Geheime Raumfahrt: Hier in unserer Galaxie befinden sich Stationen !



Die Menschheit ist seit ihrem Bestehen eine Raumnation.

Die moderne Raumfahrt wird von den „Germans“ dominiert.

Alle Staaten (ich meinte „Firmen“) die ein Weltraumprogramm haben, tarnen in echt damit nur ihre geheimen Raumfahrtprogramme !
Ramdy Cramer, aktiver US Navy Special operation team. beschreibt in dieser unten angeführten Karte alle Stützpunkte der Menschen in unserer Galaxie.
Wenn die Allgemeinheit wüsste was für Welten uns Erdlingen vorenthalten werden, künstliche Verknappung und scheinbare Überbevölkerung als einen Vorwand für Profit und Gier herangezogen werde, würden die alten grauen Männer und die Damen des Fettprozens sehr schnell weggefegt werden. Wäre es nicht an der Zeit diese Erniedrigung der Schöpfung aufzuheben?
Wenn wir nicht beteiligt werden, so erheben wir Anspruch auf Selbstermächtigung.

Quelle: http://www.freigeist-forum-tuebingen.de/2016/07/geheime-raumfahrt-hier-in-unserer.html
.
Gruß an die Erwachenden
TA KI

PrepareForChange und Cobra – Interview 26. Mai 2016 / Teil 1


Lynn – Willkommen an alle zu unserem monatlichen Cobra-Interview. Hier sind wieder Lynn und Richard. Unser Ziel mit diesen Cobra-Interviews auf unserer Website ist es, zu informieren, zu bilden und alle auf die kommenden Ereignisse vorzubereiten. Bitte denkt daran, dass niemand immer alle Antworten hat. Denkt daran, eure innere Führung ist der Schlüssel, und folgt stets dem, was mit dieser Führung mitschwingt.

Falls ihr neu seid bezüglich der Themen von Cobra, dem Event und derartigen, so könnt ihr zahlreiche detailliertere Beschreibungen hier erhalten: PrepareForChange D-A-CH oder auf Transinformation
Nun möchte ich unseren Krieger des Lichts und Verbindung mit der Widerstandsbewegung wieder bei uns begrüssen: Cobra! Willkommen Cobra.

COBRA – Vielen Dank noch einmal für die Einladung.

Lynn – Gerne. Nun wollen wir ohne Umwege direkt zu den Fragen springen.

Richard – Hallo Cobra, ich bin Richard. Ich bin sehr glücklich, wieder hier dabei zu sein. Cobra, kannst du den Prozentsatz an Planeten schätzen, auf denen eine physische 3D-Lebensform vorherrscht?

COBRA – Nun, ich würde sagen, vielleicht 10% von Sonnensysteme oder 20% der Sonnensysteme in der Galaxie haben einen Planeten, der Lebensformen unterstützen könnte. Ich spreche nicht über humanoide Lebensformen, sondern ich meine jede Art von Lebensform.

Richard – Besteht in der 3. Dichte immer ein niedrigeres Niveau des Bewusstseins?

COBRA – Das niedrige Level des Bewusstseins herrscht auf jenen Planeten vor, die besetzt sind, doch die physische Ebene oder dritte Dimension ist nur ein Spiegelbild des Geistes. Sie ist nicht niedriger oder höher. Sie ist einfach ein Aspekt, ein Ausdruck der Schöpfung.

Lynn – Cobra, du hast gesagt, dass das Event die primäre Anomalie reinigen wird, verbunden mit einer sofortigen Verschiebung für alle inkarnierten Wesen und der Erde selbst und dem Beginn eines Aufstiegsprozesses. Du hast ebenfalls gesagt, dass, bis das Netzwerk, das sie [die Anomalie] unterstützt, vollständig deaktiviert ist, unsere Implantate täglich in ihrer Funktion aufrechterhalten werden. Wird jegliche primäre Anomalie dadurch gelöscht werden, wenn wir die Dunkelheit erleben und bewusst wählen, zu vergeben und sie zu lieben?

COBRA – Okay. Jede bewusste Handlung, die wir unternehmen, löscht einen Aspekt der primären Anomalie. Jede positive Handlung löscht einen Aspekt der primären Anomalie.

Richard – Cobra, ist es wahr, dass ETs und Untergrund-Zivilisationen regelmässig zur Oberflächen-Bevölkerung kommen und sich als Götter oder Aufgestiegene Meister präsentieren?

COBRA – Nein, das ist nicht wahr.

Lynn – Wann hat die primäre Anomalie begonnen, sich um die Erde herum anzusammeln?

COBRA – Nun, dieser Prozess geschah über Abermillionen von Jahren langsam, aber begann sich vor 25.000 Jahren drastisch zu beschleunigen.

Lynn – Kamen wir ursprünglich alle hierher mit der Aufgabe, die Transformation der Erde zu unterstützen?

COBRA – Nicht jeder, aber eine bestimmte Anzahl von Sternenwesen kamen aus vielen verschiedenen Sternensystemen, um dies hier zu unterstützen.

Richard – Wird der Aufstiegsprozess nach dem Event immer zu einer physikalischen Dichte-Verschiebung für den Einzelnen führen?

COBRA – Der Aufstiegsprozess gipfelt in dem tatsächlichen Aufstieg. Und der tatsächliche Aufstieg bedeutet immer, alle unteren Schöpfungsebenen zu transzendieren. Physische, astrale, mentale. Natürlich kannst du dann diese Körper immer als Hologramm materialisieren, doch bist du niemals mit ihnen in irgendeiner Weise verhaftet. Nachdem dein Aufstiegsprozess abgeschlossen ist, bist du in keiner Weise mehr mit diesen Ebenen verbunden.

Ascended 2

Richard – Wenn wir nun also nach dem Aufstiegsprozess auf die Erde zurückkommen wollten, können wir somit einen physischen Körper manifestieren und ihn zurücklassen, wenn wir fertig sind?

COBRA – Ja, doch es ist kein tatsächlicher physische Körper. Es ist ein Lichtkörper-Projektions-Hologramm auf die physische Ebene. Es ist nicht wirklich ein physischer Körper.

Richard – Kannst du beschreiben, wie sich der Übergang, den wir derzeit als Tod bezeichnen, nach dem Event ändern wird?

COBRA – Er wird viel bewusster sein. Jeder wird den Prozess verstehen und sie werden wissen, wohin sie gehen. Mit diesem Prozess wird keine Furcht mehr in Verbindung gebracht werden.

Lynn – Cobra, ich habe darüber nachgedacht, als du diese letzten Frage beantwortet hast… du weisst, manchmal werden die Menschen in einer Situation, wo sie auf die Strasse treten und es ein schnell herankommendes Auto gibt und, du weisst, jemand erscheinen wird und sie einfach aus dem Weg schubsen. Ist das so etwas wie du beschreibst? Ist das eine Art solcher physischer Manifestation, vielleicht durch einen Schutzengel oder einen Führer, der die Person schützt.

COBRA – Ja. Viele Male können die Lichtkräfte für einen Bruchteil einer Sekunde vor allem in der Situation eingreifen, wenn Menschenleben gerettet werden müssen. Es kann nicht jedes Mal und überall passieren, aber es geschieht manchmal unter bestimmten Umständen.

Lynn – Ich habe von derartigen Situationen gehört und die Person wollte dem anderen danken, der sie aus dem Weg des drohenden Unfalls befördert, und es war unmöglich, die Person irgendwo ausfindig zu machen. Deshalb fragte ich danach. Kannst du beschreiben, ob und wie die Zeit auf höherdimensionalen Ebenen oder im Universum erfahren wird?

COBRA – Okay. Die Zeit wird als Energiefluss erlebt, nicht so sehr als ein lineares Konzept mit Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Es ist eher wie das ewige JETZT, welches sich weiterhin bewegt, immer noch bewegt. . . Es gibt noch einen Zeitvektor von der Vergangenheit in die Gegenwart und in die Zukunft, doch dieser wird mehr multidimensional erfahren mit einem viel besseren Verständnis von Ursache und Wirkung unseres Handelns.

Richard – Cobra, hat die primäre Anomalie irgendetwas mit der Erfahrung der 3. Dichte von Zeit zu tun?

COBRA – Natürlich ist es verbunden, aber dies ist nicht der grundlegende Aspekt der primären Anomalie.

Lynn – Kürzlich hast du gesagt, dass alle anderen Universen in dieses Eine zu integrieren sind. Was meinst du damit?

COBRA – Es bedeutet, dass dieses Universum hat… tatsächlich gab es einen Integrations-Vereinigungsprozess, in dem die Universen verschmolzen und durch die Fusion ein höheres Bewusstsein, ein höheres Verständnis und eine höhere Entwicklung all dieser Universen erreichten.

Lynn – Sind alle dimensionalen Ebenen in der Schöpfung immer präsent.

COBRA – Ja.

Richard – Sind die Wing-Maker die Zentralrasse, auf die du dich kürzlich in einem Interview bezogen hast?

COBRA – Ja.

Lynn – Werden nach dem Event die Alien-Rassen weiterhin untereinander uneins sein?

COBRA – Nein. Was tatsächlich passieren wird, weil dieser Planet der letzte Planet ist, der befreit werden muss, es wird einen grossen Integrationsprozess aller Fraktionen geben, der auf dem Planeten geschieht. Und eben dieser Prozess ist schon für eine ziemlich lange Zeit in der Galaxis im Gange, und jetzt sind wir in der letzten Phase dieses Prozesses.

Lynn – Somit werden wir alle glücklich zusammen leben…

COBRA – In gewisser Weise, ja. Es wird immer noch Arbeit geben, die getan werden muss. Eine Menge Heilung muss geschehen, doch im Grunde genommen wird alles viel viel einfacher werden, wenn die Dunkelheit entfernt ist.

Richard – Cobra, was ist Urteilsvermögen?

COBRA – Urteilsvermögen ist die Fähigkeit, die Beziehungen zwischen verschiedenen Aspekten der Schöpfung zu verstehen und zu begreifen.

Richard – Kannst du uns einige praktische Ratschläge für die Entwicklung von Urteilsvermögen anbieten?

COBRA – Ihr müsst eine Verbindung mit eurem eigenen höheren Selbst erschaffen, mit der eigenen inneren Führung und diese Verbindung trainieren – durch das Feed-Back aus euren eigenen Lebenserfahrungen und diese höhere Führung mit dem Verstand und mit euren Gefühlen und eurem Körper integrieren.

Richard – Ist es wie eine Art von Wetterfühligkeit, die du meinst, um zu unterscheiden, was wahr ist oder nicht? Meinst du das?

COBRA – Ihr fühlt nicht, ob es wahr ist oder nicht. Ihr kombiniert eure intuitive Führung mit dem, was ihr wisst, was ihr fühlt und was ihr erlebt.

Lynn – Ist es wahr, dass nach dem Event, die 3te Dichte- Fahrzeuge der Menschen nicht altern und sterben, wie sie es jetzt tun?

COBRA – Die Menschen werden immer noch einen Alterungsprozess durchlaufen, aber es wird viel einfacher. Ausserdem wird es Technologien geben, die sehr stark bei der Umkehr dessen unterstützen. Somit ist das Event nicht das Ende von allem. Es ist keine plötzliche Wunder-Verschiebung. Es ist der Beginn eines Prozesses, der zu einer viel besseren Existenz für alle führen wird.

Richard – Cobra hast du irgendwelche Kommentare zu dem Flug der Egypt-Air MS804, der letzte Woche über dem Mittelmeer „vom Radar verschwunden“ ist?

COBRA – Hast du spezielle Fragen dazu?

Richard – Nein, ich möchte nur fragen, ob du irgendwelche Kenntnisse hast, was wirklich passiert ist, ob es wahr ist?

COBRA – Es gab eine Beteiligung bestimmter Fraktionen aus Israel und aus einigen anderen Ländern, die Konflikte schaffen wollten. Es gab sogar einige Hoffnungen ihrerseits, dass sie beginnen würden, einen internationalen Konflikt oder Krieg auszulösen, aber diese Hoffnungen basierten natürlich nicht auf der Realität.

Lynn – Cobra, kannst du uns sagen, was eine Ley-Linie ist?

COBRA Ein Ley-Linie ist ein Strom von Energie. In den meisten Fällen ist es ätherische oder Plasmaenergie, die wie ein Fluss durch das Energienetz rund um den Planeten fliesst. Ley-Linien sind wie Energie-Venen, die die Energie durch den Energiekörper der Erde übertragen.

Veränderte Welt

Lynn – Sind Leylinien und Gitterlinien die gleiche Sache?

COBRA – Sehr ähnlich.

Lynn – Kannst du ausführen, was der Unterschied ist?

Cobra – Ley-Linien sind in den meisten Fällen meist ätherische und Plasma-Pole zwischen zwei Wirbel-Punkten. Die Gitterlinien sind etwa das Gleiche, wenn auch in anderem Kontext, zum Beispiel in der Hülle oder den höheren Ebenen der Schöpfung und auch der Energiefluss durch Gitterlinien ist ein wenig anders.

Lynn – Wenn die Menschen auf der Erde daran arbeiten, beschäftigen sie sich mit den Ley-Linien, den Gitterlinien oder beidem?

COBRA – Meist arbeiten sie an den Ley-Linien.

Lynn – Stehen die Ley-Linien mit den Vortexen in Verbindung?

COBRA – Ja, natürlich.

Lynn – Wo sind die grossen Kreuzungen der Ley-Linien der Welt?

COBRA – Es ist eine Karte, die ich euch zeigen könnte, aber ich kann die exakten Positionen von all diesen Kreuzungen nicht mit Worten beschreiben.

Lynn – Ist es möglich, in einem zukünftigen Beitrag diese Karte bei dir zu veröffentlichen?

COBRA – Es könnte möglich sein. Wir werden sehen, was passieren wird.

Lynn – Haben die wichtigsten historischen Ereignisse entlang dieser Linien stattgefunden?

COBRA – Ich würde sagen, nicht die physische Manifestation jener Ereignisse, doch ich würde sagen, die Ursachen, die diese Ereignisse ausgelöst haben, stammen von den Ley-Linien oder aus den Vortexen, die sich auf den Ley-Linien Kreuzungen befinden.

Lynn – Stehen die Ley-Linien mit allem im Kosmos in Verbindung?

COBRA – Ja, natürlich gibt es ein kosmisches Gitter, das sich im ganzen Universum erstreckt. Es gibt das galaktische Netz. Es gibt das Netz im Sonnensystem, und sie sind alle mit dem planetaren Gitter und mit den Ley-Linien verbunden. Es ist ein lebender Organismus des Universums.

Richard – Was ist ein Zyklus in Bezug auf die Evolution eines Planeten?

COBRA – Es gibt viele kosmische Zyklen und Planeten, die sich entfalten … Die Evolutions-Skala bewegt sich in Milliarden von Jahren. Es gibt viele Unterzyklen in diesem Zyklus. Wir haben zum Beispiel den 225 Millionen Jahre dauernden galaktischen Zyklus, was einer galaktischen Rotation entspricht und alle Planeten in der Galaxie sind mit diesem galaktischen Zyklus synchronisiert, mit der geologischen Entwicklung der Planeten. Es ist mit dem galaktischen Zyklus verbunden.

Richard – Was bestimmt einen Evolutionszyklus des Planeten?

COBRA – Ein Aspekt, den ich schon erwähnt habe, ist der galaktische Zyklus. Der andere Aspekt ist das Verhalten und die Entwicklung der Sonne oder des Doppelsternes oder des Multiplen Sterns in diesem Sternensystem, wo dieser Planet sich befindet. Weiterhin gibt es auch kosmische Sternenströme, die die Entwicklung des Planeten beeinflussen.

Richard – Cobra, was ist ein Zeitalter, eine Epoche?

COBRA – Ein Zeitalter ist nur eine Beschreibung einer bestimmten Zeitperiode.

Lynn – Ist Hillary Clinton ein Klon?

COBRA – Nein.

Lynn – Gibt es andere Leute, bei denen es sich möglicherweise um Klone handeln könnte?

COBRA – Grundsätzlich gibt es Klone, die an bestimmten Orten als Back-up bezogen werden können, doch die Menschen, die Politiker sind echte Menschen und keine Klone. Sie sind inkarnierte Wesenheiten, zumeist drakonischer Herkunft, in humanoiden Körpern.

Richard – Cobra, ist Chelsea Clinton tatsächlich Bill und Hillary Tochter?

COBRA – Ich habe diese Frage bereits in einem der Interviews beantwortet.

Lynn – Cobra, kannst du bestätigen, dass die jüngsten Veröffentlichungen von Benjamin Fulford über den Menschenhandel und ihre Organe wahr sind?

COBRA – Ja, denn ich habe auch das gleiche Intel von einigen der russischen Kontakte erhalten und leider ist das meiste davon richtig.

Lynn – Kann jetzt, zu diesem Zeitpunkt, etwas dagegen getan werden?

COBRA – Ja, natürlich. Was getan werden kann, ist zu informieren und die Menschen darüber aufzuklären, weil, wenn es genügend Bewusstsein darüber gibt, wird es viel einfacher sein, all dies zu entfernen und zu lösen.

Lynn – Gibt es bekannte Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens, amerikanische oder europäische oder aus dem Mittleren Osten, die daran beteiligt sind und wer sind sie?

COBRA – Ja, es gibt viele Leute, die zum Illuminati-Netzwerk gehören, die beteiligt sind und die Namen sind überall zu finden.

Richard – Du hast über die Menschen gesprochen, die als Geiseln oder Sklaven gehalten werden – auf anderen Planeten in unserem Sonnensystem und in unserem Universum. Welche Fortschritte wurden gemacht, diese Geiseln zu befreien?

COBRA – Die Situation in unserem Sonnensystem ist viel besser. Die Anzahl dieser Geiseln ist viel niedriger, jedoch ist auf der Oberfläche des Planeten die gesamte Oberflächen-Population als Geiseln in 9-5 Sklaven-Jobs gehalten. Es ist nicht so eine harte Existenz wie zum Beispiel bei den Sklaven in der Römerzeit, doch die Menschen sind immer noch nicht frei, und jetzt ist es Zeit, den Planeten zu befreien.

Lynn – Ich möchte jeden daran erinnern, mit uns gemeinsam jeden Sonntag um 19.00 Uhr GMT (also 21h Sommerzeit/20h Winterzeit in DACH ) für unsere Wöchentliche Event-Meditation zu meditieren. Das ist etwas, was jeder tun kann, um zu helfen, das Event so schnell wie möglich eintreten zu lassen.

Lynn – Cobra, es wird gemunkelt, dass Angela Merkel Hitlers Tochter ist …. Kannst du das bestätigen?

COBRA – Ja, sie ist mit dieser speziellen Wesenheit verwandt. (ein Artikel dazu in Deutsch)

Lynn – Ist Angela Merkel ein Klon oder ein Reptil- oder etwas anderes?

COBRA – Sie ist kein Klon; sie ist ein reptilischer Drakonier-Mensch-Hybrid, inkarniert in einem menschlichen Körper.

Lynn – Warum ist sie in Deutschland federführend? Was kannst du uns noch über sie erzählen?

COBRA – Ganz einfach, weil die Illuminati sie in diese Position setzten. Und in Deutschland gibt es in letzter Zeit einen starken Widerstand gegen ihre Handlungen, und hoffentlich werden Veränderungen in Deutschland geschehen. Ganz sicher wird es Veränderungen in Bezug darauf nach dem Event in Deutschland geben.

Richard – Welche Fortschritte sind mit den Flüchtlingen in Europa gemacht worden?

COBRA – Okay. Der Strom der Flüchtlinge in Europa hat sich stark verringert und die Lichtkräfte haben das Problem der Infiltration aufgelöst, weil es sich eben nicht nur um Flüchtlinge gehandelt hat. Ein kleiner Prozentsatz der Menschen sind tatsächlich Mitglieder der Dunklen Kräfte und die Lichtkräfte haben sie identifiziert und blockieren 99,99% ihres Handelns.

Richard – Können die Zufluchtsländern sie nach Hause zurück schicken? Die Flüchtlinge dorthin zurücksenden, woher sie gekommen sind?

COBRA – Dies hängt von ihrer Entscheidung ab und dem Ausmass der Kontrolle in diesen Ländern, die die Kabale kontrolliert. Dieser Prozess des wirklichen Ausgleichs der Situation wird erst nach dem Event vollständig gelöst werden.

Lynn – Bist du mit Biokinesis vertraut?

COBRA – Nicht genau.

Lynn – Das ist die Macht des Geistes, physische Aspekte wie Augenfarbe, Haarfarbe oder Statur zu ändern. Die Menschen, die dies tun, nutzen ein Meditationsverfahren. Die Frage geht darum… es war in erster Linie in Brasilien gemacht worden… und sie fragte sich, ob dies irgendeine Art von Problemen verursachen kann?

COBRA – Nein, denn wenn dies aus der richtigen Perspektive getan wird, wenn natürlich der Geist über der Materie ist, wird die Materie dem Befehl des Geistes gehorchen. Oder soll ich eher sagen, dem Befehl des Spirits. Und wenn dies mit der richtigen Motivation getan wird, gibt es keine Nebenwirkungen.

Mission-300x148

Richard – In unserem letzten Interview hast du gesagt, dass Jesus dachte, die Verschiebung des Bewusstseins würde in seiner Zeit vor 2000 Jahren geschehen. Welche Art von Wissen hat er gelehrt, um den Massen das Bewusstsein und das Gewahrsein zu bringen?

COBRA – Es geht nicht um Wissen, es geht um die Präsenz der Liebe. Dies ist seine Botschaft, und dies wird seine Botschaft nach dem Event sein.

Lynn – Hat Jesus meditiert?

COBRA – Ja.

Lynn – Lehrte er bestimmte Meditationspraktiken?

COBRA – Ja, einer ausgewählten Gruppe von seinen Jüngern.

Lynn – Kennst du einige der Meditationen oder Prozesse, die er praktiziert und gelehrt hat?

COBRA – Nicht persönlich, doch ich kann sie finden, wenn das notwendig ist. Ich würde jedoch sagen, dass seine Techniken denen von vielen Yogis damals ähnlich waren.

Richard – Cobra, welche Qualitäten würde ein Wesen auf einem anderen Planeten haben, welches das gleiche Level an Bewusstsein hat wie die Menschen – Ohne die primäre Anomalie, ohne die beteiligten Negativität?

COBRA – Ohne die primäre Anomalie würde die Situation ganz anders sein, weil die primäre Anomalie der Hauptgrund ist, weswegen es eine Blockade der Evolution gibt. Ohne die primäre Anomalie sind keine Grenzen gesetzt.

Richard – Somit erleben sie auf diesen Planeten nicht wirklich die gleiche Art von Negativität, wie wir es hier tun?

COBRA – Nein, es ist schon ein ungewöhnliches Vorkommnis, etwas zu erleben, wie wir es hier erleben.

Richard – Eine Menge Leute sagen, dass es für die Evolution notwendig ist, Negativität zu erfahren. Würdest du zustimmen?

COBRA – Ich würde absolut nicht zustimmen! Das war eine Lehre, die von den Archons verbreitet wurde, um die Menschen versklavt zu halten. Es ist absolut nicht notwendig, und es ist für die Entwicklung schädlich!

Lynn – Cobra, haben andere Spezies auf anderen Planeten, die zum Verständnis der Genetik und zur Erschaffung neuen Lebens in der Lage sind, das Leben auf die Erde gebracht?

COBRA – Ja, sehr fortschrittliche Spezies haben Lebensformen erschaffen und auch der Planet Erde war ein Mittelpunkt ihres Experiments.

Richard – Cobra, kannst du bitte erklären, wie die Dimensionen arbeiten? Wie viele Dimensionen gibt es? Wie steht das Bewusstsein mit den Dimensionen im Zusammenhang?

COBRA – Dimensionen sind nur Beschreibungen der Schwingungszustände der Materie. Materie und Geist sind zwei Aspekte derselben Sache im gleichen Energiefeld. Und wenn das Energiefeld mehr verdichtet wird, so haben wir die physische Materie, welche einige Leute als die dritte Dimension bezeichnen. Wenn es dann etwas anspruchsvoller wird, kommen wir zur 4. Dimension der ätherischen & astralen Ebene. Wenn es noch mehr verfeinert wird, ist dann dort die fünfte Dimension der mentalen Ebene und dies geht dann solange weiter, bis wir zur absolut exklusivsten Materie gelangen, dem absoluten Geist, der absolut mit der Quelle verbunden ist. Und dort gibt es eben verschiedene Manifestationen des Einen.

Richard – Wie steht die Evolution des Geistes/ des Spirits mit den Dimensionen und dem Bewusstsein in Verbindung?

COBRA – Die Dimensionen sind nur ein Spielplatz dafür. Sie sind nur weite Räume des Ausdrucks; mögliche Wege, wie das Bewusstsein oder die Quelle sich manifestieren kann. Die Evolution des Geistes/Spirits ist nicht von Dimensionen definiert. Sie wird durch den Integrationsgrad mit der Quelle definiert und diese Ebene der Integration kann in jeder Dimension manifestieren.

Richard – Kannst du eine allgemeine Vorstellung davon äussern, wie die Evolution des Geistes/Spirits funktioniert? Was für ein Wesen, wie läuft es ab und wozu ist man fähig, wenn man das Niveau der Quelle erreicht?

COBRA – Wenn man das Niveau der Quelle erreicht, umfasst das Bewusstsein tatsächlich das gesamte Universum, alle Vergangenheiten und alle Gegenwart und alle Zukünfte.

Lynn – Gibt es oder gab es jemals menschliche Heiler auf der Erde, die jede Krankheit heilen, körperliche Entstellungen oder sogar Gliedmassen nachwachsen lassen könnten?

COBRA – Es gibt viele Behauptungen von Heilern, aber die einzigen Heiler, die dies tatsächlich tun könnten, sind die aufgestiegenen Wesen, und aufgestiegene Wesen manifestieren sehr selten auf der physischen Ebene des Planeten Erde.

Richard – Ist es wahr, dass Jesus in der Lage war, zu heilen?

COBRA – Ja, er war ziemlich viel in der Lage zu heilen. Er hatte Hilfe von sehr fortgeschrittener E.T. Technologie, somit war es nicht nur er selbst, sondern ein gemeinsames Projekt mit unseren Raum-Brüdern und -Schwestern.

Richard – Also hatte er nicht wirklich diese Fähigkeit, als er hierher kam. Er lernte es während seiner Lebenszeit?

COBRA – Er lernte es durch sein ganzes Leben, und er hatte Hilfe.

Richard – Ist es für normale Menschen möglich, so zu heilen, wie er es tat?

COBRA – Es ist möglich, für jeden, der sein Leben dem widmet, das zu erreichen, aber es braucht Zeit und Übung.

Richard – Kennst du die Vorgehensweise oder wo können wir diese Art der Praxis finden, damit wir lernen können zu heilen, wie er es tat?

COBRA – Es ist keine Technik oder bestimmte spirituelle Disziplin. Es ist ein Weg, den jeder Mensch auf seine eigene Weise reisen muss.

Fortsetzung mit Teil 2

Quelle: http://trans-information.net/prepareforchange-und-cobra-interview-26-mai-2016-teil-1/

Gruß an das Kommende

TA KI

Interview Cobra und Rob vom 20. Mai 2015 – Teil 2


übersetzt von Kalaove und Antares

Rob – In welcher Weise werden physische Roboter auf anderen Welten verwendet? Etwa wie bei uns in der Technologie für Maschinen?

COBRA – Sie werden verwendet, aber nicht in der Art und Menge wie die Menschen dies erwarten würden, weil sie Technologien besitzen, die weiter fortgeschritten sind. Sie können alles aus ätherischer Substanz materialisieren. Letztendlich gibt es sehr wenig mechanische Arbeiten in der gesamten Galaxie.

Rob – Wie wird sich die Weltbevölkerung in der Anzahl der Menschen nach dem Event entwickeln?

COBRA – Tatsächlich wird sich nach dem Event und nach dem Erst-Kontakt ein Teil der Bevölkerung von der Erde fortbewegen. In der langfristigen Perspektive kommt es zu einer Verringerung der Bevölkerung.

Rob – Gibt es Cyborgs – Menschen halb mechanisch, halb menschlich hier und ausserhalb des Planeten?

COBRA – Diese Dinge waren während einer bestimmten Phase viel in Mode. Dies ist nun vorbei und die Lichtkräfte verwenden und unterstützen es nicht. Es gibt noch eine begrenzte Anzahl von denen in den Chimera-Basen, dies wird aber vollständig gereinigt.

Rob – Sind die Computer von der Kabale manipuliert, um ihre Situation zu gewinnen? Besitzen sie immer noch die Kontrolle über das Computernetzwerk, oder ist dies ein fortlaufender Kampf zwischen der Widerstandsbewegung (RM) und den Lichtkräften?

COBRA – Leider steuert im Moment die Kabale, die negative Fraktion der NSA, noch das Computernetzwerk auf der Oberfläche. Die RM hat einen Virus in das Computersystem eingebracht, insbesondere in das Computernetzwerk des globalen Finanzsystems. Sie können das Internet herunterfahren, wenn sie wollen, aber sie können nicht das Internet steuern. Sie können die Blogs schützen, aber sie können sie nicht direkt kontrollieren, noch nicht. Es ist eine gemischte Situation im Moment.

Rob – Berücksichtigt die Widerstandsbewegung eine grössere Unterstützung und Interaktion mit den Erd-basierenden Milizen? Es scheint, als könnte mehr getan werden, um mit den guten Milizen überall zu kommunizieren, um die Menschheit für unser Ziel zu erreichen. Die Milizen würden sicher auch Unterstützung in Form von Ausbildung und Ausrüstung benötigen. Wird es irgendwelchen Kontakt zu lokalen Gruppen auf diese Weise geben?

COBRA – Die RM kann die Oberflächen-Bevölkerung vor dem Event nicht kontaktieren, da die Kabale stark zurückschlagen würden. Aber im Moment des Events wird die RM bestimmte Milizen kontaktieren – vor allem diejenigen, die ausgewogener und stärker regulierten Milizen – und wird sie in die Operationen einbeziehen.

Rob – Weisst du etwas über diese bevorstehende Konferenz im September, die von der UNO gesponsert ist und bei der der Papst ein Hauptredner sein soll?

COBRA – Es ist nur ein Teil des Gesamtplans der Jesuiten, um mehr globalen Einfluss zu haben. Sie sind jetzt viel mehr mit den Rothschilds über die ganze Sache im Einvernehmen. Das ist also ein zielgerichteter Versuch der Jesuiten und der Rothschilds, um mehr globale Wirkung zu erzielen. Und es steht in Verbindung mit ihrem Plan, die Bildung des neuen Finanzsystems für sich zu „entführen“. Diese Pläne sind letztlich zum Scheitern verurteilt.

Rob – Hier geht es um die Versuche, Impfungen für Kinder als Pflicht zu haben oder es wäre ihnen nicht erlaubt, die Schule zu betreten [Beispiel in den USA]. Leider werden viele Menschen dem erliegen oder zum „Homeschooling“ übergehen. Was weisst du über die Auswirkungen dieser neuen Impfstoffe, die diesen Kindern gegeben werden?

COBRA -Ich glaube, die meisten Menschen sind sich der Gefahren der Impfungen bewusst. Glücklicherweise sind die Bio-Chips aus den Impfstoffen entfernt worden, aber die giftigen Chemikalien sind immer noch da, und sie sind sehr mächtig. Es erfordert somit eher einer koordinierten Anstrengung, diesen neuen Rechtsvorschriften zu widerstehen.

Rob – Welchen Einfluss hat der israelische Geheimdienst Mossad in Syrien in Bezug auf den Islamischen Staat? Haben sie immer noch einen grossen Einfluss oder ist das meiste davon durch die Medien aufgepumpt ? Sicher sind die Auswirkungen für die persönlichen Leben stark, die durch diese feindlichen aggressiven Gewaltaktionen zerstört werden? Wie ist der Zustand dieser Gruppe von Terroristen?

COBRA – [Stellt nochmals klar, dass Isis eine Schöpfer-Göttin ist und nichts mit der Jesuiten-Kreation zu tun hat, weswegen der Name für die Terrororganisation IS oder ISIL heissen möge. Die übliche Verwendung von „ISIS“ in dem Zusammenhang ist absichtlich irreführend gewählt.] Es ist beides. Sie sind wirklich weiterhin präsent. Sie machen viel Schaden, aber was auch immer sie für Schäden anrichten, es wird von den Medien weiter manipuliert und ausgeschlachtet.

Rob – Falls Jade Helm aus dem Ruder kommen würde, gäbe es Interventionen – laut bestimmten Quellen, wohl durch israelische Agenten in den USA. Wie ist es diesbezüglich mit den geheimen kleinen nuklearen Kofferbomben, die schon positioniert sind, ähnlich 9/11? Wird die Widerstandsbewegung es stoppen, wenn eine dieser explodiert oder werden sie es möglicherweise erlauben?

COBRA – Es gab immer israelische Agenten in den USA. Es gab nicht einen Moment in der jüngeren Geschichte der USA ohne israelische Agenten auf amerikanischem Boden. Aber das ist nur aus der Perspektive der Widerstandsbewegung – das ist eine kleine Unannehmlichkeit. Keiner dieser Bomben wird erlaubt werden, zu detonieren. Das ist absolut kontrolliert und durch den Widerstand überwacht. Es gibt keine Bedrohung dadurch. Gar keine.

Rob – Du erwähntest, dass China sich einige Inseln illegal von den Philippinen nahm. Sie suchen nach Gold und jetzt bauen sie es dort aus mit militärischer Anlagen – Hafen und Flugplatz. Ist das immer noch die Jagd nach Gold oder ist dies nur eine Position gegen die Kabale? Ist es eine aggressive Kabale-Aktion?

COBRA – Es ist genau das, was du sagst. Aber ich würde einfach sagen, dass China andere Mittel hat, um ihr Gold zu bekommen und was immer für Gold noch auf den Philippinen ist, es ist für überhaupt keine Partei zu diesem Zeitpunkt zugänglich.

Rob – Wird Brüssel während des Events ein wichtiges Ziel der Widerstandsbewegung wegen der Schwerverbrecher sein? Wie sicher auch London und der Vatikan?

COBRA – Die meisten Schwerverbrecher sind nicht in Brüssel. Wir haben die traditionellen drei Zentren im Vatikan, City of London und Washington DC. Dies sind die wichtigsten Zentren der Oberflächen-Kabale. Alles andere sind die Nebenstellen, die nicht so wichtig sind.

Rob – Haben verschiedene Nationen spezielle Aufgaben nach dem Event?

COBRA – Das wird nicht um Nationen gehen. Es geht um die Menschen, die einzelnen Individuen und ihre jeweiligen Talente und Fähigkeiten.

Rob – Gibt es spezielle Nachrichten für Menschen aus Ungarn?

COBRA – Ja. Es gibt eine gewisse geheime positive Gruppe in Ungarn, die starke Templer-Verbindungen hat. Diese Gruppe arbeitet für das neue Finanzsystem und man kann eine gewisse Wirkung sehen. Ungarn hat dem Einfluss der Rothschild-Zentralbank in letzter Zeit recht effektiv widerstanden. Und diese Gruppe arbeitet auch weiterhin „Low-Profile“ (zurückhaltend), so dass sie nicht direkt kontaktiert werden kann. Aber die Ungarn können ihre Geschichte erforschen. Es gibt bestimmte sehr starke positive esoterische Symbole in Ungarn. Ich will hier nur die Krone des __? _ erwähnen. Es gibt einige Wirbel, einige antike Göttinnen-Wirbel in Ungarn. Und einige von ihnen haben eine sehr wichtige Rolle beim Event.

Rob – Hier geht es um den UCC – Uniform Commercial Code – und all das. Manche nennen es Stroh-Mann und die Souveränitäts-Bewegung. Es scheint wirklich wichtig, dass die Menschen diesen Prozess verstehen. Wird es zu einem bestimmten Punkt nach dem Event sein, dass die Ausserirdischen an den Gesetze mitarbeiten. Es gibt bestimmte Verträge, die wir gemacht haben, so dass diese Regierungsbeamten tun, was sie eben machen, auch wenn sie die Rechtsstaatlichkeit missbraucht haben. Werden zum Event bestimmte Gesetze aufgehoben, wie Parkscheine, Strafzettel wegen Geschwindigkeitsübertretung und andere Kabale-gemachte Sachen zum Ausbluten der Bevölkerung sein?

COBRA – Einige der Gesetze wird sofort gestoppt werden. Einige dieser Regelungen, insbesondere zum Beispiel Strafzettel und so, wird ebenfalls sofort beendet. Es wird eine sehr intensive und recht drastische Rechtsreform geben, die das Rechtssystem wieder auf die Grundlage des Gewohnheitsrechts stellt. Dann wird tatsächlich das Beste aus beiden Rechtssystemen – dem aktuellen Seerecht und dem alten Gewohnheitsrecht – verschmelzen. Und das wird sich weiter entwickeln, sobald wir näher an den Erst-Kontakt kommen und dann mit dem Galaktischen Kodex zusammengeführt. Nach dem Erst-Kontakt werden wir Rechtsberatung durch galaktischen Berater erhalten, die uns lehren, wie wir die Gesellschaft in der Weise aufbauen, dass nicht die individuelle Freiheit einschränkt ist, aber wir uns auch vor Schaden schützen, die das Resultat von anderen Menschen sein könnten, die ihre eigene Freiheit ausüben.

Rob – Wie verhält sich die Situation mit China und dem Gold? Angeblich haben bestimmte Gruppen eine Menge Gold und die Leute in den Dragon-Gesellschaften kontrollieren diese grossen Goldreserven. Und es gibt so viele Menschen und Gruppen mit Ansprüchen auf diese verschiedenen Gold-Konten. Wie verhält sich das alles?

COBRA – Okay. Ich werde die ganze Situation zu erklären. Erstens ist die Aussage der Dragons, sie hätten viel Gold – ein Mythos. Die überwiegende Mehrheit der Dragon-Familien hat kein physisches Gold. Sie haben Anspruch auf das Gold, das ihnen gestohlen wurde. Sie haben Gold-Bonds, die Zertifikate haben. Sie haben Boxen, aber sie haben kein physisches Gold. China als ein Land hat Gold-Reserven, die sind recht umfangreich. Diese wurden in den letzten Jahrzehnten angesammelt, aber sie haben nichts mit den Dragon-Familien selbst zu tun. Das hat mit der Östlichen Allianz als Ganzes und der Vorbereitung auf das neue Finanzsystem zu tun. Ein Institut ist eine sehr alte Schöpfung der alten Kabale-Familien und es wird zu dem Zeitpunkt des Events demontiert werden. Wenn das Event eintritt wird die Widerstandsbewegung unter der Leitung der galaktischen Lichtkräfte den Prozess der Goldverteilung führen. Es wird kein einzelnes menschliches Wesen, keine einzelne Fraktion auf dem Planeten geben – weder aus China oder von irgendwo anders her, die entscheiden, wohin das Gold geht. Das Gold wird als Sicherheit/ Kollateral verwendet werden, als Grundlage des neuen Übergangsfinanzsystems. Es wird nicht an eine bestimmte Gruppe oder ein bestimmtes Land gegeben werden. Es wird nicht der Beginn eines neuen leistungsstarken China sein, welches den Rest der Welt kontrolliet. Es wird nicht der alte Weg sein. Es wird der neue Weg. Es wird eine neue Art und Weise. Alle Nationen der Welt werden von der angesammelten Fülle profitieren.

Rob – Wer hält diese Zertifikate, was geschieht damit?

COBRA – Ja. Diese Zertifikate werden nur als Instrumente für den Bankrott der Federal Reserve verwendet werden. Das ist ihre Aufgabe. Es gibt viele Gruppen, die diese Anleihen versuchen in Barmittel zu tauschen. Natürlich gelang das der überwiegende Mehrheit von ihnen nicht, weil die Kabale diese Anleihen nicht anerkennen wollte. Und wenn alles fertig ist, kann die Östliche Allianz diese Anleihen nehmen und deren Zahlung von der Federal Reserve fordern und dies bedeutet, dass die Federal Reserve tatsächlich effektiv bankrott ist. Und das ist der Moment, wenn die Widerstandsbewegung auf den Knopf drückt und das Finanzsystem zurücksetzt und durch die Rückstellung werden diese Anleihen wertlos. Eben auch die Chinesischen Dragon-Familien haben das Gold den Bauern weggenommen, von Menschen, von den kleinen Leuten. Die Dynastien haben tatsächlich das Gold gestohlen und es gehört ihnen nicht. Es gehört der ganzen Menschheit.

Rob – Wird der US-Dollar abgewertet? Das könnte eine Menge Angst und Stress in den Vereinigten Staaten verursachen. Werden die USA vor dem Event in Schwierigkeiten sein?

COBRA – Okay, es ist nicht so einfach, den Dollar abzuwerten. Eine Fraktion der Kabale hat Pläne, den Dollar abzuwerten, um soziales Chaos zu bewirken, was zum Kriegsrecht führen würde. Das ist ihr Plan und ihr Plan wird nicht erfolgreich sein. Dann kann es eine Instabilität in Währungen geben, aber eine Abwertung ist nicht so ein belastendes Ereignis, wie die Menschen befürchten. Es kann ein wenig Instabilität bringen, aber es ist im Grunde nichts, um sich übermässig Sorgen zu machen. Es gibt andere Aspekte der finanziellen Situation, die viel ernster sind – die Derivate, die Finanzspekulationen, High-Speed-Handel, das weltweit komplexe Finanzsystem, das zum Zeitpunkt der Rücksetzung zusammenbrechen wird. Wenn diese Dinge geschehen, wird es so schnell sein, dass die Menschen keine Zeit haben, sich darum zu kümmern. Wenn das Event eintritt werden so viele neue Informationen veröffentlicht und so viele neue Perspektiven, dass niemand sich über den Dollar sorgt –ob er 10 oder 20 oder sogar 50% abgewertet wird.

Rob – Wie sieht es bei Swiss Indo aus? Wird Laos zum Goldstandart übergehen? Swiss Indo hat mehrere Länder an Bord, die bereit sind, zum Goldstandard zu gehen, u.a. Laos. Und es scheint, wenn jemand versucht, eine Goldwährung zu haben. . . Kennedy wurde ermordet. Gaddafi aus dem Verkehr gezogen…

COBRA – Schaut einfach in die Massenmedien. Wenn die Mainstream-Medien bekannt geben, dass ein bestimmtes Land zum Goldstandard übergeht, dann geschieht es gerade. Wenn dies geschieht, ist dies der Beginn des echten Wandels im Finanzsystem.

Rob – Die Menschen fragen tatsächlich, ob die Erde flach ist. Alles, was sie tun müssen, ist ein Blick auf ein Hubble-Teleskop und die Beobachtung von Saturn Drehung. Ich weiss nicht, warum sie es von dir dies hören wollen.

COBRA – Okay. Sie werden es von mir hören. Ich werde eine bestimmte Sache darüber sehr bald auf meinem Blog veröffentlichen.

Rob – Okay. Die Erde ist eine Kugel?

COBRA – Die Erde ist sehr nah an der Kugel. Es ist ein wenig abgeflacht, aber im Grunde ja. Ich brauche dies nicht zu beantworten. Ich denke es ist offensichtlich.

Rob – Kannst du erklären, was Geister sind?

COBRA – Dies sind nur Seelen im Übergang. Ihre Persönlichkeiten sind genau so, wie sie es hier auf diesem Planeten waren. So finden wir alle Arten von Menschen darunter. Einige von ihnen sind ein wenig positiver. Einige von ihnen sind es ein bisschen weniger, und dann, wenn sie sterben, behalten sie einfach die Persönlichkeit für einige Zeit bei. Ja, viele von ihnen kann man als Geister-Seelen im Übergang beschreiben.

Rob –Inwieweit ist die Zahl 13 mit der göttlichen Weiblichkeit und der Schwesternschaft der Rose verbunden?

COBRA – Die Zahl 13 ist nicht nur mit der Schwesternschaft der Rose verbunden. Es ist eine heilige Zahl, eigentlich beschreibt sie das Prinzip des freien Willens.

Rob – Wie sieht es mit der Lebensspanne des Menschen nach dem Event aus?

COBRA – Ich habe diese Frage bereits beantwortet. Die Lebenserwartung nach dem Event wird sich drastisch erhöhen. Die Menschen sind in der Lage, viel länger zu leben.

Rob – Was ist der Unterschied zwischen einem Portal und einem schwarzen Loch?

COBRA – Ein Portal ist eine interdimensionale Verbindung zwischen zwei Punkten in Raum und Zeit und nicht jedes schwarze Loch ist ein Portal. Einige von ihnen sind es und nur diejenigen von ihnen, die aktiviert wurden fungieren wirklich als Portale. Und Schwarze Löcher sind in diesem Universum viel weniger weit verbreitet, als die meisten Leute denken. Es ist etwas, das sehr, sehr seltener wird, weil dieses Universum in eine neue Phase übertritt, die viel mehr Licht mit einbezieht. Schwarze Löcher sind Artefakte aus einer früheren Zeit des Universums, als es nicht so sehr entwickelt war.

Rob – Welche Geheimnisse birgt der Schwarze Stein in Mekka?

COBRA – Ich will nicht sagen, es gibt keine Geheimnisse. Es ist nur, dass die Kabale diese Form der heiligen Geometrie wie dem Schwarzen Stein (Blackstone) als Schwerpunkt für ihre okkulten Rituale verwendet, um die menschliche Energie zu ernten und Menschenmassen kontrolliert zu halten.

Rob – Haben die Kabale das am längsten lebende Kind des Fatima-Ereignisses gehindert, die Wahrheit zu sagen? ( Ja.) Sie vertraute dem Papst, dass er die Wahrheit sagen würde?

COBRA – Das ist ihre Art und Weise, die Dinge zu tun – wie der Weg durch die Behörden.

Rob – Ich bin überrascht, dass sie es taten. Kannst du darüber sprechen? Über den Boden, die schlammigen vertrockneten Feldern und die Sonne schien zu kippen? War es wohl ein Raumschiff unter __.

COBRA – Ja, das war ein Raumschiff. Ja.

Rob – Es konnte nur innerhalb des Glaubenssystems der Menschen der damaligen Zeit betrachtet werden.

COBRA – Ja, genau. Sie konnten es nicht sagen, weil es gefährlich war.

Rob – Welche Filme aus Hollywood sind neben Avatar und The Matrix von der Widerstandsbewegung inspiriert?

COBRA – Die Agenten der Widerstandsbewegung haben sich aus Hollywood vor vielen Jahren zurückgezogen, so dass dort seit 2004/2005 keine Einfluss dadurch ist. Avatar war eine Ausnahme. Bei Jupiter Ascending gab es einige verschlüsselte Botschaften über das geheime Raumfahrtprogramm. Es gab auch einen Film namens Elysium mit einigen verschlüsselten Botschaften, um die Bevölkerung zu wecken.

Rob – Hier geht es um Corey Goode. Er erwähnt, dass er in einigen seiner Konferenzen gebeten wurde, über die ehemaligen Geheimen Raumfahrtprogramme, die nun an vorderster Front gegen die Kabale stehen zu sprechen und natürlich sagt er ihnen die Botschaft von den Blauen Avianern, in der es um Liebe und Vergebung geht. Kannst du diese Informationen als korrekt bestätigen oder ist dies schwierig?

COBRA – In Bezug auf diese spezifische Situation geht es wieder darum, die richtige Balance zu finden. Das ist eine sehr heikle Situation. Ich würde sagen, das ist ein Krieg. Dies ist nicht nur ein physischer Krieg. Er wird nicht durch physische Gewalt gelöst werden. Dieser Krieg wird durch Annäherung an das Problem der Infektion gelöst werden, denn es ist eine Infektion. Dieser Planet wurde durch bestimmte Wesenheiten infiziert. Dieses Problem wird sich mit einer Kombination aus einem spirituellen Ansatz und körperlicher Aktion aus der richtigen Perspektive lösen. Das ist alles, was ich diesen Augenblick sagen werde.

Rob – Ich danke dir sehr. Es war ein wunderbares Interview, Cobra, und ich möchte die spirituellen Aspekte dessen, was Cobra sagte noch einmal hervorheben. Viele von uns sind sehr auf den Verstand konzentriert, doch der Dienst am anderen und eine spirituelle Verbindung zu den höheren Kräften sind sehr wichtig für uns, um vorwärts in die positive Zukunft zu gelangen, um die heiligen Wirbel der Kommunikation (Vortexe) und Lichtinseln zu entwickeln und dies wird grosse Veränderungen bringen.

COBRA – Ja. Ich danke allen für eure Aufmerksamkeit und wünsche euch viele Durchbrüche in der nahen Zukunft.

Rob–  Gute Nachrichten. Sieg dem Licht.

Quelle: http://transinformation.net/interview-cobra-und-rob-vom-20-mai-2015-teil-2/

Gruß an das Kommende

TA KI