem sich 150.000 aktive Pädophile auf der Seite beteiligten.

Der Fall Playpen war extrem kontrovers, indem das US-Justizministerium vor Gericht eingestand, dass das FBI selbst tatsächlich die Seite vom 20. Februar bis 4. März 2015 betrieben hatte.

Darüberhinaus hat das US-Justizministerium in einem Schritt, der für große Bestürzung sorgte, am Bundesgericht des US-Bundesstaates Washington einen schriftlichen Antrag gestellt, um eine Klage gegen die Kinderpornografiseite zurückzuziehen.

Dazu ein Bericht in Wired:

Es ging nicht um den Mangel an Beweisen; es ging darum, dass das FBI gegenüber der Verteidigung als Teil der Aufdeckung keine Einzelheiten eines Hacker-Werkzeugs enthüllen wollte. Beweise im Fall „Vereinigte Staaten v. Jay Michaud“ hingen zumindest teilweise von Informationen ab, die Bundesermittler gesammelt hatten, indem sie eine Schwachstelle im Anonymisierungsnetzwerk „Tor“ ausnutzten.

„Weil die Regierung unwillig bleibt, bestimmte Erkenntnisse in Bezug auf den Einsatz einer Network Investigative Technique’ (‘NIT’) als Teil seiner Untersuchung über die Kinderpornografieseite ‘Playpen’ freizugeben, bleibt der Regierung keine andere Wahl als eine Rücknahme der Klage zu verfolgen“, schrieb die Bundesanwältin Annette Hayes in einem gerichtlichen Aktenvermerk vom Freitag.

Die Bundesanwältin wies darauf hin, dass die Vorgehensweise des Verteidigungsministeriums, sich der Enthüllung der NIT zu widersetzen, Teil „einer Bestrebung ist, die vielen konkurrierenden Interessen auszubalancieren, die im Spiel sind, wenn sensible Strafverfolgungstechnologie zum Gegenstand eines Ersuchens zur Aufdeckung von Kriminalität wird“.

Kurz gesagt, die Bundesanwälte entschieden, mutmaßliche Kinderpornografen laufen zu lassen, damit die Methoden geheim und illegal bleiben, die sie dazu einsetzen, um Kriminelle im Darknet zu stellen.

Im Hinblick auf das Netzwerk Elysium sagte das Büro der Strafermittler in Frankfurt, dass der mutmaßliche Betreiber der Seite, ein 39-jähriger Mann aus dem zentral gelegenen deutschen Bundesland Hessen, bereits am 12. Juni verhaftet wurde.

Der mutmaßliche Betreiber der Plattform wurde laut DW verhaftet, nachdem seine Wohnung durchsucht und der Server beschlagnahmt wurde. Zahlreiche weitere Verdächtige wurden ebenfalls laut offiziellen Angaben der Polizei verhaftet.

Die deutsche und die österreichische Polizei erklärte, dass sie am Freitag eine Pressekonferenz abhalten werden, um weitere Einzelheiten über den Stand der Ermittlungen bekanntzugeben.

Verweise:

Übersetzt aus dem Englischen von http://anonymous-news.com/international-network-of-87000-pedophiles-dismantled-american-mass-media-silent/

Quelle: http://derwaechter.net/internationales-netzwerk-von-87-000-paedophilen-zerschlagen-amerikanische-massenmedien-schweigen

Gruß an die beschützten Kinder

TA KI