Kapitalismus – Eine Liebesgeschichte


kapitalismusWir mögen Michael Moore, egal, was die anderen von seinem Doku-Stil halten. In der im Jahr 2009 erschienenen Doku knöpft sich der unbequeme US-Filmemacher die Finanzindustrie vor. Der Film behandelt die Finanzkrise ab 2007, die US-Ökonomie im Wandel zwischen der endenden Amtszeit von George W. Bush und der beginnenden Amtszeit von Barack Obama. Die Doku gewann in Venedig den «kleinen goldenen Löwen».

Quelle: http://www.seite3.ch/Voll+krass+Doku+Kapitalismus+Eine+Liebesgeschichte+de+/632381/detail.html

Kapitalismus – Eine Liebesgeschichte


kapitalismusWir mögen Michael Moore, egal, was die anderen von seinem Doku-Stil halten. In der im Jahr 2009 erschienenen Doku knöpft sich der unbequeme US-Filmemacher die Finanzindustrie vor. Der Film behandelt die Finanzkrise ab 2007, die US-Ökonomie im Wandel zwischen der endenden Amtszeit von George W. Bush und der beginnenden Amtszeit von Barack Obama. Die Doku gewann in Venedig den «kleinen goldenen Löwen».

Quelle: http://www.seite3.ch/Voll+krass+Doku+Kapitalismus+Eine+Liebesgeschichte+de+/632381/detail.html

Gruß an die Geschichte

TA KI