In diesem Wald passiert etwas sehr Seltsames!!


In der Region Westpommern, am Rande der deutschen Grenze und innerhalb des heutigen Polen, gibt es einen mysteriösen Wald, der Touristen aus aller Welt fasziniert. Es wird der „krumme Wald“ genannt. Er ist eine Ausdehnung von Land, auf dem sich ungefähr 400 Kiefernbäume abnormal entwickelt haben, d.h., sie wachsen nicht wie irgendeine andere Kiefernsorte. In der Tat stehen wir hier vor einem einzigartigen und sehr seltsamen Naturphänomen, das immer noch ungeklärt bleibt.

.
Gruß an die Aufmerksamen
TA KI
Werbeanzeigen